1576Gefällt mir
  1. #5761
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von blackxdragon
    Mitglied seit
    11.09.2008
    Ort
    Gotham City
    Beiträge
    879
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Tales of Xillia
    Boah das Spiel ist trotz schwacher Optik einfach grandios. Das Kampfsystem ist super und die kleine schüchterne Elly ist mir auch schon sehr ans Herz gewachsen.
    hab ich immer mal so am Rande mitbekommen?

    Kann man mir jemand sagen wieviele PS3 ableger es von der Serie gibt? Hängen die alle zusammen? Sind die auch alle mit deutschem Untertitel? Und lonht es sich?

  2. #5762
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ThreeSix187
    Mitglied seit
    06.11.2006
    Ort
    Bayern Unterfranken
    Beiträge
    2.579
    Da ich ein bekennender Sadist bin, zocke ich gerade Bounded by Flames auf der PS 4. Ich weiß schon was ihr jetzt denkt aber irgendwie hat BbF doch noch den Scharm den es benötigt um so nen primitivlichen trisomi 21 Patienten, wie mich bei der Stange zu halten. I RPGs mit unübersichtlicher Kameraführung und total umständlichen Menüs.

  3. #5763
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.457
    Blog-Einträge
    5
    GTA Online mal wieder, ich versuche mal ein bißchen zu streamen -> Twitch

    allerdings ruckelt es wie Hölle und die Auflösung ist extrem gedrosselt, die Leitung packts scheinbar nicht so gut


  4. #5764
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.457
    Blog-Einträge
    5
    Metro Redux (2033)

    Geändert von LOX-TT (31.08.2014 um 16:37 Uhr) Grund: # 01 ist jetzt auch zu sehen


  5. #5765
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.861
    Zitat Zitat von blackxdragon Beitrag anzeigen
    Kann man mir jemand sagen wieviele PS3 ableger es von der Serie gibt? Hängen die alle zusammen? Sind die auch alle mit deutschem Untertitel? Und lonht es sich?
    Tales of Graces
    Tales of Symphonia Chronicles (HD Remakes)
    Tales of Xillia
    Tales of Xillia 2
    Tales of Vesperia (Japan)

    Von den PS3-Spielen habe ich nur Xillia aber von der Story her sind alle Teile unabhängig. Tales of Symphonia (GC) hatte einen Wii-Nachfolger. Beide Spiele gibt es als PS3-Remake (siehe oben). Mit Xillia 2 gibt es einen Xillia-Nachfolger. Aber grds ist es so wie bei Final Fantasy.

    Ich hab jetzt mit Xillia angefangen, weil das Spiel gute Wertungen bekam. Ich finds ziemlich cool. Vor allem das Kampfsystem ist super, auch wenn da die Steuerung meiner Meinung nach etwas gewöhnungsbedürftig ist. Kämpfe laufen in Echtzeit ab. Man kann physische Standard-Attacken ausführen und Artes verwenden. Artes sind Mana-Zauber. Man kann sich auch während des Kampfes mit einem Partner verbinden. Je nachem mit wem man sich verbunden hat kann der Partner dir Rückedeckung geben, oder dich von Statusveränderungen befreien, heilen oder mit der sog "verbundenen Arte" einen starken Angriff ausführen. Zu Beginn war ich schon etwas überfordert mit dem Ganzen aber mittlerweile funktioniert das ohne Probleme. Den Schwierigkeitsgrad habe ich aber etwas zu niedrig gewählt. Es gibt 4 Stufen. Schwierigkeitsstufe 2 ist voreingestellt und habe es daher auch genommen. Leider ist mir das Spiel persönlich etwas zu leicht. Ich hätte doch eine Stufe höher wählen sollen.

    Spielewelt ist geskriptet, dass heißt in mehreren Abschnitten geteilt. Kann man sich so vorstellen wie bei Monster Hunter, nur mit weitläufigeren Abschnitten. Die Spielewelt ist jetzt selbst nicht so berauschend. Die Story und vor allem die Entwicklung der Charaktere sind meiner Ansicht nach aber sehr gut gelungen. Ich möchte da jetzt nicht zu sehr ins Detail gehen. Auf jeden Fall sind mir die Charakter schon sehr ans Herz gewachsen, was vor allem an den lustigen Dialogen zwischendurch liegt. Diese Dialoge kommen ganz spontan (mittels Select-Taste) ohne Cutscene in lustigen Standbildern, so wie man es von Mangas her kennt und geben einen interessanten Einblick in die Charaktere.

    Aus technischer Sicht gibt einiges zu bemängeln: Die Musikstücke sind zwar nett anzuhören, aber ein richtiger Ohrwurm ist da meiner Meinung nach auch nicht dabei. Das Battle-Musik-Theme gefällt mir aber schon gut. Die Grafik ist aber wirklich nicht sonderlich gut. Könnte ein Wii-Spiel in HD sein. Schwache Texturen, die Animationen der Charakter bei Bewegungen in Cutscenes sind auch nicht das Gelbe vom Ei. Die agieren sehr statisch, also nicht sehr bewegungsfreudig was Gestik, Mimik anbelangt. Ni No Kuni ist das technisch ausgereiftere Spiel. Und wie schon erwähnt, wäre da noch die Spielewelt. Die Unterteilung in einzelne Abschnitte ist ja nicht so meins.

    Trotz der Kritk an der Technik muss ich schon sagen, dass ich den Drang verpüre das Spiel fertig zu spielen. Die Story ist schön erzählt und die Charaktere sind so liebevoll gestaltet worden, dass ich einfach wissen möchte wie das Spiel ausgeht und wie sich die Charakter von der Persönlichkeit her weiter entwickeln.

    Wenn du mit einem Tales of-Spiel beginnen möchtest, kann ich dir Xillia auf jeden Fall empfehlen, sofern du vor allem über grafische Mängel hinwegsehen kannst. Ansonsten schaust dir halt ein paar Trailer und Gameplay-Videos an.

    Ist jetzt ein bissl länger geworden, aber ich hatte beim Verfassen dieses Kommentars genauso viel Spaß wie beim eigentlichen Spiel.

  6. #5766
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nintendo-liker
    Mitglied seit
    23.05.2014
    Beiträge
    512
    Eigentlich nur MK8. Hin und wieder mal SM3DW und Pokémon X^^

  7. #5767
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.881
    Tales of Phantasia (GBA)

    Bisher echt unterhaltsames unt teilweise wirklich witziges JRPG, was für einen Serienerstling schon überraschend komplex und umfangreich ist.

    Hätte gar nicht gedacht, dass es noch ein SNES-RPG auf so hohem Niveau gibt, von dem ich bis vor kurzem noch kaum was gehört habe.

  8. #5768
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.806
    Pokémon Stadium 2 auf Twitch .

  9. #5769
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.427
    Blog-Einträge
    3
    Pokémon Stadium 2 (Twitch) - Unfassbar wie spannend das ist! Man fiebert wirklich richtig mit und durch die Wetteinsätze ist es noch motivierender. Gestern zum Beispiel lag das eine Team mit allen drei Pokémon noch vorne, bis das andere Team es mit seinem letzten Pokémon komplett vernichtet hat.

    Mass Effect 2 (Xbox 360) - Bin leider die letzten Wochen überhaupt nicht mehr dazu gekommen, dafür freue ich mich schon richtig auf später.

    Assassin's Creed IV: Black Flag
    (Xbox One) - Das ist das Spiel zu Fluch der Karibik, das ich mir immer gewünscht habe. Seemannslieder, Rum, Piraten, Karibik, da passt einfach alles. Zudem muss man nicht immer zurück in die Gegenwart, sondern kann in der Zeit bleiben. Es könnte sogar mein neuer Lieblingsteil der Reihe werden.

    Pokémon Weiße Edition
    (Nintendo DS) - Möchte vor dem Release von OR + AS noch alle nicht gespielten Editionen nachholen. Außerdem bin ich begeistert von Stratos City und der Himmelspfeilbrücke. Das erste Mal über die Brücke und durch die Stadt laufen war fantastisch!


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  10. #5770
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.881
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen

    Pokémon Weiße Edition
    (Nintendo DS) - Möchte vor dem Release von OR + AS noch alle nicht gespielten Editionen nachholen. Außerdem bin ich begeistert von Stratos City und der Himmelspfeilbrücke. Das erste Mal über die Brücke und durch die Stadt laufen war fantastisch!
    Ja die Himmelspfeilbrücke zum ersten mal zu überqueren war schon ein episches Erlebnis (wenn es dann das tausendste Mal ist, da man mal wieder Eier ausbrütet, ist es nicht mehr ganz so episch ).


    So ähnlich wie du handhabe ich das übrigens auch.
    Nachdem ich nach X/Y endgültig Pokémon als eine der besten Videospielreihen überhaupt angesehen habe, habe ich erstmal alles in meiner Verfügbarkeit befindliche an Haupteditionen nachgeholt, also erst Y, dann HG neu gekauft (bis dahin immer nur ausgeliehen gehabt), dann Platin besorgt, was ich jetzt immer noch spiele, danach werde ich noch Weiß 2 und Y endgültig beenden und bis dahin wird ORAS wohl auch schon rausgekommen sein, wo ich dann erstmals ernsthaft den nationalen Dex angehen werde.

    Also werde ich über ein ganzes Jahr durchgängig Pokémon gezockt haben. (mit einem einzigen klitzekleinen Einschub namens ALbW)
    Danach ist dann vielleicht aber auch mal gut (oder das mit dem Nationaldex dauert so lange, bis schon das nächste Spiel raus ist ).


    Dir würde ich aber empfehlen, eine lange Pause (so ein bis zwei Jahre, zwei Jahre sind auch die vergangene Ingame-Zeit) zwischen Schwarz/Weiß und den Nachfolgern vergehen zu lassen. Nach einer längeren Zeitspanne in das veränderte Einall zurückzukehren, hat damals einen unheimlichen Nostalgieschock in mir ausgelöst, der dafür mitverantwortlich war, das S/W 2 für mich die besten Editionen sind.
    Auf so was hoffe ich nochmal in X/Y 2 bzw Z.

  11. #5771
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tingle
    Mitglied seit
    12.04.2005
    Beiträge
    9.323
    Wo nehmt ihr die Geduld her, so viele Pokémonspiele nacheinander durchzunehmen?
    Wenn ich mich mal ausfühlich mit einer Edition beschäftigt habe (was mehrere Monate dauert), lege ich sie irgendwann weg und hab dann erstmal ein paar Jahre lang keinen Bedarf mehr an Pokémonspielen. Da fließen immer so viele Stunden rein, dass ich mir das gar nicht geben könnte, jedes Jahr ein oder sogar mehrere Titel davon durchzuspielen... Zur Zeit bin ich immer noch vollends bedient von Heart Gold.
    Oder kämpft ihr euch nur durch die Hauptstory um zu wissen, was in den Editionen passiert ist und lasst das ganze Sammeln und Leveln, usw. weg?

  12. #5772
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.861
    Also Pokèmon Y hatte ich nach 27 Stunden (bis zum Abspann) durch. Das Spiel ist extremst leicht. Also ich kenne keine Edition die Schwierigkeitsgrad her leichter ist. Hab das Spiel daher schon zweimal durchgespielt, weil die Grafik einfach Spaß macht. Wegen der Story spiele ich Pokèmon nicht, weil die ist meistens einfach nur langweilig und kitschig erzählt. Ich spiele neue Editionen am liebsten wegen der Spielewelt und dem Trainieren der Monster. Wobei ich eigentlich immer die gleichen Pokèmon bevorzuge: Turtok, Raichu, Nidoking, Draogran, Glurak, Simsala. Das ist mein aktuelles Team in Y. Legendäre mag ich in meinem Kampfteam nicht.

    Viel Zeit geht bei mir nicht mehr drauf. Früher habe ich sogar über 300 Stunden investiert, Obowhl es da nur 150 bzw Gold/Silber 250 Monster gegeben hat. Heute spiele ich keine 70 Stunden mehr an einer Edition, weil ich keine Motivation habe 700 Monster zu sammeln.

    @Topic
    Noch immer Tales of Xillia. Bin jetzt in einer Stadt im Hochland und hab Teepo wieder gefunden. Es ist noch immer so ein fantastisches Spiel.

  13. #5773
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    18.433
    Super Mario Land 2.
    Kraxe und meisternintendo haben "Gefällt mir" geklickt.



  14. #5774
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.427
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Gumbario Beitrag anzeigen
    Dir würde ich aber empfehlen, eine lange Pause (so ein bis zwei Jahre, zwei Jahre sind auch die vergangene Ingame-Zeit) zwischen Schwarz/Weiß und den Nachfolgern vergehen zu lassen. Nach einer längeren Zeitspanne in das veränderte Einall zurückzukehren, hat damals einen unheimlichen Nostalgieschock in mir ausgelöst, der dafür mitverantwortlich war, das S/W 2 für mich die besten Editionen sind.
    Ich weiß nicht, ob mir eine so lange Pause gut tun würde, da ich die Befürchtung habe, dass Pokémon X+Y und OR+AS mir vielleicht das Erlebnis beeinträchtigen würden. Allerdings werde ich es auf jeden Fall in Erwägung ziehen. Mal gucken, was ich genau machen werde.

    Zitat Zitat von Tingle Beitrag anzeigen
    Oder kämpft ihr euch nur durch die Hauptstory um zu wissen, was in den Editionen passiert ist und lasst das ganze Sammeln und Leveln, usw. weg?
    Ich absolviere die Hauptstory, sofern man bei Pokémon davon sprechen kann, aber ich finde sie immer gut, und nach der Pokémon Liga möchte ich noch die stärksten Trainer im Spiel besiegen. Auf das Sammeln der Pokémon habe ich noch nie besonders viel Wert gelegt, trotzdem habe ich es in der 2. Generation geschafft alle 249 für mich verfügbaren Pokémon zu sammeln. Leider blieben mir Mew, war vor dem Internet und dem Mew-Glitch, und Celebi verwehrt und auf ein Schummelmoldul wollte ich nicht zurückgreifen. Habe damals immer von einer Edition auf die andere getauscht, da ich alle drei hatte.

    Wobei ich sagen muss, dass ich kein Wert auf Training von EV + DV lege. Ich achte nur auf das Wesen und die Persönlichkeit des Pokémons und trainiere es dann einfach hoch, wobei ich mich imemr auf ein Team von 6 Pokémon + 1-2 für VM-Attacken beschränke. Für Onlineduelle fehlt mir die Motivation und die Zeit des intensiven Trainings. Außerdem spiele ich Pokémon meist nebenbei während der TV, meist Fußball, läuft, da ich einfach kurz vom Gameboy (so nenne ich die DS immer noch ) Nintendo DSi aufblicken kann, wenn etwas interessantes passiert.
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  15. #5775
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.095
    Abwechselnd The Legend of Zelda: Ocarina of Time, F-Zero X und Mario Kart 64 (alle selbstverständlich im Original auf dem N64!)
    Beefi und meisternintendo haben "Gefällt mir" geklickt.
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  16. #5776
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.861
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Ich absolviere die Hauptstory, sofern man bei Pokémon davon sprechen kann, aber ich finde sie immer gut, und nach der Pokémon Liga möchte ich noch die stärksten Trainer im Spiel besiegen. Auf das Sammeln der Pokémon habe ich noch nie besonders viel Wert gelegt, trotzdem habe ich es in der 2. Generation geschafft alle 249 für mich verfügbaren Pokémon zu sammeln. Leider blieben mir Mew, war vor dem Internet und dem Mew-Glitch, und Celebi verwehrt und auf ein Schummelmoldul wollte ich nicht zurückgreifen. Habe damals immer von einer Edition auf die andere getauscht, da ich alle drei hatte.

    Wobei ich sagen muss, dass ich kein Wert auf Training von EV + DV lege. Ich achte nur auf das Wesen und die Persönlichkeit des Pokémons und trainiere es dann einfach hoch, wobei ich mich imemr auf ein Team von 6 Pokémon + 1-2 für VM-Attacken beschränke. Für Onlineduelle fehlt mir die Motivation und die Zeit des intensiven Trainings. Außerdem spiele ich Pokémon meist nebenbei während der TV, meist Fußball, läuft, da ich einfach kurz vom Gameboy (so nenne ich die DS immer noch ) Nintendo DSi aufblicken kann, wenn etwas interessantes passiert.
    Wo darf ich unterzeichnen

  17. #5777
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.860
    Blog-Einträge
    3
    Need for Speed: Underground 1

  18. #5778
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.095
    Zitat Zitat von TheBestofWii Beitrag anzeigen
    Need for Speed: Underground 1


    Neben oben genannten N64-Spielen auch noch Battlefield 4, bis Destiny online spielbar ist
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  19. #5779
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.861
    Noch immer Tales of Xillia. 28 Stunden gespielt und befinde mich derzeit auf dem Luftschiff (Kapitel 3). Das Spiel und die Story werden immer besser.

    Außerdem habe ich meine letzten Tage in Yumacity (Animal Crossing New Leaf) verbracht. Ich mag nicht mehr weiterspielen.

  20. #5780
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.457
    Blog-Einträge
    5
    • Trials: Fusion
    • Minecraft PS4
    • Sims 3


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •