Playerunknown's Battlegrounds [PUBG]

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Playerunknown's Battlegrounds ist ein Battle Royale Thirdperson Shooter, dass heißt man kommt mit 99 anderen Menschen auf eine Map, landet nach der Wartelobby ohne Equipment in ein Flugzeug, von dem man auf einer großen Map abspringt, wo man in Häusern nach Waffen, Heilmitteln und Ausrüstung sucht. Die anderen 99 machen das auch und trifft man sich, ballert man was das Zeug hält. stirbt man, ist die Runde vorbei, man respawnt nicht, und wenn man will kann man in der nächsten Lobby sein Glück versuchen. Ziel dabei ist es natürlich der einzige überlebende zu bleiben. Damit das ganze nicht in ein großes Camping fest endet wird nach ner Zeit eine Zone auftauchen welche den Spielbereich mit der Zeit immer weiter verkleinert, ist man außerhalb der Zone nimmt man konsistent schaden, kommt man nicht rechtzeitig wieder rein, ist man tot!
Des weiteren kann man noch Autos finden um schneller von A nach B zu kommen, es gibt ne Rote Zone, wo für ne Minute lang Bomben vom himmel fallen und man sich schnell in Häusern verstecken muss um denen zu entgehen, mit jeder guten Runde bekommt man Punkte, welche man für Kosmetische outfits in Random lootboxen kaufen kann, und man kann das ganze auch zu zweit im duo, oder zu viert im Squad spielen, wo man gegen andere Dous oder Squads kämpft (abseits der Einzelkämpfe) und zusätzlich noch die Spieler nicht direkt sterben und der kooppartner noch ne Chance hat einen wieder aufzuhelfen.

Gemacht vom Titel gebenden Playerunknown, welcher bereits vorher an ARMA Mods mit diesem Prinzip und dem (wenn auch von den eigenen Spielern zerrissenen) Konkurrenten H1Z1 gearbeitet hat, hat man hier quasi das Spiel welches von den Fehlern der vorhin genannten Titeln lernt.
Aktuell erfreut sich das Spiel an hoher Beliebtheit und wird von mehr als 100.000 Spielern Täglich gespielt

Das Spiel gibt es auf Steam als Early Access Titel und eine Konsolenfassung ist bereits geplant.
 
Zuletzt bearbeitet:

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Bin erstaunt davon, wie gut das Spiel für einen Early-Access-Titel läuft. Besser als 98% aller anderen Titel und inzwischen wurde in Sachen Performance schon viel getan. Ich find das Spiel echt gut, rund zwanzig Stunden gespielt und 2-3 den Sieg geholt in Solo und Duo. Abgesehen davon bietet das Spiel nach einiger Spielzeit aber keinen wirklichen Tiefgang oder ein End Game, da fehlen momentan neben oberflächlichen Statistiken und den nutzlosen Loot Crates noch Anreize. Wenn die Mods und damit viele neue Spielmodi kommen, wird sich das sicherlich ändern. Auch die zwei neuen, angeteaserten Maps werden früher oder später dringend notwendig sein.

Alles in allem aber ein echt cooles Spiel, welches das recht frische Spielkonzept direkt mal besser macht als die anderen (H1Z1 z.B.). Bin Fan.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Hab das Spiel bißchen im Stream mal verfolgt

was ich cool finden würde, ich hab die geteaserten Maps noch nicht gesehen, muss ich dazu sagen, wenn die weiteren Maps jeweils eigene Thematiken hätten.

Etwa ne Schnee-Map oder ne Wüsten-Map. Nicht nur normale Grashügel/Wälder/Dörfer sondern halt Unterschiede. Oder eine Map die sich über mehrere kleine und mittelgroße Inseln verteilt, die man mit Mororbooten oder Jetskis aufsuchen kann, die am Strand ab und an rumstehen (wie eben die Buggys/Autos/Motorräder in den Dörfern)
Bei der Schnee-Map würden sich z.B. Schneemobile anbieten
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Ich warte auf den Steam Summer Sale und dann werde ich mir das Spiel holen. :)
Ich geh stark davon aus, dass es beim Sale dabei ist.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Eben meine erste Runde auf Rang 44 beendet. :( Also die Performance war richtig schlecht, die Texturen haben ewig gebraucht zu laden, die Weitsicht ist sehr unscharf und generelles ruckeln. Mein Laptop ist in dieser einen Runde auch extrem heiß geworden, das kenne ich in der kurzen Zeit (ca. 20 Minuten Spielzeit) nicht von ihm. Und es ist ein Gaming Laptop, der kann also was aushalten. Davon mal abgesehen fand ich es nicht unspannend, hab allerdings nicht herausgefunden wie ich mein Verbandskasten benutzen kann.

Vielleicht findet sich ja mal die Möglichkeit mit ein paar Usern des Forums zu spielen. :]
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
lässt sich das Game auch via Controller spielen oder nur Maus/Tastatur? Auf der Steam-Seite finde nix dazu

es kommen übrigens tatsächlich Wüste- und Schnee-Maps :top: von ersteren gibts sogar schon Screenshots

edit: oder ich warte einfach auf die Konsolen-Version, die ja bereits bestätigt wurde
 
Zuletzt bearbeitet:

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Bin jetzt nur eine Woche im Urlaub, aber dann dann würde ich mich gerne einmal abends anschließen. Wahrscheinlich ist die Frage unnötig, aber ein Xbox One Controller mit dem beiliegenden Headset reicht doch auch am PC aus? Zocke da sonst nur mit meinen normalen Kopfhöhrern oder In-Ears und die haben leider kein Mikrophon.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Bin mir nicht sicher ob es einen Controller Support gibt.

Hab übrigens auch kein Mikro...
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Schade, aber Absprache ist bei dem Spiel leider einfach unabdingbar, sonst ist's witzlos.

Dann aber ein Tipp für euch, wenn ihr zockt: Nutzt die Minimap, Teamkill ist immer aktiv. %)
 
Zuletzt bearbeitet:

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Hat jemals einer von euch das Chicken Dinner gewonnen? Bin eben zum ersten mal überhaupt Zweiter geworden. Hab jetzt auch nur knapp 9 Stunden auf der Uhr, also auch nicht viel gespielt. Meistens komme ich nahe der Top 10, einfach aufgrund meines vorsichtigen Spielstils. Da zahlt sich wahrscheinlich meine Vorliebe für Stealth aus, allerdings passiert es selten, dass ich mal jemanden kille. Selbst jetzt waren es dann nur 2 Kills...
 

Wiinator

Bekanntes Gesicht
Nur im Duo bisher. Da habe ich jetzt 3 oder 4 Dinner geholt. Beim ersten war ich bei gut 50 oder 60 Spielstunden %).

Zu vorsichtig ist jedenfalls nicht das Wahre. Da wird man im Endeffekt fast immer dann doch niedergemäht und man lernt auch die Waffen nicht besser kennen.
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Ein oder zweimal im Solo, einmal im Duo. Meine Strategie ist eigentlich immer die gleiche: Am Anfang halte ich mich meist nahe zum Zentrum auf, um den Überblick zu halten und nicht in Zeitnot zu geraten und gegen Ende drehe ich es um und halte mich außerhalb oder direkt an der Grenze auf. Meine Aufmerksamkeit richtet sich dann nicht ins Zentrum, sondern auf das, was da noch angelaufen kommt, um sich in Sicherheit zu bringen. Während sich im Zentrum alle abschlachten, kümmere ich mich um die Nachzügler und versuch mich dann in der direkten Konfrontation mit dem, was noch übrig ist. Top 20 ist eigentlich Standard, Top 10 auch schon oft gehabt, aber unter den Top 5 wird's dann aufregend.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
So ähnlich wie du mache ich es auch. Bin eben auch 6. geworden und hatte 2 Kills. Ich finde das Spiel total witzig, wenn man einfach auf dem Boden robbt und plötzlich einer an einem vorbei rennt. Erst der Schock und dann der Gedanke zu töten. :B War zu Beginn richtig gut in der Zone und hab mich dann einfach von A nach B gerobbt und bin ganz wenig gelaufen. Hab mich zum Ende dann auch eher nach hinten orientiert.

Also das Spiel macht einfach richtig Laune. Obwohl es bisher nur die eine Map ist stellt sich keine Ermüdungserscheinung ein. Das war eigentlich meine größte Sorgen vor dem Kauf. Aber dadurch, dass die Map so riesig ist und man es auf so viele Weise spielen kann, bleibt es motivierend. Und diese Spannung, wenn man es unter die Top 10 schafft und eigentlich davon ausgeht, dass alle 10 Meter weiter ein Gegner sitzt...purer Nervenkitzel.
Schade, dass ich kein Mikro hab und dadurch hier keiner im Team spielen will. Aber absolut nachvollziehbar. Sehe mir auch gerne von den Rocketbeans die PUBG Sendungen an und ohne Kommunikation ist es schon extrem hart. Vielleicht überwinde ich mich irgendwann mal. :]
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Ich hatte richtig Glück mit dem Kreis am Ende. Ich musste mich die letzten 10 bis 15 Minuten überhaupt nicht bewegen und konnte sehen wie sich die letzten Beiden gegenseitig attackiert haben. In dem Moment wo ich einen mit einer Granate abmurksen wollte passiert das:

md67gjpu.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Singleplayer-Kampagne ist intern durchaus ein Thema
playM.de schrieb:
Zu den größten Erfolgen des Videospieljahres 2017 dürfte zweifelsohne der Battle Royal-Shooter "Playerunknown’s Battlegrounds" gehören, der bei den südkoreanischen Bluehole Studios entsteht.


Bereits in der Early-Access-Version, die seit etwas mehr als einem halben Jahr auf Steam erhältlich ist, verkaufte sich "Playerunknown’s Battlegrounds" mehr als zehn Millionen Mal und brachte es auf Steam zwischenzeitlich auf über 1,3 Millionen Spieler gleichzeitig.

In einer Frage-und-Antwort-Runde auf Reddit ging "Playerunknown’s Battlegrounds"-Schöpfer Brendan Greene auf die Zukunft des Projekts ein und versprach, dass der Titel auch auf lange Sicht mit neuen Inhalten bedacht werden soll. Unter anderem bekundete Greene dabei sein Interesse an einer Singleplayer-Kampagne.


Schließlich haben wir es bei der Insel, auf der "Playerunknown’s Battlegrounds" spielt, mit einem Schauplatz zu tun, der sich laut Greene nahezu perfekt für das Erzählen spannender Geschichten eignet. Allerdings weiste Greene darauf hin, dass wir auf absehbare Zeit nicht mit einer Singleplayer-Kampagne rechnen sollten, da für diese schlichtweg nicht die nötigen Ressourcen vorhanden sind.


Auf lange Sicht sei eine mögliche Singleplayer-Kampagne allerdings nicht auszuschließen.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich dachte bis zuletzt, dass es sich bei PUBG um ein weiteres 0815 Survival-Spiel handelt, welches kurzzeitig einen Hype hat und wortlos verschwindet. Der sperrige Name des Spiels und Early Access haben nicht unbedingt zum positiven beigetragen.. nachdem mir aber nun ein Kollege ein wenig darüber erzählt hat, ich den Startpost gelesen und mich etwas über das Spiel informiert habe, würde ich es nur allzu gerne spielen! Das hört sich einfach sehr spannend an und ich stelle es mir auch sehr spannend vor.

Problem ist nur, dass es keinerlei Testversion oder so gibt und das Spiel nur für den PC erhältlich ist. Möchte ungern 30€ ausgeben, nur um dann festzustellen, dass es eventuell gar nicht auf meinem PC läuft. Was sind denn eure PC-Konfigurationen und auf welchen Grafikdetails könnt ihr es ruckelfrei spielen? In diversen Youtube-Videos sieht Playersunknown's Battleground grafisch nämlich super aus.

Hoffe jedenfalls, dass es alsbald aus der Early Access-Phase rauskommt und vielleicht die Konsolen-Version bald erscheint...
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Erstmal sollte das Spiel aus der berüchtigten Early Access-Phase rauskommen, davor glaube ich nichts. Wie viele Spiele verlassen diesen Status und werden anschließend vollwertig veröffentlicht? 10%?
Ich habs nur mal gelesen, mehr weiß ich nicht. Angeblich soll MS den Entwicklern unter die Arme greifen. Weiß aber nicht obs stimmt.
Ich persönlich spiele auch nicht so gerne am PC. Wenn dann am liebsten RPGs.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Von den erfolgreichen Spielen sind schon einige aus Early Access raus gekommen. Aus meiner Bibliothek z.B. The Long Dark und Prison Architect. PUBG wird es logischerweise auch schaffen. Das ist ja die größte Erfolgsgeschichte auf Steam schlechthin. Ich kann es nur empfehlen und ich bin wahrlich kein Freund von Spielen dieser Art.

Edit: Kann morgen meine PC Specs mal posten. Ansonsten kann ich nur Canyourunit.com empfehlen zum Testen deines Rechners.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Edit: Kann morgen meine PC Specs mal posten. Ansonsten kann ich nur Canyourunit.com empfehlen zum Testen deines Rechners.

Habe die Seite bereits mehrmals verwendet und in den meisten Fällen reicht mein PC angeblich aus. Nur ruckelt dann dennoch das meiste bzw. aktuellste oder kann es nur auf niedriger Grafikeinstellungen spielen. Weiß dann nie, ob es primär an meiner Grafikkarte oder an der CPU liegt. Bei PUBG hat auch alles 'n grünes Häckchen, außer der Prozessor...
 
Zuletzt bearbeitet:

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Kannst es auf Steam unter zwei Stunden Spielzeit innerhalb von 14 Tagen rückerstatten, also einfach ausprobieren.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Kannst es auf Steam unter zwei Stunden Spielzeit innerhalb von 14 Tagen rückerstatten, also einfach ausprobieren.

Stimmt ja, danke für den Hinweis. Bekomme ich das Geld dann auf meinem Steam-Konto zurückgebucht? Wüsste nämlich echt nicht, was ich dann mit den 30€ anfangen sollte. Oder ich behalt' das Spiel und gehe es nochmal an, sobald ich einen neuen Prozessor habe.

Falls es jemanden interessiert:

green_checkmark0tjcy.gif VIDEO CARD
Minimum: nVidia GeForce® GTX 660 2GB / AMD Radeon™ HD 7850 2GB
You Have: nVidia GeForce GTX 950
Pixel Shader Required: 5.0 (you have 5.1)
Vertex Shader Required: 5.0 (you have 5.1)
Dedicated Video RAM Required: 2048 MB (you have 2.0 GB)

red_xz9jxn.gif CPU
Minimum: Intel Core i3 4340, AMD FX-6300
You Have: Intel(R) Pentium(R) CPU G620 @ 2.60GHz

green_checkmark0tjcy.gif CPU SPEED
Minimum: Info(?)
You Have: 2.6 GHz

green_checkmark0tjcy.gif RAM
Minimum: 6 GB
You Have: 10 GB

Die WW2-Beta läuft beispielsweise sehr schlecht auf meinem PC, aber auf Scars wohl auch. Weiß nicht genau, ob es am PC oder Spiel liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Ich habs nur mal gelesen, mehr weiß ich nicht. Angeblich soll MS den Entwicklern unter die Arme greifen. Weiß aber nicht obs stimmt.
Ich persönlich spiele auch nicht so gerne am PC. Wenn dann am liebsten RPGs.

das war ja großes Thema bei Microsoft auf der E3 und gamescom ;) ist jetzt kein Geheimnis dass es für die One kommt

ich warte aber ganz klar auf die PS4 Version, die ja angeblich später auch noch kommt, hab keine Lust auf ein Xbox Live Gold Abo
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Für die PS4 gibt es nun(?) übrigens Fortnite - eine recht offensichtliche Kopie von PUBG. Habe es mal angespielt und es ist ganz ok.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Anhang anzeigen 5482 VIDEO CARD
Minimum: nVidia GeForce® GTX 660 2GB / AMD Radeon™ HD 7850 2GB
You Have: nVidia GeForce GTX 950
Pixel Shader Required: 5.0 (you have 5.1)
Vertex Shader Required: 5.0 (you have 5.1)
Dedicated Video RAM Required: 2048 MB  (you have 2.0 GB)

Anhang anzeigen 5481 CPU
Minimum: Intel Core i3 4340, AMD FX-6300
You Have: Intel(R) Pentium(R) CPU G620 @ 2.60GHz

Anhang anzeigen 5482 CPU SPEED
Minimum: Info(?)
You Have: 2.6 GHz

Anhang anzeigen 5482 RAM
Minimum: 6 GB
You Have: 10 GB

GeForce GTX 970
Intelcore i7-6700HQ 2,6 GHz
16 GB RAM

Hab trotzdem fast alles auf Minimum stehen, da das Spiel halt noch nicht zu 100 % flüssig läuft. Könnte aber auch an den 99 Mitspielern auf dem Server liegen und das Gebiet ist halt auch riesig und es gibt eine Menge darzustellen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Um Mitternacht erscheint die Xbox One Version von PUBG, wenn es jemand darauf spielen will.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Launch-Trailer

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Ja, die gute XBox One version...

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

%)

@Titel: mein Gott, habe ich das Ding wirklich so genannt? Uffi, wäre es zuviel verlangt wenn man das "Hunger Games mit Arsenal" rausnehmen könnte?
 
Oben