PS5 kaufen: Mehr als 130.000 Verkäufe über Reseller-Webseite seit Launch

DavidMartin

Redakteur
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5 kaufen: Mehr als 130.000 Verkäufe über Reseller-Webseite seit Launch gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PS5 kaufen: Mehr als 130.000 Verkäufe über Reseller-Webseite seit Launch
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Gut wer sichs leisten kann. Sind wahrscheinlich auch jene die für ein Smartphone locker 800 - 1.000 Euro hinblättern.

Wenn ich denke was ich mit dem zusätzlichen Geld alles andere machen könnte.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Würde mir im Traum nach einfallen diesen Schmarotzern hunderte Euro Aufpreis in den Arsch zu schieben und dann möglicherweise sogar noch leer ausgehe, weil kein Käuferschutz bei solchen Betrügern.

Da wartet man lieber noch mehrere Monate, kommen ja eh keine Exclusiv-Spiele (außer 1, 2 Titel) bis Herbst/Winter
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Interessant dabei ist aber , dass es gar nicht so viele sind wie man meinen könnte, aufgrund dessen wie das Thema gepusht wird. (Was ich immerwieder predige) In Relation zu den Gesamtzahlen ist das nichts.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Interessant dabei ist aber , dass es gar nicht so viele sind wie man meinen könnte, aufgrund dessen wie das Thema gepusht wird. (Was ich immerwieder predige) In Relation zu den Gesamtzahlen ist das nichts.
Ca 1,6 % allerdings auf nur einer Plattform. Wird wohl irgendwo bei 2,0 - max 2,5 Prozent einpendeln.

Trotzdem du und ich haben leicht reden. ;D
Das Thema kann nicht groß genug gepusht werden, weil es einfach dreist ist. Aber zum Glück ist die Zahl relativ gering.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Das ist klar. Aber man sollte trotzdem sachlich bleiben, die Fakten nicht ignorieren. Die Konsole ist nicht knapp, weil Scalper sie aufkaufen.

Nein, sie ist ohnehinn schon knapp und jede weitere Verknappung macht die Sache noch schwieriger. Warum willst du die Scslper eigentlich immer (zumindest indirekt) in Schutz nehmen? Das verhalten dieser Gruppen verdient keinen Schutz, Punkt.
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Nein, sie ist ohnehinn schon knapp und jede weitere Verknappung macht die Sache noch schwieriger. Warum willst du die Scslper eigentlich immer (zumindest indirekt) in Schutz nehmen? Das verhalten dieser Gruppen verdient keinen Schutz, Punkt.

Weil es uns leider nicht hilft, wenn wir uns drüber ärgern. Er will nur dafür sorgen, dass du dir auch das Geld für Herztabletten sparen kannst. ;)

Mir fehlt da auch der Nerv, mich weiter zu ärgern. Dafür hab ich schließlich schon die Arbeit. ;D
Einfach die weiteren Spiele auf der Liste wegholzen und wenn‘s dann so weit ist, dass sie verfügbar ist, schlag ich bei der PS5 zu. :]
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich bin da auch Lox Meinung. Man bekommt die Konsole echt schwer und jedes zusätzliche Hindernis ist dann auch zuviel. Dass Sony dafür nichts kann ist klar, aber darum geht es nicht
 

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Nicht falsch verstehen, ich kann ihm auch nur zustimmen. Scalper sind ein zusätzliches Hindernis.

Aber ich will mich auch nicht mehr ärgern, deshalb beschäftige ich mich mit den Spielen, die ich noch auf Halde habe.
 
Oben