Ring Fit Adventure

PSYCHOBUBE

Bekanntes Gesicht
Gibt es hier in diesem Forum noch kein Thread zu diesem Spiel?

Dann mache ich halt eins auf.

Wer hat von euch das Spiel? Habe es heute zum ersten Mal gespielt und bin begeistert.

Spielerisch Kraftsport zu machen ist sehr nützlich für mich. Viel interessanter als Fitnessstudios oder einfach Übungen nach Anleitung. Da kann man gut spielerisch trainieren.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ring Fit Adventure ist super und garantiert nicht zu unterschätzen. War regelmäßig kaputt nach den Sessions. Es ist zudem super motivierend. Habe es zur Zeit leider ausgeliehen, hätte es gerne wieder. Man bekommt Muskelkater von dem man nicht wusste, dass man dort Muskeln hat. Kann es nur empfehlen. :top:
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
wir haben tatsächlich keinen Thread bisher gehabt, den ganzen Switch-Bereich durchgeschaut vorhin. War mir eigentlich fast sicher dass es einen gäbe, aber das war dann vermutlich irgendein News-Thread den ich da im Kopf hatte
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Nintendo hat mal gemeint, dass die Sachen herausbringen, von denen Leute vorher nicht gewusst haben, dass die so etwas haben wollen. Klingt sehr arrogant, aber Ring Fit ist definitiv so ein Spiel. Wer sich über Nintendo lustig macht, sollte das Game auf jeden Fall mal spielen. Bin durch den Thread nun auch wieder sehr motiviert. Man verliert locker einige @Ankylo ähm an Kilos, bleibt man dran. Der Storymodus ist super und sehr motivierend.
 

PSYCHOBUBE

Bekanntes Gesicht
Ich habe auch das Gefühl dass die Zielgruppe auch wirklich ALLE ist. Von Profizocker oder Profisportler bis zu Gelegenheitspieler und Leute, die zu wenig Sport machen.
Im Abenteuermodus ist der Charakter vom Ring sympathisch.

Was ich auch lustig finde, man kann den Puls messen und den Herzschlag sehen. Die Switch kann quasi EKG schreiben :B

Mal eine Frage unter diejenigen, die Wii-Fit kennen: ich habe es mir nie geholt da es immer nach langweiligen Workout für Zielgruppe Damen aussah die Trainer sahen auch langweilig aus.


Wenn man beide Spiele vergleicht, welches ist besser? Und was macht Ring Fit alles besser? Ich gehe davon aus Ring Fit ist das bessere Spiel ;-D ich frage aus Neugier
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich habe auch das Gefühl dass die Zielgruppe auch wirklich ALLE ist. Von Profizocker oder Profisportler bis zu Gelegenheitspieler und Leute, die zu wenig Sport machen.
Auf Youtube gibt es Videos von Fitnesstrainern, die das Spiel (positiv) bewerten oder auch von sehr gut durchtrainierten Menschen. Die waren allesamt kaputt nach ein paar Ring Fit-Workouts/Welten. Finde es geil, dass man sich im Spiel eigene Fitnesspläne zurecht legen und sogar einen Wecker bzw. eine Erinnerung selbst auf der Switch anlegen kann. Oder überhaupt die Intensivität einstellen kann, sowie die RPG-Elemente.

Hat mich ebenfalls gewundert, dass man mit den JoyCons seinen eigenen Puls & Herzschlag messen kann. Wusste gar nicht, dass die Teile dazu fähig sind.

Von den Videos ausgehend halte ich Ring Fit Adventure für ein deutlich besseres Spiel als Wii Fit. Man ist viel, viel aktiver und wie gesagt, Ring Fit ist an sich ein wirklich tolles Spiel. Zudem scheint der Ring unzerstörbar. Mich nervt es nur etwas, dass ich unter Hyperhidrose leide. Macht sich richtig bemerkbar bei diesem Spiel...
 

PSYCHOBUBE

Bekanntes Gesicht
Hyperhidrose muss echt nervig sein.

Bevor meiner Angleichung hatte ich zu wenig geschwitzt.


Aber was seit einigen Jahren richtig nervt im Sommer, dass ich genau im Schritt schwitze. Sehr suboptimal wenn man gerade eine Blasenschwäche los wird. Dann weiß man anfangs nicht ob Blasenschwäche oder schweiß. Mittlerweile kann ich es auseinander halten. (Schweiß ist gleichmäßiger)


Back to topic: das Spiel war echt ein guter Kauf. Und der Ring hat ordentlich Widerstand.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Aber was seit einigen Jahren richtig nervt im Sommer, dass ich genau im Schritt schwitze. Sehr suboptimal wenn man gerade eine Blasenschwäche los wird. Dann weiß man anfangs nicht ob Blasenschwäche oder schweiß. Mittlerweile kann ich es auseinander halten. (Schweiß ist gleichmäßiger)
Das hört sich wirklich sehr anstrengend und unangenehm an. Aber gut, dass du es mittlerweile auseinander halten kann. Meine Hyperhidrose macht sich vor allem hinter den Ohren, respektive im Nacken bemerkbar. Dachte immer, dass läge an der Brille, aber dort scheinen meine Schweißdrüßen besonders ausgeprägt, warum auch immer.

Hast du eine Lieblings- oder Hass-Übung? :-D
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Man verliert locker einige @Ankylo ähm an Kilos, bleibt man dran.

Ich habe sehr gelacht. :-D Komischerweise wurde mir die Erwähnung gar nicht als Hinweis angezeigt. :confused:

Halte Ring Fit Adventure übrigens auch für eine super Sache, obwohl ich es selbst noch nie gespielt habe. Passt einfach perfekt zum Zeitgeist und gerade für Leute, die nicht gerne in ein Fitnessstudio gehen wollen, aber gerne ein wenig Sport machen würden, ist es perfekt.

Gerade einfach Übungen wie Kniebeugen sind perfekt für den Start und wenn man sie richtig macht, dann ziehen die auch ordentlich rein. Hauptproblem ist die fehlende Kontrolle durch einen Trainer, aber die habe ich bei Fitnessprogrammen auf Webseiten, YouTube, Apps oder klassisch Home Video auch nicht. Trotzdem funktionieren diese Programme.

Da hier auch Wii Fit angespreochen wurde, dies geht mehr in die Richtung Yoga und Dehnübungen. Nach allem was ich von Ring Fit Adventure gesehen habe, ist dies vor allem leichtes Cardio- und dazu noch Bodyweightraining. Gerade Letzteres ist sehr gut zum abnehmen geeignet.

Persönlich habe ich auch ordentlich abgespeckt, wenn ich mal Zeit und Muse finde, schreibe ich dazu etwas. Ich bin aber alles andere als ein Fitnessguru. Für mich ist aber Gymondo die bessere Alternative.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gelbes-Rayquaza

Bekanntes Gesicht
Ich muss das mal wieder spielen, es ist lustig aber eben wirklich anstrengend. Und so einen Sport mach ich normalerweise gar nicht... 🙈

Ich meine, Fitnessstudios oder die visuellen Ergebnisse von so einem Fitness interessieren mich überhaupt nicht, aber einfach für den Körper wäre es ab und zu sicher ganz gut.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Hauptproblem ist die fehlende Kontrolle durch einen Trainer, aber die habe ich bei Fitnessprogrammen auf Webseiten, YouTube, Apps oder klassisch Home Video auch nicht. Trotzdem funktionieren diese Programme.
Ringo, sozusagen der Fitnesstrainer von Ring Fit spricht während den ausführenden Übungen Tipps aus oder erwähnt, was man gerade falsch machen könnte, gleichzeitig werden Tipps zur Übung auf dem Bildschirm angezeigt. Man schaltet im Laufe der Zeit zudem allgemeine Fitnesstipps frei, die man lesen kann und kann auch bestimmte Trainingsbereiche/Körperteile deaktivieren, sollte man an einer Stelle z.B. gesundheitliche Probleme haben. Generell ist alles sehr durchdacht.

Edit: Es wird sogar im Spiel eingeblendet, wenn man sich gerade zu kurz/weit dehnt oder nicht weit genug runtergeht.

Ich muss das mal wieder spielen, es ist lustig aber eben wirklich anstrengend. Und so einen Sport mach ich normalerweise gar nicht... 🙈
Schraub' am Besten ein wenig an der Intensivität herum. Ich fand die Bosskämpfe bei Intensivität 23-24 etwas zu anstrengend oder mein Charakter (also ich) war zu diesem Zeitpunkt noch zu schwach. 1-2 Welten alle 2 Tage reichen völlig aus, zumal die immer länger werden.

Es ist echt genial, dass das Spiel gleichzeitig ein RPG-Spiel darstellt. Motivierend. :top:
 

PSYCHOBUBE

Bekanntes Gesicht
Ich finde es auch gut dass man mitten im Spiel Schwierigkeitsstufen anpassen kann. Im Moment bin ich auf leichten Stufen. Hoffe dass es mit der Zeit mehr wird. Kann auch später sein dass ich von Arbeit müde bin und dann eher leichter brauche. Da ich auf meiner Arbeit mit viel Körpereinsatz bin. Macht mal mit einem 200 kg Muli, der sich ständig losreissen möchte, Tau ziehen :B

Ich bin froh dass ich nie Wii Fit geholt habe. Yoga ist nicht so meins.


Dieses Spiel kann ich gut in Kliniken mitnehmen. Besser als Bewegungstherapie. In den Therapien ist immer nur langweiliges Work-Out und ich kriege da immer Druck und ich habe Horror vor der Musik. Meistens seichter Pop oder Aerobic musik :S bin auch nie da angemeldet weil es nichts bringt.
In der einen Klinik darf ich Konsole am Fernseher anschließen. Dann kann ich ja dann 30 Minuten daran. Wird sowieso gern gesehen wenn ich gute Alternative habe. Und ein Kraftsport Spiel wird bestimmt gerne gesehen.
 

PSYCHOBUBE

Bekanntes Gesicht
Den Ring kann man auch so ohne Konsole nutzen. Habe damit meine Oberschenkel muskulatur gestärkt und habe dadurch besseren Sitz auf dem Pferd
 

PSYCHOBUBE

Bekanntes Gesicht
Mit welcher Übung hast du das gemacht?
Ich habe das ohne Spiel gemacht. Habe mir die Übung selbst ausgedacht :-DEinfach den Ring zwischen die Oberschenkel und Knie und dann zusammen pressen. Denn die werden gebraucht wenn ein Pferd buckelt oder man springt. Die Oberschenkelmuskulatur fängt einen auf. Auch wenn man im Oberkörper verrutscht gleicht die Oberschenkelmuskulatur das aus.
Da hat man auch am schnellsten Muskelkater wenn man reitet. Wenn du dich gut fürs reiten vorbereiten möchtest, dann kann ich das echt empfehlen. Hat mir sehr geholfen. War letzten Monate selten geritten und reite gleich Pferde zu. Die haben guten Charakter dennoch ist es für die schöner wenn mein Sitz fest ist. So kann ich auch mehr Sicherheit geben.

Die Übung kann man gut während dem Fernseher machen oder während man was anderes zockt.


Wenn mein Kumpel wieder bei mir wohnt, lass ich ihn Ring Fit Adventure spielen bevor er mir im Stall hilft. Ist gute Vorbereitung
 
Oben