PS5: Angeblich bisher bester Launch einer PlayStation-Konsole

A

AndréLinken

Gast
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: Angeblich bisher bester Launch einer PlayStation-Konsole gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PS5: Angeblich bisher bester Launch einer PlayStation-Konsole
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Bester Launch? Vielleicht von den Einnahmen her, aber ganz sicher nicht von der Qualität dieses, da war der Launch nämlch unter aller Sau mit abschmierenden Servern der Online-Händler und nervigen gierigen Scalpern.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Bester Launch? Vielleicht von den Einnahmen her, aber ganz sicher nicht von der Qualität dieses, da war der Launch nämlch unter aller Sau mit abschmierenden Servern der Online-Händler und nervigen gierigen Scalpern.
Keiner kann für diesen Ansturm was. Man kann es weder den Händlern noch Sony vorwerfen. ;) Allein in den ersten 4 Wochen sollen 3,4 Millionen Konsolen verkauft worden sein. Natürlich ist das Teil dann ausverkauft. Sonys Prognosen mit 10 Millionen verkauften Konsolen bis März,halte ich mittlerweile für durchaus realistisch.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Es ging mir primär um die Bezeichnung "bester Launch"

Denn sowas wird meiner Meinung nach nicht nur von der reinen Verkaufszahl abhängig sondern auch von zum Beispiel der Endkunden-Zufriedenheit und die war nicht ansatzweise gegeben bei all dem Khaos.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Gut, hier geht es aber primär um den Erfolg. Und die PlayStation ist wiedermal sehr gut gestartet.
Das einige Kunden frustriert sind, kann ich nachvollziehen. Selten war es so schwer eine Konsole zu bekommen, wie jetzt. Also ich kann mich an so einen schwierigen Start nicht erinnern. Kann natürlich etwas mit wachsenden Erfolg und Hype der Konsolen zutun haben.
 
Oben