Halo: Online (only for PC - free to play)

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
7onia2qe.jpg


playm.de schrieb:
Innerhalb der "Halo"-Reihe wird mit "Halo Online" ein neuer Shooter veröffentlicht, der auf dem Free-2-Play-Modell basiert. Die Ankündigung erfolgte über Halo Waypoint mit dem Hinweis, dass die Veröffentlichung im Frühjahr zunächst als Beta in Russland erfolgt. Ob oder wann andere Regionen an der Reihe sind, ist noch unklar. Versorgt wird ausschließlich der PC und auf die Frage, ob es eine Version für die Xbox One geben wird, heißt es: "Halo Online wurde von Grund auf für den PC entwickelt. Es gibt keine Pläne, Halo Online auf die Xbox One zu bringen."


Ausgeschlossen wird eine Version für Europa oder die USA übrigens nicht, allerdings konzentriert man sich derzeit auf den russischen Markt. "Im Moment konzentrieren wir uns darauf, so viel wie möglich von der geschlossenen Beta-Phase in Russland zu lernen. Jede Erweiterung aus dem russischen Markt heraus hätte regionen-spezifische Änderungen zur Folge, um die Erwartungen der Spieler zu erfüllen." Wann der Titel die Beta verlassen soll, steht noch nicht fest.


Produziert wird "Halo Online" übrigens nicht von 343 Industries allein, sondern in Partnerschaft mit Saber Interactive und Innova Systems. Das zuletzt genannte Unternehmen ist in Moskau ansässig und übernimmt das Publishing. "Halo Online" findet auf einer Raumstation der UNSC statt, die den Namen Anvil trägt. Dort trainieren die Spartan-Soldaten ihre Kampffähigkeiten. Einen Kampagnen-Modus wird es nicht geben. Alle weiteren Informationen zu "Halo Online", das auf der modifizierten "Halo 3"-Engine basiert, findet ihr hier.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
D

Dr-Semmelknoedel

Gast
YEAH! Ein PC-Spezifisches Halo, genau das, was ich schon immer wollte :X

Bitte jetzt nur ein Payment System, das sich nur auf das Kosmetische Orientiert, und einen Fixen EU Release, dann ist alles Roger in Kambodscha =)

Edit: Hm, anscheinend müssen die Waffen gekauft werden, wäre doof, hoffentlich gibt es keine Über-knifften, die nur für Zahlende Kundschaft ist...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben