8Gefällt mir
  • 6 Post By LouisLoiselle
  • 2 Post By PSYCHOBUBE
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DryBone
    Mitglied seit
    02.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.486
    Blog-Einträge
    1

    Wie verkürzt Ihr eure Wartezeit?

    Wer kennt es nicht:
    Es gibt so viele Situationen im Leben in denen man auf etwas wartet. Sei es auf den Bus, der sich mal wieder verspätet, den Beginn der Semesterferien oder den Release des absoluten Lieblingspiel.
    Mal sind die Wartezeiten kürzer, mal länger. Mal freut man sich auf etwas, mal will man etwas einfach hinter sich bringen.

    Wie sieht es bei Euch aus?
    Wartet ihr lieber auf den Bus oder lauft den Weg zu Fuß (wenn sich beides zeitlich wenig nimmt)?

    Ihr sitzt im Auto und steht an einer Ampel mit sehr langer Rotphase. Schaut ihr auch nur in der Gegend rum, bis die Ampel auf Grün umspringt?

    Man wartet auf ein ganz bestimmtes Spiel oder eine Konsole (zB. Wii U). Sucht ihr regelmäßig nach neuen Infos, guckt euch alle möglichen Videos an oder versucht ihr Sie komplett zu verdrängen?
    Die Konsole ist zB. bereits erschienen. Leiht ihr euch sie ab und zu aus, während ihr auf Geburtstag, Preissenkung wartet oder reicht euch die Vorfreude, sie bald zu besitzen, aus?



    Ich beschreib mein eigenes Verhalten nach dem Essen :)
    Geändert von DryBone (04.11.2012 um 20:36 Uhr)

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.158
    Blog-Einträge
    5
    Mit lesen in 90% der Fälle, sofern ich was dabei hab

    Vorfreude reicht, eventuell mal anzocken an den Kaufhaus-Terminals (wenn es denn eines gibt, die Dinger sterben langsam aus)
    Geändert von LOX-TT (04.11.2012 um 19:53 Uhr)


  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von DryBone
    Mitglied seit
    02.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.486
    Blog-Einträge
    1
    Ich werde häufig zum Tagträumer, wenn ich grad nichts passenden dabei hab (zB. 3DS).

    Bei "längeren" Wartezeiten, auf ein Spiel/ Konsole zB. versuch ich in kleine Etappen zu denken.
    Bei der WiiU zB.: in gut 1 Woche die neue N-Zone
    dann die WiiU Experience
    dann nur noch 2 Wochen zum Release
    dann nur noch 7 Tage bis Paper Mario Sticker Star usw.

    Das geht aber leider nicht immer, besonders Sommerflaute etc.
    Ansonsten gehöre ich zu denen, die sich sehr viele Trailer und Infos zu neuen Spielen anschauen.

    @LOX-TT: Die Kaufhaus-Terminals (meinste ausgestellte Konsolen?), nehmen auch aus meiner Sicht gefühlt ab. Bei "meinem" MediaMarkt stehen die Konsolen nur noch als Schmuckstücke rum und auf den Bildschirmen, werden Trailer von mehr oder weniger aktuellen Spielen in einer Endlosschleife gezeigt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.782
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von DryBone Beitrag anzeigen
    Ihr sitzt im Auto und steht an einer Ampel mit sehr langer Rotphase. Schaut ihr auch nur in der Gegend rum, bis die Ampel auf Grün umspringt?
    Was soll ich sonst machen? Aussteigen und den Reifendruck überprüfen?
    Cyberbob, Desardh, Wiinator und 3 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.271
    Blog-Einträge
    5
    Allgemein: Da ich mit " Warten und Geduld " aufgewachsen bin, habe ich absolut keine Probleme und benötige deshalb auch keinerlei Ablenkungsmanöver.

    Speziell was Konsolen und Spiele betrifft - was mich da interessiert, wird vorbestellt, und dann kommt eben eines Tages ein Paket / Päckchen....

    Oft warte ich da auch auf Preissenkungen und dann wird es eben bestellt, und gut ist es.

    Also, ich wüßte jetzt absolut nichts, ganz gleich auf welchem Gebiet auch immer, was mich da aus der Ruhe bringen könnte - mein Tagesablauf wird dadurch nicht durcheinander gebracht, wenn ich auf irgend etwas warten muß

    Um auf die rote Ampel zu kommen - stört mich auch nicht, habe schon mal 45 min. gestanden, weil einer vor mir nicht los kam - die anderen haben nur gehupt, aber deshalb kam er auch nicht von der Stelle....
    Geändert von Foxioldi (04.11.2012 um 20:52 Uhr)
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.959
    Wartezeiten in Ämtern mit nem Buch.
    Warten auf die Semesterferien mit studieren.
    Warten auf neue Konsolen/Spiele mit alten Konsolen/Spiele.
    Go Knaster

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von foleykitano
    Mitglied seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.168
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz Beitrag anzeigen
    Warten auf neue Konsolen/Spiele mit alten Konsolen/Spiele.
    Insbesondere mit den Vorgängern, falls vorhanden. Also während mein z.B. GTA V heiß ersehnt, kann man nochmal GTA IV zocken.
    THANK YOU ROCK'N' ROLL


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.158
    Blog-Einträge
    18
    kommt drauf an, wenn es während alltägliche Dinge wie Ampel oder Busse sind, dann bin ich in Tagträume. oder ich höre Musik, lese, zocke etc.

    Vorfreude auf Games oder Konsolen: ich lese soviel wie möglich, oder ich denke nicht daran.

    Vorfreude auf Turniere oder sonstige Ereignisse: ich versuche diese Vorfreude zu genießen, denn Vorfreuden können einem auch Kraft und Ablenkung geben. Und so gibt es mehr Abwechslung im Leben. wenn ich erst 1 Tag vor Turnier die Vorfreude bekomme, so habe ich dann weniger vom Turnier. denn dann dauert es quasi nur wenige Tage (nach dem Turnier kehrt wieder Alltag ein, es seih denn in 1 oder 2 wochen steht das Nächste an)
    Foxioldi und DryBone haben "Gefällt mir" geklickt.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von DryBone
    Mitglied seit
    02.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.486
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Was soll ich sonst machen? Aussteigen und den Reifendruck überprüfen?
    nen Kumpel spielt in den Pausen aufm Smartphone
    sowas meinte ich eig.^^

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.782
    Blog-Einträge
    3
    dann sag ihm er solls lassen, ist eh verboten^^
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von DryBone
    Mitglied seit
    02.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.486
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    dann sag ihm er solls lassen, ist eh verboten^^
    Verboten ist so einiges ^^
    Geändert von DryBone (04.11.2012 um 22:23 Uhr)

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    6.158
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    dann sag ihm er solls lassen, ist eh verboten^^
    man darf es durchaus, es ist nur verboten sich erwischen zu lassen
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Indignity
    Mitglied seit
    14.09.2009
    Beiträge
    995
    Wenn ich eines kann, dann warten! Ich muss auch überhaupt nichts besonderes tun, um mich abzulenken, da ich so genial bin, mich allein mit der Kraft meiner Gedanken bestens unterhalten zu können, wenn ich irgendwo rumsitze und auf irgendwas warte. Bei Spielen, die ich unbedingt haben muss, reicht mir das aber nicht. Da kann ich mir dann gar nicht genug Trailer und Interviews reinziehen.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ParakoopaReloaded
    Mitglied seit
    11.06.2008
    Beiträge
    3.511
    Smartphone. Facebook checken, Sport1 lesen, Mails checken, SPON checken, gibt eigentlich immer irgendwo etwas Neues.

    Wenn ich lange auf etwas warte, verdränge ich es meistens. Oder ich mache Musik an und sehne das Ereignis herbei (damit meine ich keine schnöden Konsolen sondern auf Dinge wie zB meine Familie endlich wieder zu sehen). Tja, das sind die Nachteile meines kosmopolitischen Lebensstils. Aber naja, ich hab dann wenigstens immer was, auf das ich mich freuen kann).
    Ihr habt ihn abgerissen, er wuchs sofort wieder nach!

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Farore
    Mitglied seit
    05.01.2011
    Beiträge
    195
    ich muss oft auf die bahn warten, da spiel ich häufig tetris auf meinem handy oder ich lese.....
    in der halben Stunde Bahnfahrt döse ich, spiele mit freunden karten, mache hausaufgaben, unterhalte mich, höre musik, lese oder schaue einfach gelangweilt aus dem Fenster

    auf den release von nem neuen spiel warte ich in dem sinne nicht. man sieht okay, das spiel kommt da und da raus und dann denke ich bis dahin nicht dran ^^ erst wenns dann wirklich draußen ist, ist es in meinen Gedanken wieder präsent
    NOCA 2010: Rookie Of The Year


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •