1. #1
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    03.01.2005
    Beiträge
    8

    der playstation store - wieso nicht international !?..

    ich finde des playstationstore grundsätzlich bisher eine gute sache ! nur stört es mich gewaltig das ich drei accounts haben muss um auf alle angebote zugreifen zu können. dazu wird das ja von sony teilweise geahndet ??!

    ich finde das eine frechheit. auf der 360 habe ich ab dem ersten realase einer demo, einem video oder anderem sofortigen zugriff mit einem account egal von wo !? weshalb kriegt das sony nicht hin ? oder gibt es infos das der store in absehbarer zeit zusammen gelegt wird?? ich würd mich freuen !
    „Je höher die Stellung eines Vorgesetzten, desto mehr Fehler darf er machen. Und wenn er nur noch Fehler macht, dann ist das sein Stil.”

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    02.05.2001
    Beiträge
    478

    AW: der playstation store - wieso nicht international !?..

    Zitat Zitat von MurPhYsSHeeP am 11.06.2007 14:31
    ich finde des playstationstore grundsätzlich bisher eine gute sache ! nur stört es mich gewaltig das ich drei accounts haben muss um auf alle angebote zugreifen zu können. dazu wird das ja von sony teilweise geahndet ??!

    ich finde das eine frechheit. auf der 360 habe ich ab dem ersten realase einer demo, einem video oder anderem sofortigen zugriff mit einem account egal von wo !? weshalb kriegt das sony nicht hin ? oder gibt es infos das der store in absehbarer zeit zusammen gelegt wird?? ich würd mich freuen !
    Das ist mir Neu, dass du mit einem Account bei der Xbox360 auf alles Zugriff hast, zudem geht Microsoft ja auch dagegen vor.

    Die Hersteller können doch nichts für eure Gesetztgebung.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    26.10.2000
    Beiträge
    4.987

    AW: der playstation store - wieso nicht international !?..

    Zitat Zitat von MurPhYsSHeeP am 11.06.2007 14:31
    ich finde das eine frechheit. auf der 360 habe ich ab dem ersten realase einer demo, einem video oder anderem sofortigen zugriff mit einem account egal von wo !? weshalb kriegt das sony nicht hin ?
    Also das stimmt so nicht. Auch auf der Box gibt es länderspezifische Inhalte. Mehr noch, da wird per IP-Abfrage gegen "Fake-Accounts" inzwischen vorgegangen. So „scharf“ sind die PS3-Kontrollen noch nicht.
    Was du vermutlich eher meinst ist, dass auf der PS 3 der PSN-Store – und insbesondere der in Deutschland - ein wenig stiefmütterlich behandelt wird. Vielleicht braucht Sony einfach ein wenig mehr Zeit, um da Inhalte anbieten zu können. Ist ja vielleicht auch eine Frage der Finanzierung. Aber nicht nur Traffic kostet Geld, auch die ganzen Einstufungen, Lizenzen, etc. für die Länder müssen beachtet werden. In den USA ist schnell was online gestellt, aber in Europa muss sich Sony um die ganzen einzelnen Länder, Bestimmungen und Rechte kümmern. Ist natürlich keine Entschuldigung, da es MS ja zumindest bislang ein wenig besser hinbekommen hat, aber es geht nicht so einfach, wie man es sich vorstellt. Teilweise sind die Probleme bei Sony ja auch „hausgemacht“, wie etwa Demos zu USK 16 Spielen. Solche Titel dürften ohne Probleme ohne (auch ohne Altersüberprüfung) angeboten werden. Hat sich bei Sony wohl noch nicht rumgesprochen bzw. die Nutzerzahlen sind vielleicht für Sony „zu gering“, um da viel investieren zu wollen. Ist ja auch alles immer eine Kosten-Nutzen-Frage.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    03.01.2005
    Beiträge
    8

    AW: der playstation store - wieso nicht international !?..

    Zitat Zitat von Snowman4 am 11.06.2007 15:26
    Zitat Zitat von MurPhYsSHeeP am 11.06.2007 14:31
    ich finde des playstationstore grundsätzlich bisher eine gute sache ! nur stört es mich gewaltig das ich drei accounts haben muss um auf alle angebote zugreifen zu können. dazu wird das ja von sony teilweise geahndet ??!

    ich finde das eine frechheit. auf der 360 habe ich ab dem ersten realase einer demo, einem video oder anderem sofortigen zugriff mit einem account egal von wo !? weshalb kriegt das sony nicht hin ? oder gibt es infos das der store in absehbarer zeit zusammen gelegt wird?? ich würd mich freuen !
    Das ist mir Neu, dass du mit einem Account bei der Xbox360 auf alles Zugriff hast, zudem geht Microsoft ja auch dagegen vor.

    Die Hersteller können doch nichts für eure Gesetztgebung.

    soory das ist gar nicht war. jede demo die am gleichen tag in den usa im store steht können wir ganz legal runterladen. das einzige was bei uns noch nihct möglich ist ist die ganze hd filme download sache. die wird in europa erst kommen. wohl erst nach realese der elite. wenn sie den kommen soll in europa !!!
    bisher habe ich jede demo pünktlich am gleich tag erhalten wo sie auch in den usa angeboten wurde.. aktuelles beispiel overlord! was soll daran illegal sein ??

    ja ich finde der europäische store auch bei mir in der schwwiz wird viel zu wenig unterstützt. wenn man sich den us oder den jp anschaut hat man um ein vielfaches mehr angebote !! das ist schade ..den material wäre genug vorhanden. und eine deutsche übersetzung bei demos ist doch nicht nötig !! schliesslich ist jede demo bei mir auf englisch aus dem live marktplatz! und das liegt wohl kaum daran das ich meien konsole auf englisch umgestellt habe!!
    „Je höher die Stellung eines Vorgesetzten, desto mehr Fehler darf er machen. Und wenn er nur noch Fehler macht, dann ist das sein Stil.”

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    26.10.2000
    Beiträge
    4.987

    AW: der playstation store - wieso nicht international !?..

    Zitat Zitat von MurPhYsSHeeP am 12.06.2007 09:52
    soory das ist gar nicht war. jede demo die am gleichen tag in den usa im store steht können wir ganz legal runterladen.
    Das ist schlicht und ergreifend falsch. Insbesondere für Leute aus Deutschland. In 9 von 10 Fällen gibt es den Downloads zwar auch für Europa/Deutschland, aber eben nicht immer.

    bisher habe ich jede demo pünktlich am gleich tag erhalten wo sie auch in den usa angeboten wurde.. aktuelles beispiel overlord! was soll daran illegal sein ??
    Schon mal mit einem dt. Account versucht Demos zu z.B. Crackdown oder Condemned zu saugen, als die Titel noch nicht auf dem Index standen? Ging nicht ohne Fake-Account. Oder die Demo zu "BlackSite:Area 51"? Das Arcadespielchen "Teenage Mutant Ninja Turtles"? Schweizer, Österreicher, etc. können sie die ganzen Sachen ohne Fake-Accounts saugen, aber keine Spieler aus Deutschland. Auch gibt es teilweise zeitlich verzögerte Demos, wie z.B. Viva Pinata, welches zuerst nur auf dem US Markplatz zu haben war. Nicht jeder Content ist immer überall auf der Welt zu haben, sondern hängt vom Account (Land) und der IP ab.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    03.01.2005
    Beiträge
    8

    AW: der playstation store - wieso nicht international !?..

    Zitat Zitat von Nali_WarCow am 12.06.2007 10:45
    Zitat Zitat von MurPhYsSHeeP am 12.06.2007 09:52
    soory das ist gar nicht war. jede demo die am gleichen tag in den usa im store steht können wir ganz legal runterladen.
    Das ist schlicht und ergreifend falsch. Insbesondere für Leute aus Deutschland. In 9 von 10 Fällen gibt es den Downloads zwar auch für Europa/Deutschland, aber eben nicht immer.

    bisher habe ich jede demo pünktlich am gleich tag erhalten wo sie auch in den usa angeboten wurde.. aktuelles beispiel overlord! was soll daran illegal sein ??
    Schon mal mit einem dt. Account versucht Demos zu z.B. Crackdown oder Condemned zu saugen, als die Titel noch nicht auf dem Index standen? Ging nicht ohne Fake-Account. Oder die Demo zu "BlackSite:Area 51"? Das Arcadespielchen "Teenage Mutant Ninja Turtles"? Schweizer, Österreicher, etc. können sie die ganzen Sachen ohne Fake-Accounts saugen, aber keine Spieler aus Deutschland. Auch gibt es teilweise zeitlich verzögerte Demos, wie z.B. Viva Pinata, welches zuerst nur auf dem US Markplatz zu haben war. Nicht jeder Content ist immer überall auf der Welt zu haben, sondern hängt vom Account (Land) und der IP ab.
    dann würd ich doch sagen ich möcht keinen deutschen account. ja das mit viva piniata weiss ich ! trotzdem habe ich das gefühl viele videos und demos werden viel schneller bei uns veröffentlicht als im ps store. das ist ein fakt. man muss nur die nagebote vergleichen den angebote sidn genug da !
    „Je höher die Stellung eines Vorgesetzten, desto mehr Fehler darf er machen. Und wenn er nur noch Fehler macht, dann ist das sein Stil.”

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    03.01.2005
    Beiträge
    8

    AW: der playstation store - wieso nicht international !?..

    ...dazu sind diese unterschiede zwischen den ländern durch die gesetzgebungen teilweise lächerlich. da müsste auch von politischer seite etwas gemacht werden. das beste war god of war 1 das in deutschland offiziell erst ein jahr später auf dne markt kam als anderso weil es auf dem index gelandet ist... dann kommt god of war 2 und schwupps erscheint auch in deutschland unzensiert ..zumidnest soweit ich weiss gabs keine geshcnittene version ?ist das nicht etwas inkonsequent ???

    durch fake accounts kann mna sich ja doch alles holen ... und wenn man deswegen geahndet wird mag das den gesetzgebungen gerecht werden doch ich finde es lächerlich. minderjährige ami kids können sich die brutalen inhalte genau so saugen ..basolut lächerlich. alterbeschränkungen sidn nötig aber sie müssen sinnvoll sein. teilweise klappt das gar nicht ..

    z.b. es gab einen aktuellen konsolentitel bei uns für die ps2 (situation schweiz) die usk schrieb vor freigegeben ab +16 jahren , die pegi beschränkung hingegen hatte einen aufkleber mit 10 jahren ...dies habe ich schon öfters gesehen ...wo liegt da der sinn. klar es gibt zwei beurteilungen aber da enstehen doch nicht solche unterschiede. es seih denn unser gesetz ist in diesen beurteilungspunkten wirklich so anders ....?
    „Je höher die Stellung eines Vorgesetzten, desto mehr Fehler darf er machen. Und wenn er nur noch Fehler macht, dann ist das sein Stil.”

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    03.01.2005
    Beiträge
    8

    AW: der playstation store - wieso nicht international !?..

    ...das kenn ich aus der schweiz

    http://www.medienheft.ch/dossier/bibliothek/d26_FreiRoger.html
    „Je höher die Stellung eines Vorgesetzten, desto mehr Fehler darf er machen. Und wenn er nur noch Fehler macht, dann ist das sein Stil.”

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    03.01.2005
    Beiträge
    8

    AW: der playstation store - wieso nicht international !?..

    ...gemäss den neusten verkaufszahlen ist europa ein sehr guter ps kunde. gemäss gamefront wurde die 1 million marke überschritten ! deshlab verstehe ich es nicht wieso man die europäischen stores nicht mit inhalte füttert ! so hält man gute kunden doch nicht bei der stange ? zumindest hatt phil harrison
    versprochen das sich das bessern wird ..bisher sehe ich kaum verbesserungen !? oder wird gewartet bis home kommt ?
    „Je höher die Stellung eines Vorgesetzten, desto mehr Fehler darf er machen. Und wenn er nur noch Fehler macht, dann ist das sein Stil.”

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    26.10.2000
    Beiträge
    4.987

    AW: der playstation store - wieso nicht international !?..

    Zitat Zitat von MurPhYsSHeeP am 12.06.2007 11:03
    trotzdem habe ich das gefühl viele videos und demos werden viel schneller bei uns veröffentlicht als im ps store. das ist ein fakt. man muss nur die nagebote vergleichen den angebote sidn genug da !
    Das will ich ja auch nicht bestreiten. Da gibt es zumindest momentan mehr und schneller Inhalte auf dem Xbox Marktplatz.

    Zitat Zitat von MurPhYsSHeeP am 12.06.2007 11:13
    ...dazu sind diese unterschiede zwischen den ländern durch die gesetzgebungen teilweise lächerlich. da müsste auch von politischer seite etwas gemacht werden. das beste war god of war 1 das in deutschland offiziell erst ein jahr später auf dne markt kam als anderso weil es auf dem index gelandet ist... dann kommt god of war 2 und schwupps erscheint auch in deutschland unzensiert ..zumidnest soweit ich weiss gabs keine geshcnittene version ?ist das nicht etwas inkonsequent ???
    Das ist so auch nicht ganz richtig. God of War stand nicht auf dem Index. Die USK hat nur eine Einstufung anfangs verweigert, weil sie das Spiel als „indizierungswürdig“ angesehen haben und in solchen Fällen keine Wertung geben würde. Es kam dann zu einem Indizierungsantrag und da hat sich die BPjM GEGEGN eine Indizierung von God of War ausgesprochen. Damit konnte der Titel dann den roten Sticker bekommen. Entsprechend kam GoW 2 dann auch problemlos durch.
    Trotzdem stimmt die Uncut-Aussauge bezüglich Teil 1 nicht so ganz. An einer Stelle ist IMO die komplette EU Version geschnitten. Statt eines Soldaten, der verbrannt werden muss, sitzt ein „Zombiegegner“ im Käfig und muss in die Opferfalle geschoben werden.


    durch fake accounts kann mna sich ja doch alles holen ... und wenn man deswegen geahndet wird mag das den gesetzgebungen gerecht werden doch ich finde es lächerlich. minderjährige ami kids können sich die brutalen inhalte genau so saugen ..basolut lächerlich. alterbeschränkungen sidn nötig aber sie müssen sinnvoll sein. teilweise klappt das gar nicht ..
    Dank teilweiser IP Abfragen (bei indizierten Inhalten oder Filmen) funktionieren die Fake-Accounts nicht mehr so gut.

    z.b. es gab einen aktuellen konsolentitel bei uns für die ps2 (situation schweiz) die usk schrieb vor freigegeben ab +16 jahren , die pegi beschränkung hingegen hatte einen aufkleber mit 10 jahren ...dies habe ich schon öfters gesehen ...wo liegt da der sinn. klar es gibt zwei beurteilungen aber da enstehen doch nicht solche unterschiede. es seih denn unser gesetz ist in diesen beurteilungspunkten wirklich so anders ....?
    Solche Beispiele findet man immer wieder. Manche Länder / Einstufungen haben ein Problem mit Gewalt, andere mit Blut, nackter Haut, etc. Ein Fluch der Karibik ist von Pegi für Europa mit 16+ versehen worden. In Deutschland ab 12. Ein Gears of War landet auf dem Index und Sexspielchen wie „Lula 3D“ gibt es ab 16, so dass sich jeder ohne Kontrolle den Titel bei z.B. Amazon kaufen kann. Verrückte Welt.

    Zitat Zitat von MurPhYsSHeeP am 12.06.2007 11:24
    ...gemäss den neusten verkaufszahlen ist europa ein sehr guter ps kunde. gemäss gamefront wurde die 1 million marke überschritten ! deshlab verstehe ich es nicht wieso man die europäischen stores nicht mit inhalte füttert ! so hält man gute kunden doch nicht bei der stange ? zumindest hatt phil harrison
    versprochen das sich das bessern wird ..bisher sehe ich kaum verbesserungen !? oder wird gewartet bis home kommt ?
    1 Million allein in Europa ist ja auch nicht so viel, da es sich auf zahlreiche Länder aufteilt, die jeweils wieder eigene Regelungen und Bestimmungen haben. Da müssen die Rechte und Bestimmungen für jedes Land vorliegen, überprüft werden, etc.
    Auch ist es die Frage, ob das Problem nur bei Sony liegt. Vielleicht haben ja auch die Publisher keine so große Lust Demo zu bringen (Zeit, Geld, etc.) und man kennt ja auch nicht die "Bedingungen" und Regelungen für den PS Store.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •