Linking GameCube mit GBA SP - Eure Erfahrungen?!

YoshiToshi

Erfahrener Benutzer
Heute habe ich mir freudestrahlend die deutsche Version von "Mario Golf: Advance Tour" gekauft, damit ich endlich in den Genuss komme, diverse Charaktere aus "Mario Golf: Toadstool Tour" zu übertragen und noch andere Sachen freizuschalten... :-D

ABER, was passiert? Nix! Es kommt nämlich gar keine Verbindung zu stande! Da ich abgesehen von der Speicherkarte (BigBen 64MB) nur Nintendo-Zubehör verwende, könnte das die Schwachstelle sein??!

Allerdings habe ich keine Lust mir eine Original Nintendo Speicherkarte für teures Geld zu kaufen, wenn der Fehler danch immer noch auftritt... :confused:

Aus diesem Grund möchte ich von Euch erfahren, welche Zubehörteile ihr verwendet habt und ob die Verbindung immer geklappt hat oder ob es auch mal zu Störungen kam...oder ob man erst gewisse Sachen freispielen musste, um eine Verbindung herstellen zu können...

1000 DANK! :-D

Cheers.
 
Ich habs bis jetzt nur für Zelda the WindWaker gebraucht, hat einwandfrei funktioniert...
In Zukunft werd ichs wohl für Animal Crossing brauchen :-D ...

MfG
domidomek
 
domidomek am 17.09.2004 21:13 schrieb:
Ich habs bis jetzt nur für Zelda the WindWaker gebraucht, hat einwandfrei funktioniert...
In Zukunft werd ichs wohl für Animal Crossing brauchen :-D ...

MfG
domidomek

...hattest Du eine Original Nintendo-Speicherkarte oder klappte es auch mit einer von BigBen???

Hat die Verbindung immer gefunzt oder gab es mal Störungen???

Cheers.
 
zelda the wind waker: einwandfrei
final fantasy chrystal chronicles: 2 stück einwandfrei
harvest moon: einwandfrei
pokemon colosseum: einwandfrei

zubehör: orginal verbindungskabel (2x), orginal memory cards
 
YoshiToshi am 17.09.2004 21:50 schrieb:
domidomek am 17.09.2004 21:13 schrieb:
Ich habs bis jetzt nur für Zelda the WindWaker gebraucht, hat einwandfrei funktioniert...
In Zukunft werd ichs wohl für Animal Crossing brauchen :-D ...

MfG
domidomek

...hattest Du eine Original Nintendo-Speicherkarte oder klappte es auch mit einer von BigBen???

Hat die Verbindung immer gefunzt oder gab es mal Störungen???

Cheers.


Nur Nintendo Zubehör...
Steht auch auf der Packung, dass empfohlen wird nur Nintendo Zeugs zu benutzen.
 
Nachtrag: Wie groß sind denn Eure original Nintendo-Speicherkarten? Ich wollte mir gerade die mit 1019 Blöcken bei Lik-Sang bestellen, als ich in der Review gelesen habe, dass es Spiele gibt, die mit der Größe nicht klarkommen...

Reviews for GameCube Memory Card 1019
Awesome!! Except....
Review by: Nintendo Fan on August 12th, 2004
I got this memory card right around when it came out, and i loved it, i use that along with a 251 memory card, but the 1019 card has one problem, it doesn't work with some games like F-Zero GX, Animal Crossing, Sonic Adventrue 2: Battle, and more

Das wäre natürlich Sch***! ...dann bleibe ich wohl lieber bei der 251er. :(

Cheers.
 
YoshiToshi am 18.09.2004 13:30 schrieb:
Nachtrag: Wie groß sind denn Eure original Nintendo-Speicherkarten? Ich wollte mir gerade die mit 1019 Blöcken bei Lik-Sang bestellen, als ich in der Review gelesen habe, dass es Spiele gibt, die mit der Größe nicht klarkommen...

Reviews for GameCube Memory Card 1019
Awesome!! Except....

(...)

Das wäre natürlich Sch***! ...dann bleibe ich wohl lieber bei der 251er. :((

Cheers.


Ich hab bis jetzt nur eine nämlich die die dem GameCube beigelegen hat...
 
YoshiToshi am 18.09.2004 13:30 schrieb:
Nachtrag: Wie groß sind denn Eure original Nintendo-Speicherkarten? Ich wollte mir gerade die mit 1019 Blöcken bei Lik-Sang bestellen, als ich in der Review gelesen habe, dass es Spiele gibt, die mit der Größe nicht klarkommen...

Reviews for GameCube Memory Card 1019
Awesome!! Except....
Review by: Nintendo Fan on August 12th, 2004
I got this memory card right around when it came out, and i loved it, i use that along with a 251 memory card, but the 1019 card has one problem, it doesn't work with some games like F-Zero GX, Animal Crossing, Sonic Adventrue 2: Battle, and more

Das wäre natürlich Sch***! ...dann bleibe ich wohl lieber bei der 251er. :(

Cheers.

ich würde dir empfehlen die 64MB karte von BigBen zu holen ich hab sie auch und sie läuft einwandfrei ;)
 
Leider besitze ich diese Karte schon; damit ist es scheinbar nicht möglich, über das Link-Kabel eine Verbindung zwischen GameCube und GBA SP herzustellen...
Zumindest funzt es bei mir nicht! :hop: Deswegen muss ich mir wohl eine ORIGINAL Nintendo-Speicherkarte zulegen...

Cheers.
 
@YoshiToshi

Also ich habe auch die 64MB Karte von BigBen und habe die Link-Funktion zwischen GBA SP und Gamecube schon oft ohne Probleme genutzt!

Zelda tzhw windwaker, Sonic und Star Wars 3 funzen einwandfrei.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das an dfer Memory Card liegt!!


Cucaner
 
Cucaner am 18.09.2004 17:55 schrieb:
@YoshiToshi

Also ich habe auch die 64MB Karte von BigBen und habe die Link-Funktion zwischen GBA SP und Gamecube schon oft ohne Probleme genutzt!

Zelda tzhw windwaker, Sonic und Star Wars 3 funzen einwandfrei.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das an dfer Memory Card liegt!!


Cucaner

Jo, das habe ich jetzt auch erfahren... Habe mir die 251er Karte von Nintendo gekauft und was ist: Verbindungsfehler!
Langsam habe ich die Faxen dicke, zumal die Beschreibung des GBA-Spiels völlig ungenügend ist.
Da drin steht, es würde ausreichen, die Geräte zu verbinden und den GBA einzuschalten. Wenn ich das mache wird das GBA-Spiel geladen - mehr aber auch nicht.
Wenn ich allerdings beim Startvorgang "Start und Select" drücke, verschwindet das Nintendo-Zeichen und ich kann nach nochmaligem Drücken der A-Taste in den Verbindungsmodus gelangen. So steht das aber nicht in der Anleitung!!! SCHEISS TEIL!
Wenn ich dann wieder die A-Taste drücke, kommt bei mir die Fehlermeldung, dass keine Vernindung hergestellt werden konnte... :finger2:

Dass mein Link-Kabel defekt ist, wäre noch eine Möglichkeit... Das kann ich mir aber nicht vorstellen...oder, dass der Anschluss am GBA kaputt ist...
Das ist aber alles sehr unwahrscheinlich!!!

Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!!!

:S >:| :pissed: ;( :(

Kann mir einer noch mal ein paar Tipps geben, was ich noch mal ausprobieren könnte...
- Ich habe das jeweilige Spiel im Cube und im GBA mit erstelltem Charakter.
- Speicherkarte ist mit Daten im Cube drin.
- Controller an Buchse A
- Link-Kabel an Buchse B und mit GBA SP verbunden
- Cube ist an und das Titelbild erscheint
- ich schalte GBA SP an, drücke start und select, nintendo geht weg, drücke A
- Verbindungsmenu erscheint
- drücke noch mal A = Fehlermeldung: Verbindung abgebrochen. Überprüfe bla bla bla...

???????????????????????????????????????????????????????????
 
Hast du dein Spiel bei Ebay geholt? Dann isses nämlich gefälscht oder US dann klappts nicht immer
 
Zilluss am 18.09.2004 22:11 schrieb:
Hast du dein Spiel bei Ebay geholt? Dann isses nämlich gefälscht oder US dann klappts nicht immer

Nee... ist aus dem Media-Markt.

Ich weiss zwar nicht wie, aber durch Drücken sämtlicher A- und B-Tasten habe ich es irgendwie geschafft den Link-Bildschirm auf den Fernseher zu holen, so dass ich die Daten übertragen konnte...
Man, man, man, war das ´ne Prozedur! Es liegt auf jeden Fall nicht an der Speicherkarte, so dass ich mir das Geld hätte sparen können...die von BigBen funzt auch...

Nichtsdestoweniger ist die Bedienungsanleitung von Nintendo völlig falsch geschrieben und führt nicht zum gewünschten Ergebnis, wenn man danach vorgeht...ist das bei Nintendo noch nie jemandem aufgefallen...???
Tze, tze, tze... :confused:

Danke für Eure Antworten! ...muss jetzt weiterzocken... :-D

Cheers.
 
YoshiToshi am 17.09.2004 21:06 schrieb:
Heute habe ich mir freudestrahlend die deutsche Version von "Mario Golf: Advance Tour" gekauft, damit ich endlich in den Genuss komme, diverse Charaktere aus "Mario Golf: Toadstool Tour" zu übertragen und noch andere Sachen freizuschalten... :-D

ABER, was passiert? Nix! Es kommt nämlich gar keine Verbindung zu stande! Da ich abgesehen von der Speicherkarte (BigBen 64MB) nur Nintendo-Zubehör verwende, könnte das die Schwachstelle sein??!

Allerdings habe ich keine Lust mir eine Original Nintendo Speicherkarte für teures Geld zu kaufen, wenn der Fehler danch immer noch auftritt... :confused:

Aus diesem Grund möchte ich von Euch erfahren, welche Zubehörteile ihr verwendet habt und ob die Verbindung immer geklappt hat oder ob es auch mal zu Störungen kam...oder ob man erst gewisse Sachen freispielen musste, um eine Verbindung herstellen zu können...

1000 DANK! :-D

Es kann sein, dass du erst etwas freispielen musst.
Als mein Bruder bei Harry Potter 2 den GBA an den GC
angeschlossen hat, funktionerte es.
Allerdings brauchst du die GC und GBA Version
des Spiels.
=)

Cheers.
 
ich hatte nie mühe mit dem linking.... weder mit orginal nintendo zubehör wie auch mit memory-card eines anderen herstellers.... weiss aber nicht mehr welcher das war
 
Zurück