News zu Zelda

pro-gamer

Bekanntes Gesicht
Ich Zitiere die seite Game-Front

Entwicklung von The Legend of Zelda abgeschlossen

Die französische Zeitung Liberation konnte ein Interview mit Eiji Aonuma von Nintendo führen. Wie Aonuma erfreulicherweise mitteilt, ist schon jetzt die kommende The Legend of Zelda-Episode für den GameCube fertiggestellt worden und soll Ende 2005 in Japan auf den Markt kommen. Trotzdem macht Nintendo noch ein großes Geheimnis um den genauen Titel sowie die Handlung des Spiels.

Wann das Spiel in Europa erhältlich sein wird steht leider weiterhin in den Sternen.

Zum The Legend of Zelda-Teil für den Nintendo DS äußerte sich Aonuma auch noch. Denn er sagt, dass man mit The Legend of Zelda: Four Swords Adventures für den GameCube gezeigt hat, wie ein Zelda für den Nintendo DS aussehen könnte.

Ich finds net schlecht aber warum lassen sie sich mit dem auf den Markt bringen so viel zeit?
 

if-you-want-blood

Bekanntes Gesicht
pro-gamer am 19.02.2005 14:04 schrieb:
Ich Zitiere die seite Game-Front

Entwicklung von The Legend of Zelda abgeschlossen

Die französische Zeitung Liberation konnte ein Interview mit Eiji Aonuma von Nintendo führen. Wie Aonuma erfreulicherweise mitteilt, ist schon jetzt die kommende The Legend of Zelda-Episode für den GameCube fertiggestellt worden und soll Ende 2005 in Japan auf den Markt kommen. Trotzdem macht Nintendo noch ein großes Geheimnis um den genauen Titel sowie die Handlung des Spiels.

Wann das Spiel in Europa erhältlich sein wird steht leider weiterhin in den Sternen.

Zum The Legend of Zelda-Teil für den Nintendo DS äußerte sich Aonuma auch noch. Denn er sagt, dass man mit The Legend of Zelda: Four Swords Adventures für den GameCube gezeigt hat, wie ein Zelda für den Nintendo DS aussehen könnte.

Ich finds net schlecht aber warum lassen sie sich mit dem auf den Markt bringen so viel zeit?

Wer weiß... Vielleicht will Nintendo uns ja auch nur überraschen.
Vielleicht gehst du am Montag in ein Geschäft und du siehst ein neues Zelda da liegen :-D
 
S

SuperLink

Gast
if-you-want-blood am 19.02.2005 14:10 schrieb:
pro-gamer am 19.02.2005 14:04 schrieb:
Ich Zitiere die seite Game-Front

Entwicklung von The Legend of Zelda abgeschlossen

Die französische Zeitung Liberation konnte ein Interview mit Eiji Aonuma von Nintendo führen. Wie Aonuma erfreulicherweise mitteilt, ist schon jetzt die kommende The Legend of Zelda-Episode für den GameCube fertiggestellt worden und soll Ende 2005 in Japan auf den Markt kommen. Trotzdem macht Nintendo noch ein großes Geheimnis um den genauen Titel sowie die Handlung des Spiels.

Wann das Spiel in Europa erhältlich sein wird steht leider weiterhin in den Sternen.

Zum The Legend of Zelda-Teil für den Nintendo DS äußerte sich Aonuma auch noch. Denn er sagt, dass man mit The Legend of Zelda: Four Swords Adventures für den GameCube gezeigt hat, wie ein Zelda für den Nintendo DS aussehen könnte.

Ich finds net schlecht aber warum lassen sie sich mit dem auf den Markt bringen so viel zeit?

Wer weiß... Vielleicht will Nintendo uns ja auch nur überraschen.
Vielleicht gehst du am Montag in ein Geschäft und du siehst ein neues Zelda da liegen :-D
also ich weiß nicht ob es stimmt.
Aber dass es so spät in Japan erschein könn´te damit zusammenliegen , dass sie noch die Sprache einbauen müssen und evtl. Fehler korrigieren müssen. außerdem kommen Spiele und Konsolen ja auch nicht sofort nach der Fertigstellung raus. Nintendo und die anderen Hersteller wollen ja schon zur E3 die neuen Konsolen vorstellen, aber erscheinen tun sie erst nächstes Jahr :$
 
S

Super-Andy-Deluxe

Gast
pro-gamer am 19.02.2005 14:04 schrieb:
Ich Zitiere die seite Game-Front

Entwicklung von The Legend of Zelda abgeschlossen

Die französische Zeitung Liberation konnte ein Interview mit Eiji Aonuma von Nintendo führen. Wie Aonuma erfreulicherweise mitteilt, ist schon jetzt die kommende The Legend of Zelda-Episode für den GameCube fertiggestellt worden und soll Ende 2005 in Japan auf den Markt kommen. Trotzdem macht Nintendo noch ein großes Geheimnis um den genauen Titel sowie die Handlung des Spiels.

Wann das Spiel in Europa erhältlich sein wird steht leider weiterhin in den Sternen.

Zum The Legend of Zelda-Teil für den Nintendo DS äußerte sich Aonuma auch noch. Denn er sagt, dass man mit The Legend of Zelda: Four Swords Adventures für den GameCube gezeigt hat, wie ein Zelda für den Nintendo DS aussehen könnte.

Ich finds net schlecht aber warum lassen sie sich mit dem auf den Markt bringen so viel zeit?


Bist du blind, alter??? Es gibt schon einen Zelda-thread!!!!!!
 
S

Super-Andy-Deluxe

Gast
pro-gamer am 19.02.2005 14:29 schrieb:
Super-Andy-Deluxe am 19.02.2005 14:24 schrieb:
Bist du blind, alter??? Es gibt schon einen Zelda-thread!!!!!!
Blind net aber bin noch leicht fertig von gestern und was hast für a prob damit dass i de neue news in an neuen thread pack?


da kommt des nei http://www.n-zone.de/?menu=0601&s=thread&bid=113&tid=3432057&x=13 !!! Fertig!
 
M

Miffer

Gast
Vielleicht wiist ihr´s ja schon, aber das Interview mit Eiji Aunoma wurde falsch interpretiert. nachzulesen ist dies hier: http://www.g-freaks.de/NewsGamecube/scarnews.php?sn_show_news=4481
 

franktj

Bekanntes Gesicht
Crimsonhead am 20.02.2005 15:16 schrieb:
Hi

Ich schreibs einfach mal in diesen thread rein:

In einem Kunkurrenzmagazin hab ich gelesen, dass der Titel des neuen Zelda "Legend of Zelda: Ride of Melancholy" heißen soll. Und man in Rollen von Tieren schlüpfen kann.

Jedenfalls sind diese Aussagen reine Spekulation.

P.S. ich wusste nicht ob es schon diese News in nem anderen thema gab, deswegen hab ich es halt hier rein geschreiben!


Gruß
Crimsonhead

Wäre ziemlich unspektakulär, da man in Majoras Mask (fast) das gleiche konnte. Ich glaube nicht das sich Nintendo in dieser Beziehung wiederholt. Naja, ist wahrscheinlich eh nur wieder ein von unzählbaren Gerüchten in dieser Zeit.
Wann genau findet eigendlich die E3 statt?
 
Oben