[PS3] Prince of Persia (Reboot?)

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Prince of Persia (Reboot?)

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Genre: Action-Adventure
Hersteller: Ubisoft
Release: tba

playm.de schrieb:
Derzeit macht ein Bild die Runde, das Gerüchten zufolge einem neuen “Prince of Persia”-Spiel entstammt. Die Veröffentlichung erfolgte im offiziellen Ubisoft-Forum, wo das Bild wenig später wieder gelöscht wurde.

Während unklar ist, ob wir es tatsächlich mit einem neuen “Prince of Persia” zu tun haben, ist auf dem Bild die Bezeichnung “Prince of Persia Zero” zu erkennen. Dabei handelt es sich um den Codenamen eines PS2-Spiels, das den Prinzen in die Neuzeit katapultiert hätte, aber eingestellt wurde. Demnach könnte es sich um ein altes Archivbild handeln, das womöglich einer Zwischensequenz oder einem Trailer entstammt.

Bereits im Juni machte das Gerücht die Runde, dass Ubisoft an einem neuen “Prince of Persia”-Spiel werkelt. Den Hinweis lieferten drei Schnappschüsse, die im NeoGAF-Forum auftauchten und einem ersten Trailer des neuen “Prince of Persia” zugeordnet wurden. Hier nun der heute aufgetauchte Screenshot; darunter findet ihr eines der Bilder, die im Juni die Runde machten:

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Ein neues Prince of Persia als Enthüllung auf der gamescom halte ich für gut möglich, der letzte Teil ist ja schon ne ganze Weile her, auf jeden Fall über 2 Jahre. Das Bild erinnert an AC, vermutlich die selbe Engine.
 

Nimaris

Bekanntes Gesicht
Ich würde mich mehr über eine Fortsetzung des Cel-Shading-PoPs freuen, hatte ja 'nen fiesen Cliffhanger, auch im Epilog-DLC. Die PoPs mit realistischer Grafik konnte mich irgendwie nie so recht überzeugen, das Cel-Shading-PoP dagegen schon. Ich bin aber auf jeden Fall gespannt, was da kommt. :)
 

meisternintendo

Senior Community Officer
Teammitglied
Bin ein großer Fan der Reihe und hab bisher fast alle Teile gezockt. Von mir aus kann gerne ein neues Cel Shading Prince of Persia kommen (auch wenn die Bilder nicht danach aussehn), aber dann soll es bitte nicht wieder so derart auf Schienen ablaufen und auch nen Schwierigkeitsgrad bieten. :)
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Ich würde mich mehr über eine Fortsetzung des Cel-Shading-PoPs freuen, hatte ja 'nen fiesen Cliffhanger, auch im Epilog-DLC. Die PoPs mit realistischer Grafik konnte mich irgendwie nie so recht überzeugen,
Sands of Time fand ich persönlich am besten, das Cel-Shading PoP fand ich irgendwie langweillig.
 

Iroquois-Pliskin

Bekanntes Gesicht
Ein neues PoP wäre fein, auch wenn das für mich nicht wirklich nach PoP aussieht. Einfach mal überraschen lassen und lieber nicht zu viel erwarten.
 

Walti

Bekanntes Gesicht
Ich hab bisher nur das Cel Shading PoP gespielt und das hat mir nicht gefallen (um es mal nett zu sagen)

Finde aber das Bild passt nicht zu nem Prince of Persia, die Zeit und die Umgebung wo es zu spielen scheint, scheint ja zu passen, aber der Held finde ich passt gar nicht un die typische PoP-Welt. Normalerweise ist der Held doch immer jemand der viel klettert und flink agiert. Der hier scheint eher jemand zu sein der anderen lieber in die Fresse boxt als zu klettern.
 

kl0b0ld

Bekanntes Gesicht
Ich hab bisher nur das Cel Shading PoP gespielt und das hat mir nicht gefallen (um es mal nett zu sagen)

Finde aber das Bild passt nicht zu nem Prince of Persia, die Zeit und die Umgebung wo es zu spielen scheint, scheint ja zu passen, aber der Held finde ich passt gar nicht un die typische PoP-Welt. Normalerweise ist der Held doch immer jemand der viel klettert und flink agiert. Der hier scheint eher jemand zu sein der anderen lieber in die Fresse boxt als zu klettern.

wer sagt denn, dass das die spielfigur ist? ;)
 

Beefi

Bekanntes Gesicht
Ich hab bisher nur das Cel Shading PoP gespielt und das hat mir nicht gefallen (um es mal nett zu sagen)
Och ich fand es eigentlich recht gut. Vor allem das Ende war gut gemacht.
@t: Von mir aus kann gerne ein neuer Teil kommen, aber die ersten Bilder sehen für mich nicht nach einem PoP aus.
 

Walti

Bekanntes Gesicht
wer sagt denn, dass das die spielfigur ist? ;)
So wie die Kamera steht könnte man ja daraus schließen, dass der es sein könnte. Es wurde ja auch noch nicht bestätigt, dass es sich wirklich um ein PoP handelt

Edit: Zudem wenn ich das auf dem Bild richtig erkenne scheint es ein HUD zu geben, was darauf schließt, dass es ein Ingame-Shot ist und wer sollte dann die Spielfigur sein (abgesehen es handelt sich von nem Ego-Shooter). Außerdem wenn du das Bild darunter ansiehst, dass könnte die gleiche Person sein, weil wenn man auf seine linke Schulter blickt könnte es die gleiche Kleidung sein. Natürlich könnte man auch Bilder von irgendein Nebenchar raushauen, halte ich aber ehrlich gesagt für unrealistisch
 
Zuletzt bearbeitet:

kl0b0ld

Bekanntes Gesicht
@walti: schau dir das "hud" mal genau an. ;) das bild wurde außerdem geleaket und nicht offiziell "rausgehauen". letzten endes ist absolut nichts zur ganzen sache bestätigt. ich sage ja auch nicht, dass es auf keinen fall der hauptchara ist. es muss aber eben auch nicht sein.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Der Prinz gönnt sich ne kreative Pause
play3.de schrieb:
Zuletzt machte das Gerücht die Runde, dass Ubisoft hinter verschlossenen Türen an einem Reboot der “Prince of Persia”-Reihe arbeiten könnte. Und nachdem das Jahr 2014 als Release-Zeitfenster in den Raum geworfen wurde, gingen nicht wenige davon aus, dass der Neustart der Serie auf den neuen Konsolen in Form der PlayStation 4 beziehungsweise der Xbox 720 erfolgen könnte.

Gerüchte und Spekulationen, mit denen wir uns in den kommenden Monaten allerdings nicht mehr beschäftigen müssen. Wie Ubisoft gegenüber den Kollegen von IGN bestätigte, wird man der Serie nämlich erst einmal eine Auszeit gönnen, um sich kreativ zu sammeln und nach Mitteln und Wegen zu suchen, die Marke weiter wachsen zu lassen.

“Ich mach mir um all die Prince of Persia-Fans keine Sorgen. Wir werden etwas finden, um sie in Zukunft zu unterhalten. Prince of Persia ist ein Teil von Ubisofts Portfolio,” so Yannis Mallat. “Prince of Persia ist für Ubisoft genauso wichtig wie jede andere Marke auch. Sobald wir etwas zu präsentieren haben, werden wir es auch machen.”
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Arbeit am Reboot wurde bereits 2011 auf Eis gelegt
play3.de schrieb:
Nachdem in den vergangenen Tagen das Gerücht die Runde machte, dass Ubisoft an einem Reboot der “Prince of Persia”-Reihe arbeitet, wurde der neue Ableger nun auch mehr oder weniger offiziell bestätigt.

So taucht das neue “Prince of Persia” im LinkedIn-Profil eines Ubisoft Montreal-Mitarbeiters auf, dem sich entnehmen lässt, dass der Reboot nicht wie zunächst spekuliert für die PlayStation 4 und Xbox 720, sondern stattdessen für die aktuellen Konsolen in Form der PlayStation 3 und der Xbox 360 erscheinen sollte. Allerdings wird gleichzeitig angegeben, dass die Arbeiten im April 2011 eingestellt wurden.

Des Weiteren geht aus dem besagten Eintrag hervor, dass das neue “Prince of Persia” von der Anvil Engine befeuert wurde, die bereits bei “Assassin’s Creed” sowie “Assassin’s Creed 2″ zum Einsatz kam und unter anderem zerstörte Städte, geskriptete Events und die bekannten Kletterpassagen der Serie auf den Bildschirm zaubern sollte.

Ob man das Konzept irgendwann noch einmal aufgreifen wird, ist derzeit unklar. Zuletzt gab Ubisoft zu verstehen, dass man der Serie erst einmal eine Auszeit gönnen wird.
 

Nimaris

Bekanntes Gesicht
Die Climax Studios arbeiten ziemlich sicher am nächsten Prince of Persia-Teil. Denn auf ihrer Homepage kann man unter Games > "Character Action Platformer" bereits erste Screenshots mit einem Charakter betrachten, welcher unverkennbar der Prinz ist. Ein Vergleichsbild gibt's hier.

Eine Ankündigung des neuen Prince of Persia-Teils dürfte deshalb wohl schon bald folgen, auch wenn es womöglich nichts mit besagtem Reboot zu tun haben wird. :)
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Eine Ankündigung des neuen Prince of Persia-Teils dürfte deshalb wohl schon bald folgen, auch wenn es womöglich nichts mit besagtem Reboot zu tun haben wird. :)

Leider wurden die Bilder mittlerweile von der Hompage der Climax Studios wieder entfernt. Glücklicherweise kann man sie bei play3.de noch angucken.

Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Falls es tatsächlich ein Prince of Persia sein sollte, sieht der Prinz für mich zu modern aus. Dass man scheinbar wieder auf 2D setzt, finde ich dabei nicht so schlimm, da man somit wohl Konkurrenz zu Assassin's Creed vermeiden möchte. Das Horrorspiel von den Entwicklern sieht übrigens bisher cool aus.
 
TE
TE
LOX-TT

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Kommt das nächste Prince of Persia von den Driver-Machern? Reflections twittert

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Nachdem in der letzten Woche ein Gerücht bereits ein neues “Prince of Persia”-Spiel ins Gespräch brachte, heizte ein Mitarbeiter von Ubisoft Reflections das Gerücht auf Twitter weiter an.
Der inzwischen natürlich wieder entfernte Tweet stammt vom Ubisoft Reflections Mitarbeiter Drew James, der mit einer Bildreihe die Entwicklung des namensgebenden Prinzen verdeutlichte, wobei der letzte Entwicklungsschritt mit einem Fragezeichen gekennzeichnet ist.
Was kommt als nächstes? Laut dem letzten Gerücht soll das angeblich kommende Spiel auf Basis der UbiArt Framework Engine entwickelt werden, auf der auch “Rayman Legends” und “Child of Light” entwickelt wurden. “Damit wird eine reale Vielfalt und Glaubwürdigkeit der verschiedenen Posen und Bewegungen des Helden erzeugt”, heißt es. “Die Qualität der Darstellung lässt einen glauben, dass es sich um 3D-Modelle handelt, mit Übergängen, die flüssig und gut gemacht wirken”, ließ eine anonyme Quelle verlauten.
Quelle: play3.de

Ein neues PoP darf gerne mal kommen, der letzte Ableger ist auch schon wieder um die 4 bis 5 Jahre her.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben