HDTV [Helptread] + FAQ

TheKingNaruto

Bekanntes Gesicht
ndz am 02.01.2010 09:03 schrieb:
TheKingNaruto am 01.01.2010 18:04 schrieb:
Was ist besser?Ein Philips oder ein Sony?

Was dir gefällt :P Das kann man pauschal nie so sagen. Generell hat Sony aber in höheren Preisklassen die fortgeschritteneren Geräte. Da dein neuer TV aber wohl nicht in diese Preisklasse fallen wird (über 1500 Euro mindestens), solltest du den nehmen, der dir am Besten gefällt.
Ist klar!
 

TheKingNaruto

Bekanntes Gesicht
Hey Leute!
Hab ein kleines Problem.
Ich will mir vielleicht den Sony KDL-26V4500 kaufen.
Das Problem ist das ich ihn bei keinen Händler finde.Ich bis jetzt kein einziges Angebot gefunden.
Hättet ihr noch eine Idee,was ich machen könnte? :confused:
 

Aspha9

Neuer Benutzer
hi erstmal ich hab mal ne frage ;) (kp ob sich überhaupt noch wer diesen thread anguckt aber egal^^)
ich hab nen grundig 40vle 7040c und ich bin an sich ganz zufrieden mit dem teil
das einzige was mich doch (zunehmend) stört ist ein nerviger nachzieheffekt ... dieser tritt jedoch nur bei ps3 spielen ab (bei blurays die über ps3 abgespielt werden hab ich nichts der art bemerkt >.<)
hab auch schon ein bisschen mit den einstellungen rumgespielt aber ganz weg krieg ich den nie wirklich
hat da jemand nen tipp? ich teste am wochenende mal obs vllt am billigen hdmi kabel liegt aberworan könnte es noch liegen?
da das ding ja relativ neu ist dachte ich eig dass das mit dem nachzieheffekt bei lcd fernsehern endgültig weg sei -.-
naja wenn jemand mir da irgendwie helfen könnte , wäre echt super ;)
 

DavidMartin

Redakteur
Laut Produktbeschreibung ist es ein LCD-TV mit 100Hz-Unterstützung. Ist 100Hz beim Spielen aktiviert?

Meinst du einen solchen "Input Lag" (siehe Video)? Falls ja, hilft dir vielleicht dieser Artikel weiter . Oder meinst du "Smearing" (siehe dieses Video)?

- Eingebundener Inhalt An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.



Halt uns auf dem Laufenden! :)
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Tach.

Ich hab ein Problem, von dem ich nicht genau weiß, ob es eines ist :B

Ich hab mir am Freitag den Samsung UE40ES5700SXZG LED-LCD gekauft und an meine X-Box 360 angeschlossen.
Nun hab ich beim zocken von Gears of War 3 und Forza Motorsport 4 doch recht starke Treppchenbildung festgestellt.
In Menüs oder festen Anzeigen gibts keine Treppchenbildung, aber halt an Mauern, Charakteren und bei Forza z.B. am Überrollbügel an einer Strebe oder am Lenkrad.
Ich hab ein HDMI-Kabel angeschlossen und den Fernseher in den Spielmodus geschaltet.
Fernseher und Box sind auf 1080p/60 Hz eingestellt.

Ist das normal oder dürfte es eigentlich keinerlei Treppchenbildung geben?
Und wenn letzteres, was kann ich dagegen tun?
 

meisternintendo

Senior Community Officer
Teammitglied
Tach.

Ich hab ein Problem, von dem ich nicht genau weiß, ob es eines ist :B

Ich hab mir am Freitag den Samsung UE40ES5700SXZG LED-LCD gekauft und an meine X-Box 360 angeschlossen.
Nun hab ich beim zocken von Gears of War 3 und Forza Motorsport 4 doch recht starke Treppchenbildung festgestellt.
In Menüs oder festen Anzeigen gibts keine Treppchenbildung, aber halt an Mauern, Charakteren und bei Forza z.B. am Überrollbügel an einer Strebe oder am Lenkrad.
Ich hab ein HDMI-Kabel angeschlossen und den Fernseher in den Spielmodus geschaltet.
Fernseher und Box sind auf 1080p/60 Hz eingestellt.

Ist das normal oder dürfte es eigentlich keinerlei Treppchenbildung geben?
Und wenn letzteres, was kann ich dagegen tun?

Du könntest mal versuchen auf 720p zurückzustellen und zu testen, wie's dann ausschaut. Ein bisschen Treppchenbildung gibt es aber bei fast allen Spielen.
 

meisternintendo

Senior Community Officer
Teammitglied
Hab ich schon versucht, bringt nix.
Naja, ist jetzt schwer einzuschätzen, wie stark der Treppcheneffekt bei dir ist. Wie ich schon geschrieben habe, gibt's davon bei fast jedem Spiel ein wenig (was mich auch selten stört). Hab selbst ja auch nen Samsung, aber weiß jetzt auch den Vergleich mit Röhre nicht, da ich bisher nur auf HD-TVs 360 gespielt hab.
 

ThreeSix187

Bekanntes Gesicht
Es ist eigentlich Spieleabhängig, ob Anti-Aliasing (Treppchenbildung) unterstützt wird oder nicht. Hast du vielleicht die Möglichkeit, deine Xbox bei einem Freund oder so auszubrobieren? Du könntest natürlich bei der Googlebilder suche gucken, wie da Forza und co auschauen.
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Es ist eigentlich Spieleabhängig, ob Anti-Aliasing (Treppchenbildung) unterstützt wird oder nicht. Hast du vielleicht die Möglichkeit, deine Xbox bei einem Freund oder so auszubrobieren? Du könntest natürlich bei der Googlebilder suche gucken, wie da Forza und co auschauen.

Ja, es scheint wohl einfach so zu sein, dass Forza 4 kein AA hat.
Hab ich jetzt in mehreren Testberichten gelesen und auch bei Google ein paar Bilder angesehen. (Danke für den Tipp ThreeSix187, auf sowas komm ich selbst nicht :B )
Nun, auf meiner Röhre war das Bild halt scheinbar so verwaschen, dass die Kiste die Treppchen einfach geschluckt hat :B
Mir fällt das auch eigentlich nur stark auf, wenn ich in der Cockpit-Perspektive fahre und in dem Auto ein Überrollbügel verbaut ist.
In einer Außenkamera fällt das jetzt nicht so stark auf, trotzdem ein dickes Minus meiner Meinung nach.
Naja, dafür ist das Bild jetzt sauscharf und ich erkenne Details, die meine Röhre geschluckt hat.
Der Asphalt hat eine richtige Textur! :B
 

Philkan91

Bekanntes Gesicht
Ich bräuchte mal ein bisschen Hilfe von euch Samsung-Besitzern.

Ich hab mir ja eine neue Glotze gekauft. Gestern Abend hab ich ein bisschen an den Bildeinstellungen rumgebastelt. Für den normalen Fernsehbetreib hab ich die richtigen Einstellung soweit gefunden, für den PS3-Betrieb noch nicht ganz. Ohne den Spielmodus bei der Samsung-Glotze ruckelt GTA 5 ein wenig und zieht das Bild etwas nach. Also Gamemode an, alles eingestellt und los geht's. GTA spielt sich jetzt eindeutig besser, allerdings stößt mir die Helligkeitsanpassung sauer auf, die man leider auch nicht abstellen kann im Gamemode.

Nun die Frage: Was kann ich tun? Könnt ihr mir Einstellungstipps geben bzw. sagen, wie das optimale Bild für die PS3 rausholen lassen kann? Wie handhabt ihr das mit dem Spielmodus? Danke schon mal für die Antworten! :)
 

ndz

Bekanntes Gesicht
Ich bräuchte mal ein bisschen Hilfe von euch Samsung-Besitzern.

Ich hab mir ja eine neue Glotze gekauft. Gestern Abend hab ich ein bisschen an den Bildeinstellungen rumgebastelt. Für den normalen Fernsehbetreib hab ich die richtigen Einstellung soweit gefunden, für den PS3-Betrieb noch nicht ganz. Ohne den Spielmodus bei der Samsung-Glotze ruckelt GTA 5 ein wenig und zieht das Bild etwas nach. Also Gamemode an, alles eingestellt und los geht's. GTA spielt sich jetzt eindeutig besser, allerdings stößt mir die Helligkeitsanpassung sauer auf, die man leider auch nicht abstellen kann im Gamemode.

Nun die Frage: Was kann ich tun? Könnt ihr mir Einstellungstipps geben bzw. sagen, wie das optimale Bild für die PS3 rausholen lassen kann? Wie handhabt ihr das mit dem Spielmodus? Danke schon mal für die Antworten! :)

Ich hab auch nen 40" Samsung LED TV und nutze den Spielemodus prinzipiell nicht. Ich hab keine Probleme mit Reaktionszeiten o.ä. Der Spielmodus stellt mir zu viel automatisch ein (siehe Helligkeit) und erhöht die Farben und den Kontrast unnatürlich. Deshalb bin ich kein Freund dieser Automatik.

Die optimalen TV-Einstellungen sind immer schwierig. Entweder du nutzt entsprechende TV-Einstellbilder, die du mit der PS3 anzeigen lässt, um die optimalen Einstellungen zu finden oder du machst es professionell mit einem Monitor-Kalibrierungsgerät.

Ich hab's damals mit TV-Einstellbildern gemacht. Google mal danach, es gibt da ein paar Websiten wo du entsprechende Bilder kostenlos bekommst. Viel habe ich nicht verstellt, in erster Linie die Schärfe verringert und die Sättigung dezent reduziert. Die Hintergrundbeleuchtung läuft bei mir permanent auf Stufe 3 von 10, da alles andere einen zu verwaschenen Schwarzwert produziert, da die Beleuchtung einfach zu hell ist.
 

Foxioldi

Bekanntes Gesicht
Ich bräuchte mal ein bisschen Hilfe von euch Samsung-Besitzern.

Ich hab mir ja eine neue Glotze gekauft. Gestern Abend hab ich ein bisschen an den Bildeinstellungen rumgebastelt. Für den normalen Fernsehbetreib hab ich die richtigen Einstellung soweit gefunden, für den PS3-Betrieb noch nicht ganz. Ohne den Spielmodus bei der Samsung-Glotze ruckelt GTA 5 ein wenig und zieht das Bild etwas nach. Also Gamemode an, alles eingestellt und los geht's. GTA spielt sich jetzt eindeutig besser, allerdings stößt mir die Helligkeitsanpassung sauer auf, die man leider auch nicht abstellen kann im Gamemode.

Nun die Frage: Was kann ich tun? Könnt ihr mir Einstellungstipps geben bzw. sagen, wie das optimale Bild für die PS3 rausholen lassen kann? Wie handhabt ihr das mit dem Spielmodus? Danke schon mal für die Antworten! :)

Vielleicht hilft dir das hier:

55 f 6470 Einstellungen Bild und Ton, Samsung - HIFI-FORUM
 

ndz

Bekanntes Gesicht
Ich bin bei den Angaben aus dem HiFi-Forum immer sehr vorsichtig. Die Posts die dort zu finden sind unterscheiden sich teilweise dramatisch. Vieles ist auch vom eigenen Sehempfinden abhängig, ich habe z.B. eine Abneigung gegen eine zu warme Bildeinstellung von den Farben her.

Die von mir erwähnten Testbilder sind insofern ganz nützlich, da man hier direkt live sehen kann, wie sich das Bild beim Verändern der Einstellungen ändert und wie man es selber persönlich empfindet. Auf der Seite Perfekte TV-Bildeinstellungen - Burosch - TV Bildeinstellung gab es mal vor einigen Jahren noch den Basis-Satz an Testbildern samt erklärender PDFs kostenlos, mittlerweile kann man leider nur noch einzelne Testbilder auf der Website eingebettet sehen und nicht mehr herunterladen. Deren Infos auf der Website sind zwar hochinteressant, allerdings auch sehr textlastig und dadurch etwas unübersichtlich. Wer sich für sowas interessiert, kann sich das aber gern mal ansehen. Ist durchaus sehenswert.

Ich schau mal ob ich die noch auf meinem PC finde und stell sie dann vll. mal zum Download zur Verfügung.
 
Oben