Metroid Dread

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
metroiddread01gvkau.jpg

In der Nintendo Direct-Ausgabe zur E3 2021 hat Nintendo das von vielen Fans seit Jahren gewünschte neue 2D-Abenteuer angekündigt, Metroid 5 alias Metroid Dread, welches auch noch in diesem Jahr für Nintendo Switch erscheinen wird.

Dabei handelt es sich um das erste 2D-Abenteuer nach gut 19 Jahren seit Metroid Fusion (Metroid 4) und die Idee hinter Metroid Dread ist auch nicht viel jünger. Schon vor 15 Jahren hatte Produzent und Serien-Miterfinder Yoshio Sakamoto daran gearbeitet, aber es wieder verworfen, da man mit den damaligen Möglichkeiten nicht die Vision umsetzen konnte, die man vor Augen hatte. Ein späterer, weiterer Anlauf scheiterte ebenfalls und man gab das Projekt erstmal auf.
Als man später gemeinsam mit dem spanischen Entwickler MercurySteam das Remake Metroid: Samus Returns auf die Beine gestellt hat und Yoshio Sakamoto von deren Fähigkeiten sowie Verständnis für Metroid beeindruckt wurde, griff man das Ganze wieder auf.

In Metroid Dread soll der Handlungsbogen rund um Samus Aran und den titelgebenden Metroids zu einem Ende gebracht werden. Was das genau bedeuten soll, sollen die Spieler selbst herausfinden.
Die intergalaktische Kopfgeldjägerin verschlägt es in Metroid 5 inmitten eines unbekannten Planeten und hat es mit zahlreichen neuen Herausforderungen und Gefahren zu tun. Die wohl größte Bedrohung dürften die Roboter namens E.M.M.I. sein, die eigentlich Forschungsroboter der Galaktischen Föderation sind und beim kleinsten Geräusch von Samus die Suche beginnen und bei visuellen Kontakt die Verfolgung in höherer Geschwindigkeit aufnehmen. Dabei kann Samus Aran mit ihren gewöhnlichen Waffen den Maschinen keinen Schaden anrichten und sollte man von einem E.M.M.I. geschnappt werden, wird das in der Regel tödlich für Samus enden. Daher gilt es sich am besten unauffällig zu verhalten, falls ein entsprechender Roboter im selben Bereich ist wie sie und bei Entdeckung schnell zu entkommen.

Samus Aran besitzt auch neue Techniken, wie den Phantomumhang mit dem sie für die Maschinen unsichtbar ist und in Kämpfen kann sie unter den Gegnern hinweg schlittern.
Daneben kommen einige Fähigkeiten aus Metroid: Samus Returns in verfeinerter Form wieder zurück, wie zum Beispiel das freie Zielen und die Melee-Konter. Neu ist der Spider-Magnet, der es ihr ermöglicht an bestimmten Stellen zu klettern.

Zeitgleich hat Nintendo zwei neue, zum Spiel passende amiibo angekündigt, die als Paket veröffentlicht werden: Samus Aran und E.M.M.I.


Daneben wird Nintendo das Spiel auch als Special Edition veröffentlichen.

Metroid Dread - Special Edition:
  • Metroid Dread
  • SteelBook
  • Holografische Art Cards
  • Artbook mit 190 Seiten


Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Trailer & Videos:

Amazon.de-Bestelllinks:

Allgemeine Informationen:
Vertrieb: Nintendo
Entwickler: Nintendo, MercurySteam
Genre: Metroidvania, Action-Adventure
System: Nintendo Switch
Erscheinungstermin: 08. Oktober 2021
Altersfreigabe: nicht bekannt
 
Zuletzt bearbeitet:

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Während alle gespannt auf Metroid Prime 4 warten, kommen die einfach mit Metroid 5!
Habe ich nicht erwartet, und Lust auf eine Fortsetzung von Metroid Fusion habe ich schon lange. Tolle Sache!
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Schau mir gerade Gameplay an und es sieht super aus. Freue mich sehr drauf. Vor allem dauert es ja nicht mehr lange.
 

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Cool :O
 

Wiinator

Bekanntes Gesicht
Hab ich Bock drauf. 2D Metroid > 3D Metroid.

Nur optisch bin ich etwas enttäuscht. Hollow Knight und vor allem Ori haben da eine Messlatte gelegt die gameplay- und technikmäßig extrem hoch liegt und daran muss sich Metroid messen.
Optisch sieht das hier wie Shadow Complex auf der Xbox 360 aus.
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Mega geil, wird natürlich gekauft. Nicht nur, dass dieses Spiel kommt, es sieht auch super aus. Bin begeistert und kann mir nicht vorstellen, dass da was schief geht.
 

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Special Edition und amiibo werden definitiv gekauft.
Das gezeigte Material sah richtig gut aus. Ich freue mich so sehr und habe bei der Ankündigung so hart auf dem Schreibtisch geklopft vor Freude. Endlich ist es soweit. :X
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Gameplayvideo aus Treehouse gibts auch bereits:

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Ganonstadt

Bekanntes Gesicht
Ich bin wie immer der Miesepeter. Gefällt mir technisch gar nicht. Habe eh eher auf Metroid Prime 4 gehofft oder auf 1 - 3 Remastered. Aber ok, dann halt ein 2D Metroid.
Wenn das aber für meinen Geschmack sehr viel schlechter und unspektakulärer als beispielsweise Bloodstained aussieht, bin ich wohl raus 😁
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Bin ich mal gespannt. Habe vor nicht allzu langer Zeit Super Metroid angefangen auf der Switch und fand es ganz cool. Habe ansonsten keine Berührungspunkte zu der Serie, außer etwas Metroid Prime 3.
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Ich bin wie immer der Miesepeter. Gefällt mir technisch gar nicht. Habe eh eher auf Metroid Prime 4 gehofft oder auf 1 - 3 Remastered. Aber ok, dann halt ein 2D Metroid.
Wenn das aber für meinen Geschmack sehr viel schlechter und unspektakulärer als beispielsweise Bloodstained aussieht, bin ich wohl raus 😁
Also ein neues 2D-Metroid ist mir deutlich lieber als eine weitere Remaster-Collection. Kommt auch viel überraschender.
An der Grafik kann man aber wirklich noch etwas drehen.
 

Ganonstadt

Bekanntes Gesicht
Also ein neues 2D-Metroid ist mir deutlich lieber als eine weitere Remaster-Collection. Kommt auch viel überraschender.
An der Grafik kann man aber wirklich noch etwas drehen.
Gebe ich Dir grundsätzlich recht. Lieber immer etwas neues bringen, anstatt Remaster.
Wenn MP4 immer noch in Entwicklung ist, und so soll es ja sein, dann ist es auch okay so.

An den beiden Spielen würde man entwicklungstechnisch ganz klar den riesen Vorteil der Switch sehen.
Zwei Spiele für nur ein System zu entwickeln, als für z.B. 3DS und WiiU.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich finde die Grafik eigentlich echt gut. Vor allem gefallen mir diese kurzen geskripteten Szenen wenn Samus richtig stilistisch unter einem Bossgegner durchrutscht oder diesen festhält und Missiles in den Mund jagd.

Hat mir schon in Samus Returns gefallen. Ich mag den neuen Metroid Stil von Mercury Steam generell. Samus agiert viel agiler und das Gameplay ist deutlich flotter. Super Entwickler und er passt perfekt zu Metroid.

Hoffentlich würdigen das auch die Spieler. Bin aber recht zuversichtlich, dass Metroid Dread ein Erfolg wird und anhand der Userbase wohl zum erfolgreichsten Ableger aufsteigen wird. Bin aber recht zuversichtlich, weil Metroid nie der megagroße Erfolg war. Keines der Titel hat die 3 Mio Marke geknackt. Bei bald 100 Mio verkauften Switchkonsolen sollte das sich wohl ausgehen, wenn es selbst Pikmin 3 Deluxe zum erfolgreichsten Pikmin Spiel geschafft hat.

Das wünsche ich mir sehr, weil Metroid neben Zelda, Animal Crossing und Final Fantasy zu meinen liebsten Franchises gehört.
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Gab heute schon die Special Edition zu kaufen, aber sie war relativ schnell weg. Zwar keine Maßstäbe wie bei der PS5, aber trotzdem. Komisch war nur, dass Saturn und Media Markt 79,99 € verlangt haben, während Amazon und Gamestop gleich 99,99 € wollten. Denke Letzteres waren nur Platzhalter.

Bin zwar alles andere als ein Fan von Metroid, aber auf das Spiel freue ich mich trotzdem. Ich bin riesengroßer Fan von Ori und habe auch Metroid Fusion sehr gerne gespielt. Verstehe bis heute nicht, warum das Spiel seinerzeit nur 10 € neu gekostet hat. Außerdem finde ich Metroid in 2D bedeutend besser als Metroid Prime. Jetzt dürft ihr mich hassen.
 

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Ich finde bei Metroid ebenfalls beides richtig super, da beide Stile ihre Besonderheiten haben und ich mit beiden auch richtig gut klar komme. Das, was man bisher von Metroid Dread gezeigt hat, gefiel mir schon richtig gut und ich bin sehr gespannt, wie dieser Handlungsbogen mit Metroid 5 abgeschlossen wird.

Die Special Edition sowie die amiibo habe ich mir heute auch vorbestellt.
Ich denke auch, dass der Preis der Special Edition und der amiibo auf Amazon (kosten dort 39,99€, aber auf Buecher.de z.B. 29,99€) noch etwas sinken wird. Bei der Legacy Edition zu Metroid: Samus Returns war es auch so, dass diese erst mit 99,99€ angesetzt wurde und später auf 69,99€ gesunken ist.

Hier noch das zweite Video vom Nintendo Treehouse:

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Metroid Dread - Nintendo Treehouse: Live - E3 2021 - Part 2
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Ich will lieber nicht zu viel vom Spiel sehen. Überzeugt werden muss ich sowieso nicht, das Spiel ist bei mir ein Pflichtkauf.
Bin gespannt ob der Genrekönig seinen Thron zurück erobert. Super Metroid und Metroid Fusion sind meine beiden lieblings 2D Scroller.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Immerhin lebt diese Hälfte des Namensgebers eines Sub-Genres: Metroidvania noch sehr stark, kann man von der anderen Hälfte aus dem Hause Konami (Castlevania) ja leider nicht behaupten.
Kann man so nicht sagen. Ich behaupte dass Castlevania mehr Spiele in den letzten Jahren hervorgebracht hat als Metroid. Vor allem 2D gab es doch jede Menge. Für genaueres müsste ich aber googlen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
klar gibts mehr Castlevanias, alleine schon weil es Third-Party ist und damit nicht exclusiv. Ich wollte darauf hinaus dass jetzt wohl nix mehr kommt (außer vielleicht ne Retro-Collection und mit viel Glück Remasters) weil Konami außer PES keine Spiele mehr macht. Kein Castlevania, kein Silent Hill, kein Metal Gear ...
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Ich muss auch sagen, dass ich den Begriff "Mettoidvania" falsch finde. Ich will Konamis Serie hier nicht bashen oder schlecht machen, aber erfunden hat das Subgenre einzig und allein Metroid.
Konami ist mit Castlevania Symphony of The Night 1997 auf einen Zug aufgesprungen, den Nintendo vorher bereits dreimal hat fahren lassen. Davor war Castlevania strikt linear.
Der Genrename ist also eigentlich irreführend.
Castlevania hat das Konzept genauso kopiert wie aktuelle Indie-Games... nur 20 Jahre früher.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Die meisten prominenteren Genre Vertreter gehen auch mehr Richtung Metroid. Bloodstained ist glaube ich mehr an Castlevania angelehnt, aber grundsätzlich ist Metroid die Inspirationsquelle für viele Genre Vertreter.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Ja gut , es ist aber eher auch ein inoffizieller Begriff. Das Maß aller Dinge bleibt Super Metroid. Das Spiel ist bis Heute Ideen/Inspirationsquelle diverser Videospiele. Auch große Titel.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ob das echt so ist. Ich glaube heutzutage orientiert man sich eher an modernere Klassiker die damals sich von Super Metroid inspirieren ließen. :B
 
Oben