1526Gefällt mir
  1. #8701
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.962
    Ich bin da so ein klassischer Fall. Das betrifft aber nicht ausschließlich die Souls-Reihe, sondern alle Spiele wo ich länger als 30 Minuten zocken muss, um wirklich was zu erreichen bzw. in die Welt abzutauchen.
    Länger als 60 Minuten am Stück habe ich in letzter Zeit maximal 1-2 mal pro Monat geschafft.
    Go Knaster

  2. #8702
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.104
    Zitat Zitat von DennisReisdorf Beitrag anzeigen
    Meh, Pauschalaussagen. Nicht immer vom eigenen Social Circle hochrechnen. Klar, das Argument "Familie -> weniger Zeit -> leichtere Kost" zieht und ist bei vielen so, aber halt nicht bei allen. Und ich könnte auf Anhieb ein halbes Dutzend Leute über 30 nennen, die ich kenne und Dark Souls spielen. Einer davon suchtet es zwischen Hochzeitsvorbereitung und Umzugsplanung. Und das sind Typen, selbst wenn da Kinder im Spiel sind, wenn ein neues Dark Souls käme, würde es halt gezockt, wenn die Kinder im Bett sind. Da bin ich mir sicher, auch wenn's selbstverständlich was anderes ist als mit einem Haufen kinderfreier Zeit und mehr Energie.
    In dem Fall kann man bis zum einen gewissen Punkt sehr wohl pauschalisieren, immerhin ist die Souls Reihe etwas Besonderes. Und klar gibts Ausnahmen, Coregamer die Core bleiben, aber viel wahrscheinlicher ist es dass es so ist wie T-Bow das beschreibt. Masse vs. for ever Core.
    Geändert von paul23 (20.05.2017 um 17:25 Uhr)

  3. #8703
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    13.144
    Fire Emblem Heroes

    Seit langem habe ich mich wieder an das Spiel gewagt und es macht echt viel Spaß. Es ist wirklich ein gelungenes Smartphonespiel. Auch der Arenamodus in dem man mehrere Schlachten hintereinander gewinnen muss um Boni-EPs und Attribute zu erhalten macht echt Laune. Geld musste ich bisher auch noch nicht ausgeben. Storytechnisch bin ich aktuell bei Kapitel 3. Spiele es aber mit einer schwächeren Einheit, weil meine beste Einheit zu stark dafür ist. Echt ein cooles Spiel für zwischendurch.

  4. #8704
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.440
    Blog-Einträge
    5
    noch ein Ründchen

    fast eine komplette Stunde am Leben geblieben am Anfang. Bis ein Rattenmensch mich hinraffte



    edit:

    Das Spiel hat mich in einen Bosskampf gegen einen Jäger geschickt gegen Ende, böse da hatte ich 0 Chancen
    Geändert von LOX-TT (20.05.2017 um 22:19 Uhr)

  5. #8705
    Neuer Benutzer
    Avatar von SasukeTheRipper
    Mitglied seit
    31.03.2015
    Beiträge
    19
    Obwohl ich derzeit echt viel Zeit habe, komme ich nicht so richtig zum Zocken.
    Aktuell läuft bei mir aber I am Setsuna und Mario Kart 8 Deluxe auf der Switch und in der PS4 befindet sich noch GTA5, welches ich mir vor einigen Wochen endlich mal zugelegt habe.

  6. #8706
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.440
    Blog-Einträge
    5
    Part 4



    und erneut auf einen Boss getroffen den ich nicht besiegen konnte, aber anders als beim Jäger haber ich dem pelzigen Kolleriker doch etwas zusetzen können, bevor ich den virtuellen Löffel abgab.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #8707
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.302
    Blog-Einträge
    3
    Poste oder verschiebe es doch in den Bloodborne-Thread, haben ihn schließlich nicht ohne Grund hochgeholt.
    Aber bitte bloß nicht jeden Tag jetzt damit spammen und damit die Threads zerstören (durch Millionen eingebetteten Videos und Postings). Niemand hier schaut sich 2 Stunden-Videos komplett an. Hätte das mit dem Stream vielleicht nicht sagen sollen.
    Geändert von T-Bow (21.05.2017 um 12:57 Uhr)

  8. #8708
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.440
    Blog-Einträge
    5
    Joa kann ich eigentlich machen

    Es macht viel Spaß, hätte ich vorher nicht gedacht, eben wegen der Sterberei. Aber bis auf die Seelen bzw. Blutgedöns bzw. die Währung des Spiels zum einkaufen und aufleveln, verliert man ja nix und diese Sachen kann man sich ja zurückkämpfen/-holen, wenn man wieder hinkommt. Dem Kleriker möchte ich mich bald nochmal stellen, denn ich hab glaub ich eine Strategie wie ich das Monster besiegen könnte (Ölbombe + Molow, hab nämlich gesehen in meiner Aufzeichnung, dass die versehentlich geworfen Molows im ganz schön Schaden zufügten, das ganze 10x und davor die Ölbombe, das könnte ihm ganz schön einheizen unter seinem pelzigen Hintern). Dem Jäger am Friedhof allerdings noch nicht, da ich keine Ahnung habe wie ich den besiegen könnte, auch wenn ich mit der Peitsche natürlich jetzt eine deutlich schnellere Waffe habe. Vielleicht hilft auch die Knarre zum Angriff blocken und dann (tötlich) konntern, wie bei den Rattenmenschen im Kanal. Die meisten Gegner dürften keine großen Probleme mehr machen, hab gegen alle Viecher (Bauern/Hinterwäldler, Raben, Ratten, Rattenmenschen, Kanalkriecher, die Fetten (außer der mit dem Schwert) die Werwölfe und die Köder) Strategien die effektiv sind, wenn sie nicht in Massen oder auf ungünstigen Areal auf mich treffen. Man darf bloß nicht zu leichtsinnig werden und man sollte stets auf genügend Ampullen und Molows (vor allem für die Fetten) achten, an Quecksilber-Kugeln hatte es mir eh noch nie gemangelt. Ich glaub die Kombi Peitsche und Axt ist optimal, einmal Reichweite+Geschwindigkeit und dann nochmal Durchschlagskraft, dazu die Knarre zum parieren, das passt.

  9. #8709
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.962
    Momentan etwas unmotiviert. GTA V und Dishonhored 2 sind enttäuschend. Deswegen sitze ich momentan immer mal wieder an XCom 2 und an Star Wars.
    Go Knaster

  10. #8710
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.801
    mario kart 8 deluxe, überall 3 sterne in 200ccm holen
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #8711
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.975
    God of War - Ghost of Sparta auf PS3



  12. #8712
    Benutzer
    Avatar von Superstar22
    Mitglied seit
    14.12.2016
    Beiträge
    33
    Ich zocke derzeit ebenfalls Mario Kart 8, was auch das einzige Spiel ist, was ich derzeit für die Switch besitze = )

  13. #8713
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.878
    Ich hab gerade mit Trine 3: The Artifacts of Power angefangen und bin sofort wieder gefesselt von der Spielwelt. Fantastisch wie Frozenbyte es wieder schafft, so eine stimmige und wunderschöne Atmosphäre zu erzeugen. Das 3D-System passt sich auch wunderbar ein, jetzt gibt es noch deutlich mehr zu entdecken als im Vorgänger .

  14. #8714
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.440
    Blog-Einträge
    5
    Destiny grad mal wieder eingelegt und es bestätigt mich darin, Destiny 2 nicht groß auf dem Schirm zu haben. Finde es so furchtbar langweilig

  15. #8715
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.302
    Blog-Einträge
    3
    The Last of Us auf "Überlebender".

  16. #8716
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    13.144
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    The Last of Us auf "Überlebender".
    Respekt!

    Wie ist es?

  17. #8717
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    51.440
    Blog-Einträge
    5
    Elder Scrolls Online mal wieder, leider musste ich neu starten, war aber eh nicht weit

  18. #8718
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.744
    Blog-Einträge
    3
    Nach fast einem Jahr Pause hab ich mal wieder mein SWTOR-Abo erneuert, und erfreue mich an neuen Inhalten.


    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  19. #8719
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.302
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Respekt!

    Wie ist es?
    http://forum.videogameszone.de/plays...ml#post9513936

    Solltest du die Schwierigkeit gemeint haben: Bin mittlerweile durch (den DLC ebenfalls auf "Überlebender"). War einfacher als erwartet, da die Checkpoints stets fair gesetzt waren und bin manchmal ehrlich gesagt einfach durchgerannt, was des Öfteren geklappt hat. Aber schon heftig, dass man kaum bis gar keine Munition findet.. Der Ziegelstein und Stealth wurden meine neuen besten Freunde. Das Spiel ist ohne Lauschmodus übrigens um ein vielfaches spannender.

    Finde The Evil Within z.B. viel heftiger (bis heute nicht weiter versucht). Aber "Erbarmungslos" in TLOU werde ich nicht angehen, keine Lust mehr.

  20. #8720
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.555
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Finde The Evil Within z.B. viel heftiger (bis heute nicht weiter versucht). Aber "Erbarmungslos" in TLOU werde ich nicht angehen, keine Lust mehr.
    Ist es auch.


    Pfingstferien... tolle Erfindung. Die ersten meines Lebens.

    Deshalb zocke ich kreuz und quer mal wieder ein bisschen weiter, was in den letzten Monaten liegengeblieben ist:

    ----------------------

    Momentan quäle ich mich also Stück für Stück durch Breath of the Wild; ja, für mich ist das eine Qual. Eine Ewigkeit durch die Pampa latschen, dabei nix spannendes vorfinden - seien es interessante, markante Charaktere oder Gegenstände, die Spaß machen - und dann feststellen, dass ich im Schrein nicht weiterkomme, weil mir ein Pfeil fehlt (der kann natürlich nicht in einem Topf da irgendwo rumstehen. Nein, also den Schrein verlassen. Versuchen, zum Zielpunkt zu kommen, der eigentlich die Story vorantreiben sollte. Hmm, durch die Hitze komm ich nicht. Abgesehen davon muss ich immer wieder so krasse Umwege nehmen, weil die ganze Weltkarte mal kein bisschen eben ist und man durchlaufen könnte. Immer wieder vor einem riesigen Berg stehen, an dem man nicht vorbeikommt. Also den Berg hoch. In der Hitze sterben. Der rote Faden der Story ist ja auch nicht mehr auffindbar, deshalb hab ich keine Ahnung, wo ich eine Art Goronen-Rüstung finden könnte, um die Hitze zu ertragen. Und um dann schließlich weiter ins Gebiet zum storyrelevanten Punkt vorstoßen zu können.

    Na, egal. Nehm ich mir halt einen anderen Zielpunkt vor. Gibt ja drei. Also ganz andere Richtung. Wieder ewig lange durch die unbelebte Natur latschen. Hey, was ein Spaß... dann lande ich also in der Wüste. Oh, da ist's meistens auch warm... tja, also wieder sterben. Klamotten, die mich in die Stadt lassen? 600 Rubine. Von wo zur Hölle sollte ich 600 Rubine her haben? Ich hab 170, also auch kein Zutritt zur Stadt...

    Mittlerweile hab ich also wieder anderthalb Spielstunden hinter mich gebracht, in denen ich hauptsächlich durch die Gegend gelatscht bin und gefühlt 80% der Zeit hab ich nur auf die Ausdaueranzeige geglotzt... entleeren, wieder auffüllen lassen. Entleeren, wieder auffüllen lassen. Ohne Storyfortschritt. Ohne eine besondere Entdeckung. Wenn ich was entdecke, ist es ein Langschwert, das nach 10-20 Schlägen zerbricht. Da freu ich mich ja über jede Schatzkiste, die ich in einem Schrein oder auf der Oberwelt in feindlichen Lagern vorfinde. Warum überhaupt sollte ich ein Feindlager überfallen wollen? Die kloppen mich windelweich, so gnadenlos unterlegen bin ich. Pfeile? Hab ich keine. Also Nahkampf. Mit einem Bokblin-Knüppel und einem Schwert. Zerbricht beides nach zwei erlegten Gegnern. Danach hab ich keine Waffe mehr für den leicht groß gewachsenen Mutanten mit dem langen Rüssel. Also haut der mich aus dem Leben. Mies.


    Das sind so die Erinnerungen, die ich an das Spiel bislang habe. Rumlaufen und nix tolles finden. Eine Story, die sich äußerst gekonnt vor mir versteckt - kein Wunder in der gigantisch großen Spielwelt. Und das Crafting-System aus der Hölle. Sammeln, sammeln, sammeln. Das macht doch keinen Spaß, ständig Pilze und wilde Tiere zu suchen, um die dann zu kochen oder zu verkaufen, damit man mal Klamotten bekommt, die für den Spielfortschritt relevant sind.
    Es geht so viel Zeit für das Drumherum drauf, dass ich nicht wirklich spiele, sondern arbeite, um mir meinen Spielfortschritt zu verdienen. Oder aber ich verweigere die Arbeit und komme dafür nicht mit der Story voran.

    Maaaann, ey, was ist das nur für ein Spiel?

    ----------------------

    Ansonsten schau ich mir mal seit einer Ewigkeit wieder Pokémon Mond an und versuche dort, ein bisschen voran zu kommen. Das Team befindet sich so zwischen Level 29 und 37, ich bin also nicht weit. Aber das macht zwischendurch schon Laune.

    ----------------------

    Mein absoluter Dauerbrenner ist übrigens seit knapp einem halben Jahr One Piece: Treasure Cruise auf dem Handy geworden. Ja, hätt ich auch nicht gedacht, nachdem ich solche Spielchen immer belächelt hab und auch zum Kumpel immer wieder meinte, er soll was richtiges spielen.
    Aber der Titel ist äußerst durchdacht und motiviert mich unglaublich. Taktisch anspruchsvoll und mit einem süchtigmachenden Spielkonzept. Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen.

    ----------------------

    Die letzten Tage lief dann noch Trials Fusion auf der PS4. Es ist und bleibt einfach eins meiner Lieblingsspiele für zwischendurch. Die Skills sind zwar nicht mehr ganz so vorhanden wie noch vor ein, zwei Jahren, aber der Suchtfaktor ist gleichgeblieben. Wenn ich mir da ein Ziel setze, muss es irgendwann erreicht werden. Und wenn's dann geschafft ist, geht fast nix über dieses Erfolgsgefühl.

    ----------------------

    Andere Titel, die mir noch so vorschweben: Yooka-Laylee, Fire Emblem: Radiant Dawn.
    Die würd ich grad auch ganz gern noch spielen.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Holt ihn euch, Jungs!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •