Seite 1 von 4 123 ...
1Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nintendofuzzy
    Mitglied seit
    24.01.2004
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    4.709

    Southside / Hurricane und andere Festivals

    hi,
    ich bin nächsten Monat auf meinem ersten Festival, dem Southside. Würd gern von euch ein paar Meinungen und Erfahrungen hören, auf was man als "Anfänger" so achten sollte. z. B. Gepäck usw.
    Ich hoff mal, dass es hier im Forum genügend erfahrene user gibt die etwas posten können
    Vielleicht sind ja auch ein paar Leute hier, die zum Southside 2009 kommen, dann könnten wir uns dort treffen? Glaub ich aber eher weniger
    Auf welchen Festivals wart ihr sonst noch? Postet einfach eure positiven oder negativen Erfahrungen hier rein, vielleicht gibts ja auch lustige Geschichten.
    ich freu mich auf jeden Fall schon riesig drauf^^

    Also haut mal in die Tasten

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.933

    AW: Southside/Hurricane und andere Festivals

    Besucht habe ich bisher ein paar mal das WGT in Leipzig und das mera Luna in Hildesheim. War jedes mal begeistert. Das WGT überzeugt durch überragende Atmosphäre, gute Musik und sehr viel drumherum (Kinovorstellungen, Lesungen, mittelaltermärkte usw.). Das Mera Luna ist etwas schlichter, dafür ist das Musik-Line-Up dort noch besser. Dort habe ich in 3 tagen über 15 Bands gesehen.

    Für den Campingplatz empfehle ich ein großes Zelt, ausreichen Wechselklamotten (vor allem Dicke), eigenes Wasser in Kanistern, einen Campingkocher, einen Pavillon, ausreichend Flüssignahrung und viel gute Laune. Dann kann gar nix mehr schiefgehen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Nintendofuzzy
    Mitglied seit
    24.01.2004
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    4.709

    AW: Southside/Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 28.05.2009 19:54
    Für den Campingplatz empfehle ich ein großes Zelt, ausreichen Wechselklamotten (vor allem Dicke), eigenes Wasser in Kanistern, einen Campingkocher, einen Pavillon, ausreichend Flüssignahrung und viel gute Laune. Dann kann gar nix mehr schiefgehen.
    Dicke Klamotten Mitte Juni??
    gute Laune ist schonmal kein Problem, Zelt auch nich. Ich fahr da mit ca. 10 - 15 Kumpels hin, die waren da schonmal. Das wird ein großer Vorteil sein^^

    achja, ich seh übrigens über 60 Bands

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Khaos-Prinz
    Mitglied seit
    13.03.2008
    Beiträge
    8.933

    AW: Southside/Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Nintendofuzzy am 28.05.2009 20:04
    Zitat Zitat von Khaos-Prinz am 28.05.2009 19:54
    Für den Campingplatz empfehle ich ein großes Zelt, ausreichen Wechselklamotten (vor allem Dicke), eigenes Wasser in Kanistern, einen Campingkocher, einen Pavillon, ausreichend Flüssignahrung und viel gute Laune. Dann kann gar nix mehr schiefgehen.
    Dicke Klamotten Mitte Juni??
    Ich empfehle es dir trotzdem. Pack ruhig welche ein. Ich hatte auch schon im Juni kalte Nächte. Und das bei tagsüber guten 25°C

    Zitat Zitat von Nintendofuzzy am 28.05.2009 20:04
    achja, ich seh übrigens über 60 Bands
    Siehst du sie dir wirklich, oder spielen sie dort. Beim WGT spielen auch über hundert Bands, aber ich sehe mir höchstens 10 an. Wird mir sonst zu stressig.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Solid-Snake14
    Mitglied seit
    08.01.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.623

    AW: Southside/Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Nintendofuzzy am 28.05.2009 20:04

    achja, ich seh übrigens über 60 Bands
    die wirst du eh nicht alle sehen können
    sei froh, wenn du davon 10 bands siehst.*g*

    ich war bisher 3x auf dem wacken open air und einmal auf den hellflame festival in osnabrück. in osnabrück war das aber ein sehr intimes festival mit aftershow party in einer kneipe etc.

  6. #6
    Gesperrt

    Mitglied seit
    14.04.2009
    Beiträge
    3.847
    Blog-Einträge
    8

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Nintendofuzzy am 28.05.2009 19:48
    ...
    Also haut mal in die Tasten
    Nichts gegen Open Air Festivals, ziehe aber gemütliche Club – Sessions vor. Liegt auch nur daran, dass campen im Matsch gar nichts für mich ist. Dennoch viel Spaß den Leuten, die sich demnächst auf solchen Festivals herumtreiben (hab gehört die vom Rolling Stone Magazin sollen recht gut sein).

    Macht fleißig Fotos ihr Schlammwühler!

    P.S.: Hatte auch mal so einen thread. Scheint aber untergegangen zu sein.

    P.P.S.: Hab gehört das Klopapier und festes Schuhwerk essentiell sind. Und schlafen gehen soll man nicht, da man sonst das Beste verpasst. Darüber hinaus sollen die Bräute recht freizügig sein, daher Kondome. Und der Konsum von Bier und THC ist auch nicht verkehrt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.290

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Also das wichtigste sind ein paar Paletten Bier, ein Campingsessel und genug Kleidung, vor allem Regenkleidung. Ich wär letztes Jahr auf dem Frequency fast erfroren im August weil ich zuwenig warme Kleidung mit hatte und es 48 Stunden wie aus Kübeln gegossen hat

    Edith meint noch Klopapier ist überlebenswichtig



  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Nintendofuzzy
    Mitglied seit
    24.01.2004
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    4.709

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Das Problem beim Alk ist, dass er eben in der Hitze schnell lack und ungenießbar wird. Natürlich will ich selbst was von zu Hause mitnehmen und nich alles dort kaufen, wird ja viel zu teuer. Muss mir wohl unbedingt noch ne Kühlbox kaufen

    dass es dort anscheinend sogar ne Cocktailbar und ein partyzelt gibt find ich genial

  9. #9
    Gesperrt

    Mitglied seit
    14.04.2009
    Beiträge
    3.847
    Blog-Einträge
    8

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Beefi am 28.05.2009 20:20
    ... Edith meint noch Klopapier ist überlebenswichtig
    Aber so was von. Ist wirklich wichtig. Wird jeder erfahrene Schlammbesucher bestätigen.

    P.S.: Und denk an die Fotos.

  10. #10
    Gesperrt

    Mitglied seit
    14.04.2009
    Beiträge
    3.847
    Blog-Einträge
    8

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Nintendofuzzy am 28.05.2009 20:31
    ...
    Muss mir wohl unbedingt noch ne Kühlbox kaufen
    Kühlbox? Alter! Willst du gesteinigt werden? Bier schmeckt auch warm (na, ja, zumindest so la la). Aber dennoch. Kühlbox! -.-

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Solid-Snake14
    Mitglied seit
    08.01.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.623

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    wir hatten einen aggregator und einen kühlschrank beim woa immer dabei

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.328

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Lakkolith am 28.05.2009 20:35
    Bier schmeckt auch warm (na, ja, zumindest so la la).
    Ihh nein?
    Erinner mich bei uns am 1. Mai. Auf das Bier schien die ganze Zeit die Sonne, ekelhaft. >.<

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.290

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Nintendofuzzy am 28.05.2009 20:31
    Das Problem beim Alk ist, dass er eben in der Hitze schnell lack und ungenießbar wird. Natürlich will ich selbst was von zu Hause mitnehmen und nich alles dort kaufen, wird ja viel zu teuer. Muss mir wohl unbedingt noch ne Kühlbox kaufen

    dass es dort anscheinend sogar ne Cocktailbar und ein partyzelt gibt find ich genial
    Kühlbox rate ich auch ab, ist was für Mädchen, außerdem gibst du es nach 5 Stunden auf immer nachzukühlen. Auf Festivals wird warmes Bier getrunken, das geht schneller durch den Schlauch



  14. #14
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.110
    Blog-Einträge
    5

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Ein Tutorial für Saufgelage?

    Kennt ihr Rock im Park (Nürnberg)

    Soll gut sein, war ich aber noch nicht


  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cocktail
    Mitglied seit
    30.08.2004
    Beiträge
    6.788

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Nintendofuzzy am 28.05.2009 20:31
    dass es dort anscheinend sogar ne Cocktailbar und ein partyzelt gibt find ich genial


    Dann melde ich mich auch mal zu Wort. Festes Schuhwerk ist allemal Pflicht (--> Gummistiefel im Falle von Platzregen sind Trumpf). Außerdem kann ne Packung Aspirin nicht schaden, falls dein Gehirn nach 48 Stunden Beschallung Matsch ist.
    Ohrstöpsel fürs Pennen sind auch Grundvorrausssetzung. Ansonsten natürlich viel Fraß, n bischen bequemes Zubehör (und R-OH. ). Der Rest wurde ja schon genannt.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.290

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von LOX-TT am 28.05.2009 20:48
    Kennt ihr Rock im Park (Nürnberg)
    Wer kennt das nicht



  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Nintendofuzzy
    Mitglied seit
    24.01.2004
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    4.709

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Cocktail am 28.05.2009 21:00
    Außerdem kann ne Packung Aspirin nicht schaden, falls dein Gehirn nach 48 Stunden Beschallung Matsch ist.
    Ohrstöpsel fürs Pennen sind auch Grundvorrausssetzung.
    ui danke für die guten Tipps, hät ich fast vergessen

    natürlich werd ich nicht alle 60 Bands sehen können, will ich auch gar nicht. Ich versuch aber auf jeden Fall die zu sehen, die ich kenne.

    Wo wäscht man sich eigentlich? muss ich Wasser und Seife selber mitbringen?

    EDIT:
    was ich noch wichtiges vergessen hab, ICH HASSE BIER, KALT UND NATÜRLICH AUCH WARM.

    Radler ist ok, sonst nur schnaps usw.
    sry es schmeckt mir einfach nicht ^^

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.290

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Nintendofuzzy am 28.05.2009 21:20
    Wo wäscht man sich eigentlich? muss ich Wasser und Seife selber mitbringen?

    EDIT:
    was ich noch wichtiges vergessen hab, ICH HASSE BIER, KALT UND NATÜRLICH AUCH WARM.

    Radler ist ok, sonst nur schnaps usw.
    sry es schmeckt mir einfach nicht ^^
    Gibt bei jedem Festival Duschen und Waschanlagen, jedoch muß man da meist lange anstellen also lassen es die meisten einfach bleiben

    Naja dann viel Spaß beim Schnapstrinken früh Vormittags, ich hoffe du siehst dann noch ein paar Bands



  19. #19
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.110
    Blog-Einträge
    5

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Nintendofuzzy am 28.05.2009 21:20
    sry es schmeckt mir einfach nicht ^^
    dito


  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Nintendofuzzy
    Mitglied seit
    24.01.2004
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    4.709

    AW: Southside / Hurricane und andere Festivals

    Zitat Zitat von Beefi am 28.05.2009 21:24
    Naja dann viel Spaß beim Schnapstrinken früh Vormittags, ich hoffe du siehst dann noch ein paar Bands
    Danke, aber ich habs unter Kontrolle ;P
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •