Splinter Cell:PT

Rainer317

Gesperrt
Hallo!
Ich brauch dringend Hilfe bei SP:PT!!!
Bin grad im U-Boot Level.Nachdem ich den Cornel zum Netzhautscanner gebracht hab und "entsorgt" hab schleich ich mich in die Kommandozentrale und warte bis der eine zum Kaffee holen geht.Sobald er aus dem Raum ist schlag ich den anderen nieder und geh zum Computer.Sobald ich den Computer bedient hab spricht Lampert kurz und dann wird der Alarm ausgelößt.Was mach ich Falsch?
 

blue-falcon

Erfahrener Benutzer
Wenn ich das richtig verstanden hab bist du im U-Boot. Hab das spiel durch und hab das ungefähr gleich gemacht wie du, bei mir gab es allerdings keinen alarm. vielleicht hast du die Körper nicht richtig versteckt; ich meine vor dem ersten Speicherpukt im U-Boot. Da im U-Boot nur ein Alarm erlaubt ist, ist die Mission natürlich vorbai wenn ein Körper gefunden wird. Geh einfach nochmal zurück und sieh nach.
 
H

Harry_Tipper

Gast
Keine Ahnung, vielleicht hast du írgendeines deiner Opfer nicht gut genug versteckt. Oder du läufst in irgendeine "Falle". Hab jetzt keine Ahnung, ich hab die XBox Version, die ist ja ein bisschen anders. Und selbst da wüsst ich's jetzt grad net genau.
 

hulk90

Benutzer
Rainer317 am 24.01.2005 13:09 schrieb:
Hallo!
Ich brauch dringend Hilfe bei SP:PT!!!
Bin grad im U-Boot Level.Nachdem ich den Cornel zum Netzhautscanner gebracht hab und "entsorgt" hab schleich ich mich in die Kommandozentrale und warte bis der eine zum Kaffee holen geht.Sobald er aus dem Raum ist schlag ich den anderen nieder und geh zum Computer.Sobald ich den Computer bedient hab spricht Lampert kurz und dann wird der Alarm ausgelößt.Was mach ich Falsch?
Du darfst den Typen nicht umhauen. Du musst ihn dir von hinten schnappen und denn den pc bedienen Dann fragt n kollege von dem typen was los ist. Dann fordert sam ihn automatisch auf seinem kollegen mitzuteilen das alles ok ist. Und erst jetzt darfst du ihn ausschalten.
 
Oben