[PS4] .hack//G.U. Last Recode

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
.hack//G.U. Last Recode

low_res_lastrecode_ovamrh0.png


logob5sny.png

Bandai Namco hat anlässlich des 15-jährigen Jubiläums von .hack// sowie des 10-jährigen Jubiläums von .hack//G.U. angekündigt, dass es vom genannten Spiel eine Remaster-Collection geben wird. Diese kommt zum Jahresende als .hack//G.U. Last Recode für PlayStation 4 und PC auf den Markt. Diese behinhaltet:
  • .hack//G.U. Vol. 1//Rebirth
  • .hack//G.U. Vol. 2//Reminisce
  • .hack//G.U. Vol. 3//Redemption

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Diese Collection ist auch bereits für Europa bestätigt worden, was damit auch gleichzeitig des Debüt von .hack//G.U. in Europa überhaupt sein wird, da die ursprünglichen Spiele für PlayStation 2 nie hier erschienen sind.
Für die PlayStation 4 wird es neben der digitalen Version auch eine Disk-Version geben. Deutsche Untertitel werden ebenso dabei sein.

Die Kollektion bietet eine Auflösung von 1080p und eine Bildrate von 60 Bildern pro Sekunde, weiter werden die Kampf-Balance und die Spielsteuerung verbessert und es wird einen neuen Cheat-Modus geben, um die Möglichkeit zu haben direkt mit vollen Attributen zu starten.

Pressemitteilung von Bandai Namco Europe:
.hack ist ein Multimedia-Franchise, das vom berühmten japanischen Entwickler CyberConnect2 entworfen und entwickelt wurde. Bestehend aus Videospielen, Animes, Romanen und Manga, konzentriert sich die Welt von .hack auf die mysteriösen Ereignisse im Universum des sehr beliebten, massiven Multiplayer-Rollenspiels namens „The World“. .hack//G.U. beginnt direkt im Anschluss der Ereignisse der ursprünglichen .hack-Serie, wobei die Spieler die Rolle von Haseo übernehmen. Dieser spürt einen mächtigen Player Killer namens Tri-Edge auf, der den im Spiel erstellten Avatar seiner Freundin Shino getötet hatte und sie im realen Leben in ein Koma versetzte.

.hack//G.U. Last Recode wird zusätzlich zur .hack//G.U. Trilogie außerdem eine verbesserte Kampf-Balance und Spielsteuerung beinhalten, um ein optimales Erlebnis zu liefern. Zudem gibt es einen neuen Cheat-Modus, der es Spielern, die einfach die Geschichte genießen wollen, ermöglicht, das Spiel mit maximalen Attributen zu starten.
Quelle: JPGames.de

Trailer & Videos:

Amazon.de-Bestelllink:

Allgemeine Informationen:
Vertrieb: Bandai Namco
Entwickler: CyberConnect2
Genre: Rollenspiel
System: PlayStation 4, PC
Erscheinungstermin: 03. November 2017
Altersfreigabe: USK ab 12 freigegeben
 
Zuletzt bearbeitet:

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
​Wie nun bekannt wurde wird ​.hack//G.U. neben den drei bekannten Teilen bzw. Volumes, um ein neues viertes Volume erweitert. In .hack//G.U. Vol. 4// wird Haseo nach einem Jahr und drei Monate wieder "The World R:2" betreten. Er wird eine fünfte Form erhalten und findet einem im Eis eingefrorenen Ovan, den er es nicht schafft mit seinen derzeitigen Kräften zu befreien. Weiter spielt ein mysteriöses Mädchen namens Kusabila eine wichtige Rolle.



Quelle: JPGames.de
 

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Es gibt einen neuen Trailer, der unter anderem den Termin für Nordamerika zeigt:

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
.hack//G.U. Last Recode - Release Date Announcemant Trailer
 
Oben