Seite 13 von 14 ... 311121314
35Gefällt mir
  1. #241
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.878
    Blog-Einträge
    5
    PlayStation VR Mega-Pack wurde angekündigt
    Zitat Zitat von play3.de
    Das kommende Hardware-Bundle beinhaltet im Einzelnen: Das PlayStation VR-Headset in der aktuellen Version, die PlayStation Kamera und die Download-Codes von fünf VR-Spielen. Bei den Spielen handelt es sich um das mit Top-Wertungen überhäufte „Astro Bot Rescue Mission“ , Open-World-Rollenspiel „The Elder Scrolls 5: Skyrim VR“, den VR-Shooter „DOOM VFR“ und die Rennspiel-Komplettfassung „WipEout Omega Collection“. Außerdem ist auch die VR-Sammlung „PlayStation VR Worlds“ mit an Bord.


    Die Inhalte in der Übersicht:

    • PlayStation VR-Brille
    • Kamera
    • Astro Bot Rescue Mission
    • WipEout Omega Collection
    • Skyrim VR
    • DOOM VFR
    • PlayStation VR Worlds


    Wie teuer das PlayStation VR Mega Pack sein soll, hat Sony noch nicht verraten. Im Katalog eines niederländischen Händler wird das Paket derzeit zum Preis von rund 330 Euro geführt. Dies scheint jedoch nur ein Platzhalter zu sein, da das Bundle damit keinen Preisvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Inhalte bieten würde. Denkbar wäre, dass Sony das Bundle zum Preis von 299 Euro in den Handel bringt. Sobald die Details bekannt sind, lassen wir euch davon wissen.

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  2. #242
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.878
    Blog-Einträge
    5
    VR-Demo Disc 3 ist jetzt im Store

    enthalten als Demo ist darauf:


    • Astro Bot Rescue Mission
    • SUPERHOT VR
    • Headmaster
    • Resident Evil 7 biohazard Teaser Demo: The Kitchen
    • Job Simulator
    • Moss
    • The Persistence
    • Thumper
    • Battlezone

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  3. #243
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.878
    Blog-Einträge
    5
    Sony dominiert den VR-Markt und das deutlich


    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  4. #244
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.269
    Naja, Oculus Go ist nicht sehr weit dahinter und hat den identischen Käuferzuwachs im Q4.

    Ich hatte mit einem größeren Abstand gerechnet.
    Geändert von Mysterio_Madness_Man (25.01.2019 um 11:24 Uhr)
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  5. #245
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.878
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Naja, Oculus Go ist nicht sehr weit dahinter und hat den identischen Käuferzuwachs im Q4.

    Ich hatte mit einem größeren Abstand gerechnet.
    das kostet aber ja auch erheblich weniger und ist Smartphone-fokusiert während richtigen Core-Konkurenten weit drunter liegen (OR + Vive)

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  6. #246
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.492
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    während richtigen Core-Konkurenten weit drunter liegen (OR + Vive)
    Die allerdings auch einen komplett anderen Markt bedienen und preislich wesentlich höher liegen. Finde auch nirgends verlässliche Zahlen zu den Gesamtverkaufszahlen, da sie unter Verschluss gehalten werden, aber es war wohl kein erfolgreiches Jahr für VR abseits der PlayStation. Bin gespannt, wie sich das Tehma noch in Zukunft entwickeln wird, vor allem vor dem Hintergrund des praktischen Nutzens abseits von Videospielen.

    Zwar habe ich letztes Jahr noch ausgeschlossen PS VR dauerhaft zu holen, aber irgendwie reizt es mich doch, da ich so gerne einmal Tetris VR spielen möchte. Mich nerven aber die ganzen Kabel, die man dabei verlegen muss, vor allem, weil ich es nicht ständig in Betrieb nehmen möchte. Habe mir es überlegt gemeinsam zu kaufen und dann zu teilen, aber der ganze Auf- und Abbau würde mit der Zeit nerven.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  7. #247
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.914
    Blog-Einträge
    3
    Der Auf- und Abbau sowie die Kabel haben mich auch genervt, sodass ich als Lösung einfach dauerhaft das VR-Headset angeschlossen habe. Man ja trotzdem ganz normal zocken und wenn man Bock auf VR hat, dauert es nur einen Knopfdruck bis zum Start. Kabel bleiben leider trotzdem...
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zögern heißt verlieren

  8. #248
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.914
    Blog-Einträge
    3
    https://www.vrnerds.de/beat-saber-ma...nk-vr-workout/

    Es gibt sogar eine kleine Studie dazu: https://vrhealth.institute/portfolio/beat-saber/
    Das Spiel zu spielen hat demnach den ähnlichen Effekt wie Tennis zu spielen.

    Ist echt eines der geilsten PSVR-Games (2 Move-Controller zwingen benötigt). Leider im Vergleich zu der PC-Version ein bisschen verschlankert, aber nach wie vor sehr spaßig. Man kommt relativ schnell in's schwitzen.

    Habe keinen Thread dazu aufgemacht, weil es hier zu wenig VR-Interessierte gibt bzw. dessen von Besitz sind. Lox, ich lass dir den Vortritt.
    Geändert von T-Bow (24.02.2019 um 16:22 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  9. #249
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.878
    Blog-Einträge
    5
    Bin am überlegen mir aus dem Sommersale im Store paar VR-Sachen zu kaufen, da ich reine VR-Spiele nicht Retail brauche, nehmen nur Platz, dafür das ich sie wohl kaum spiele.
    Mein PSVR hab ich jetzt glaub ich schon über ein Jahr nicht mehr genutzt, hätte aber Bock auf neues wie das Journey Ding mit den Saurier, so Sachen wie das Titanic Teil oder das zum Mount Everest, halt so Atmosphäre Dinger. Oder auch Shooter wie Farpoint oder das Zeug von Supermassive Games.

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  10. #250
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.878
    Blog-Einträge
    5
    Wer ne PSVR an seiner PS5 nutzen will braucht den dementsprechenden Adapter für die PS4 Kamera. Diesen könnt ihr hier kostenlos(!) ordern:

    https://camera-adaptor.support.playstation.com/de-de

    Ihr müsst dort die Nummer auf der Prozessor-Box hinten angeben sowie eure persönlichen Daten (Name, Adresse, Email) und das wars

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  11. #251
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.152
    Es kommt übrigens ein neues Megapack Bundle:

    https://blog.de.playstation.com/2020...auf-den-markt/

    Preis und Release Date (außer, dass es noch im Novomber erscheinen soll) ist noch unbekannt. Dafür erscheint das Bundle mit dem PS5 Adapter.
    Geändert von Kraxe (24.11.2020 um 09:27 Uhr)

  12. #252
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.914
    Blog-Einträge
    3
    Habe den Adapater vor einigen Tagen erhalten, wird ganz chillig per Päckchen verschickt, der in einen Briefkasten passt. Da frage ich mich doch glatt, ob nun die PS4-Kamera damit am PC funktioniert (habe meine Kamera derzeit nicht hier).

    Laufen VR-Spiele eigentlich besser auf der PS5 in Sachen Auflösung und co? Die ständig niedrige Auflösung, die ganzen Kabel, das Motion Sickness und überhaupt der insgesamte Aufwand einschließlich den unzähligen Kabeln haben letztlich dazu geführt, dass ich kaum noch PSVR spiele. Wenn, dann höchstens nur für wenige Minuten bis ca. eine Stunde. Habe mehrmals mit dem Gedanken gespielt, das Teil einfach zu verkaufen, aber ich finde diese Erfahrung immer wieder aufs neue faszinierend und mit einem möglichen PSVR2 in Kombination mit dem DualSense können da unglaublich intensive Welten erschaffen werden. Leider hat Sony erst vor kurzem erwähnt, dass man (trotz diverser Patiente) derzeit überhaupt nicht an einen VR-Nachfolger denkt. Das impliziert gleichzeitig ja auch, dass überhaupt keine neuen PSVR-Games mehr erscheinen werden - vor allem nach dem PS5-Release.

    Kurzum: Ich habe ausschließlich gute (und besondere) Erfahrungen mit dem Teil, leider nur immer etwas zu umständlich und nicht allzulange am Stück anhaltend. Das allergeilste war für mich bisher Dirt Rally VR, da wurde mir sogar mal nicht schlecht, weil es einfach so gut umgesetzt ist.
    Geändert von T-Bow (24.11.2020 um 00:30 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  13. #253
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.152
    Danke T-Bow für deine Erfahrung.

    Ich bekomme jetzt aber zu Weihnachten von meiner Familie dieses neue PS VR Megapack und freue mich schon sehr drauf, obwohl ich eigentlich bis zur V2 warten wollte. Aber wenn einem nichts einfällt auf die Frage: Was wünscht du dir zu Weihnachten und dann das angekündigt wird...

    Da war die Antwort deutlich.

  14. #254
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.878
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Danke T-Bow für deine Erfahrung.

    Ich bekomme jetzt aber zu Weihnachten von meiner Familie dieses neue PS VR Megapack und freue mich schon sehr drauf, obwohl ich eigentlich bis zur V2 warten wollte. Aber wenn einem nichts einfällt auf die Frage: Was wünscht du dir zu Weihnachten und dann das angekündigt wird...

    Da war die Antwort deutlich.
    Das ganz neue das jetzt erst die letzten Tage angekündigt wurde? Da müsste der Adapter sogar beiliegen glaub ich.

    Viel Spaß damit

    Bin ja sehr auf Hitman 3 gespannt in VR und wie sie das lösen mit der angelegten Tarnung/Verkleidung. Ob das dann irgdndwo steht, falls man länger braucht und nicht mehr genau weiß was man grad überhaupt anhat. Man sieht es in VR ja kaum, außer in Spiegeln.

    Und ich hoffe Resident Evil: Village hat wieder VR (ist ja noch nicht bestätigt, weil auch die PS4 Version noch nicht bestätigt wurde) Teil 7 in VR fand ich wahnsinn
    Geändert von LOX-TT (24.11.2020 um 15:58 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  15. #255
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.152
    Gestern wurde es angekündigt und du hast meinen Post dazu nicht gelesen.

    Leider hat Sony nicht mitgeteilt wann dieses Bundle in diesem Monat noch erscheint und zu welchem Preis. Preis wäre mir eh egal, aber ich hoffe ich verpasse das Bundle nicht.

    REVII in VR habe ich damals auf der Gamecity im Wiener Rathaus (Pendant zur Gamescom) gezockt und ich hatte richtig Schiss, obwohl ich Resi mag. Das Spiel kommt mir als VR nicht ins Haus. Das war mir zuviel.

    Wipeout und Gran Turismo (eventuell noch Skyrim) möchte ich mir noch zusätzlich holen. Kann ich eigentlich GT Sports und Wipeout dann auch normal zocken oder sind das nur die VR Versionen? Mir wäre es eh egal, aber als nice to have wäre es schon cool.

  16. #256
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.878
    Blog-Einträge
    5
    Kannste beides auch normal zocken. Bei Skyrim hingegen nicht, das ist ne eigene VR-Version, die nur in VR funktioniert.
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  17. #257
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.152
    Ok ich korrigiere - der Preis spielt schon auch eine gewisse Rolle

    Auf Amazon kann man das Bundle für 517 Euro erwerben!
    Einen Teil kann ich mit den Gutscheinen und Weihnachtsgeld abfedern, aber so viel kostet die Kamera doch nie im Leben?

    Edit:
    Wahrscheinlich wegen dem beiliegenden PS5 Adapter. Den bräuchte ich eh auch sobald ich eine PS5 habe
    Geändert von Kraxe (24.11.2020 um 18:49 Uhr)

  18. #258
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.878
    Blog-Einträge
    5
    Der Adapter ist normal kostenlos, kann eigentlich kein Grund sein. PSVR (ohne Kamera und Spiele) hatte zum Launch 399€ gekostet. Kamera müssten so 40/50€ sein glaub ich

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  19. #259
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.152
    Ok ja also mit 400 Euro hätte ich eher gerechnet, weil die bisherigen Bundles waren meiner Meinung nach auch nicht so teuer.

    Aber mal abwarten. Gibt bestimmt andere Händler die nachziehen und der Blackfriday kommt auch noch.

    Edit:
    Wenn ich jetzt die Spiele einzeln kaufen würde käme ich auf 114 Euro, wenn ich möglichst günstig diese erwerbe.

    Das heißt die VR Brille selbst würde dann ungefähr 400 Euro kosten. Schon heftig, auch wenns die V2 Brille ist.
    Geändert von Kraxe (24.11.2020 um 19:51 Uhr)

  20. #260
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.914
    Blog-Einträge
    3
    517€ hört sich schon verdammt viel an. Ich glaube, die PSVR (erste Version) kostet um die 200€, die Spiele einzeln (evtl. möchte man ja auch nicht alle davon haben) plus die Kamera sowie Move-Controller, die ich auf jeden Fall empfehlen würde für diverse VR Games, kommt man wohl leicht günstiger weg. 400€ für die VR Brille war früher UVP, komplett ohne alles.

    Hierbei sollte aber noch erwähnt werden, dass die Preise für die Kamera und den PS Move-Controllern künstlich(?) erhöht wurden oder das ewige Spiel von wegen Nachfrage bestimmt Angebot, seit PSVR existiert. Ich habe mir einfach 2 gebrauchte Moves gekauft für jeweils 12€; das Twin Pack kostet z.B. immer noch um die 60€.

    Edit: WTF, das günstigste Twin Pack kostet laut idealo.de inkl. Versandkosten ca. 94€?!
    Zögern heißt verlieren

Ähnliche Themen

  1. Dirt Showdown: Neuer "Boost for the Win"-Trailer mit Spielszenen
    Von RoRa123 im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 16:49
  2. Need for Speed: The Run - Electronic Arts zeigt Gameplay-Video "Run for the Hills"
    Von TheFallenHeroChris im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 00:46
  3. I Want YOU for the Clan GC GAMER CRIBS
    Von GC-Melo117 im Forum Xbox Live | Arcade
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 16:43
  4. Yeah! It`s time for the RhYmE!
    Von HeichachiMishima im Forum Off-Topic: Alles neben dem Thema Videospiele
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 09:16
  5. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 22.01.2005, 13:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •