The Legend of Zelda: Link's Awakening

Ganonstadt

Bekanntes Gesicht
Ich persönlich tendiere ja mal (wieder) zu einem ernsteren, düsteren, erwachsenerem Look. Und da ging das schön gezeichnete Intro genau hin.
Die Spielgrafik hingegen geht genau die andere Richtung. Will nicht sagen, dass es schlecht ist. Aber meine Hoffnung wäre eine andere gewesen.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich finde die Grafik wirklich sehr schön und auch gestochen scharf, wenn ich das mit A Link Between Worlds vergleiche, wo die Grafik sehr ähnlich ist. Die Charaktermodelle könnten etwas eher in Richtung A Link Between Worlds tendieren, aber sonst sieht es doch wirklich gut aus.

Oracle of Seasons & Ages könnte ich mir so auch sehr gut vorstellen. :)
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Ich finde es immer schön, dass nicht einfach nur eine Standard Grafik verwendet wird.
Damals in den Previews fand ich die Grafik von Wind waker auch ganz schlimm. Dann hab ich's gezockt und fand die Grafik gut. Und heutzutage muss man sagen, dass sie sehr gut gealtert ist. Seitdem bin ich "etwas anderen" Grafikstilen grundsätzlich aufgeschlossen gegenüber.
Hätte mir allerdings auch ein richtiges 3D Zelda auf Cocolind vorstellen können. Eine riesige Insel und man bewegt sich stets um den großen Berg mit dem Ei... hat diesen immer im Hintergrund.
 

Lord-1860

Neuer Benutzer
Wenn es ein Spiel gibt, das sein System komplett ausreizt, dann wäre das für mich Majoras Mask.
Ich hab gehört, dass die Power vom Nintendo GameCube nie ausgereizt wurde. Das war schon irgendwie traurig. Und meiner Meinung nach immer noch eine der unterbewertetsten Konsolen! Es ist immer noch meine Lieblingskonsole. Allein die ganzen Highlights die da kamen.

Naja back to topic. Ich bin schon mega gehyped vom LA Remake. Ich finde den Schritt mit dem Grafikstil sehr gewagt, aber ich feier das enorm ab. Hoffentlich bauen sie auch noch die ein oder andere Neuerung ein. Ich als alter Sammler und Zelda Freak hoffe ja dass eine Limited Edition nach Europa kommt. Immerhin hats eigtl. seit Skyward Sword jetz immer was gegeben. :-D

Apropo Sammeln....hat von euch noch jemand die Verpackung von der Hyrule Warriors Limited Edition (WiiU)? Ich such die wie verrückt xD
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Ich hab gehört, dass die Power vom Nintendo GameCube nie ausgereizt wurde. Das war schon irgendwie traurig. Und meiner Meinung nach immer noch eine der unterbewertetsten Konsolen! Es ist immer noch meine Lieblingskonsole. Allein die ganzen Highlights die da kamen.
Und zurück zu off-topic!
Wann ist denn überhaupt die Leistung einer Konsole ausgereizt? Und woran sollen wir Endverbraucher das überhaupt feststellen? Wir sehen ja nur die glitzernden Bilder, die ausgespuckt werden. Aber das ganze Zahlen- und Code-Mumbojumbo darunter sehen wir ja gar nicht.
 

Lord-1860

Neuer Benutzer
Und zurück zu off-topic!
Wann ist denn überhaupt die Leistung einer Konsole ausgereizt? Und woran sollen wir Endverbraucher das überhaupt feststellen? Wir sehen ja nur die glitzernden Bilder, die ausgespuckt werden. Aber das ganze Zahlen- und Code-Mumbojumbo darunter sehen wir ja gar nicht.

Da hast du natürlich vollkommen Recht. Wir sehen das nicht, aber da bemühen sich welche die solche Statistiken aufsetzen. Und es ist Schade, dass es nicht ausgereizt wird bis die Konsole qualmt.
Man denke nur an die Wassereffekte bei Super Mario Sunshine nach, oder an die Details bei StarFox Adventures. Die Metroid Prime Teile (Regen auf dem Visier) das bei der Wii-Trilogie dann aber komischerweise fehlte! Und natürlich Resident Evil 4. Das sind nur ein paar Perlen und wenn man denkt, dass da noch mehr gegangen wär. Hammer.
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Ich hab gehört, dass die Power vom Nintendo GameCube nie ausgereizt wurde. Das war schon irgendwie traurig. Und meiner Meinung nach immer noch eine der unterbewertetsten Konsolen! Es ist immer noch meine Lieblingskonsole. Allein die ganzen Highlights die da kamen.

Das Problem war ja eher der Speicherplatz auf der Disc.
Kann gut sein, dass das auch einen Einfluss auf die Möglichkeiten des GameCubes hatte.
Aber du hast recht, die Hitdichte war sehr gut damals.

Naja back to topic. Ich bin schon mega gehyped vom LA Remake. Ich finde den Schritt mit dem Grafikstil sehr gewagt, aber ich feier das enorm ab. Hoffentlich bauen sie auch noch die ein oder andere Neuerung ein. Ich als alter Sammler und Zelda Freak hoffe ja dass eine Limited Edition nach Europa kommt. Immerhin hats eigtl. seit Skyward Sword jetz immer was gegeben. :-D

Die Chancen dafür stehen ganz gut, schätz ich.
Gab ja bei den größeren Spielen wie du schon sagtest fast immer eine LE, also warum nicht auch hier?
Ich bin für eine Soundtrack-CD und ein Modell des großen Windfisch-Eis :B

Apropo Sammeln....hat von euch noch jemand die Verpackung von der Hyrule Warriors Limited Edition (WiiU)? Ich such die wie verrückt xD

Hab ich, aber rück ich nicht raus, tut mir Leid :P
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Wusste gar nicht dass es von Hyrule Warriors auf der WiiU ne besondere Version gab, nur von der 3DS-Version wusste ich dass es eine gab, nämlich diesen Linkle-Kompass oder Uhr oder was das war

edit: ach dieser Schal, stimmt
 

Lord-1860

Neuer Benutzer
Ich hab beide LEs :]
Und keine der beiden Versionen bisher durchgespielt :B

Ich auch nicht, hab mir aber auch die Definitve Edition für die Switch geholt :-D
Es ist halt so bitter. Hab soweit alle Boxen dahiem, eigtl. auch die von der Hyrule Warriors WiiU aber ich finde sie iwie nicht mehr. Und ich hätt sie halt gerne in der Vitrine neben den anderen xD
 

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
The Legend of Zelda: Link's Awakening wird am 20. September dieses Jahres für Nintendo Switch erscheinen.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
The Legend of Zelda: Link's Awakening - E3 2019 Trailer

Auf dem Treehouse kündigte man außerdem an, dass es einen Link-amiibo geben wird.
Zudem wurde daneben bekannt, dass es zum Spiel eine Limited Edition geben wird:
  • The Legend of Zelda: Link's Awakening
  • 120-seitiges Artbook
  • SteelBook im Game Boy Classic Design


Alle amiibo auf Basis von The Legend of Zelda werden unterstützt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Ich liebe das Design des Spiels, obwohl ich anfangs skeptisch war. Zudem haut Nintendo wieder eine fantastische Limited Edition raus. Die geben sich immer so viel Mühe.


Was meint ihr eigentlich. Sollte man das Spiel vorher in seiner Ursprungsform auf dem Gameboy spielen oder warten bis es für die Switch erscheint? Man möchte ja als richtiger Fan anerkannt werden. Frage für einen Freund.
 

Gumbario

Bekanntes Gesicht
Was meint ihr eigentlich. Sollte man das Spiel vorher in seiner Ursprungsform auf dem Gameboy spielen oder warten bis es für die Switch erscheint? Man möchte ja als richtiger Fan anerkannt werden. Frage für einen Freund.

Da es ein Tile-by-Tile-Remake mit ein paar Ergänzungen und ohne wirkliche Änderungen wird (nach meinem Kentnisstand), sehe ich jetzt nicht wirklich den Grund, das Original vorher noch zu spielen. Irgendwelchen Franchise-Elitismus kann man sich da sonst wohin stecken.
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Was meint ihr eigentlich. Sollte man das Spiel vorher in seiner Ursprungsform auf dem Gameboy spielen oder warten bis es für die Switch erscheint? Man möchte ja als richtiger Fan anerkannt werden. Frage für einen Freund.

Es klatscht gleich! :B

Ich werd die DX-Version bald nochmal durchzocken, aber mit gewissem Abstand zum Release, damit keine Gefahr der Übersättigung entstehen kann.

Edit:

Du kannst mich mal, Gumbi :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Gut, dass ich vor einpaar Monaten endlich zum Zelda-Fan wurde und Link‘s Awakening DX auf dem 3DS durchgezockt habe. ;D
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Ich werd die DX-Version bald nochmal durchzocken, aber mit gewissem Abstand zum Release, damit keine Gefahr der Übersättigung entstehen kann.

Habe auch die DX-Version (natürlich für den Gameboy!) vor ein paar Jahren schon gekauft, aber irgendwie nie gespielt. Das Spiel ist, neben Oracle of Ages, der einzige Titel der Reihe, den ich nie gespielt habe. Reizen würde es mich schon, aber dann besteht die Gefahr, dass ich vielleicht auf das Remake keine Lust habe.
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Habe auch die DX-Version (natürlich für den Gameboy!) vor ein paar Jahren schon gekauft, aber irgendwie nie gespielt. Das Spiel ist, neben Oracle of Ages, der einzige Titel der Reihe, den ich nie gespielt habe. Reizen würde es mich schon, aber dann besteht die Gefahr, dass ich vielleicht auf das Remake keine Lust habe.

Spiel einfach Original und Remake parallel durch. Hab ich 2015 bei Majora's Mask auf N64 und 3DS gemacht und kann's nur empfehlen. ;D:top:

Hab ich auch noch geplant mit Resident Evil 2. Wird super.
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Ich hab jeweils einmal bei Saturn und einmal bei Media Markt bestellt.
Nur um sicherzugehen :B

Wenn ich beide bekommen sollte, geb ich eine zum Kaufpreis ab.
 

KiDFlaSh

Bekanntes Gesicht
Auch wenn ich momentan mit Fire Emblem beschäftigt bin....muss ich sagen, dass ich mich schon sehr auf Links Awakening freue.... es schaut so unglaublich gut aus.... so viel Liebe fürs Detail...... ganz bald! :-D
 

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Zum kommenden Remake The Legend of Zelda: Link’s Awakening hat Nintendo auf der GamesCom 2019 eine Präsentation abgehalten und diese nun auch auf YouTube hochgeladen. Dort geht es unter anderem um Minibosskämpfe.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Nintendo Presents: The Legend of Zelda: Link’s Awakening (GamesCom 2019)
 
Oben