Seite 1 von 6 123 ...
  1. #1
    Benutzer

    Mitglied seit
    25.03.2002
    Beiträge
    58

    The Legend of Zelda - The Wind Waker

    Neues Meisterwerk oder kein würdiger Vertreter der Zelda-Serie? Schreibt hier, was euch auf der Seele brennt!

    Darüber hinaus könnt ihr in unseren aktuellen Quickpolls Stellung zu bestimmten Aspekten des Spiels nehmen (Spieldauer, Geschichte,...).

  2. #2
    Cube54
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    [l]am 09.05.03 um 14:05 schrieb Fabian_Sl:[/l]
    Neues Meisterwerk oder kein würdiger Vertreter der Zelda-Serie? Schreibt hier, was euch auf der Seele brennt!

    Darüber hinaus könnt ihr in unseren aktuellen Quickpolls Stellung zu bestimmten Aspekten des Spiels nehmen (Spieldauer, Geschichte,...).
    Erster!

  3. #3
    Sonic88
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    [l]am 09.05.03 um 14:39 schrieb Cube54:[/l]
    [l]am 09.05.03 um 14:05 schrieb Fabian_Sl:[/l]
    Neues Meisterwerk oder kein würdiger Vertreter der Zelda-Serie? Schreibt hier, was euch auf der Seele brennt!

    Darüber hinaus könnt ihr in unseren aktuellen Quickpolls Stellung zu bestimmten Aspekten des Spiels nehmen (Spieldauer, Geschichte,...).
    Erster!
    Zweiter!
    Und zum Thread: Ich finde Zelda einfach Klasse,weil es Spass macht einfach nur so über das Meer zu segeln.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von pipebomb
    Mitglied seit
    10.06.2001
    Beiträge
    1.704

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    ich find das spiel göttlich und das segeln aufm meer macht total bock allerdings hätte ich ein paar paläste mehr net schlecht gefunden.

    cya pipe

  5. #5
    GreatTeacher
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    4ter es ist ein meisterwerk aber mehr tempel wär nich schlecht gewesen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.727

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    Ich bin uzwar noch net durch, aber das Spiel macht mir bis jetzt mehr bock, als jedes andere Zelda Game. Da ich von den beiden N64 Teilen ein kleinwenig enttäuscht war, ist TWW endlich genau das Zelda, was ich immer haben wollte
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  7. #7
    maui0815
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    Das Spiel ist meiner Meinung nach, das beste Zelda Spiel aller Zeiten. Ich liebe es
    Das Spiel ist einfach märchenhaft.....


    Der Zeldaliebhaber maui0815

  8. #8
    MisterAnderson
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    [l]am 09.05.03 um 14:05 schrieb Fabian_Sl:[/l]
    Neues Meisterwerk oder kein würdiger Vertreter der Zelda-Serie? Schreibt hier, was euch auf der Seele brennt!

    Darüber hinaus könnt ihr in unseren aktuellen Quickpolls Stellung zu bestimmten Aspekten des Spiels nehmen (Spieldauer, Geschichte,...).
    Ist mein erstes Zeldaspiel! WOW!
    Das bisher beste Game, was mir je in die finger gekommen ist!
    Hoffentlich is OoT(MasterQuest) genau so gut. Hab mir halt vorgenommen, WW erst durch zu zoggn.

    viel Spaß bei Zelda

    MrAnderson

  9. #9
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    Ich bin jedenfalls ein totaler Zelda Fan, habe bis dato
    fast jedes Zelda gespielt (mit Ausnahme der CDI - Versionen)
    und muss sagen, dass es mit jedem Zelda immer besser wird.

    Was mich seit "Ocarina of Time" und auch wieder bei "The Wind Wakker"
    stört, ist, dass es Inhaltlich (nicht die Story ist gemeint) seit "A Link to
    the Past" immer das gleiche ist. Bei "ALttP" waren es drei "Amulette", bei "OoT"
    waren es drei "Steine" und bei "TWW" sind es drei "Deamonte" um das Master Schwert zu erhalten.
    Nemesis
    Die griechische Gottheit der strafenden Gerechtigkeit (Vergeltung).

  10. #10
    der_brain
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    Das Spiel ist einfach nur gut. Mehr kann man kaum sagen, wenn man es nicht selbst gespielt hat.
    Es ist halt groß (riesiges Meer) witzig (ich sage nur Schiffeversenken in Port Monee. SPLISCH!! Kabooom!! ^^ herrlich sowas) spannend, fordernd und hat ne sehr schöne Story. Runum gefällt es mir auch besser als Majoras Mask, dass ich wegen der 4. Dimension (Zeit) immer besser gefunden habe als Ocarina of Time. Allerdings habe ich bisher noch kein Rätsel gefunden, dass so geil ist wie "Kafeis Quest" bei Majoras Mask. Bis ich das Rätsel raushatte.... Naja, vielleicht kommt ja noch sowas

  11. #11
    Cubeowner
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    zelda = bestes spiel
    ich find einfach sau geil
    wisst ihr was am spiel noch geil is:
    wenn man rumsegelt und an land geht wird nicht einmal geladen(wie z.b wenn du in eine tür gehst) man fühlt sich noch freier find ich
    und die athmosphäre erst:
    wenn man in der nacht übers meer segelt und in der ferne das geisterschiff fährt. einfach bombastisch

  12. #12
    RCP
    RCP ist offline
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    25.11.2001
    Beiträge
    1.661

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    [l]am 09.05.03 um 15:54 schrieb Mysterio_Madness_Man:[/l]
    Ich bin uzwar noch net durch, aber das Spiel macht mir bis jetzt mehr bock, als jedes andere Zelda Game. Da ich von den beiden N64 Teilen ein kleinwenig enttäuscht war, ist TWW endlich genau das Zelda, was ich immer haben wollte
    ich hoffe das das nächste zelda auch wieder auf dem mehr spielt oder es gibt paar richtig große inseln und lauter kleine . jedenfalls will ich wieder auf dem meer reisen und wenn das spiel wieder in einer geschlossenen welt spielt wie in Oot und den andern ist es nicht so schlimm
    Broadway is the capital of live entertainment, Hollywood is the capital of movie entertainment, and Revolution is hoping to be the capital of interactive entertainment

  13. #13
    AlwaysWinter
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    Was soll ich sagen....
    Es ist selbstverständlich ein verdammt geiles Spiel, es macht hammerspaß und gehört zur obersten Klasse des Spieleuniversums.
    Allerdings finde ich OoT um Lichtjahre besser. Sicher nicht wegen der Grafik, die macht mir nix aus.
    Erst mal wegen dem geringeren Umfang; damit meine ich nicht weniger Tempel, sondern weniger und weniger coole Nebenquests.
    Das "übers Meer fahren" fand ich anfangs relativ cool, aber spätestens nach der 3. Tour fand ich es doch relativ öde, diese Teleporterwirbelstürme reißen da auch nüscht mehr.
    Dann die Endgegner. Sehr viele (zu viele!) sind dreist aus Zelda OoT übernommen worden und für meinen Geschmack etwas zu einfach teilweise. Ich finds aber gut, dass es keine Navi o.ä. gibt.
    Die Atmosphäre. Ja, die Atmosphäre.
    Als ich OoT gezockt hab als es rauskam, da hat mich die Atmosphäre geradezu gefressen und ich war wie gefesselt; Damals war ich 12 oder so. Nun bin ich 16, ich hab erst die Bonusdisk (OoT) gespielt, und die Atmosphäre hat mich zwar nich mehr so gefressen (ich hatte OoT bis dato sicher schon 10 mal durch nd irgendwann hat die Atmos keinen Hunger mehr )
    trotzdem muss ich sagen, die alten Gefühle kamen wieder und ich hatte mächtig Spass.
    Dann hab ich TWW durschgezockelt und ich muss sagen.... Atmosphäre? Was is das?
    Die Items, die einem bei OoT feierlich in den Schoß gelegt werden und sogar noch schmackhaft gemacht werden (Goronen => Stahlhammer) werden einem bei TWW einfach 08/15 in den Rachen geschmissen.
    Besonders wie Link in TWW das Masterschwert erhalten hat, das fand ich mehr als enttäuschend, oder der Stahlhammer, der da einfach billig in ner Truhe dahin vegetiert nachdem man diesen (vom OoT-Waldtempel-Endgegner kopierten) Schatten besiegt hat.
    Auch werden die Ereignisse viel zu schnell hop hop hintereinander gepfeffert und kurz und knapp abgehandelt. Versteht mich nicht falsch, die Atmosphäre ist unverwechselbar Zelda, aber doch um einiges dünner als in OoT.
    Zur Grafik.... Ich hab nichts gegen das Cel Shading einzuwenden, das find ich voll okay. Allerdings finde ich Ganondorf wirklich enttäuschend hässlich. Außerdem finde ich diesen "Ton" bei Kämpfen, wenn ich getroffen hab recht überflüssig.
    Außerdem mag ich den Soundtrack nicht. Bei OoT und auch bei MM gabs viele Melodien, die ich so geil fand, dass ich oft an einem Ort verweilte (bei OoT in der Windmühle ) Die Melodien von TWW lassen mich allerdings sehr oft kalt.
    Meine Wertung daher:
    Grafik: 83% (nicht scheisse, aber eben auch nix besonderes)
    Spielspass: 93% (er ist vorhanden und wirklich stark, allerdings trüben die genannten Kritikpunkte mir teilweise den Spass, daher "nur" 93

    Fazit: Es ist wirklich ein verdammt geiles Spiel, aber um sich mit OoT messen zu können, muss es erstmal erwachsen werden (nein das is keine anspielung auf den Cel Shading stil )

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    05.09.2002
    Beiträge
    343

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    [l]am 09.05.03 um 19:26 schrieb AlwaysWinter:[/l]
    Ich finds aber gut, dass es keine Navi o.ä. gibt.
    und der stein?

    Besonders wie Link in TWW das Masterschwert erhalten hat, das fand ich mehr als enttäuschend,
    war imo die geilste sequenz als das schloss farbe bekam, und erst die glasfenster
    .
    Auch werden die Ereignisse viel zu schnell hop hop hintereinander gepfeffert und kurz und knapp abgehandelt.
    dito
    Allerdings finde ich Ganondorf wirklich enttäuschend hässlich. Außerdem finde ich diesen "Ton" bei Kämpfen, wenn ich getroffen hab recht überflüssig.
    *mit dem kopf nick*
    Außerdem mag ich den Soundtrack nicht.
    der sound auf dem meer


    Meine Games http://users.ign.com/collection/Caradhras84
    Mein System http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Caradhras
    Avatare für Jeden: http://www.avatare-fuer-dummies.ch.vu
    Verbietet Brot! http://www.verbietet-brot.ch.vu

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.222

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    [l]am 09.05.03 um 19:26 schrieb AlwaysWinter:[/l]
    Erst mal wegen dem geringeren Umfang; damit meine ich nicht weniger Tempel, sondern weniger und weniger coole Nebenquests.
    Bitte was?
    Wind Waker ist um einiges länger, und bietet VIEL mehr Nebenquest.
    Was gab es denn neben den Tauschgeschäften noch großartiges?
    Bei Wind Waker gibt es so einiges, ich sag nur z.B. Minitendo-Gallerie.

  16. #16
    RGB_KABEL
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    Ich find das Spiel auch einfach nur geil finde aber das es nicht an OoT rankommt mit der Atmosfäre

  17. #17
    TheXecutioner
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    wenn man in der nacht übers meer segelt und in der ferne das geisterschiff fährt. einfach bombastisch
    yep die Atmosphäre is wirklich nicht von schlechten Eltern
    besonders die Gewitterstürme am Meer sind beeindruckend in Szene gesetzt
    auch die Idee, den Deku Baum wieder ins Spiel zu integrieren , find ich nett.. kommt so richtige OoT Stimmung auf


  18. #18
    AlwaysWinter
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    [l]am 09.05.03 um 20:59 schrieb kaioshin2000:[/l]
    [l]am 09.05.03 um 19:26 schrieb AlwaysWinter:[/l]
    Ich finds aber gut, dass es keine Navi o.ä. gibt.
    und der stein?
    Der kommt bei mir fast nie^^


    Besonders wie Link in TWW das Masterschwert erhalten hat, das fand ich mehr als enttäuschend,
    war imo die geilste sequenz als das schloss farbe bekam, und erst die glasfenster [/quote]
    War vom Effekt her cool, aber atmosphärisch etwas mau.

    Außerdem mag ich den Soundtrack nicht.
    der sound auf dem meer


    [/quote]
    Okay der is auch toll


  19. #19
    comin
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    [l]am 09.05.03 um 14:05 schrieb Fabian_Sl:[/l]
    Neues Meisterwerk oder kein würdiger Vertreter der Zelda-Serie? Schreibt hier, was euch auf der Seele brennt!

    Darüber hinaus könnt ihr in unseren aktuellen Quickpolls Stellung zu bestimmten Aspekten des Spiels nehmen (Spieldauer, Geschichte,...).
    Ich finde das Spiel ganz gut, obwohl ich anfangs nicht sehr viel von der Grafik hielt.

  20. #20
    Faruk
    Gast

    AW: The Legend of Zelda - The Wind Waker

    Negativ:
    -Gleiche Items wie früher
    -Fast immer Gegner von den Vorgängern
    -Was ist an diesem Spiel denn so schwer? Die Level sind kurz, die Gegner leicht und die Rätsel sind auch nichts! Die Vorgänger waren viel schwerer, denn da bin ich auch mal abgekratzt!
    -Über das Meer zu fahren ist nicht so cool wie über solche Ebenen zu laufen!
    -Link kann überhaupt nicht lange schwimmen

    Positiv:
    -Geile Levels, geile Ideen und geile Story
    -Zelda eben
    -Geile Grafik ~

    Fazit: Wertung:94%
    Geiles Spiel mit ein paar Mängeln aber ein typisches Zeldaspiel!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •