1204Gefällt mir
  1. #3681
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.869
    Blog-Einträge
    3
    In den letzten 2 Monaten waren das dann wohl:

    Hitman (2016, The Full Experience). Digital - ja, ich bin ein Opfer. Aber es gibt es nun mal derzeit nur rein Digital und das Episodenformat leitet mich zum mehrmaligen Spielen einer Mission statt einfach nur alles stumpf hintereinander, ohne mir die Möglichkeiten anzuschauen. Mehr dazu kann man bereits im Hitman-Thread nachlesen. Die Disc-Fassung werde ich dennoch irgendwann mal zuzulegen, sobald erheblich im Preis gesenkt.

    Hoffe für die zweite Season, dass man einfach die erste Episode auf Disc veröffentlicht und den Rest per Update integriert (und am Ende trotzdem eine Full Version-Disc rauskommt). Zwar auch nicht das Wahre, aber so hat man wenigstens schon mal eine Disc.

    FIFA 17. Mein erstes FIFA zum Vollpreis - ja, ich bin ein Opfer. Spiele es jedoch recht intensiv und viel, bis FIFA 18 sowieso. Bin derzeit im Journey-Modus unterwegs, ganz cool gemacht. Bietet ansonsten ja viele, verschiedene Modi, kann man nicht meckern.

    DriveClub VR: Im Store, digital - ja, ich bin ein Opfer. Aber 20€ Ersparnis, warum nicht? Hätte es mir so oder so gekauft.

    Call of Duty: Infinite Warfare Legacy Edition - ja. Ja.

    Ape Escape 2. Digital, im Store - nein, ich bin kein Opfer. Veröffentlichung des Original-Spiels ist immerhin 14 Jahre her. Üff...

    Und Inside sowie sicherlich ein paar PS2-Spiele.

    So, nun wird wieder fleißig gespart.

    ---

    Nachträgliches Einklinken zur Lösungsbücher-Diskussion: Zockste dann Witcher 3 nebenher mit dem Lösungsbuch oder wie gehst du es generell an? Auch mit Lösungsbuch erst einmal komplett jungfräulich durchspielen und danach alles andere machen bzw. beim erneuten durchspielen dann mit Lösungsbuch?

  2. #3682
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.951
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    In den letzten 2 Monaten waren das dann wohl:

    Hitman (2016, The Full Experience). Digital - ja, ich bin ein Opfer. Aber es gibt es nun mal derzeit nur rein Digital und das Episodenformat leitet mich zum mehrmaligen Spielen einer Mission statt einfach nur alles stumpf hintereinander, ohne mir die Möglichkeiten anzuschauen. Mehr dazu kann man bereits im Hitman-Thread nachlesen. Die Disc-Fassung werde ich dennoch irgendwann mal zuzulegen, sobald erheblich im Preis gesenkt.

    Hoffe für die zweite Season, dass man einfach die erste Episode auf Disc veröffentlicht und den Rest per Update integriert (und am Ende trotzdem eine Full Version-Disc rauskommt). Zwar auch nicht das Wahre, aber so hat man wenigstens schon mal eine Disc.

    FIFA 17. Mein erstes FIFA zum Vollpreis - ja, ich bin ein Opfer. Spiele es jedoch recht intensiv und viel, bis FIFA 18 sowieso. Bin derzeit im Journey-Modus unterwegs, ganz cool gemacht. Bietet ansonsten ja viele, verschiedene Modi, kann man nicht meckern.

    DriveClub VR: Im Store, digital - ja, ich bin ein Opfer. Aber 20€ Ersparnis, warum nicht? Hätte es mir so oder so gekauft.

    Call of Duty: Infinite Warfare Legacy Edition - ja. Ja.

    Ape Escape 2. Digital, im Store - nein, ich bin kein Opfer. Veröffentlichung des Original-Spiels ist immerhin 14 Jahre her. Üff...

    Und Inside sowie sicherlich ein paar PS2-Spiele.

    So, nun wird wieder fleißig gespart.
    opfer

    hab mir paper mario als letztes gekauft (gleichzeitig auch wohl das letzt wiiu spiel)

  3. #3683
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.567
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Nachträgliches Einklinken zur Lösungsbücher-Diskussion: Zockste dann Witcher 3 nebenher mit dem Lösungsbuch oder wie gehst du es generell an? Auch mit Lösungsbuch erst einmal komplett jungfräulich durchspielen und danach alles andere machen bzw. beim erneuten durchspielen dann mit Lösungsbuch?
    Opfer.

    Auch mit Lösungsbuch soweit erstmal jungfräulich durchspielen.
    ... wenn überhaupt.

    Spoiler:
    Ja, ich bin ehrlich gesagt unschlüssig, ob ich wirklich noch Teil 3 spielen soll. In der Gesamtbetrachtung war Teil 2 gut – ich wollte mich eigentlich noch ausführlicher dazu äußern, mal sehen.
    Kurz und knapp: Das Gameplay in Teil 2 hat mich enttäuscht; hat manchmal ordentlich, überwiegend aber eher wenig Spaß gemacht. Die Story hingegen war interessant und recht spannend zu verfolgen.

    Ja, ich Opfer: Erst in die Tasche greifen und kaufen und dann doch nicht so recht wollen.


    Ansonsten gilt immer: Vielleicht ein wenig erkundigen, was verpassbare Trophäen betrifft. Mehr aber auf keinen Fall. Spoilern will ich mich schließlich nicht, das sind mir Trophäen nicht wert. Und komplett mit Guide spielen macht eh keinen Spaß.


    ============================


    Zum Thema: Diesen wunderschönen Controller, vorsorglich. Dazu ein Play and Charge Kit.

    51jqUBbZaHL._SL1000_.jpg
    Geändert von Skeletulor64 (10.10.2016 um 21:40 Uhr)
    Holt ihn euch, Jungs!


  4. #3684
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Spoiler:
    Ja, ich bin ehrlich gesagt unschlüssig, ob ich wirklich noch Teil 3 spielen soll. In der Gesamtbetrachtung war Teil 2 gut – ich wollte mich eigentlich noch ausführlicher dazu äußern, mal sehen.
    Einfach mal anspielen und verzaubern lassen, ist doch nicht so schwer! ... Ihr Opfer!
    Und wenn du kneifst, nur weil du dir deinen (sowieso irrsinnig hohen - jetzt mal ernsthaft, ist doch reizlos, da ist ja kaum noch Luft nach oben!) Trophäenschnitt nicht versauen willst, dann bist du wirklich ein Opfer.

    Ach ja, die größten Opfaz sind die, die „Opfer“ sagen.

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Zum Thema: Diesen wunderschönen Controller, vorsorglich. Dazu ein Play and Charge Kit.

    51jqUBbZaHL._SL1000_.jpg
    Bin mir ziemlich sicher, dass die Regierung das nicht im Sinn hatte, als sie verkündet hatte, dass sich die Bevölkerung für den Katastrophenfall Vorräte anlegen sollte.Immerhin kannst du im Fall der Apokalypse dich mit 'nem XBONE-Controller verteidigen. Tut bestimmt weh, wenn man den an die Birne geschmissen kriegt, das wuchtige Teil. Auch nicht schlecht.

    Ich hab übrigens auch zugeschlagen (wieso auch nicht?) und meinem Modus Operandi treu, hab ich mir keine neuen Spiele gekauft, sondern alte! Ja, Alte! Toll!
    Binary Domain und Murdered: Soul Suspect, für ingesamt 23 Euro und ein paar Zerquetschte. (Das ist günstiger als ein Xbox-Controller, der einem ohne Konsole eh nichts bringt. )
    Letzteres der beiden Spiele ist übrigens ideal für den Schocktober geeignet (hat der Mensch dafür nicht schon genug Titel?!).
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  5. #3685
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.567
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Einfach mal anspielen und verzaubern lassen, ist doch nicht so schwer! ... Ihr Opfer!
    Und wenn du kneifst, nur weil du dir deinen (sowieso irrsinnig hohen - jetzt mal ernsthaft, ist doch reizlos, da ist ja kaum noch Luft nach oben!) Trophäenschnitt nicht versauen willst, dann bist du wirklich ein Opfer.
    Wieso muss man denn künstlich Luft nach oben lassen? Dann muss ich also ab sofort einfach mehr Spiele kaufen und die entweder nur einmal durchspielen oder gar nur anspielen? Einfach, weil ich es kann? Mit dem Geld, das ich nicht habe?
    Nein, so verkorkst es klingt, es macht mir in gewisser Weise Spaß, Spiele zu komplettieren. Kann man nicht unbedingt verstehen, weiß ich ja.

    Und nach wie vor fahre ich gut mit der Schiene, meine wenigen Titel intensiv zu zocken. Es gibt auch Leute, die einen Schnitt von 100% haben. Ein Spiel kaufen, vervollständigen. Nächstes Spiel kaufen. Oder so ähnlich. Warum nicht? Einfach mal mehr aus dem Spiel rausholen als nur einen Durchgang.
    Vor ein paar Tagen hatte ich ein richtig schönes Flow-Erlebnis bei Alien Isolation. Es lief wie am Schnürchen. Ich hab mehrere Stunden am Stück gespielt und kam super durch die Missionen, was auch daran lag, dass ich die Wege schon kannte. Aber das hat mir Spaß gemacht.
    Und natürlich hat man nach zwei Durchgängen mehr Trophäen als nach einem. Sollte so sein.

    Ach ja, die größten Opfaz sind die, die „Opfer“ sagen.
    Gangster-Slang liegt dir also auch noch? Bislang hast du mehr mit deiner Eloquenz glänzen können, jetzt mutierst du wohl zum Tausendsassa.

    Bin mir ziemlich sicher, dass die Regierung das nicht im Sinn hatte, als sie verkündet hatte, dass sich die Bevölkerung für den Katastrophenfall Vorräte anlegen sollte.
    Unbedingt. Natürlich.

    Ich hab übrigens auch zugeschlagen (wieso auch nicht?) und meinem Modus Operandi treu, hab ich mir keine neuen Spiele gekauft, sondern alte! Ja, Alte! Toll!
    Binary Domain und Murdered: Soul Suspect, für ingesamt 23 Euro und ein paar Zerquetschte. (Das ist günstiger als ein Xbox-Controller, der einem ohne Konsole eh nichts bringt. )
    Ja, das sind halt Titel, die mich umgekehrt nicht die Bohne jucken. Du hast die deutlich größere Spielauswahl verglichen mit mir. Mir hingegen bleibt das Geld, um eine Konsole mit wenigen Titeln und Zweitcontroller zu kaufen. Und wenn ich insgesamt nur fünf Titel für die One kaufen sollte, die aber intensiv spiele, dann war mir das den Spaß wert.
    Genauso argumentieren die CoD4-Fritzen doch jetzt auch. Warum sollte ich das nicht tun dürfen?

    Die Konsole kommt natürlich noch, aber ich greife eben gern zu, wenn mir der Moment günstig erscheint. Der Preis für beides war einfach super. Im Nachhinein hätte ich mich geärgert, wie auch beim Dualshock 3 mittlerweile: Das Scheißteil bekommt man nicht mehr überall und wenn, dann kostet es gleich 60€. Da könnte ich ausrasten. Eine riesengroße Schweinerei ist das!
    Vor etwa fünf Jahren hätte ich das Ding einfach für knapp 26€ bei Amazon kaufen sollen – Verkauf und Versand durch Amazon wohlgemerkt, liebe Freunde!

    Bevor Fragen aufkommen: Ja, ich spiele zu 99% allein an der Konsole. Aber ja, ich hab trotzdem gern für jede meiner Konsolen noch einen Zweitcontroller. Man weiß nie, ob ein Controller mal kaputt geht. Und dann könnte ich eben nicht mehr damit spielen.
    Holt ihn euch, Jungs!


  6. #3686
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Gangster-Slang liegt dir also auch noch? Bislang hast du mehr mit deiner Eloquenz glänzen können, jetzt mutierst du wohl zum Tausendsassa.
    Seit wann sind Hauptschüler, die Hip Hop für gute Musik halten denn Gangster?
    Spoiler:
    Ja, ich hab den Begriff zu Schulzeiten vorrangig von Hauptschülern (oder heißt das inzwischen Mittelschüler?) gehört, die mit schief sitzendem Käppi (bzw. Cap) eingelullt von irgendwelchem Hip-Hop-Zeugs, der dumpf und blechern aus irgendwelchen Handylautsprechern dröhnte vorbeizogen und sich für richtig geile „Player“ (Playa, Alda!!) hielten. Während ich auf den Bus gewartet hab. Busfahren ... furchtbar.
    Und ich mutier nicht. Ich konnte schon immer alles! Hab ja auch Vanquish platiniert!

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Mir hingegen bleibt das Geld, um eine Konsole mit wenigen Titeln und Zweitcontroller zu kaufen. Und wenn ich insgesamt nur fünf Titel für die One kaufen sollte, die aber intensiv spiele, dann war mir das den Spaß wert.
    Wer sagt denn, dass ich die Kohle für 'ne One nicht hätte? Wenn ich es drauf anlegen würde, könnte ich mir auch dieses PS-VR-Zeugs zulegen, zusammen mit 'ner Pro. Es scheitert am Geiz, nicht am Geld, ich hab genug auf der hohen Kante.

    Spoiler:
    Gott, klingt das arrogant! Ach, drauf gepfiffen!



    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Die Konsole kommt natürlich noch, aber ich greife eben gern zu, wenn mir der Moment günstig erscheint.
    Mit sowas bin ich natürlich völlig unvertraut.
    Geändert von Revolvermeister (10.10.2016 um 23:27 Uhr)
    Mariostar hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  7. #3687
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.567
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Seit wann sind Hauptschüler, die Hip Hop für gute Musik halten denn Gangster?
    Ah, von "Opfaz" sprechen nur Hauptschüler, die Hip-Hop für gute Musik halten? Okay, in der Szene kenne ich mich eher wenig aus. Keine Ahnung, ob die sich als "Player" verstanden sehen wollen oder was auch immer.
    Warum lass ich mich eigentlich auf diese Diskussion ein?

    Weiter im Text.

    Wer sagt denn, dass ich die Kohle für 'ne One nicht hätte?
    Richtig. Niemand sagt das.

    Wenn ich es drauf anlegen würde, könnte ich mir auch dieses PS-VR-Zeugs zulegen, zusammen mit 'ner Pro. Es scheitert am Geiz, nicht am Geld, ich hab genug auf der hohen Kante.
    Du geile Sau!!

    Okay, nochmal anders gesagt, um das auszudrücken, was ich auch ausdrücken wollte: Das Geld, das du für viele Spiele hinlegst – immer wieder kleinere Beträge –, das geb ich für eine Konsole mit einer Hand voll Spielen aus.

    Über wieviel Geld wir beide abgesehen davon verfügen, müssen wir ja nicht thematisieren.

    Je mehr ich darüber schreibe, umso stärker wird dieses Gefühl, dass du meine Aussage absichtlich so interpretiert hast, nur um diese GIF-Datei einzufügen, die – zugegebenermaßen – ziemlich lustig ist.
    Bad Grandpa von Jackass?

    Mit sowas bin ich natürlich völlig unvertraut.
    Na also, warum dann so interpretieren? Ah, richtig: Um den Witz mit der Aufforderung der Bundesregierung einstreuen zu können. Netter Schachzug!

    Okay, Scherze beiseite; Fakten auf den Tisch:
    Bevor ich irgendwann mal 60€ für einen nackten One-Controller in stinknormalem Schwarz hinblättern muss, greif ich lieber jetzt – noch ohne Konsole – für deutlich weniger Geld zu und bekomme obendrein noch eine schicke Sondervariante.
    Holt ihn euch, Jungs!


  8. #3688
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.869
    Blog-Einträge
    3
    Bin am Handy, auf die Textblöcke werde ich die Tage mit Textblöcken eingehen. Mich dennoch kurz halten, keine Lust auf eine erneute 50 Seiten Diskussionen Quotenmassaker. Wer wohl alles davon genervt ist.

    Deshalb zur Zeit nur: Was spricht dagegen, einfach mal kurz in Witcher 3 reinzuschauen und es selbst zu spielen, um dir einen ersten Eindruck vom Gameplay zu holen? Wirste dann schon merken, ob es dir besser als TW2 gefällt. Ich kenn den zweiten Teil nicht, kann mir aber gut vorstellen, dass der Nachfolger in allen Punkten besser ist. Musste ja nicht direkt durchspielen, sondern lediglich anspielen und abwägen. Zweitaccount und so.

    Ob du es letztendlich irgendwann zockst, ist eine andere Sache. Ich zumindest hätte keine Lust, die 100% dort zu holen. Dauert zu lange, glaube ich.. Und mehrmaliges durchspielen nötig, oder? Ist schon so lang genug. Werde es einmal samt DLCs durchspielen und fertig. Eh keine Motivation, seit dem mein 30h Speicherstand weg ist.
    Geändert von T-Bow (11.10.2016 um 03:02 Uhr)
    Revolvermeister hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #3689
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.485
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Aber ja, ich hab trotzdem gern für jede meiner Konsolen noch einen Zweitcontroller.
    dito, hab auch bei jeder Konsole mindestens 2 Controller (bei N64, Cube und Wii sogar 4-5 und bei der 360 gefühlt 10 was aber auch daran lag, dass ich 3x RRoD hatte und somit 4 Konsolen (Premium, Core, Elite, Slim) , bei der PS3 immerhin nur 3, (Fat, Slim, Superslim) weil 2 defekt wurden (1x YLoD, 1x Laufwerk)


  10. #3690
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Ah, von "Opfaz" sprechen nur Hauptschüler, die Hip-Hop für gute Musik halten? Okay, in der Szene kenne ich mich eher wenig aus. Keine Ahnung, ob die sich als "Player" verstanden sehen wollen oder was auch immer.
    Warum lass ich mich eigentlich auf diese Diskussion ein?
    Ich hab doch gesagt, dass das mein Eindruck aus Schulzeiten war. Stell keine Fragen, deren antworten bereits im Beitrag enthalten sind. Voll fahrlässig!

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Richtig. Niemand sagt das.
    Blöd, dass das ein Forum ist, bei dem alles was geschrieben wird, erhalten bleibt und gegen den Verfasser verwendet werden kann. Ich zitier mal:
    Zitat Zitat von Mac Moneysac64 Beitrag anzeigen
    Mir hingegen bleibt das Geld, um eine Konsole mit wenigen Titeln und Zweitcontroller zu kaufen.
    Hingegen ist ein Synonym von im Gegensatz zu (oder auch dagegen). Wenn du also schreibst, du „hingegen“ hättest Geld für was auch immer, dann implizierst du damit, dass ich dieses Geld nicht habe.
    Und das mir hier keiner mit irgendwelchen Vorwürfen kommt, ich wäre ein Erbsenzähler. Das hat hiermit nämlich überhaupt nichts zu tun. Es geht hier um die deutsche Sprache, wer sich klar ausdrücken will, der muss präzise formulieren.

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Je mehr ich darüber schreibe, umso stärker wird dieses Gefühl, dass du meine Aussage absichtlich so interpretiert hast, nur um diese GIF-Datei einzufügen, die – zugegebenermaßen – ziemlich lustig ist.
    Bad Grandpa von Jackass?
    Ich kann nichts dafür, wenn du da einfach rotzfrech ein „hingegen“ in deinen Satz einbaust, und damit deine Aussage selbst verdrehst, und um das ganze ad absurdum zu führen mir anschließend vorwirfst ich würde Dinge hineininterpretieren. So nicht!
    Und ja das ist aus Bad Grandpa, dem Film. Diesem Soloabkopplungsdings von vor ein paar Jahren.


    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Na also, warum dann so interpretieren? Ah, richtig: Um den Witz mit der Aufforderung der Bundesregierung einstreuen zu können. Netter Schachzug!

    Okay, Scherze beiseite; Fakten auf den Tisch:
    Bevor ich irgendwann mal 60€ für einen nackten One-Controller in stinknormalem Schwarz hinblättern muss, greif ich lieber jetzt – noch ohne Konsole – für deutlich weniger Geld zu und bekomme obendrein noch eine schicke Sondervariante.
    Du bist ja lustig! Woher soll ich denn wissen, für wie viel du den Controller geschossen hast, wenn du den Preis nicht dazuschreibst? Oder erwähnst, dass das ein Sonderangebot war? Da MUSS ich doch davon ausgehen, dass du die handelsüblichen - alles klar, keine Ahnung wie viel die Dinger kosten (ich weiß nur: viel), muss glatt nachsehen ... - 50 bis 60 Euro (?!) investiert hast.
    Und später sagen sie wieder alle, Revo, der alte Schwachkopf fasst auch immer alles falsch auf ... nee, ich lese einfach übergenau was dasteht (und was nicht).
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    keine Lust auf eine erneute 50 Seiten Diskussionen Quotenmassaker. Wer wohl alles davon genervt ist.
    Geht es um den Aufwand, den das Zitieren mit sich bringt, oder um das heillose Durcheinander, das im Thread entsteht? Falls letzteres: Das hier ist eh ein Spamthread, das geht sowieso in ein paar Tagen unter und anschließend völlig in Vergessenheit.

    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Zweitaccount und so.
    Sagt bloß, ihr macht euch wegen sowas 'nen Zweitaccount? Das halte ich doch für ein wenig übertrieben.

    Ansonsten vollste Zustimmung!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  11. #3691
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.567
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Bin am Handy, auf die Textblöcke werde ich die Tage mit Textblöcken eingehen. Mich dennoch kurz halten, keine Lust auf eine erneute 50 Seiten Diskussionen Quotenmassaker. Wer wohl alles davon genervt ist.
    Nimm's hin wie ein Mann!

    Deshalb zur Zeit nur: Was spricht dagegen, einfach mal kurz in Witcher 3 reinzuschauen und es selbst zu spielen, um dir einen ersten Eindruck vom Gameplay zu holen?
    Im Allgemeinen spricht nix dagegen. Aber nicht in den nächsten Wochen. Wenn ich schon drei Spiele auf einmal spiele, dann bin ich ausgelastet.


    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Blöd, dass das ein Forum ist, bei dem alles was geschrieben wird, erhalten bleibt und gegen den Verfasser verwendet werden kann. Ich zitier mal: Hingegen ist ein Synonym von im Gegensatz zu (oder auch dagegen). Wenn du also schreibst, du „hingegen“ hättest Geld für was auch immer, dann implizierst du damit, dass ich dieses Geld nicht habe.
    Okay, einmal versuch ich's noch.

    Und weil das nicht für jedermann relevant ist, für Revolvermeister hingegen schon, pack ich das in Spoiler.
    Spoiler:
    Hast du auch nicht, denn der genaue Wortlaut war ja "Mir hingegen bleibt das Geld". Das Geld, das du für die vielen gebrauchten Spiele ausgegeben hast, fehlt dir schließlich. Ich spreche nur von diesem Geldbetrag X, den du über einen gewissen Zeitraum – vielleicht ein bis zwei Jahre – für deine Spiele hinblätterst. Und mit diesem Betrag X kaufe ich eben nicht ganz so viele Spiele und auch eine Konsole.

    Ansonsten magst du so viel Geld haben, wie du willst, und könntest dir zusätzlich noch eine Konsole kaufen. Aber ich spreche nur von dem Geld, welches du auch tatsächlich in deine Spiele investierst.

    Wenn ich's mal anders ausdrücken soll: Ich glaube, dass ich nicht unbedingt mehr Geld in unser Hobby stecke als du, obwohl ich mir eine Konsole mehr kaufe. Du hast die Spielemasse, ich mehr Konsolen und weniger Spiele. Okay?

    Und das mir hier keiner mit irgendwelchen Vorwürfen kommt, ich wäre ein Erbsenzähler. Das hat hiermit nämlich überhaupt nichts zu tun. Es geht hier um die deutsche Sprache, wer sich klar ausdrücken will, der muss präzise formulieren.
    Völlig legitim.

    Ich kann nichts dafür, wenn du da einfach rotzfrech ein „hingegen“ in deinen Satz einbaust, und damit deine Aussage selbst verdrehst, und um das ganze ad absurdum zu führen mir anschließend vorwirfst ich würde Dinge hineininterpretieren. So nicht!
    Dieses Wort geht auf meine Kappe, richtig. Allerdings hast du dich so auf dieses "hingegen" versteift, dass du den Artikel "das" vor "Geld" übersehen hast. Rotzfreche Anschuldigung meinerseits, ich weiß.


    Und ja das ist aus Bad Grandpa, dem Film. Diesem Soloabkopplungsdings von vor ein paar Jahren.
    Sollte ich wohl mal schauen, den Film.

    Du bist ja lustig! Woher soll ich denn wissen, für wie viel du den Controller geschossen hast, wenn du den Preis nicht dazuschreibst? Oder erwähnst, dass das ein Sonderangebot war? Da MUSS ich doch davon ausgehen, dass du die handelsüblichen - alles klar, keine Ahnung wie viel die Dinger kosten (ich weiß nur: viel), muss glatt nachsehen ... - 50 bis 60 Euro (?!) investiert hast.
    Hier bin ich mir nicht ganz sicher, ob du das ernst meinst. Klingt aber so, als würdest du tatsächlich annehmen, ich hätte den Vollpreis bezahlt.

    Hab ich doch so selten den Sparfuchs raushängen lassen? Schon traurig. Ich muss mich bessern.

    Zur Sache: Da ich noch keine One habe, ist die Not derzeit nicht allzu groß, bereits einen Controller zu kaufen. Und da ich mich auch über die Wucherpreise des Dualshock 3 (auch 60€) ausgelassen habe, werde ich auch wohl kaum 60€ für einen One-Controller hinlegen. Allgemein werde ich nie 60€ oder mehr für einen Controller hinlegen, es sei denn, es wäre einer dieser Luxus-Controller à la Elite-Controller für die Xbox One.
    Spoiler:
    Controller, Controller, Controller! Verdammte Kacke!! Controller!!!!

    Bezahlt hab ich für das gute Stück mitsamt Play and Charge Kit runde 50€. Geht in Ordnung , finde ich. Außerdem brauche ich den Markt nun nicht mehr im Hinblick auf diese Peripherie abzusuchen.

    Und später sagen sie wieder alle, Revo, der alte Schwachkopf fasst auch immer alles falsch auf ... nee, ich lese einfach übergenau was dasteht (und was nicht).
    Ich dachte ja bloß, du kennst mich mittlerweile so gut, dass ich nicht extra erwähnen muss, wieder zum Schnäppchenpreis zugegriffen zu haben.

    Geht es um den Aufwand, den das Zitieren mit sich bringt, oder um das heillose Durcheinander, das im Thread entsteht? Falls letzteres: Das hier ist eh ein Spamthread, das geht sowieso in ein paar Tagen unter und anschließend völlig in Vergessenheit.
    Richtig, das geht unter. Bis T-Bow in wenigen Jahren wieder einen dieser Beiträge mit einem "Gefällt mir" versieht, um mich darauf hinzuweisen, wieviel Quatsch ich anno 2016 doch verfasst hab, über den er sich amüsieren kann.

    Sagt bloß, ihr macht euch wegen sowas 'nen Zweitaccount? Das halte ich doch für ein wenig übertrieben.

    Ansonsten vollste Zustimmung!
    Nein, ich hatte bis vor zwei Monaten keinen Zweitaccount. Das hat sich im Rahmen meiner Account-Sperre ergeben, dass ich einen Zweitaccount angelegt habe, um zu prüfen, ob sogar meine Konsolen für die Online-Nutzung im Allgemeinen gesperrt worden sind.

    Na ja, und nun hab ich das Ding halt. Kannst übrigens mal unten auf meine Seite von psnprofiles.com klicken, dann siehst du sogar, dass ich fünf versteckte Trophäen habe. Damit komm ich auch klar.
    Allerdings find ich es im Sinne der Übersicht nicht übertrieben, einen Zweitaccount für Spiele, die nur angespielt werden, zu öffnen. Denn selbst kann man sich Spiele im PSN ja nicht ausblenden lassen, soweit ich weiß. Und wenn dann alles voll ist mit Karteileichen, die unter 5% der Trophäen aufweisen, macht's ja auch keinen Spaß mehr, sich durch die Liste zu kämpfen.


    Fast vergessen: Immer wieder eine Freude, Sir Revolver!
    Holt ihn euch, Jungs!


  12. #3692
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.485
    Blog-Einträge
    5


    habs mir jetzt doch gleich gekauft, denn nen Bekannter mit ner 360 (aber ohne One) hat mir angeboten, dass er mir die 3 beiliegenden Downloadcodes (Gears 1, Gears 3 und Judgment) für 25€ abkauft. Damit hat mich das Spiel nur noch knapp die Hälfte gekostet, billiger würde ich es wohl bis Mitte 2017 eh nicht neu bekommen und zudem hab ich jemanden eine Freude bereitet, denn selbst brauch ich die ollen Codes ja nicht, da ich alle 360 Teile ja eh Retail habe und auch die Disc in die One schieben kann, wenn ich möchte. Werde aber trotzdem vorher wohl die alten Teile durchspielen, aber vielleicht schau ich mal bei Horde rein, mal kucken. Hab ja noch ne Weile Gold (glaub bis Frühling oder so)


  13. #3693
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Spoilerfreier Spoilerheuler!
    Spoiler:
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Hast du auch nicht, denn der genaue Wortlaut war ja "Mir hingegen bleibt das Geld". Das Geld, das du für die vielen gebrauchten Spiele ausgegeben hast, fehlt dir schließlich. Ich spreche nur von diesem Geldbetrag X, den du über einen gewissen Zeitraum – vielleicht ein bis zwei Jahre – für deine Spiele hinblätterst. Und mit diesem Betrag X kaufe ich eben nicht ganz so viele Spiele und auch eine Konsole.
    Das wäre sogar legitim und ich müsste mich geschlagen geben, wenn da nicht der Teil hinter dem Komma stehen würde. So wird nämlich aus dem Geld, das ich für viele, viele (übrigens nicht zwangsweise gebrauchte) günstige Titel ausgebe, zu dem Geld, um eine Konsole [...] zu kaufen, das ich übrigens nicht ausgegben habe ... wobei, bei mir steht ja seit drei Monaten eine PS4 herum ...
    Himmel! Jetzt bin ich durcheinander. Zufrieden?

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wenn ich's mal anders ausdrücken soll: Ich glaube, dass ich nicht unbedingt mehr Geld in unser Hobby stecke als du, obwohl ich mir eine Konsole mehr kaufe. Du hast die Spielemasse, ich mehr Konsolen und weniger Spiele. Okay?
    Ich hab mir offengesagt nie darüber den Kopf zerbrochen, wie viel Kohle ich wohl insgesamt in den letzten paar Jahren für Spiele verfeuert habe ... wenig wird es wohl nicht gewesen sein. Besser nicht darüber nachdenken, davon kriegt man nur graue Haare.
    Zumindest waren die wenigsten davon Vollpreistitel ...

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Sollte ich wohl mal schauen, den Film.
    Bin damals im Kino in einer Szene weggedöst.

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Hier bin ich mir nicht ganz sicher, ob du das ernst meinst. Klingt aber so, als würdest du tatsächlich annehmen, ich hätte den Vollpreis bezahlt.
    [...]
    Bezahlt hab ich für das gute Stück mitsamt Play and Charge Kit runde 50€. Geht in Ordnung , finde ich.
    Das ist nicht der Vollpreis?
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Ich dachte ja bloß, du kennst mich mittlerweile so gut, dass ich nicht extra erwähnen muss, wieder zum Schnäppchenpreis zugegriffen zu haben.
    Also überall, wo Schnäppchen nicht dabei steht, gehe ich vom Vollpreis aus ... die Bezeichnung Schnäppchenpreis ist aber auch recht hochgegriffen in diesem Fall.

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Richtig, das geht unter. Bis T-Bow in wenigen Jahren wieder einen dieser Beiträge mit einem "Gefällt mir" versieht, um mich darauf hinzuweisen, wieviel Quatsch ich anno 2016 doch verfasst hab, über den er sich amüsieren kann.
    Also ich find meine alten Beiträge in der Regel sehr amüsant und gut zu lesen. Der Sly-Thread? Pures Gold!

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Na ja, und nun hab ich das Ding halt. Kannst übrigens mal unten auf meine Seite von psnprofiles.com klicken, dann siehst du sogar, dass ich fünf versteckte Trophäen habe. Damit komm ich auch klar.
    Und das Verstecken dieser infamen Fünf bringt dir Seelenfrieden?
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Allerdings find ich es im Sinne der Übersicht nicht übertrieben, einen Zweitaccount für Spiele, die nur angespielt werden, zu öffnen. Denn selbst kann man sich Spiele im PSN ja nicht ausblenden lassen, soweit ich weiß. Und wenn dann alles voll ist mit Karteileichen, die unter 5% der Trophäen aufweisen, macht's ja auch keinen Spaß mehr, sich durch die Liste zu kämpfen.
    Also ich hab damit keine Probleme.

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Fast vergessen: Immer wieder eine Freude, Sir Revolver!
    Die Ehre ist ganz auf meiner Seite, Graf Skeletulor!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  14. #3694
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.567
    Antwort auf den Spoilerfreien Spoilerheuler!

    Spoiler:

    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Das wäre sogar legitim und ich müsste mich geschlagen geben, wenn da nicht der Teil hinter dem Komma stehen würde. So wird nämlich aus dem Geld, das ich für viele, viele (übrigens nicht zwangsweise gebrauchte) günstige Titel ausgebe, zu dem Geld, um eine Konsole [...] zu kaufen, das ich übrigens nicht ausgegben habe ... wobei, bei mir steht ja seit drei Monaten eine PS4 herum ...
    Himmel! Jetzt bin ich durcheinander. Zufrieden?
    Belassen wir's mal dabei.

    Ich hab mir offengesagt nie darüber den Kopf zerbrochen, wie viel Kohle ich wohl insgesamt in den letzten paar Jahren für Spiele verfeuert habe ... wenig wird es wohl nicht gewesen sein. Besser nicht darüber nachdenken, davon kriegt man nur graue Haare.
    Zumindest waren die wenigsten davon Vollpreistitel ...


    Ach, mach dir da doch mal einfach keine Gedanken. Es ist ein Hobby, fertig.

    Bevor ich sowas hören muss wie "Ach, was hätte man mit dem Geld doch sonst anstellen können." Pfft, drauf gepfiffen.

    Das ist nicht der Vollpreis?
    Also überall, wo Schnäppchen nicht dabei steht, gehe ich vom Vollpreis aus ... die Bezeichnung Schnäppchenpreis ist aber auch recht hochgegriffen in diesem Fall.
    Also, ich rechne mal: Für den Controller nehmen wir 60€ – teilweise auch 65€ –, dazu das Play and Charge Kit, bei Amazon für 20€ zu haben – Media Markt will 23€, gestern nochmal gecheckt. Damit wären wir bei mindestens 80€ für den Krempel. Mit 50€ bin ich da gut beraten, finde ich.

    Also ich find meine alten Beiträge in der Regel sehr amüsant und gut zu lesen. Der Sly-Thread? Pures Gold!
    Oh Gott, bin ich so froh, dass ich die Sly-Trilogie hinter mir hab.

    Und das Verstecken dieser infamen Fünf bringt dir Seelenfrieden?
    Also ich hab damit keine Probleme.
    Nein, aber sie nerven mich in einer Liste schon mal nicht mehr. Wenn's ginge, würd ich sie komplett löschen, weil ich keine Spiele in der Liste haben will, die nur mal angespielt wurden. Wie gesagt, stört die Übersicht und nimmt die Kompaktheit.

    Wen's interessiert: Uncharted 1 hab ich 2012 auf eBay gekauft, da war aber auch FIFA 10 dabei, welches ich mal einem Funktionstest unterzogen hab. Nebenbei hab ich fünf Trophäen geholt. Mag sein, dass Platin zu dem Zeitpunkt noch möglich war, aber da hatte ich ja noch keine eigene PS3. Die kam erst 2013 ins Haus, und da waren die Server wohl kaum noch online. Und wenn Platin nicht drin ist, brauch ich das Ding auch nicht mehr zu sehen. Ist ja uninteressant, zumal ich zu dem Zeitpunkt dann FIFA 13 oder FIFA 14 spielen konnte.
    Und FIFA 10 hab ich in der Zwischenzeit sowieso an T-Bow abgegeben.


    Die Ehre ist ganz auf meiner Seite, Graf Skeletulor!
    Wohlan, auf zu neuen Herausforderungen!

    In welchem Thread hatten wir eigentlich die Tage unseren Deal ausgemacht? War das hier? Muss mal grad alles durchforsten.

    Aha! Alien Isolation, ZombiU und Resident Evil 4 haben wir ausgemacht.
    Muss ich nochmal schauen, wie lange man für ZombiU so braucht. Zum ersten Mal seit... boah, ewig her... die Wii U benutzen. Hab ich die dieses Jahr schon benutzt? Glaube ehrlich gesagt nicht.
    Geändert von Skeletulor64 (11.10.2016 um 18:09 Uhr)
    Holt ihn euch, Jungs!


  15. #3695
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.898
    Hab mal einen Spontankauf getätigt.

    Oceanhorn für PS4 (PSN)

    Ein The Wind Waker-Klon. Bin schon sehr gespannt drauf. Hat sehr gute Kritiken erhalten.

  16. #3696
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.869
    Blog-Einträge
    3
    Und da soll nochmal jemand sagen, dass Demos zu schlechteren Verkaufszahlen führen. Meiner Meinung nach sollten Demos bei VR-Spielen pflicht sein. Habe mir jedenfalls nach Antesten der Demo zu "Until Dawn: Rush of Blood" das Spiel gekauft, sowie Tumble VR und Gravity Rush für die PS4 für jeweils 'n Zehner mitgenommen. War neben Uncharted: Golden Abyss damals mein erstes Vita-Spiel und fand es ziemlich spaßig. Aber da ich es nur als Download auf meinen alten Account hatte und ich eh so gut wie nie Handheld mehr zocke, eben für die PS4 mitgenommen.

    Revolvermeister, wie kommt es, dass du dir Binary Domain und Murdered: Souls Suspect gesichert hast? Von Binary Domain würde ich bis heute nichts kennen, hätte es das Spiel nicht mal kostenlos im Plus Abo gegeben. Und Murdered habe ich mir mal spontan im PSN gekauft. als es im Angebot war. Mit beiden Spielen hatte ich meinen Spaß:

    http://forum.videogameszone.de/plays...ml#post9441036
    http://forum.videogameszone.de/plays...ml#post9565690

    Wenn man sich alle Beiträge im Murdered-Thread so anschaut, dann hat es diesen berüchtigten Spec Ops: The Line-Effekt VGZ™. Schöne Sache und berechtigt!

  17. #3697
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Revolvermeister, wie kommt es, dass du dir Binary Domain und Murdered: Souls Suspect gesichert hast? Von Binary Domain würde ich bis heute nichts kennen, hätte es das Spiel nicht mal kostenlos im Plus Abo gegeben.
    Also Murdered hab ich seit Release auf dem Schirm - nee, Moment! Eigentlich seit seiner E3-Enthüllung, wo mir das Spiel als dreister Abklatsch vom genialen Ghost Trick: Spirit Detective (absolute Kaufempfehlung!) im Gedächtnis geblieben ist, das den exakt selben Aufhänger hat: du wirst umgebracht und musst in Geisterform deinen Mord aufklären. Ansonsten wurde hier ja munter mit bekannten Synchronstimmen besetzt, was mich auch nicht völlig kalt lässt.
    Und Binary Domain ist mir kürzlich in irgendeinem hingerotzten Top-10-irgendwas-Artikel begegnet, sofern ich das noch richtig im Kopf hab ... keine Ahnung, worum genau es ging. Details hab ich schon längst wieder vergessen.
    Ein wenig gestöbert, worum genau es bei dem Teil ging: so so, aha, künstliche Intelligenz, Roboter mit Bewusstsein, Third-Person-Deckungsshooter-0815 ... klingt ja nicht schlecht und wird zu Ramschpreisen verhökert. Geiz ist geil!

    Ich hab ja allgemein viel Freude daran, mich tief in den Kaninchenbau hineinzuwagen und irgendwelche Nischentitel herauszusuchen, die mich ansprechen. Neue Spiele schön und gut, aber alte Spiele haben irgendeinen Reiz, der nicht erklärbar ist. Und sie sind billig.
    Geändert von Revolvermeister (17.10.2016 um 22:26 Uhr)
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  18. #3698
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.656
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    [...]Und Binary Domain ist mir kürzlich in irgendeinem hingerotzten Top-10-irgendwas-Artikel begegnet, sofern ich das noch richtig im Kopf hab ... keine Ahnung, worum genau es ging. Details hab ich schon längst wieder vergessen.
    [...]
    Ach, die olle "Top-10-SciFi-Shooter-mit-Robotern-welche-in-Japan-spielen"-Liste. Die gibt's echt auf jeder Gaming-Website!
    Revolvermeister hat "Gefällt mir" geklickt.

  19. #3699
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.485
    Blog-Einträge
    5


  20. #3700
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.581
    Blog-Einträge
    1
    Ich hab ja eigentlich geschrieben, kürzer zu treten und mir demnächst nichts mehr anschaffen zu wollen, ich weiß zwar nicht mehr wo, aber ich hab es geschrieben. Ist aber eigentlich auch völlig Latte.
    Jedenfalls das musste dann doch noch sein. Musste einfach!
    Einerseits ganz im Zeichen des Gruseltobers: Outlast.

    Und dann einfach weil schweinegeil: Quantum Break! Hurra! Ein anständiger PC-Release in Form einer schönen Dingsbumsedition mit dicken Büchern, und dem Soundtrack und anderem Klimbim (etwa einem Vorwort von Sam Lake).
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •