News - VGZ: Castlevania: Von Übersetzungsfehlern und der Nebelsuppe des Grauens

System

System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
 

TristanMueller

Bekanntes Gesicht
Gute & schlechte Spiele

Es ist und bleibt dasselbe Problem:
Aus dem Spiel hätte sich grundsätzlich etwas machen lassen können, aber wo die Liebe zum Detail fehlt, ist Hopfen und Malz verloren.

Anders verhält es sich bei (vermeintlich) schlechten Spielen.
Auch wenn das Gameplay einiges zu wünschen übrig lässt...
eine spannende Story, eine packende Atmosphäre oder liebevolle Details können einen eher schwachen Titel immer noch spielenswert machen.

Doch Menschen, die ihre Produkte nur halbherzig entwickeln, haben in der Unterhaltungselektronikbranche nichts verloren!
 
Oben