Burnout 4: Und wieder nur für PS2 und XBox!!!

T

Tim-Taylor

Gast
EA hat heute Burnout 4 offieziell angekündigt. Es soll im September mit dem Namen Burnout Revenge auf PS2 und XBox erscheinen.

Schon wieder erscheint es nur für PS2 und XB!!!

Was ist nur los?! Jetzt lässt sogar auch noch EA den Cube im Stich! :(
 

SuperSangoku

Bekanntes Gesicht
Tim-Taylor am 04.04.2005 19:16 schrieb:
EA hat heute Burnout 4 offieziell angekündigt. Es soll im September mit dem Namen Burnout Revenge auf PS2 und XBox erscheinen.

Schon wieder erscheint es nur für PS2 und XB!!!

Was ist nur los?! Jetzt lässt sogar auch noch EA den Cube im Stich! :(

Was? In der N-Zone stand das Burnout 4 für alle Konsolen erscheinen soll und jetzt doch nur für PS2 und X-Box?

Ich finde das echt zum :$
 

IsaacLv60

Erfahrener Benutzer
Tim-Taylor am 04.04.2005 19:16 schrieb:
EA hat heute Burnout 4 offieziell angekündigt. Es soll im September mit dem Namen Burnout Revenge auf PS2 und XBox erscheinen.

Schon wieder erscheint es nur für PS2 und XB!!!

Was ist nur los?! Jetzt lässt sogar auch noch EA den Cube im Stich! :(

diese komerzgeilen provinzpisser!
War mal wieder klar. Und das nur weil der cube ne andere hautfarbe hat!
Rassisten!
 

SSX-Tricker

Bekanntes Gesicht
So ist das halt. Auf der PS2 und der (Wi)X-Box hatte Burnout 2 genug Erfolg, also wieso sollte EA ohne Erfolgsgarantie eine Cube-Version rausbringen?
 

KennyII

Bekanntes Gesicht
SSX-Tricker am 04.04.2005 19:38 schrieb:
So ist das halt. Auf der PS2 und der (Wi)X-Box hatte Burnout 2 genug Erfolg, also wieso sollte EA ohne Erfolgsgarantie eine Cube-Version rausbringen?


Vielleicht weil alle Cubler jetzt gesehen haben wie geil die Burnout-Serie ist, nicht zuletzt durch Burnout 3, und jetzt alle darauf warten, dass endlich ein Teil auch für den Cube umgesetzt wird.
Und aufm Cube würde Burnout schon ne gute Figur machen und ich denke EA würde auch einen guten Umsatz damit machen.
 
TE
TE
T

Tim-Taylor

Gast
Also mit einer GCN-Umsetzung würde EA sicher keine Verluste machen. Naja, vielleicht gibt es ja später noch eine Umsetzung.. :haeh:
 
S

Shagrath

Gast
Es gilt das gleiche wie bei Teil 3: Weil die Online-unterstützung auf´m Cube absolut mies ist, veröffentlicht EA das Spiel halt nicht auf dem Cube (mal wieder typisch EA :| )
Bin mir sicher, dass Criterion Games durchaus auch eine Cube-Version entwickeln würden, wenn EA sie ließe....
 

Berni-05

Bekanntes Gesicht
War doch eigentlich zu erwarten, oder?
Den Cube kann man wirklich nur noch für die Nintendo-eigenen Spiele gebrauchen, sonst erscheint doch nichts mehr.
Zum Glück hab' ich mir schon extra für Burnout 3 'ne X-Box gekauft :-D
 

RCP

Bekanntes Gesicht
SSX-Tricker am 04.04.2005 19:38 schrieb:
So ist das halt. Auf der PS2 und der (Wi)X-Box hatte Burnout 2 genug Erfolg, also wieso sollte EA ohne Erfolgsgarantie eine Cube-Version rausbringen?
Weil sich Burnout 2 auf dem Cube dick verkauft hat?
 
C

Chaosboy

Gast
Berni-05 am 04.04.2005 22:23 schrieb:
War doch eigentlich zu erwarten, oder?
Den Cube kann man wirklich nur noch für die Nintendo-eigenen Spiele gebrauchen, sonst erscheint doch nichts mehr.

Du sagst es!

Darum hab ich ne PS2 :) Ich freu mich jedenfalls schon auf Burnout 4. Auch wenn ich nicht weiß wie man den genialen 3. Teil noch toppen kann.
 
R

Roy03

Gast
Chaosboy am 05.04.2005 08:00 schrieb:
Berni-05 am 04.04.2005 22:23 schrieb:
War doch eigentlich zu erwarten, oder?
Den Cube kann man wirklich nur noch für die Nintendo-eigenen Spiele gebrauchen, sonst erscheint doch nichts mehr.

Du sagst es!

Darum hab ich ne PS2 :) Ich freu mich jedenfalls schon auf Burnout 4. Auch wenn ich nicht weiß wie man den genialen 3. Teil noch toppen kann.

Zum Glück hab ich neben dem Cube auch noch eine PS2 dann kann ichs mir wenigstens für die PS2 holen.

@Topic: Warum entfernt EA nicht einfach den Online Modus von Burnout 4 für eine Cube Version Splinter Cell CT ist ja auch für den Cube rausgekommen obwohl die anderen Versionen einen Online Modus haben?
Wieviel % der Burnout 3 Besitzer spielen bitte Burnout 3 regelmäßig online vielleicht 10% wobei ich die genaue Zahl nicht weiß jedenfalls gehöre ich da nicht zu und das stört mich auch nicht es nicht online zu zocken.
 
Roy03 am 05.04.2005 10:01 schrieb:
Chaosboy am 05.04.2005 08:00 schrieb:
Berni-05 am 04.04.2005 22:23 schrieb:
War doch eigentlich zu erwarten, oder?
Den Cube kann man wirklich nur noch für die Nintendo-eigenen Spiele gebrauchen, sonst erscheint doch nichts mehr.

Du sagst es!

Darum hab ich ne PS2 :) Ich freu mich jedenfalls schon auf Burnout 4. Auch wenn ich nicht weiß wie man den genialen 3. Teil noch toppen kann.

Zum Glück hab ich neben dem Cube auch noch eine PS2 dann kann ichs mir wenigstens für die PS2 holen.

@Topic: Warum entfernt EA nicht einfach den Online Modus von Burnout 4 für eine Cube Version Splinter Cell CT ist ja auch für den Cube rausgekommen obwohl die anderen Versionen einen Online Modus haben?
Wieviel % der Burnout 3 Besitzer spielen bitte Burnout 3 regelmäßig online vielleicht 10% wobei ich die genaue Zahl nicht weiß jedenfalls gehöre ich da nicht zu und das stört mich auch nicht es nicht online zu zocken.


Eigentlich ist der grund ein witz, wegen einem modi ein ganzes spiel abzublasen.
Und absatz würde es auch finden, weil seit Burnout 2 die reihe ein riesenhit ist...würde mal sagen das sowas echt typisch EA ist. Aber naja, ich hab auch nur den cube alsnext gen konsole hier, schon schade, glaubt mir das
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Chaosboy am 05.04.2005 08:00 schrieb:
Berni-05 am 04.04.2005 22:23 schrieb:
War doch eigentlich zu erwarten, oder?
Den Cube kann man wirklich nur noch für die Nintendo-eigenen Spiele gebrauchen, sonst erscheint doch nichts mehr.

Du sagst es!

Darum hab ich ne PS2 :) Ich freu mich jedenfalls schon auf Burnout 4. Auch wenn ich nicht weiß wie man den genialen 3. Teil noch toppen kann.
im PZ forum findest du infos und links zu screenshots.
da kannst du nachlesen wie sie es toppen wollen
 

Link-182

Benutzer
Ich hab zuletzt gehört, dass nachdem Namco Tales of Symphonia exclusiv für GC vorgestellt hat, extrem viele PS2-Besitzer das Message-Board von Namco, mit Kritiken, zugepostet haben, worauf Namco das Spiel mit neuen Features auch auf die PS2 gebracht hat. Vieleicht können wir das gleiche bei EA ereichen (natürlich auf deren amerikanischen I-Site). Wer macht mit?
 
T

TiberianSun89

Gast
Tim-Taylor am 04.04.2005 19:16 schrieb:
EA hat heute Burnout 4 offieziell angekündigt. Es soll im September mit dem Namen Burnout Revenge auf PS2 und XBox erscheinen.

Schon wieder erscheint es nur für PS2 und XB!!!

Was ist nur los?! Jetzt lässt sogar auch noch EA den Cube im Stich! :(

harhar :B
kauf dir ne ps2 oder xbox
es lohnt sich :P
 
TE
TE
T

Tim-Taylor

Gast
TiberianSun89 am 08.04.2005 19:06 schrieb:
Tim-Taylor am 04.04.2005 19:16 schrieb:
EA hat heute Burnout 4 offieziell angekündigt. Es soll im September mit dem Namen Burnout Revenge auf PS2 und XBox erscheinen.

Schon wieder erscheint es nur für PS2 und XB!!!

Was ist nur los?! Jetzt lässt sogar auch noch EA den Cube im Stich! :(

harhar :B
kauf dir ne ps2 oder xbox
es lohnt sich :P

Das kann sein. Aber besser nur einen GameCube als eine XBox und PS2 zusammen. :-D ;)
Am besten wäre aber schon GCN und XBox. (Für mich.)
 
N

N-Gamer-J

Gast
Killswitch-Engage86 am 05.04.2005 13:51 schrieb:
Roy03 am 05.04.2005 10:01 schrieb:
Chaosboy am 05.04.2005 08:00 schrieb:
Berni-05 am 04.04.2005 22:23 schrieb:
War doch eigentlich zu erwarten, oder?
Den Cube kann man wirklich nur noch für die Nintendo-eigenen Spiele gebrauchen, sonst erscheint doch nichts mehr.

Du sagst es!

Darum hab ich ne PS2 :) Ich freu mich jedenfalls schon auf Burnout 4. Auch wenn ich nicht weiß wie man den genialen 3. Teil noch toppen kann.

Zum Glück hab ich neben dem Cube auch noch eine PS2 dann kann ichs mir wenigstens für die PS2 holen.

@Topic: Warum entfernt EA nicht einfach den Online Modus von Burnout 4 für eine Cube Version Splinter Cell CT ist ja auch für den Cube rausgekommen obwohl die anderen Versionen einen Online Modus haben?
Wieviel % der Burnout 3 Besitzer spielen bitte Burnout 3 regelmäßig online vielleicht 10% wobei ich die genaue Zahl nicht weiß jedenfalls gehöre ich da nicht zu und das stört mich auch nicht es nicht online zu zocken.


Eigentlich ist der grund ein witz, wegen einem modi ein ganzes spiel abzublasen.
Und absatz würde es auch finden, weil seit Burnout 2 die reihe ein riesenhit ist...würde mal sagen das sowas echt typisch EA ist. Aber naja, ich hab auch nur den cube alsnext gen konsole hier, schon schade, glaubt mir das

Wenn sie wegen einem Modus ein Spiel nicht rausbringen, dann hätten siie TS FP auch nicht rausbringen dürfen, dennn da fehlt ja dr Eskorte-Modus.
 

Bart09

Erfahrener Benutzer
Ich kann das auch nicht verstehen, denn Burnout 2 hat sich ja nicht schlecht aufm Cube verkauft. Da kam dann kein Burnout 3 was ja ab dem Teil von EA war und die liefern ja bekanntlich immer die schlechtesten Cube portierungen siehe Fight Night Round 2 oder DJFFNY. Also was erwarten wir eigentlich???
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Bart09 am 10.04.2005 11:27 schrieb:
Ich kann das auch nicht verstehen, denn Burnout 2 hat sich ja nicht schlecht aufm Cube verkauft. Da kam dann kein Burnout 3 was ja ab dem Teil von EA war und die liefern ja bekanntlich immer die schlechtesten Cube portierungen siehe Fight Night Round 2 oder DJFFNY. Also was erwarten wir eigentlich???
das spiel wird aber nicht von EA entwickelt ;)
EA ist nur der Publisher.
entwickelt wird es von Criterion. da hat EA nix zu sagen
 
Oben