Verschiebungen en masse: Was soll man 2021 noch spielen?

K

Kraxe

Gast
Ich erwarte Pokemon Snap, Resi VIII und Mario Golf in 2021. :B

Ich hoffe, dass Horizon es 2021 schafft. Die Meine Hoffnung hängt aber davon ab, wie gut das sonstige Lineup ist. Wenn in Q4 etwa Zelda erscheint wird das vorrangig gezockt, dann wäre ein Release im März 2022 auch in Ordnung. Umgekehrt genauso. Ich will nur nicht, dass beide Games zeitnah erscheinen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
bei ein paar Spielen hoff ich dass sie noch 2021 kommen, die haben noch keinen neuen Termin, vor allem Lego Star Wars und Far Cry und Riders Republic.
 
Zuletzt bearbeitet:

paul23

Bekanntes Gesicht
Angesicht der bevorstehenden Releases, weiß ich nicht ob man das behaupten kann. Und langweilig wird 2021 schonmal gar nicht. Ka. worauf sich das stützt. ???
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Habe noch so enorm viel zum durchspielen, werde damit wahrscheinlich erst gegen Ende 2023 fertig sein übertrieben gesagt. Ehrlich gesagt interessieren mich alle neuen Spiele deswegen überhaupt nicht (Ausnahme RE8), seltener habe ich mich nie zuvor über neue Spiele informiert. War ich in dieser Hinsicht früher ein wandelndes Lexikon, so bin ich heute eine angestaubte Bibliothek.
 
Zuletzt bearbeitet:

paul23

Bekanntes Gesicht
Also wenn eine große und sehr beliebte Reihe einen Nachfolger bekommt , kann schon allein deswegen das Jahr nicht langweilig sein. ;) Aber auch sonst haben die nächsten Wochen massig zu bieten. Returnal , R&C...und viele andere. Dabei ist das Weihnachtsgeschäft noch gar nicht definiert, das wird sich wohl erst im Sommer andeuten. Unter anderem während der E3.
Befinden wir uns wirklich im.selben Jahr,der Schreiber und ich? ;D
 

paul23

Bekanntes Gesicht

Meinte eher Resident Evil. ;D
Selbst wenn große Entwicklungen fehlen würden , so ist das Jahr prall gefüllt, und für jeden Geschmack etwas dabei.
Man muss zudem beachten dass wir jetzt grademal April haben. Viel zu früh für so ein Kolumne. Außerdem sind schon paar interessante Spiele erschienen.
 
K

Kraxe

Gast
Meinte eher Resident Evil. ;D
Selbst wenn große Entwicklungen fehlen würden , so ist das Jahr prall gefüllt, und für jeden Geschmack etwas dabei.
Man muss zudem beachten dass wir jetzt grademal April haben. Viel zu früh für so ein Kolumne. Außerdem sind schon paar interessante Spiele erschienen.
Absolut. Ubisoft, Microsoft, Nintendo, Square Enix werden auf der E3 vertreten sein. Sony und der komische amerikanische Publisher Early Access sind zwar nicht vertreten, werden aber ihre eigene Videopräsentation abhalten. Im Juni/Juli werden die Karten dann offen gelegt. Im Herbst werden Sony, Nintendo und Ubisoft wohl weitere Präsentationen veröffentlichen. Sei es zu eigenen Titeln, Indiespielen oder was weiß ich.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Meinte eher Resident Evil. ;D
Selbst wenn große Entwicklungen fehlen würden , so ist das Jahr prall gefüllt, und für jeden Geschmack etwas dabei.
Man muss zudem beachten dass wir jetzt grademal April haben. Viel zu früh für so ein Kolumne. Außerdem sind schon paar interessante Spiele erschienen.
ich denk mal das eh zur E3 dann einiges noch kommt, seien es die verschobenen Spiele als auch diverse Neuankündigungen. Die große Masse kommt eh immer erst so September bis Dezember und da am stärksten dann Oktober/November, jedes Jahr.

Village ist jetzt eh erstmal der nächste große Titel der ansteht und für zwischendurch dann das entspannende neue Pokèmon Snap.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Absolut. Ubisoft, Microsoft, Nintendo, Square Enix werden auf der E3 vertreten sein. Sony und der komische amerikanische Publisher Early Access sind zwar nicht vertreten, werden aber ihre eigene Videopräsentation abhalten. Im Juni/Juli werden die Karten dann offen gelegt. Im Herbst werden Sony, Nintendo und Ubisoft wohl weitere Präsentationen veröffentlichen. Sei es zu eigenen Titeln, Indiespielen oder was weiß ich.

Ich hab ja nur von der PS5 gesprochen. Aber was ist noch mit der Switch? Was ist mit Monster Hunter Rise beispielsweise? Ist das nichts?
 
K

Kraxe

Gast
Ich hab ja nur von der PS5 gesprochen. Aber was ist noch mit der Switch? Was ist mit Monster Hunter Rise beispielsweise? Ist das nichts?
Ich bezog mich aufs zweite Halbjahr. Monster Hunter ist aber definitiv ein Titel, dass man über Monate hinweg zocken kann.
 
Oben