Warum kauft ihr euch noch die N-Zone??

H

Harry_Tipper

Gast
So, jetzt will ich mal von euch wissen, weshalb ihr euch noch die N-Zone holt! Ich sehe dafür eigentlich keine Gründe mehr, weshalb ich mir die N-Zone zum Preis von sagenhaften 3,30 € holen soll.
Dann kauf's sie dir doch einfach nicht mehr!
mögen jetzt vielleicht einige sagen. Ganz genau, das tu ich nämlich auch schon seit einem Jahr nicht mehr. Vielmehr möchte ich euch die Augen öffnen.
Meine Kritik liegt nicht an der Qualität der N-Zone, die ist über jeden Zweifel erhaben was Layout und Kompetenz angeht. Es geht hier einzig und allein um den Preis, den man für wenig Quantität hinblättert.
Ein Beispiel, ich war heut am Bahnhof und blätter mal so in der Play-Zone herum. Ich muss sagen, die 4,99 €, die für das Heft und die DVD verlangt werden sind es allemal wert. Das ist als Kompliment an die Computec Redaktion zu verstehen, falls jemand dachte ich ziele es mit diesem Thread auf diese ab. Ein randvoll gefülltes Heft mit massig neuen Informationen, und einer top DVD. Wenn ich mir hingegen die neue N-Zone ansehe hab ich das Gefühl, eine ältere vor mir zu haben. Es gibt 2 Themen: DS und Resident Evil 4. Es gibt sicherlich nicht viel mehr,über das es sich für Nintendo Fans zu berichten lohnt, aber warum verlangt man dann 3,30 € dafür?? Es gibt keine DVD, kaum Extras, sondern nur ein mageres Mag.

Ich geb euch Leuten hier mal einen Tip. Nehmt euch die 3,30 €, die ihr für die nächste N-Zone gespart habt schon vorher aus dem Sparschwein, bettelt Mama um 69 Cent an, und kauft euch am Freitag die neue Maniac für 3,99 €. Es wird eine fette DVD mit Video zu Resi 4, viele Pre- und Reviews im Heft und alles was es über Nintendo(spiele) zu wissen gibt. Und diese Unterhaltung kann euch die N-Zone, zum fast identischen Preis laaaange nicht bieten.

Deswegen, ihr Redis der N-Zone. Setzt den Preis mal herab, dann legt sich auch der Unmut, der sich bei einigen angesetzt hat, auch wieder =)
 

gamechris

Bekanntes Gesicht
Warum ich's kaufe?
Weil das jeden Monat von selbst ins Haus geflogen kommt und mir die 46 € oder wieviel auch immer im Jahr mir überhaupt nichts ausmachen. :B
 
TE
TE
H

Harry_Tipper

Gast
Für ein bisschen mehr im Jahr lass ich mir lieber die Maniac oder die Gamepro ins Haus fliegen. Und da werde ich 100 mal mehr unterhalten als mit der N-Zone
 

hassadeur2

Gesperrt
Harry_Tipper am 24.01.2005 20:25 schrieb:
Für ein bisschen mehr im Jahr lass ich mir lieber die Maniac oder die Gamepro ins Haus fliegen. Und da werde ich 100 mal mehr unterhalten als mit der N-Zone


na endlich mal einer, der mal die tatsachen ins auge sieht.
maniac und game-pro sind besser als n-zone !
wegen der DVD und diese mags kosten günstiger.

[email protected]

dann such dir halt welche :finger:
 
N

NintendofanNr1

Gast
hassadeur2 am 24.01.2005 20:33 schrieb:
Harry_Tipper am 24.01.2005 20:25 schrieb:
Für ein bisschen mehr im Jahr lass ich mir lieber die Maniac oder die Gamepro ins Haus fliegen. Und da werde ich 100 mal mehr unterhalten als mit der N-Zone


na endlich mal einer, der mal die tatsachen ins auge sieht.
maniac und game-pro sind besser als n-zone !
wegen der DVD und diese mags kosten günstiger.

[email protected]

dann such dir halt welche :finger:


naja, dafür werden bei der n-zone mehr auf die cube-spiele eingegangen, also mehr und längere berichte usw...
 
S

SuperLink

Gast
NintendofanNr1 am 24.01.2005 20:47 schrieb:
hassadeur2 am 24.01.2005 20:33 schrieb:
Harry_Tipper am 24.01.2005 20:25 schrieb:
Für ein bisschen mehr im Jahr lass ich mir lieber die Maniac oder die Gamepro ins Haus fliegen. Und da werde ich 100 mal mehr unterhalten als mit der N-Zone


na endlich mal einer, der mal die tatsachen ins auge sieht.
maniac und game-pro sind besser als n-zone !
wegen der DVD und diese mags kosten günstiger.

[email protected]

dann such dir halt welche :finger:


naja, dafür werden bei der n-zone mehr auf die cube-spiele eingegangen, also mehr und längere berichte usw...

Es gibt da ja noch Cube und NGames(oda wie des heißt)
Hab aber keine Ahnung ob die besser sind :-D
 

hassadeur2

Gesperrt
SuperLink am 24.01.2005 20:58 schrieb:
NintendofanNr1 am 24.01.2005 20:47 schrieb:
hassadeur2 am 24.01.2005 20:33 schrieb:
Harry_Tipper am 24.01.2005 20:25 schrieb:
Für ein bisschen mehr im Jahr lass ich mir lieber die Maniac oder die Gamepro ins Haus fliegen. Und da werde ich 100 mal mehr unterhalten als mit der N-Zone


na endlich mal einer, der mal die tatsachen ins auge sieht.
maniac und game-pro sind besser als n-zone !
wegen der DVD und diese mags kosten günstiger.

[email protected]

dann such dir halt welche :finger:


naja, dafür werden bei der n-zone mehr auf die cube-spiele eingegangen, also mehr und längere berichte usw...

Es gibt da ja noch Cube und NGames(oda wie des heißt)
Hab aber keine Ahnung ob die besser sind :-D


cube (das mag, mein ich) und n-games sind viel
schlechter als n-zone.
 

Nasg1

Bekanntes Gesicht
Also 3.30 sind nicht zu viel für die N-zone. Und die sache mit der DVD, naja ne DVD wäre schon gut aber mal ganz im ernst ich kann mir auch movies zu allen erdenklichen Nintendo games bspw. auf ign.com ansehen. Und movies sind gleich da wenn es neues material gibt. Auch gibt es dort wesentlich mehr movies und trailer als auf einer DVD zu einzelnen games. Und gamepro und maniac sind bestimmt nicht ineressanter als N-zone. Ich guck mir nurmal die kurzen test in den mags an die nicht so tief in das spiel eingehn wie bei N-Zone. Also ich werd mir auch weiter hin die N-zone kaufen, egal wie viel sie kostet, denn da bekomme ich was geboten für mein geld.
 

Totz

Bekanntes Gesicht
Nasg1 am 24.01.2005 22:19 schrieb:
Also 3.30 sind nicht zu viel für die N-zone. Und die sache mit der DVD, naja ne DVD wäre schon gut aber mal ganz im ernst ich kann mir auch movies zu allen erdenklichen Nintendo games bspw. auf ign.com ansehen.
Genau so kannst du dir Reviews zu allen erdenklichen Spielen im Internet durchlesen. Warum da noch 3,30 hinblättern. Irgendjemand hier im Forum meinte mal, "wer Internet hat, braucht keine Magazine mehr". Das trifft's genau.

Ich persönlich les' die N-ZONE seit Ende 2003 nicht mehr. Der Grund liegt nicht beim Preis, den ich durchaus noch für angemessen halte. Der Grund liegt bei den Infos, die mir das Heft liefert. Nämlich genau die, die ich bereits Wochen vorher auf Gamefront aufgeschnappt habe.

So krass wie Harry_Tipper es sagt, würd' ich's nicht ausdrücken. Im Grunde hat er aber Recht.
 

ChaosQu33n

Bekanntes Gesicht
ich lese die n-zone eigentlich nur, weil ich zuhause bei mir ja gar kein internet habe und mir andere zeitschriften zu unübersichtlich sind. ich freue mich einfach immer wieder, wenn endlich meine n-zone aufm schreibtisch liegt =) nicht zuletzt habe ich mir auch ein abo gemacht, weil beim 2jahres-abo war ja ein game dabei, welches fast den wert des abos hatte und ich musste das abo eh nicht bezahlen, weil es mir geschenkt wurde... doof für mich, dass es keine dvd in der n-zone gibt, weil ich mir die spielevideos auch net unbedingt im net angucken kann und sich ne dvd darum für mich lohnen würde, aber wer weiß was noch kommt und solange es giga games gibt, habe ich das noch so grade verkraften können. 3.30€ sind bei so einem mag aber nicht viel! der umfang ist doch in ordnung, layout ist auch gut und dass so wenige test drinstehen liegt ja nicht an den machern! die leute müssen sich echt anstrengen ein heft voll zu bekommen und dank meines praktikums kann ich das jetzt auch gut nachvollziehen. man sollte mal die stunden an arbeit die hier flöten gehen, würdigen und nicht die ganze zeit meckern "warum nicht dies, warum nicht das..." die leute tun auch nur ihre arbeit.
 
R

Roy03

Gast
SuperLink am 24.01.2005 20:58 schrieb:
NintendofanNr1 am 24.01.2005 20:47 schrieb:
hassadeur2 am 24.01.2005 20:33 schrieb:
Harry_Tipper am 24.01.2005 20:25 schrieb:
Für ein bisschen mehr im Jahr lass ich mir lieber die Maniac oder die Gamepro ins Haus fliegen. Und da werde ich 100 mal mehr unterhalten als mit der N-Zone


na endlich mal einer, der mal die tatsachen ins auge sieht.
maniac und game-pro sind besser als n-zone !
wegen der DVD und diese mags kosten günstiger.

[email protected]

dann such dir halt welche :finger:


naja, dafür werden bei der n-zone mehr auf die cube-spiele eingegangen, also mehr und längere berichte usw...

Es gibt da ja noch Cube und NGames(oda wie des heißt)
Hab aber keine Ahnung ob die besser sind :-D

Cube :hop: :hop: :hop:
N-Games :hop: :hop:

Dagegen ist die N-Zone das mit abstand beste Heft :)
Ich hab deshalb jeden Monat die N-Zone weil ich schon seit mehreren Jahren ein Abo hab und mich die paar 30€ nicht stören. :)
 

RamboCube

Bekanntes Gesicht
ich kaufe mir die N-Zone auch schon lange nicht mehr, naja... mich hat die zeitschrift auch nicht mehr wirklich umgehauen, kann mir auch infos im internet holen, es hätte echt mal was geändert werden sollen!
 

ChaosQu33n

Bekanntes Gesicht
RamboCube am 25.01.2005 16:49 schrieb:
ich kaufe mir die N-Zone auch schon lange nicht mehr, naja... mich hat die zeitschrift auch nicht mehr wirklich umgehauen, kann mir auch infos im internet holen, es hätte echt mal was geändert werden sollen!

ich finde, so eine extreme änderung wie zu dem erscheinen des cubes kanns nicht nochmal so schnell geben. was hätte sich denn deiner meinung nach ändern sollen?
 

RamboCube

Bekanntes Gesicht
ChaosQu33n am 25.01.2005 16:54 schrieb:
RamboCube am 25.01.2005 16:49 schrieb:
ich kaufe mir die N-Zone auch schon lange nicht mehr, naja... mich hat die zeitschrift auch nicht mehr wirklich umgehauen, kann mir auch infos im internet holen, es hätte echt mal was geändert werden sollen!

ich finde, so eine extreme änderung wie zu dem erscheinen des cubes kanns nicht nochmal so schnell geben. was hätte sich denn deiner meinung nach ändern sollen?


keine ahnung, irgendwas, was mir den grund gibt die n-zone wieder zu kaufen im mom kann ich gut ohne die n-zone leben^^
 
TE
TE
H

Harry_Tipper

Gast
Richtig, im Gegensatz zur Cube und zur N-Games ist die N-Zone wirklich die erste Wahl.
Aber im Ernst, ich versuche hier mit der Maniac z.B. zu vergleichen. Diese erscheint am Freitag zum fast identischen Preis mit DVD (ist aber nur diesen Monat, sonst 4,99€), und testet die selben Spiele wie die N-zone. Natürlich nicht in diesem Umfang, aber dafür bekommt ihr weeeeeeit mehr Berichte zu fetten Spielen. Zwar für XBox und PS2, aber ihr könnt einen Blick über den Cube-Tellerrand werfen. Und das alles noch mit Videos zu diesen Spielen. (Gesamtlänge mehr als 2 Stunden). Und das alles für ein paar Cent mehr! Und wer mir kommt mit: "ich brauch keime Videos, hab doch Internet", der macht sich in meinen Augen einfach nur lächerlich. Ausführliche Spieletests bekomm ich auch auf mag64.de. Und da wird wirklich auf jedes Detail im Spiel eingegangen.
Denn es ist eigentlich wahr was Totz gesagt hat, wer Internet hat, der braucht sich wirklich kein Print Magazin mehr zu holen. Und wer es doch braucht, der sollte eigentlich zur Konkurrenz greifen.
Oder holt euch die Play-Zone, da habt ihr die selben Redakteure wie in der N-Zone, bekommt ne volle DVD, ein volles Heft und werdet über 90% der Spiele, die für den GameCube erscheinen, auch dort informiert. Infos für die anderen Spiele könnt ihr euch locker im www holen.

Es geht mir hier wirkllich einzigst um den (in meinen Augen) völlig überhöhten Preis für den in der letzten Zeit zu geringen Inhalt, wofür die N-Zone nichts kann (das beton ich auch immer). Aber mehr als 2 € würd ich für das Heft im Moment net ausgeben.
Mit dem Revolution kommen hoffentlich auch wieder bessere Zeiten für die N-Zone :)
 

gravner

Neuer Benutzer
Harry_Tipper am 24.01.2005 19:58 schrieb:
So, jetzt will ich mal von euch wissen, weshalb ihr euch noch die N-Zone holt! Ich sehe dafür eigentlich keine Gründe mehr, weshalb ich mir die N-Zone zum Preis von sagenhaften 3,30 € holen soll.
Dann kauf's sie dir doch einfach nicht mehr!
mögen jetzt vielleicht einige sagen. Ganz genau, das tu ich nämlich auch schon seit einem Jahr nicht mehr. Vielmehr möchte ich euch die Augen öffnen.
Meine Kritik liegt nicht an der Qualität der N-Zone, die ist über jeden Zweifel erhaben was Layout und Kompetenz angeht. Es geht hier einzig und allein um den Preis, den man für wenig Quantität hinblättert.
Ein Beispiel, ich war heut am Bahnhof und blätter mal so in der Play-Zone herum. Ich muss sagen, die 4,99 €, die für das Heft und die DVD verlangt werden sind es allemal wert. Das ist als Kompliment an die Computec Redaktion zu verstehen, falls jemand dachte ich ziele es mit diesem Thread auf diese ab. Ein randvoll gefülltes Heft mit massig neuen Informationen, und einer top DVD. Wenn ich mir hingegen die neue N-Zone ansehe hab ich das Gefühl, eine ältere vor mir zu haben. Es gibt 2 Themen: DS und Resident Evil 4. Es gibt sicherlich nicht viel mehr,über das es sich für Nintendo Fans zu berichten lohnt, aber warum verlangt man dann 3,30 € dafür?? Es gibt keine DVD, kaum Extras, sondern nur ein mageres Mag.

Ich geb euch Leuten hier mal einen Tip. Nehmt euch die 3,30 €, die ihr für die nächste N-Zone gespart habt schon vorher aus dem Sparschwein, bettelt Mama um 69 Cent an, und kauft euch am Freitag die neue Maniac für 3,99 €. Es wird eine fette DVD mit Video zu Resi 4, viele Pre- und Reviews im Heft und alles was es über Nintendo(spiele) zu wissen gibt. Und diese Unterhaltung kann euch die N-Zone, zum fast identischen Preis laaaange nicht bieten.

Deswegen, ihr Redis der N-Zone. Setzt den Preis mal herab, dann legt sich auch der Unmut, der sich bei einigen angesetzt hat, auch wieder =)
Es hat nich da mit zu tun wie gut die Zeitschrift ist aber Maniac ist wirklich zum :$ .Iene zeitschrift ist nicht gut nur weil sie Cds hat oderso verschwinde aus der Adresse wenn du die N-Zone nicht magst und gehe doch zu deinem geliebten Maniac Scheißdreck
 

forestspyer

Bekanntes Gesicht
Die N-Zone ist einfach das Referenzmagazin für den Cube. Immer sachlich, aktuell und darüberhinaus gut geschrieben. Nicht umsonst das meistgelesene Nintendo Fachmagazin. Solange es nicht mehr als die magischen fünf Euro für ein Magazin ohne DVD kostet, werde ich es mir weiterhin kaufen.
 
Oben