GTA SanAndreas nicht auf alten PS2 Versionen?

H

holgerhassjun

Gast
Nun zur leider unerfreulichen Meldung:
GTA: SA kann/wird auf den ersten PS2 Modellen nicht einwandfrei laufen bzw. bei verschiedenen Missionen einfrieren, da diese "veralteten" Konsolen schwierigkeiten mit dem Lesen der Double Layer Disc haben sollen, so hieß es in mehreren amerikanischen Foren.


Was meint ihr ist da dran? :confused:
 

System_of_a_Down

Bekanntes Gesicht
holgerhassjun am 29.10.2004 14:23 schrieb:
Nun zur leider unerfreulichen Meldung:
GTA: SA kann/wird auf den ersten PS2 Modellen nicht einwandfrei laufen bzw. bei verschiedenen Missionen einfrieren, da diese "veralteten" Konsolen schwierigkeiten mit dem Lesen der Double Layer Disc haben sollen, so hieß es in mehreren amerikanischen Foren.


Was meint ihr ist da dran? :confused:

Ja, ist. Hab ich auch schon im anderen Thread geschrieben. Da die Dual-Layer DVD zwei Schichten hat, muss der Laser ständig zwischen den beiden Schichten hin-und herwechseln. Da die erste Ps2 Generation nur eine veraltete Version des DVD Players hat, muss man mit derben Rucklern und im schlimmsten Fall, wie du erwähntest, mit Einfrieren rechnen. Das gleiche Problem gab es auch schon bei Xenosaga Episode 1 (USA und Jap.)
Zum Spielen sollte man schon eine PS2 der neueren Generation haben.

Mfg SOAD
 
J

junkiexxl

Gast
bitte diesen thread benutzen: http://www.play-zone.de/?menu=0601&s=thread&bid=121&tid=3156833&x=91

danke
 
Oben