PS4 und PS3: Gran Turismo 6-Produzent vergleicht die Processing Power

TomSauer

Bekanntes Gesicht
Jetzt ist Deine Meinung zu PS4 und PS3: Gran Turismo 6-Produzent vergleicht die Processing Power gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: PS4 und PS3: Gran Turismo 6-Produzent vergleicht die Processing Power
 

SnowmanGER

Bekanntes Gesicht
Die Argumentation macht keinen Sinn. "Einfacher weil mehr Leistung"

Denn letztenendes könnte man dann gegenargumentieren und sagen: Auf PS3 ist es genau so einfach, wenn man Spiele mit Wii Grafik entwickelt oder, auf der PS4 ist es noch schwerer als auf PS3, wenn man das Maximum herauskitzeln will, weil sie dann zu Leistungsschwach ist.
 

Ganonstadt

Bekanntes Gesicht
Jo, sehe ich ähnlich. Hört sich fast so an, als wolle er sagen:" Eine Umsetzung von allen PS3-Spielen auf PS4 ist sehr einfach, außerdem wird die Grafik dann etwas besser!" Also quasi eine Portierung mit grafischem Feintuning. Also wenn neue Games kommen, dann sollte man auch versuchen, da alles rauszuholen und sich nicht mit dem zufrieden geben, was es eh schon gab. Dafür braucht kein Mensch ne PS4.
 
Oben