Endstatistik bei Resident Evil 4

TheEVIL

Bekanntes Gesicht
Ich hab gestern RE4 in Schwierigkeitsgrad Leicht durchgezockt und das ist meine Statistik:

Trefferquote: 61%
Getötete Gegner: 790
Verlorene Leben: 43 :pissed:
Benötigte Zeit: 14:31`23

Meine vielen Verlorenen Leben erklärt sich aus so Gegnern wie denn Kettensägenmann und vielen Stellen wo man A+B oder L+R drückten muss. Eines normalen Totes bin ich ca. 10 mal gestorben.

Und noch ein Kommentar zu denn Endgegner:(Meine meinung zu denn Schwierigkeitsgrad der Bosskämpfe)
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister (Mittel)
Salazar (Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht/Mittel)

PS: Ich hab keine Komplettlösung gebraucht!!
 
C

Chaosboy

Gast
TheEVIL am 11.04.2005 08:08 schrieb:
Und noch ein Kommentar zu denn Endgegner:(Meine meinung zu denn Schwierigkeitsgrad der Bosskämpfe)
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister (Mittel)
Salazar (Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht/Mittel)

PS: Ich hab keine Komplettlösung gebraucht!!

Salazar ist nicht wirklich schwer. Nen Raketenwerfer im Gepäck und der is in 10 sekunden erledigt. Einfach warten bis er sich das erste mal zeigt - zielen, feuern - fertig ;)
 

SatoruIwata

Bekanntes Gesicht
Schwierigsgrad: Mittel
Trefferquote : 75%
Getötete Gegner: 987
Verlorene Leben: 0
Benötigte Zeit: 14:57:14

Das ich nie ein Leben verloren habe, liegt daran, dass ich immer neu geladen habe, wenn ich den Pixeltod erleben musste :-D

Zum Endboss muss man echt sagen, dass der ein Witz ist und der Schluss leider ein bissle zu plötzlich und kurz kommt!
Trotzdem bestes Spiel überhaupt aufm Cube, meiner Meinung nach!
 
TE
TE
T

TheEVIL

Bekanntes Gesicht
Chaosboy am 11.04.2005 15:16 schrieb:
Salazar ist nicht wirklich schwer. Nen Raketenwerfer im Gepäck und der is in 10 sekunden erledigt. Einfach warten bis er sich das erste mal zeigt - zielen, feuern - fertig ;)

THX werd ich mir merken. ;)
 

Berni-05

Bekanntes Gesicht
Hmm, ich versuch's mal aus der Erinnerung:

Erstes Mal durchspielen (leicht):

Etwa 16:45 Stunden und 60 verlorene Leben, davon etwa 40 bei dem Knöpfchen-Gedrücke bei der ersten Krauser-Begegnung :S ...bin halt nicht der Schnellste :rolleyes:
Eigentlich habe ich alle Leben, bis auf drei oder vier, bei solchen Events verloren.


Zweites Mal durchspielen (wieder leicht):

Ca. 10:20 Stunden und 20 verlorene Leben, ab etwa der Hälfte des Spiels mit Endlos-Raketenwerfer... damit hab' ich Ashley auch versehentlich ein Paar mal platt gemacht.
Übrigens wurden damit alle Endgegner zum Kinderspiel. Außer Krauser, der war mir zu schnell.
 
A

Alefut

Gast
Ich hab zuletzt einen Speedrun versucht mit zweite runde und endlos Rackentenwerfer. hab 4.35. gebraucht mit einer treffergenauigkeit von 43%
:-D :top: .hab nur 10 Leben verloren.
 

pro-gamer

Bekanntes Gesicht
Schon mal was von SPOILERN gehört????
Wenn nicht to spoil = verderben also bitte spoilern und net de endgegner so reinschreiben!
 

serialkiller

Bekanntes Gesicht
TheEVIL am 11.04.2005 08:08 schrieb:
Ich hab gestern RE4 in Schwierigkeitsgrad Leicht durchgezockt und das ist meine Statistik:

Trefferquote: 61%
Getötete Gegner: 790
Verlorene Leben: 43 :pissed:
Benötigte Zeit: 14:31`23

Meine vielen Verlorenen Leben erklärt sich aus so Gegnern wie denn Kettensägenmann und vielen Stellen wo man A+B oder L+R drückten muss. Eines normalen Totes bin ich ca. 10 mal gestorben.

Und noch ein Kommentar zu denn Endgegner:(Meine meinung zu denn Schwierigkeitsgrad der Bosskämpfe)
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister (Mittel)
Salazar (Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht/Mittel)

PS: Ich hab keine Komplettlösung gebraucht!!





Treffsicherheit 78%
Getötete Gegner 1034
Zeit 12:34
Schwierigkeitsgrad Profi


Hat Lang gedauert bis ich die 1000er Grenze geknackt hatte
 

Nintendofuzzy

Bekanntes Gesicht
Trefferquote: 57 % <--das kommt daher, dass die TMP meine Standartwaffe ist.
Getötete Gegner: 922
Verlorene Leben: 11
Benötigte Zeit: 11:04:09
Schwierigkeit: normal

Hab das Spiel schon das zweite mal durch, daher die kürzere Zeit.
Beim ersten mal brauchte ich ca. 20 stunden.
 

PRESIDENT-EVIL

Erfahrener Benutzer
TheEVIL am 11.04.2005 08:08 schrieb:
Ich hab gestern RE4 in Schwierigkeitsgrad Leicht durchgezockt und das ist meine Statistik:

Trefferquote: 61%
Getötete Gegner: 790
Verlorene Leben: 43 :pissed:
Benötigte Zeit: 14:31`23

Meine vielen Verlorenen Leben erklärt sich aus so Gegnern wie denn Kettensägenmann und vielen Stellen wo man A+B oder L+R drückten muss. Eines normalen Totes bin ich ca. 10 mal gestorben.

Und noch ein Kommentar zu denn Endgegner:(Meine meinung zu denn Schwierigkeitsgrad der Bosskämpfe)
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister (Mittel)
Salazar (Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht/Mittel)

PS: Ich hab keine Komplettlösung gebraucht!!


Trefferquote: 78%
getötete Gegener: 680
Verlorene Leben: 4 :)
Benötigte zeit: 7h:48min

ich hab auf Mittel durchgespielt :)
 

evilboy3

Benutzer
TheEVIL am 11.04.2005 08:08 schrieb:
Ich hab gestern RE4 in Schwierigkeitsgrad Leicht durchgezockt und das ist meine Statistik:

Trefferquote: 61%
Getötete Gegner: 790
Verlorene Leben: 43 :pissed:
Benötigte Zeit: 14:31`23

Meine vielen Verlorenen Leben erklärt sich aus so Gegnern wie denn Kettensägenmann und vielen Stellen wo man A+B oder L+R drückten muss. Eines normalen Totes bin ich ca. 10 mal gestorben.

Und noch ein Kommentar zu denn Endgegner:(Meine meinung zu denn Schwierigkeitsgrad der Bosskämpfe)
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister (Mittel)
Salazar (Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht/Mittel)

mein kommentar zu den endgegenern:
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister(Leicht)
Salazar (Mittel/Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht)

ich finde salzar is eigentlich so schwer man muss aber mit einer pitel oda so immer aufs auge schießen und dann wenn er dann raus kommt einaml mit rakentenwerfer schießen dann geht er schon down.Aber ich finde Saddler haben die zu einfach gemacht ich hätte ihn mir schwieriger vorgestellt.



PS: Ich hab keine Komplettlösung gebraucht!!
 

LinkAran

Neuer Benutzer
Beim Schwierigkeitsgrad Normal:
Zeit: 11.32
Trefferquote: 92%
Getötete Gegner: 912
Bevorzugte Waffe: 223er Sturmgewehr halbautomatisch :X
Gestorben: 17

Ich fand der schwierigste Gegner war die wiederliche Masse. Ich hab immer gewartet ob irgendwas hilfreiches vom Himmel fällt... Wie etwa Magnum Munition... Bei meiner Waffe erklärt sich die Trefferquote wohl von alleine. :-D
Ich sollte noch erwähnen das ich ein Genie im Umgang mit Granaten bin.
 

evilboy3

Benutzer
PRESIDENT-EVIL am 19.05.2005 14:00 schrieb:
TheEVIL am 11.04.2005 08:08 schrieb:
Ich hab gestern RE4 in Schwierigkeitsgrad Leicht durchgezockt und das ist meine Statistik:

Trefferquote: 61%
Getötete Gegner: 790
Verlorene Leben: 43 :pissed:
Benötigte Zeit: 14:31`23

Meine vielen Verlorenen Leben erklärt sich aus so Gegnern wie denn Kettensägenmann und vielen Stellen wo man A+B oder L+R drückten muss. Eines normalen Totes bin ich ca. 10 mal gestorben.

Und noch ein Kommentar zu denn Endgegner:(Meine meinung zu denn Schwierigkeitsgrad der Bosskämpfe)
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister (Mittel)
Salazar (Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht/Mittel)

ich hab auch mal wieder RE 4 durchgezockt (zum zweiten mal)
meine endstatistik:
Trefferqoute: 60% (muss mehr auf kopf zeilen)
Getötete Gegner: ich glaube so um die 700
Verlorene Leben: 4 :-D
Benötigte Zeit: 10:07

PS: Ich hab keine Komplettlösung gebraucht!!


Trefferquote: 78%
getötete Gegener: 680
Verlorene Leben: 4 :)
Benötigte zeit: 7h:48min

ich hab auf Mittel durchgespielt :)
 
Y

Yoshi777

Gast
Chaosboy am 11.04.2005 15:16 schrieb:
TheEVIL am 11.04.2005 08:08 schrieb:
Und noch ein Kommentar zu denn Endgegner:(Meine meinung zu denn Schwierigkeitsgrad der Bosskämpfe)
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister (Mittel)
Salazar (Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht/Mittel)

PS: Ich hab keine Komplettlösung gebraucht!!

Salazar ist nicht wirklich schwer. Nen Raketenwerfer im Gepäck und der is in 10 sekunden erledigt. Einfach warten bis er sich das erste mal zeigt - zielen, feuern - fertig ;)

Oh ja.... Ich habe es tausendmal versucht ihn "normal" zu besiegen und erst beim 1001. Mal habe ich mir dann enn Raketenwerfer gekauft und schwupps, das wars. Und Saddler war jawohl echt lächerlich. Ich war wirklich ein wenig enttäuscht, aber das war einfach zu einfach. Ich solle wohl bald mal auf mittel spielen... ^^
Jetzt mach ich grad nochmal auf leicht mit Endloswerfer (juhu^^), aber ich hänge schon wieder an dem Krauser A+B / L+R gedrücke.. Des is echt heftig, da kann man schon so einige Male getötet werden.... Ruck-zuck hat man da 20,30 Tode drauf... gemein... :-D
 

guy3

Erfahrener Benutzer
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister (Mittel)
Salazar (Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht/Mittel)




Alle Endgegner sind einfach. Zudem hast du El Gigante vergessen. Salazar ist sogar einer der einfachsten(wenn man das scharfschützengewehr benutzt).

Mein erstes Endergebniss:

Präzison: 84
Tode: 24
Gegner: 856
 

guy3

Erfahrener Benutzer
LinkAran am 21.08.2005 12:01 schrieb:
Beim Schwierigkeitsgrad Normal:
Zeit: 11.32
Trefferquote: 92%
Getötete Gegner: 912
Bevorzugte Waffe: 223er Sturmgewehr halbautomatisch :X
Gestorben: 17

Ich fand der schwierigste Gegner war die wiederliche Masse. Ich hab immer gewartet ob irgendwas hilfreiches vom Himmel fällt... Wie etwa Magnum Munition... Bei meiner Waffe erklärt sich die Trefferquote wohl von alleine. :-D
Ich sollte noch erwähnen das ich ein Genie im Umgang mit Granaten bin.


Was für ne Masse??
 

guy3

Erfahrener Benutzer
Chaosboy am 11.04.2005 15:16 schrieb:
TheEVIL am 11.04.2005 08:08 schrieb:
Und noch ein Kommentar zu denn Endgegner:(Meine meinung zu denn Schwierigkeitsgrad der Bosskämpfe)
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister (Mittel)
Salazar (Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht/Mittel)

PS: Ich hab keine Komplettlösung gebraucht!!

Salazar ist nicht wirklich schwer. Nen Raketenwerfer im Gepäck und der is in 10 sekunden erledigt. Einfach warten bis er sich das erste mal zeigt - zielen, feuern - fertig ;)


Ich denke nicht, dass man jetzt den raketenwerfer-trick bei sowas dabei zählen sollte. So mal der ja bei fast jedem gegner funktioniert.
 

guy3

Erfahrener Benutzer
Yoshi777 am 03.02.2006 23:51 schrieb:
Chaosboy am 11.04.2005 15:16 schrieb:
TheEVIL am 11.04.2005 08:08 schrieb:
Und noch ein Kommentar zu denn Endgegner:(Meine meinung zu denn Schwierigkeitsgrad der Bosskämpfe)
Del Lago (Leicht)
Bürgermeister (Mittel)
Salazar (Schwer)
Krauser (Mittel)
Saddler (Leicht/Mittel)

PS: Ich hab keine Komplettlösung gebraucht!!

Salazar ist nicht wirklich schwer. Nen Raketenwerfer im Gepäck und der is in 10 sekunden erledigt. Einfach warten bis er sich das erste mal zeigt - zielen, feuern - fertig ;)

Oh ja.... Ich habe es tausendmal versucht ihn "normal" zu besiegen und erst beim 1001. Mal habe ich mir dann enn Raketenwerfer gekauft und schwupps, das wars. Und Saddler war jawohl echt lächerlich. Ich war wirklich ein wenig enttäuscht, aber das war einfach zu einfach. Ich solle wohl bald mal auf mittel spielen... ^^
Jetzt mach ich grad nochmal auf leicht mit Endloswerfer (juhu^^), aber ich hänge schon wieder an dem Krauser A+B / L+R gedrücke.. Des is echt heftig, da kann man schon so einige Male getötet werden.... Ruck-zuck hat man da 20,30 Tode drauf... gemein... :-D

Ich fand Salazar beim ersten mal gar nicht so schwer(ohne Raketenwerfer). Mit der Magnum auf das Auge schießen und dann mit dem (bis dahin voll aufgepowertem) Scharfschützengewehr auf Salazar. Bin nur einmal gestorben. Und dass man aufs Auge schiessen muss war sehr einfach rauszufinden. Wenn etwas so nah dran ist, ist doch die erste reaktion draufschiessen, oder?
 
Oben