495Gefällt mir
  1. #2181
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.404
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Ein Release dieser Größenordnung? Das Spiel hat sich schon weit über 100 Mio Mal verkauft. Ich glaube ein Release im März/April hätte es wohl auch getan.
    Dann frag mal die Entscheider und Aktionäre hinter Rockstar und Take-Two, ob die das auch so sehen.

  2. #2182
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.903
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Man sollte vielleicht noch dazu erwähnen, dass es GTA Online die ersten 3 Monate nach dem Release auf der PS5 kostenlos zum herunterladen gibt und diese Fassung zukünftig mit exklusiven, kostenlosen Online-DLCs versorgt wird.
    Keine Halbwahrheiten verbreiten, bitte.
    Ja, GTA Online erscheint als Stand Alone kostenlos zeitexklusiv für PS5, später dann auch für die anderen Plattformen.

    Aber nein, die PS5 bekommt keine exklusiven Online-DLC's.
    Es gibt lediglich diesen 1.000.000 GTA$-Bonus pro Monat exklusiv für PS4-Spieler bis zum Release der PS5-Fassung.
    Man muss sich dafür jeden Monat ein mal einloggen.

    Aber das "Re-Remaster" wird enhanced & expanded (letzteres gilt wohl nur für den Online-Part) und wird wohl ab dem Release weiter wie gewöhnlich Updates bekommen wie seit zig Jahren schon.
    Und die Current-Gen-Versionen bekommen dann keinen Support mehr. Praktisch die Wiederholung dessen, was 2015 passiert ist.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  3. #2183
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.857
    Also verstehe ich das richtig, dass man sich das Spiel nochmal kaufen müsste? Das ist kein kostenloses Upgrade für alle Besitzer? Nur drei Monate lang kostenlos?
    Irgendwann ist gut gewesen. Das Spiel hat sich 100 Millionen mal verkauft. Die Leute haben viel Geld in den Onliemodus gesteckt. Und so dankt Take Two den Spielern. Richtig Asi. Da will jemand die zweiten EA werden.,

  4. #2184
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.903
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Also verstehe ich das richtig, dass man sich das Spiel nochmal kaufen müsste? Das ist kein kostenloses Upgrade für alle Besitzer? Nur drei Monate lang kostenlos?
    GTA Online: Die ersten 3 Monate kostenlos für PS5-Spieler, danach für alle anderen Plattformen kostenlos.
    GTA V: Kostet in jedem Fall nochmal.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  5. #2185
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    10.11.2012
    Beiträge
    353
    Hallöchen

    Ich habe mal eine Frage.
    Wenn ich bei Michael im Haus bin,und dort im Schlafzimmer da grad bin,da hört man ab und zu jedesmal so ein lauten Knall,ich denke mal,das kommt von draußen.Was könnte da grad passiert sein?Der Knall wiederholt sich auch in gewissen Zeitabständen immer wieder

  6. #2186
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    10.11.2012
    Beiträge
    353
    Hallöchen

    Weis jemand von euch,wie man im offline Modus neue Autos ins Spiel hinzufügen kann?Ich habe bei gta5mods.com,ja viele schöne Autos schon gesehen und würde ein paar von diesen mit ins Spiel haben.

    Weis nicht ob es bei der PS4 so einfach geht,diese Autos auf darauf zu kopieren.

    https://de.gta5-mods.com/vehicles

  7. #2187
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.404
    Zitat Zitat von Tuni Beitrag anzeigen
    Weis nicht ob es bei der PS4 so einfach geht,diese Autos auf darauf zu kopieren.
    Mods werden auf Konsole bei GTA 5 nicht unterstützt, anders als z.B. bei Skyrim oder Fallout. Dafür bräuchtest du schon erweiterte Software- und/oder Programmier-Kenntnisse, um einen Konsolen-Jailbreak durchzuführen und die Mods mit Gewalt zum Laufen zu bringen. Wahrscheinlich werden sie es selbst dann nicht. Kurz: Vergiss es.

  8. #2188
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.468
    Blog-Einträge
    5
    vielleicht wird die PS5-Version dann Mods unterstützen, weiß nicht ob da Sony (oder auch Microsoft im Falle der Series X) schon was dazu gesagt hat


  9. #2189
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    10.11.2012
    Beiträge
    353
    Ok schade,es wäre schön gewesen,wenn es mit den Mods funktioniert hätte.

  10. #2190
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.903
    Zitat Zitat von Tuni Beitrag anzeigen
    Hallöchen

    Ich habe mal eine Frage.
    Wenn ich bei Michael im Haus bin,und dort im Schlafzimmer da grad bin,da hört man ab und zu jedesmal so ein lauten Knall,ich denke mal,das kommt von draußen.Was könnte da grad passiert sein?Der Knall wiederholt sich auch in gewissen Zeitabständen immer wieder
    Das hab ich auch ab und zu gehabt.
    Das ist ein Flugzeugabsturz.

    Die KI ist manchmal ein bisschen dämlich und kracht in das Hochhaus etwas östlich von Michael's Haus.
    Ist meine Vermutung. Klingt zumindest danach.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  11. #2191
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    10.11.2012
    Beiträge
    353
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Das hab ich auch ab und zu gehabt.
    Das ist ein Flugzeugabsturz.

    Die KI ist manchmal ein bisschen dämlich und kracht in das Hochhaus etwas östlich von Michael's Haus.
    Ist meine Vermutung. Klingt zumindest danach.
    Ok gut,das hätte ich mal gesehen.Welches Hochhaus wäre es denn gewesen,deiner Meinung nach?
    Müsste ich mal im Spiel zeitgleich,wenn es grad passiert,mal selber sehen.

  12. #2192
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.468
    Blog-Einträge
    5
    Los Santos Summer Special in GTA Online



  13. #2193
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.750
    Mitte Dezember kommt also die erste neue Map für ein GTA seit dem Release auf der PS3/360. Da hat sich Rockstar nicht lumpen lassen. Chapeau.
    Abseits vom Sarkasmus habe ich heute Morgen festgestellt, dass ich schon Lust darauf habe. Das Beste an dem neuen Heist ist, dass man ihn auch alleine machen kann. Endlich keine unendliche Wartezeit mehr in der Lobby, keine Trolle im Team. Das Setting gefällt mir zwar nicht, aber wenn es denn kostenlos kommt nehme ich es gerne an. Wie ich Rockstar kenne wird die Erweiterung nur im Online Modus erreichbar sein, obwohl es immer noch diesen naiven Teil in mir gibt, der hofft die Map auch im Singleplayer spielen zu können.

    Noch jemand im Forum, der sich durch das kommende Update wieder in GTA Online wagen wird?

  14. #2194
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.404
    Ich muss sagen, ich habe GTA Online nicht einmal ausprobiert - als GTA RP bei Streamern explodiert ist, fand ich es dann zwar interessant, wäre mir aber zu viel Commitment gewesen, da noch einzusteigen. Gibt es da für Einsteiger motivierende Möglichkeiten abseits biederer Deathmach-Standardmodi? Würde jetzt halt auch nicht irgendeinem Server beitreten wollen, wo ich erstmal ein zwanzigseitiges Charakter-Konzept erstellen und einen Eignungstest machen muss. Kenn mich da absolut nicht aus, was GTA Online sonst Cooles zu bieten hat.

  15. #2195
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.468
    Blog-Einträge
    5
    Diese neue Map (tropische Insel soweit ich weiß) ist aber nur im Heist besuchbar oder? Schade dass sie den Schauplatz nicht komplett für GTA Online oder noch lieber den Singleplayer incl. Missionen freischalten.

    Edit: gibt neben den klassischen DM-Sachen auch noch richtige Missionen, dann Modi wo alle gegen einen Spielen und ganz klassische Rennen ohne Geballer gibts auch.
    Geändert von LOX-TT (24.11.2020 um 11:25 Uhr)


  16. #2196
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.750
    Ich kann mich nicht mehr daran erinnern wie es beim PS4 Start war, aber jetzt bekommst du "Story" Missionen gestellt, die du wahlweise alleine oder bis zu 2 bzw. 4 Spielern erledigen kannst. Dieses Jahr kam noch ein Update, das einen Charakter aus San Andreas in GTA Online eingeführt hat. Der dir auch Missionen. Mittlerweile ist das Angebot so umfangreich, dass es trotz der hohen Spielerzahlen schwer ist immer eine volle Lobby zu finden. In den späteren Level eher als beim Start. Es ist also von Vorteil mit Freunden zu spielen. Um einen Heist, die Highlights, selbst hosten zu können musst du erst ein bestimmtes Level erreichen. Weiß aber nicht mehr ob es Level 20 oder niedriger war. Und du musst genug Geld haben um ein Gebäude zu kaufen in dem du Heists planen kannst. Die sind auch nicht sehr billig.

    Was man nicht verschweigen sollte sind die unmenschlichen Ladezeiten, sogar auf dem PC. Häufig bleibt man für immer in den Wolken hängen und es passiert minutenlang absolut nichts. Auf der PS3 hätte ich das vielleicht noch akzeptiert, auf dem PC ist es eine bodenlose Frechheit. Das Geld fließt anscheinend gut genug, dass man auf technische Updates scheißen kann.

    Werbung für Neueinsteiger sieht anders aus.

    GTA RP finde ich auch spannend. Hätte ich andere wohnliche Voraussetzungen wäre ich vermutlich auch aktiv eingestiegen.
    Desardh hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #2197
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.404
    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    Okay, das klingt für mich echt nicht so attraktiv. Bin ohnehin nicht mehr so großer Fan von GTA-Gameplay und wirklich reizen würden mich nur so RP-Geschichten, sofern die Serverbetreiber ihren Rollenspielstock nicht zu tief im festgesessenen Nerdarsch tragen. Oder eben FreeRoam-Modi mit einem kreativen Ansatz, der jetzt nicht automatisch auf Deathmatch hinausläuft. Ein paar Kollegen spielen RP und streamen das auch auf Twitch - aber das ist mir eine Nummer zu Hardcore. Vor 15 Jahren wär ich sicher dabei gewesen.

    Wenn ich aber so oder so gezwungen bin, viel Zeit zu investieren, wenn ich mehr als Koop-Missionen und Standardkrams spielen will, bin ich da wohl raus. An sich finde ich solche Progression mit Endgame-Anleihen ja cool - aber ich hab echt keine Zeit und Geduld mehr.

  18. #2198
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.865
    Blog-Einträge
    3
    Wieso diese Versteifung auf Deathmatch? Im Online-Free Roam kann man wunderbar zocken, es gibt auch einen "Passiv-Modus", heißt, man kann nicht getötet werden oder kann andere töten. Außerdem werden Leute, die ständig andere Spieler töten, für einige Zeit mit solchen Leuten in Lobbys gesteckt ("Geisteszustand" im Spiel genannt). Die Missionen gab es ebenfalls von Anfang an (bis auf die Raubüberfälle) so wie Rennen, aber da war alles noch so "bare bones" - mittlerweile finde ich das alles einfach zu viel. Ich bin nach meiner intensiven GTA Online-Zeit überhaupt nicht mehr reingekommen.

  19. #2199
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.404
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Wieso diese Versteifung auf Deathmatch?
    Beispiel.

  20. #2200
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.903
    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    Mitte Dezember kommt also die erste neue Map für ein GTA seit dem Release auf der PS3/360. Da hat sich Rockstar nicht lumpen lassen. Chapeau.
    Naja, man sollte schon nicht die ganzen Innenräume vergessen, die durch die verschiedensten Erweiterungen dazugekommen sind.
    Die werden zum Großteil auch mehrfach verwertet. In Heists und in Adversary-Spielmodi zum Beispiel.

    Das Beste an dem neuen Heist ist, dass man ihn auch alleine machen kann.
    Abwarten. Den Casino Heist (der letzte) kann man bis auf das Finale auch alleine zocken.
    Dumm nur, dass man die ganzen Vorbereitungs- und Ausrüstungsmissionen im Free Mode machen muss und da die Gefahr ständig besteht, dass einen irgendwelche dummen Spasten nerven wollen, während man die Mission abschließen will.

    Endlich keine unendliche Wartezeit mehr in der Lobby, keine Trolle im Team.
    Heists sollte man ohnehin nur mit Leuten spielen, die man kennt.
    In all den Jahren habe ich nie mit Randoms Heist-Missionen ohne größere Probleme abschließen können.
    Es müssen nichtmal Trolle sein, die meisten sind einfach unfähig, wenn es um mehr geht als einfach nur Ballern.

    Wie ich Rockstar kenne wird die Erweiterung nur im Online Modus erreichbar sein, obwohl es immer noch diesen naiven Teil in mir gibt, der hofft die Map auch im Singleplayer spielen zu können.
    In Rockstars Augen sind GTA V und GTA Online 2 verschiedene Spiele.
    GTA V hat schon seit langer, langer Zeit kein Content mehr bekommen, nichtmal Waffen oder Fahrzeuge.
    Auch die Veränderungen in der Spielwelt in GTA Online (Casino, Bunker- und Baseneingänge, Spielhallen-Fassaden etc.) sind in GTA V nicht vorhanden.

    Ist mir persönlich auch recht so, GTA V ist nahezu perfekt.

    Noch jemand im Forum, der sich durch das kommende Update wieder in GTA Online wagen wird?
    Nicht erst seit diesem Update.
    Bin Rang 438.
    Spiele immer wieder mal über die Jahre.

    Zitat Zitat von Desardh Beitrag anzeigen
    Ich muss sagen, ich habe GTA Online nicht einmal ausprobiert - als GTA RP bei Streamern explodiert ist, fand ich es dann zwar interessant, wäre mir aber zu viel Commitment gewesen, da noch einzusteigen.
    GTA RP? GTA Role Play? Also die Mod-Szene?
    Hab mich damit nie beschäftigt als Konsolenspieler, aber ich hab mal ein geiles GTA IV-Video im Bullit-Stil gesehen, das fand ich richtig geil.

    Gibt es da für Einsteiger motivierende Möglichkeiten abseits biederer Deathmach-Standardmodi? Würde jetzt halt auch nicht irgendeinem Server beitreten wollen, wo ich erstmal ein zwanzigseitiges Charakter-Konzept erstellen und einen Eignungstest machen muss. Kenn mich da absolut nicht aus, was GTA Online sonst Cooles zu bieten hat.
    Der Einstieg ist nicht allzu umfangreich, wenn ich mich recht erinnere.
    Die Charakter-Erstellung geht schnell und simpel und die Einleitung hat man recht schnell hinter sich.
    Auf den ersten Rängen hat man auch einen gewissen Schutz vor anderen Spielern (man kann z.B. erst ab Rang 5? 10? ausgeraubt werden).

    Als Einstieg empfehle ich immer Kontaktmissionen.
    Da verdient man relativ einfach und schnell ein bisschen Geld.
    Und man kann von anderen Spielern innerhalb der Missionen nicht getötet werden (außer sie überfahren dich).
    Die Missionen sind meist auch sehr simpel aufgebaut, deutlich simpler als im Singleplayer.

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Diese neue Map (tropische Insel soweit ich weiß) ist aber nur im Heist besuchbar oder? Schade dass sie den Schauplatz nicht komplett für GTA Online oder noch lieber den Singleplayer incl. Missionen freischalten.
    Alter, presch doch nicht gleich wieder vor.
    Keiner weiß derzeit, wie der Heist genau funktioniert und was es mit dem neuen Schauplatz auf sich hat.
    Der kaum aussagekräftige Artikel im Rockstar Newswire ist alles, was es an Infos derzeit gibt.

    Die Heists sind aber immer große Höhepunkte, was Contentnachschub angeht.
    Nicht nur der Heist selbst kommt, sondern damit auch immer eine menge neuer Fahrzeuge.

    Edit: gibt neben den klassischen DM-Sachen auch noch richtige Missionen, dann Modi wo alle gegen einen Spielen und ganz klassische Rennen ohne Geballer gibts auch.
    Um mal genauer zu sein: Deathmatch, Team-Deathmatch, Last Man/Team Standing, Capture, sehr viele verschiedene Adversary-Spielmodi (PvP mit besonderen Kniffen z.B. jeder in einem Auto auf einem Dach und man muss den Gegner runterschubsen, oder eine Art Völkerball-Deathmatch als weiteres Beispiel), Überlebenskämpfe (eine Art Horde-Modus, man muss Wellen von KI-Gegnern abwehren im Coop), Fallschirmspringen, viele verschiedene Arten von Renn-Modi mit verschiedensten Fahrzeug-Typen wie z.B. Verwandlungsrennen, in denen sich dein Auto an bestimmten Checkpoints in ein Boot oder Flugzeug verwandelt und natürlich sehr viele Business-Operationen im Free Mode, in denen man ein Imperium aufbauen muss, da kommen dann auch Management-Aufgaben dazu.

    Hab jetzt nur das aufgezählt, was mir grad eingefallen ist.
    Die Heists sind aber am interessantesten, meiner Meinung nach.

    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    Ich kann mich nicht mehr daran erinnern wie es beim PS4 Start war, aber jetzt bekommst du "Story" Missionen gestellt, die du wahlweise alleine oder bis zu 2 bzw. 4 Spielern erledigen kannst.
    Es gibt auch welche, die man mit 6 Spielern machen kann.
    Mittlerweile gibt es auch recht viele Kontaktmissionen, die man mindestens zu zweit angehen muss, was mich persönlich nervt.
    Gibt aber mehr als genug, die man alleine machen kann.

    Dieses Jahr kam noch ein Update, das einen Charakter aus San Andreas in GTA Online eingeführt hat.
    Hm? Welcher denn?

    Und du musst genug Geld haben um ein Gebäude zu kaufen in dem du Heists planen kannst. Die sind auch nicht sehr billig.
    Heists selbst zu hosten, kostet stellenweise Millionen. Je nach Heist.
    Die alten 5 Heists sind da noch am günstigsten, da braucht man "nur" ein Luxus-Apartment.

    Beim The Doomsday Heist muss man sich vorher eine Untergrund-Basis kaufen, die sauteuer ist.

    Beim Casino Heist, den ich erst vor 1-2 Wochen mit El_Cappitan 2x gemacht habe, braucht man eine Spielhalle.

    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ich bin nach meiner intensiven GTA Online-Zeit überhaupt nicht mehr reingekommen.
    Man muss sich halt auf was beschränken, was man machen will.
    Bei mir sinds eigentlich ausschließlich Heists, Free-Mode-Business-Kram und ab und zu Blödsinn im Free-Mode treiben.

    Allerdings verteile ich die Zeit, die ich früher in GTA Online gesteckt habe, jetzt abwechselnd auch in Red Dead Online, was die Sache abwechslungsreicher macht.
    Geändert von Underclass-Hero (24.11.2020 um 17:40 Uhr)
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

Ähnliche Themen

  1. Grand Theft Auto: San Andreas
    Von junkiexxl im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 922
    Letzter Beitrag: 09.01.2016, 17:03
  2. Grand Theft Auto 5: Neue Spielerzahl in GTA Online
    Von Sharlet im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 18:39
  3. News - Grand Theft Auto IV: Online-Karte zu Grand Theft Auto IV erleichtert Navigation
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 08:15
  4. News - Grand Theft Auto IV: Riesige Vorschau zu Grand Theft Auto IV online!
    Von Administrator im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 11:32
  5. Grand Theft Auto San Andreas
    Von maffi2 im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 15:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •