366Gefällt mir
  1. #3201
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.495
    Blog-Einträge
    5
    Grad für die N64 und Cube Spiele such ich noch nach guten Upscalern zu humanen Preisen. Hab da das Gerät von Kaico auf dem Schirm, vielleicht das selbe noch für PS2 dann. Für die Original Xbox spar ichs mir weil den Job ja die Series X irgendwann einnehmen wird.

  2. #3202
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.593
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Und ganz ehrlich wer will PS1 und PS2 Klassiker mit SD Grafik auf einer 4K Glotze zocken?
    Hier! Ich!

    Spiele momentan sehr gerne alte Gamecube Titel auf meiner Wii und habe auch die alten GTAs vor nicht allzu langer Zeit mal gespielt. Von Komfort her wurden die zwar ein wenig aufgepeppt, aber die Grafik und Grafikeffekte sind immer noch dieselben. Außerdem habe ich noch einen alten Röhrenfernseher im Keller für meine PS2. Liebe es nach wie vor die alten Wrestlinggames oder Tony Hawk zu spielen. Nur würde ich dies gerne mit einem Emulator auf einer PS5 tun, weshalb ich auch ein Laufwerk brauche.

    Wie bereits erwähnt, ist für mich die große Gefahr, dass viele Generationen an Spielen verloren geht, wenn man sie nicht irgendwie sichert und verfügbar macht. Retro wird ein immer größeres Thema und je älter ich werde, desto mehr alte Spiele würde ich gerne austesten und kennenlernen. Am PC geht dies dank GOG relativ gut, aber auf Konsole fehlt so ein Angebot. Da bleiben nur Emulatoren am PC. Aber dies ist rechtlich/moralisch eine Grauzone und andererseits hätte ich es gerne komfortabel, weshalb ich auch auf Konsolen spiele.

    Hoffe das tut sich etwas in diesem Bereich in den nächsten Jahren. Speziell Nintendo und Sony haben da einen riesengroßen Katalog. Problem ist, dass Sony diesen nicht so wirklich zu Verfügung stellt und bei Nintendo muss ich für eine Downloadversion eines Spiels bei jeder neuen Generation mehrmals bezahlen, was lächerlich ist. Habe ich ein Spiel für die Xbox (z.B. Fable oder Max Payne), kann ich dies auf der Xbox, One und Series spielen.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  3. #3203
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.202
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Ich denke aber , dass man AK wohl endgültig begraben kann. Obwohl das technisch mittlerweile sicherlich machbar wäre. Vor allem bei PS1-2 Titel.
    Gerade durch die Abschaltung und "zufälligerweise" dem neuen Patent ist die bestehende Chance doch viel höher, dass zukünftig ältere Spiele angeboten werden. Selbstverständlich über PS Now, damit man für die AK ja auch schön bezahlt... mark my words. Hat schon seinen Grund, wieso Sony urplötzlich die PS2 Classics auf der PS4 aufgegeben hat, seit PS Now gestartet ist. Wäre dennoch nicht optimal, da man über PS Now nur PS4-Spiele downloaden kann.

    Die sollen halt einfach mal ein Bundle mit PS Plus & PS Now anbieten und gut ist.

    Ansonsten finde ich, dass über eine AK immer ein viel größerer Trubel entsteht als es eigentlich wichtig ist. Ja, die PS5 kann PS4-Spiele abspielen, was durchaus geil ist, die ganzen Upgrades sind auch eine schöne Sache. Aber was es interessiert es uns oder Otto-Normal-Besitzer, welcher PS4-Spiel XX bereits durchgespielt hat. Am Ende ist nur für Leute interessant, die keine PS4-Konsole besessen oder bei diversen Spielen - wozu ich mich zähle - gewartet haben. Ansonsten hat man bereits alle Spiele, die persönlich einen interessiert haben, durchgezockt.

    Das Gewichse rund um den Game Pass geht mir auch auf den Sack. Hat sehr viel zu eine Konsole zu sagen, wenn das beste Argument für eine NEUE Konsole ist, dass man alte Spiele drauf spielen kann...... was erscheint auf der XBox Series zukünftig überhaupt neues & interessantes? Gar kein Schelm, aber mir fällt Original nichts ein. Und jetzt komm mir nicht einer mit Halo Infinite.
    Geändert von T-Bow (31.03.2021 um 02:01 Uhr)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zögern heißt verlieren

  4. #3204
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.795
    Everwild, Perfect Dark, Fable, Hellblade 2 und Stalker 2 fallen mir spontan ein. Es gibt schon richtig gutes Zeug, wenn man die Games mag.

  5. #3205
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.919
    Hat davon auch nur ein Spiel ein Release Datum?

  6. #3206
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.795
    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    Hat davon auch nur ein Spiel ein Release Datum?
    Kein einziges, aber mal abgesehen von Resident Evil VIII, Kena, Ratchet & Clank und Mario Golf... Welche Spiele haben schon einen Releasetermin?

  7. #3207
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.427
    @T-Bow
    Das sehe ich ganz genauso wie du, 100%tige Zustimmung. Mein Kommentar war objektiv gemeint, abseits der PS4 Titel brauche ich keine AK. Was den Gamepass betrifft sehe ich es auch eher kritisch.
    Trotzdem finde ich dass MS zumindest im Bezug auf ihre Konsole einiges besser machen als Sony, was ich in meinem Post schrieb. Dass die PS5 wieder bei Null anfängt, nervt nur. Eine Speicherlösung beispielsweise währe schon zum Launch Pflicht gewesen. Warum man bis heute auf ein Update wartet ist mir ein Rätsel. Aber das ist dasselbe wie bei Nintendo, Japaner treffen oft Entscheidungen die kein Schwein versteht.

  8. #3208
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.202
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Aber das ist dasselbe wie bei Nintendo, Japaner treffen oft Entscheidungen die kein Schwein versteht.
    Sony ist bereits seit längerem kein japanisches Unternehmen mehr, zumindest nicht, was die Konsolensparte betrifft. Die haben sich von den japanischen Werten seit der Umbenennung in SIE verabschiedet, siehe z.B., dass man in Japan nun auch per X statt wie vorher mit O bestätigt. Außerdem ist der zentrale Sitz seit 2016 in Kalifornien - der Zeit, als die Umbenennung stattgefunden hat.

    Gibt es PS Now eigentlich für PS5?
    Zögern heißt verlieren

  9. #3209
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.795
    AK wird völlig überwertet. Man kauft eine neue Konsole um neue Spiele in besserer Optik und neuen Gameplaymechaniken zocken zu können. AK wird viel zu hochgepusht. Und AK funktioniert auch nur dann, wenn man wirklich AK bieten kann und nicht nur halbherzige Lösungen.

    Nur mit Microsoft sollte man es nicht vergleichen. Die Strategie ist eine andere. Sony will Konsolen verkaufen und Microsoft will die eigenen Games einer möglichst breiten Masse zur Verfügung stellen, was Sony auf lange Sicht nicht schaffen wird. Dafür verkauft Microsoft deutlich weniger Konsolen, weil die Spiele alle auch auf PC, Tablet, Handys und anderen Plattformen spielbar sein werden.

    AK ist definitiv ein Feature dem ich nicht nachweine. Ich freue mich schon auf ein neues The Last of Us, Horizon und Tomb Raider wo das Bogenschießen noch viel mehr Spaß machen wird dank des Dual Sense Controllers.

    Ich habe mir die PS5 wirklich gekauft um neue Games zu spielen. Auch möchte ich vermehrt exklusive Indiespiele darauf zocken - eben wie Kena.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #3210
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.202
    Blog-Einträge
    3
    Kena erscheint auch für PS4 & PC.

    Bin froh, dass ich das mit der AK47 nicht als einziges so sehe.
    Zögern heißt verlieren

  11. #3211
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.795
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Kena erscheint auch für PS4 & PC.
    Ja stimmt, das war mir nicht bewusst, dass das auch für PC erscheint, dachte nur PS4 und PS5, aber ich meinte eher bezogen auf Switch. Weil grundsätzlich will ich Indies lieber auf Switch zocken. Ich finde das PS5 Bildmaterial zu Kena einfach traumhaft. Das sieht wirklich sehr schön aus.

    @AK
    Wenn eine Konsole AK bietet, dann ist es natürlich ein "nice to have" - Feature, aber deshalb interessierts mich nicht.

    Ein Feature auf das ich mich sehr freue und weshalb ich die Ratchet& Clank Disc Version wieder storniert habe, ist die Multitasking-Fähigkeit bei digitalen Games. Ich glaub man kann drei oder vier Games gleichzeitig geöffnet haben. Für jemanden wie mich ein Traum. Ich wechsle sehr oft die Spiele - vor allem diese Endless-Games. Eine Runde Star Wars, dann wieder eine Runde Rocket League und dann wieder FIFA. Auf der PS4 war das schon mühsam, weil vor allem die Ladezeiten bei Spielen wie Project Cars und Star Wars elend lang sind.

  12. #3212
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.495
    Blog-Einträge
    5
    Multitasking wiederrum reizt mich kaum, brauchs zumindest nicht, weil ich nicht zwischen 3 oder 4 Games hin und her switche.

  13. #3213
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.795
    Ich schon, länger als 20 Minuten spiele ich meistens ein Spiel nicht, außer es ist ein größeres Projekt wie ein Action Adventure oder JRPG.

    Und gerade wo ich vermehrt digital spiele, auch auf Switch, merke ich wie oft ich innerhalb einer Stunde ein Spiel wechsle. Da meine Stromkosten auch immer recht gering sind, weil untertags Konsolen und Fernseher seltener laufen, dann lasse ich die PS5 öfters im Ruhemodus, dann bleiben auch die Games offen und spare mir so Minuten fürs Spielstarten. Ich bin ja so ein Effizienztier. Ich hasse Ladezeiten wie die Pest und wenn ich nur eine Minute dadurch erspare ist es für mich eine Ewigkeit an Zeitersparnis.
    Geändert von Kraxe (31.03.2021 um 19:46 Uhr)
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #3214
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.495
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Ich schon, länger als 20 Minuten spiele ich meistens ein Spiel nicht, außer es ist ein größeres Projekt wie ein Action Adventure oder JRPG.
    Ja okay, da machts dann schon Sinn ja. Ich zock meistens ein Spiel Abends/Nachts und das dann gleich immer paar Stunden. Ruhemodus nutz ich auch, aber dann halt für das selbe Spiel das ich davor schon gespielt hab (und natürlich auch für Patches/Updates etc. die es dann runterladen kann wenn ich nicht daheim bin oder auch nachts
    Geändert von LOX-TT (31.03.2021 um 20:19 Uhr)

  15. #3215
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.919
    Aktuell findet ein großer Sale im PSN Store statt und wie von vielen erwartet bleiben die Sparpreise auf der Vita (und vermutlich PS3) aus. Denke werde warten bis zum offiziellen Ende, in der Hoffnung, dass doch noch was verramscht wird. Hab, wie schon gesagt, Persona 4 Golden im Auge und ein paar PSone Klassiker wie Driver. Wobei Driver mit 2,99 € völlig bezahlbar ist. Finde die Vita ist ne richtig geile Konsole für Retro Games, die MGS HD Collection ist auch super gelungen.

  16. #3216
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.606
    Blog-Einträge
    1
    Ganz ehrlich? Im Augenblick sind Spiele auf der PS5 Mangelware. Und Spiele, die mich interessieren erst recht. Das einzige, was mich momentan an der PS5 reizt, wäre meine alten PS4-Spiele mit besserer Performance zu spielen.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  17. #3217
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.202
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich? Im Augenblick sind Spiele auf der PS5 Mangelware. Und Spiele, die mich interessieren erst recht. Das einzige, was mich momentan an der PS5 reizt, wäre meine alten PS4-Spiele mit besserer Performance zu spielen.
    Falscher Thread? Oder ist dein Beitrag allgemein auf unsere Abwärtskompatibilität-Diskussion gedacht?
    Geändert von T-Bow (01.04.2021 um 05:52 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  18. #3218
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.593
    Blog-Einträge
    3
    Natürlich ist Abwärtskompatibilität kein Hauptfeature einer Konsole, aber was würde es schaden dies anzubieten?

    Obwohl die PlayStation 3 Cell-CPU sehr kompliziert war, müsste es mit der heutigen Technik möglich sein, diese Spiele irgendwie zu emulieren. Fairerweise muss man auch sagen, dass der damalige Prozessor seiner Zeit wirklich Voraus war. Laut diversen Entwicklerinterviews war dieser durchaus sehr leistungsfähig und könnte wohl auch nicht heute mithalten. Dafür ist man den Entwicklern mit Umstellung auf die x86-Architektur sehr entgegengekommen, was auch die richtige Entscheidung war.

    Das Problem sehe ich darin, dass auf den Konsolen die Software immer noch an die Hardware gebunden ist. Dies müsste heutzutage nicht mehr sein. Irgendwann werden elektronische Geräte defekt sein und das Angebot an Geräten schwinden, dann kann ich es vergessen die Software, egal ob physisch oder digital, abzuspielen. Deshalb fände ich es auch gut, wenn beispielsweise ein Gerät mit HDMI-Ausgang veröffentlich wird, dass alte NES-/SNES-Module lesen kann. Oder auch die Neuauflage eines GameBoys, der sämtliche Generation an Spielen (GB, Color, Advance) abspielen kann.

    Am PC hat man diese Probleme nicht, weil seit gut 15 Jahren alles auf Plattformen veröffentlicht wird. Deshalb ist auch der Aufwand, den CD Projekt mit GOG betreibt, auch nicht hoch genug zu würdigen. Wenn man dort mal mitliest, wie schwierig es teilweise ist alte Rechte zu bekommen, versteht man das Problem. Deshalb würde ich gerne wissen, was man dagegen tut, um die Situation für Retrogaming im Konsolenbereich zu verbessern. Zum Gamepass kann man stehen wie man will, aber ich finde es ist ein Schritt in die richtige Richtung und zumindest eine Möglichkeit.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  19. #3219
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.606
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Falscher Thread? Oder ist dein Beitrag allgemein auf unsere Abwärtskompatibilität-Diskussion gedacht?
    Letzteres.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  20. #3220
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.795
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Natürlich ist Abwärtskompatibilität kein Hauptfeature einer Konsole, aber was würde es schaden dies anzubieten?
    wie gesagt kommt drauf an wie es umgesetzt wird. Nintendo hat mit der Wii super begonnen und auf 3DS und WiiU enorm nachgelassen. Der Nintendo OnlineService wird ja auch nur noch monatlich aktualisiert.
    Je aktueller die Konsolengeneration, desto mehr hat Nintendo nachgelassen, wenn es um RetroSpiele geht.

    Bei XBOX funktionierts, weil sie so konzipiert ist. Das Sony Probleme hat mit PS1, PS2 und PS3 Titeln kann ich mir durchaus vorstellen. Natürlich würde sich PS Now als Streamingplattform anbieten. Aber ich glaube sowas will ja auch nicht jeder.

    Wenn man es problemlos hinbekommt sehe ich kein Problem, warum man es nicht machen sollte, aber dann erwarte ich auch einen vernünftigen Support. Etwas was weder Fisch noch Fleisch ist tut dem Ruf auch nicht gut. Weil dann heißt es wieder "ja Microsoft macht das aber besser".

    Das was Sony macht passt schon so. Abgesehen davon, dass aktuell totale Flaute herrscht und der nächste Blockbustertitel erst im Juni kommt.
    Die Konsole ist ja noch jung und vielleicht kommt ja noch eine AK zu älteren Konsolengenerationen.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

Ähnliche Themen

  1. PlayStation 5 - Diskussionsthread
    Von Ankylo im Forum PlayStation 3 | 4 | 5
    Antworten: 1408
    Letzter Beitrag: Gestern, 14:26
  2. PlayStation 4 - Diskussionsthread
    Von T-Bow im Forum PlayStation 3 | 4 | 5
    Antworten: 4452
    Letzter Beitrag: 28.03.2021, 12:17
  3. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 16:24
  4. [PS3] Playstation 3 oder Xbox 2
    Von MarkGJ im Forum PlayStation 3 | 4 | 5
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 19:13
  5. Tausche Playstation 2 games
    Von MarkGJ im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 10:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •