Seite 58 von 59 ... 84856575859
303Gefällt mir
  1. #1141
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    3.189
    Blog-Einträge
    2
    https://twitter.com/Destructo_Dan/st...60776315314179

    ...stimmt ja, Sony hat ja viele gute franchises, welche die nach der PS2 ära nie wieder benutzt haben (also Playstation allstars außen vor, und ja, da war noch ein Sly spiel für die PS3, aber ich denke ihr versteht die Aussage hier)

  2. #1142
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.492
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ich weiß genau, wie es dir geht, Ankylo, und kann es nachvollziehen. Aufgrund meiner defekten PS4-Konsole zocke ich derzeit sehr viel PS3 und tatsächlich auch sehr viele Spiele durch, da man schlichtweg nicht abgelenkt wird. Sicherlich möchte ich ebenfalls eine PS5 haben, doch es hat überhaupt keine Eile. Man sollte sich lieber damit beschäftigen, seine vorhandenen Spiele durchzuspielen statt krankhaft bemühen, sich eine PS5 zu sichern.
    Wenn ich ehrlich bin, reichen mir pro Konsole 10-15 sehr gute Spiele total aus. Selbst mit der Wii U hatte ich meinen Spaß, obwohl es natürlich wenig hervorragende Titel gab, aber sie haben für mich ausgereicht. Zumal es auch noch die PS Plus Collection auf PS5 gibt. Kenne zwar schon ein paar Titel, aber wenn ich wirklich alle Spiele der Kollektion durchspielen würde, dann wäre ich bei meinem Spieltempo fertig, wenn die PS6 kommt. Das ist ein super Service von Sony. Sollte man keine PS4 haben, lohnt sich allein dafür schon die PS5.

    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    ...stimmt ja, Sony hat ja viele gute franchises, welche die nach der PS2 ära nie wieder benutzt haben (also Playstation allstars außen vor, und ja, da war noch ein Sly spiel für die PS3, aber ich denke ihr versteht die Aussage hier)
    Die meisten Serien hatten ihre Zeit und ihren Höhepunkt eben auf einer Konsole und werden für immer damit verbunden bleiben. Sony geht für mich doch genau den richtigen Weg, indem man sich nicht auf den alten Reihen ausruht, sondern kontinuierlich für Nachschub mit neuen Marken und Charakteren sorgt. Natürlich kann ich es verstehen, dass es schön wäre beispielsweise Jak & Dexter nochmals zu bringen, aber brauche es auch nicht. Die längste Serie dürfte mittlerweile Ratchet & Clank sein, da man Crash verkauft hat. Dann folgt schon God of War, wobei man da das Genre gewechselt hat, weshalb es sich immer noch frisch anführt. Kann mir deshalb auch vorstellen, dass man kein Uncharted mehr sehen wird, was für mich absolut in Ordnung wäre.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  3. #1143
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.882
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Die längste Serie dürfte mittlerweile Ratchet & Clank sein, da man Crash verkauft hat. Dann folgt schon God of War
    Gibt schon noch ältere, Gran Turismo etwa

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  4. #1144
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ganonstadt
    Mitglied seit
    27.08.2007
    Beiträge
    1.975
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Kann mir deshalb auch vorstellen, dass man kein Uncharted mehr sehen wird, was für mich absolut in Ordnung wäre.
    Ich glaube niemals an sowas... Ich würde drauf wetten, dass irgendwann ein neues Uncharted raus kommt. Genau so wie mir ein Bekannter erzählt hat, dass kein Witcher Teil mehr raus kommen soll...
    Da glaube ich nicht dran, nicht weil ich es nicht wahr haben will. Ich gehe eher davon aus, dass die Entwickler weiterhin die Dollarscheine ( <-- da steht arsch) in den Augen haben werden. Ein Uncharted auf der Filmvorlage wäre doch z.B. passend.

  5. #1145
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.152
    Wurde The Witcher 4 nicht schon indirekt bestätigt als man gesagt hat, man wolle sich völlig auf Cyberpunk und The Witcher konzentrieren.

  6. #1146
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8.028
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Wurde The Witcher 4 nicht schon indirekt bestätigt als man gesagt hat, man wolle sich völlig auf Cyberpunk und The Witcher konzentrieren.
    kann mich auch täuschen, aber ich glaube es hieß, dass man an einen neuen witcher teil arbeitet, der aber nicht der klassische nachfolger sein soll. was auch immer das jetzt heißen mag.

  7. #1147
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.882
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    kann mich auch täuschen, aber ich glaube es hieß, dass man an einen neuen witcher teil arbeitet, der aber nicht der klassische nachfolger sein soll. was auch immer das jetzt heißen mag.
    Meines wissens hieß es nur dass Geralt von Rivas Geschichte durch ist, es könnte aber durchaus ein neues Witcher mit z.B. Ciri geben.

    Bei Uncharted bezog sich das Ende js ebenfalls nur auf Nathan Drake, nicht auf andere Foguren wie etwa Chloe

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  8. #1148
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    3.189
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Wurde The Witcher 4 nicht schon indirekt bestätigt als man gesagt hat, man wolle sich völlig auf Cyberpunk und The Witcher konzentrieren.
    Frage ist halt ob es CD Project nach dem Cyberpunk fiasko mit Rückrufen der Konsolen fassungen und sämtlichen Klagen es 2022 überhaupt noch geben wird

  9. #1149
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.882
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Frage ist halt ob es CD Project nach dem Cyberpunk fiasko mit Rückrufen der Konsolen fassungen und sämtlichen Klagen es 2022 überhaupt noch geben wird
    Die Klagen müssen ja nicht verloren werden, haben sicher gute Anwälte, zudem haben sie ja angekündigt mit aller Kraft gegen die Anklagen kämpfen zu wollen

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  10. #1150
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.047
    Die sollten lieber mit aller Kraft am Spiel arbeiten.
    Ich glaube nicht dass sie bei allen Klagen davon kommen, grade wenn die Verhandlungen in den USA stattfinden.
    Zudem glaube ich nicht dass sie verschwinden. Viel wahrscheinlicher ist dass sie jemand komplett aufkauft, was momentan durchaus möglich ist. Bin überzeugt dass schon große amerikanische Konzerne ein Auge auf sie geworfen haben.

  11. #1151
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8.028
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Die sollten lieber mit aller Kraft am Spiel arbeiten.
    Ich glaube nicht dass sie bei allen Klagen davon kommen, grade wenn die Verhandlungen in den USA stattfinden.
    Zudem glaube ich nicht dass sie verschwinden. Viel wahrscheinlicher ist dass sie jemand komplett aufkauft, was momentan durchaus möglich ist. Bin überzeugt dass schon große amerikanische Konzerne ein Auge auf sie geworfen haben.
    die leute die sich um die klagen kümmern und die leute die das spiel entwickeln, sind höchst wahrscheinlich unterschiedliche personen

    cd projekt könnte ich mir aber sehr gut bei microsoft vorstellen.

  12. #1152
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.047
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    cd projekt könnte ich mir aber sehr gut bei microsoft vorstellen.
    Würde mir persönlich nicht gefallen, zumal die sich schon Bethesda unter die Nägel gerissen haben. Halte ich aber gut möglich. Es gibt ja ohnehin Gerüchte bezüglich neuer Käufe, und CDPR präsentieren sich grade auf einem Silbertablett.

  13. #1153
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.882
    Blog-Einträge
    5
    Dazu müssten sie sich aber azch erstmal kaufen lassen wollen, woranich zweifel hege, alleine schon wegen GoG

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  14. #1154
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.047
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Dazu müssten sie sich aber azch erstmal kaufen lassen wollen, woranich zweifel hege, alleine schon wegen GoG
    Warum? Damit dürfte CDPR sogar noch interessanter sein für MS.

  15. #1155
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.882
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Warum? Damit dürfte CDPR sogar noch interessanter sein für MS.
    Ich meinte CD Project müsste es erstmal wollen, nicht Microsoft. Vielleicht haben sie ja ne ähnliche Einstellung wie Ubisoft um Kämpfen mit allen Mitteln gegen "feindliche" Übernahmen

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  16. #1156
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.047
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Ich meinte CD Project müsste es erstmal wollen, nicht Microsoft. Vielleicht haben sie ja ne ähnliche Einstellung wie Ubisoft um Kämpfen mit allen Mitteln gegen "feindliche" Übernahmen
    Ubisoft ist aber riesig. CDPR dagegen profitieren vom Hype der letzten Jahre. Wenn sie jetzt in eine finanzielle Schieflage geraten sind, ist alles möglich.

  17. #1157
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.492
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Ich meinte CD Project müsste es erstmal wollen, nicht Microsoft. Vielleicht haben sie ja ne ähnliche Einstellung wie Ubisoft um Kämpfen mit allen Mitteln gegen "feindliche" Übernahmen
    Wenn sie tatsächlich in große finanzielle Schwierigkeiten geraten und Insolvenz anmelden müssten, dann geht das Unternehmen an den Meistbietenden sofern sich ein Käufer finden sollte.

    Je nach Unternehmensform kann es sogar sein, dass sie gegen eine Übernahme nichts machen können, unabhängig davon wie die finanzielle Situation des Unternehmens ist. Gerade in den USA geschieht dies mitunter. Dafür kenne ich mich aber zu wenig mit polnischen Recht und dann noch Wirtschaftsrecht aus. Eigentlich gar nicht.

    Wobei mir Microsoft noch lieber wäre als irgendwelche Investmentfirmen. Aber erst einmal muss es so weit kommen.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  18. #1158
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.152
    Microsoft ist grundsätzlich aus wirtschaftlicher Sicht ein attraktiver Partner. Zumal CDPR kein breites Portfolio hat. Rein von den Ressourcen her würde CDPR durchaus profitieren. Hängt aber auch davon ab ob man sich abhängig machen will.

  19. #1159
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.882
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Microsoft ist grundsätzlich aus wirtschaftlicher Sicht ein attraktiver Partner. Zumal CDPR kein breites Portfolio hat. Rein von den Ressourcen her würde CDPR durchaus profitieren. Hängt aber auch davon ab ob man sich abhängig machen will.
    vergesst nicht dass CDPR nicht nur Witcher und Cyberpunk ist sondern auch der recht populäre Shop GoG. Gerade letzteres generiert imo doch viele Einnahmen

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  20. #1160
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.047
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Microsoft ist grundsätzlich aus wirtschaftlicher Sicht ein attraktiver Partner. Zumal CDPR kein breites Portfolio hat. Rein von den Ressourcen her würde CDPR durchaus profitieren. Hängt aber auch davon ab ob man sich abhängig machen will.
    CDPR und Microsoft haben in der Vergangenheit eng zusammenarbeitet , man war eh dicke. Ich denke das würde passen.
    Auch wenn ich solche Deals schade finde.Weil ich mir in Zukunft wohl keine Xbox holen werde.
    Geändert von paul23 (15.01.2021 um 10:21 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. PlayStation 4-Diskussionsthread
    Von T-Bow im Forum PlayStation 3 | 4 | 5
    Antworten: 4438
    Letzter Beitrag: 11.01.2021, 11:56
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 16:24
  3. [PS3] Playstation 3 oder Xbox 2
    Von MarkGJ im Forum PlayStation 3 | 4 | 5
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 19:13
  4. Der Sony PSP [Diskussionsthread]
    Von Flo03 im Forum PlayStation Vita & Portable
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 13:56
  5. Tausche Playstation 2 games
    Von MarkGJ im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 10:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •