[PS4] The Last of Us

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Du bist schon ein Freak. :B

EY!
Aber ja, stimmt...

20 Stunden sind echt ein Wahnsinn.
Kürzlich habe ich längere Sessions in DQ11, Xenonlade und Final Fantasy VII hingelegt, aber das waren max. 6 Stunden. Aber danach war ich echt fertig. Ich glaube nicht einmal, dass ich 10 Stunden schaffe.

Hatte eine 14-Stunden-Session mit TLoZ: BotW im Mai, aber sonst war die Tendenz in den letzten Jahren eher Richtung weniger und oft auch mit vielen Pausen zwischendurch, weil gelangweilt.
Kommt wirklich selten vor, dass ich mehr als 4-5 Stunden am Tag zocke.
Und dann meist auch in Teilen im Wechsel mit Surfen im Internet, Netflix, Wiederholungen im Fernsehen, Hausarbeit und Einkaufen gehen und so nen Käse.


Eine Bewertung meinerseits zu dem Spiel kommt erst nach dem 2. Durchlauf, da ich vieles bereits vergessen habe, vermutlich weil ich streckenweise matsch im Kopf war :B
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Da ich sehr gerne endlich The Last of Us Part II spielen möchte, allerdings keine Ahnung mehr hatte, was im Vorgänger passiert ist, habe ich einen neuen Durchgang gewagt, wobei diesmal die PS4-Version gespielt wurde.

Es bleibt ein sehr gutes bis grandioses Spiel, das für die Zeit seiner Veröffentlichung (2013 - ACHT JAHRE!) ein Highlight bleibt. Vielleicht sogar das beste Spiel von Sony in der PS3-Ära.

Habe auch endlich den DLC Left Behind gespielt, den ich noch nicht kannte und fand den sehr gelungen. Vor allem die Abwechslung zwischen "unbeschwerter" Kindheit in Boston und der Versorgung mit Vorräten im Winter war sehr gut gemacht. Fand es sogar schade, dass es die Gameplaymechanik, dass man die Infizierten und Hunter gegeneinander ausspielen kann, nicht im Hauptspiel gab. Zudem habe ich alle Witze von Ellie überlebt, auch im DLC, was nicht immer ganz einfach war.

In Erinnerung bleiben viele starke Momente und Szenen, vor allem wenn Tiere auftauchen, und eine gnadenlose Darstellung von Gewalt in einer zerstörten Welt, die so etwas wie Moral kaum noch kennt. Daneben noch die Geschichte zwischen Joel und Ellie.

Kann auch die kürzlichen Gerüchte über ein Remake nicht wirklich verstehen. Natürlich sieht das Spiel nicht mehr taufrisch aus, allerdings ist es nach wie vor ein Meisterwerk, das von seinem Glanz nichts verloren hat.
 
Oben