News - Borderlands: Borderlands: Erster DLC bereits in Arbeit

System

System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
 

kl0b0ld

Bekanntes Gesicht
AW:

typischer fall von "wir lassen etwas weg und verkaufen es den dummen spielern eine woche später extra."
jetzt macht gearbox diese scheiße auch schon mit. :rolleyes:
 

ndz

Bekanntes Gesicht
AW:

kl0b0ld am 22.08.2009 20:13 schrieb:
typischer fall von "wir lassen etwas weg und verkaufen es den dummen spielern eine woche später extra."
jetzt macht gearbox diese scheiße auch schon mit. :rolleyes:

Frage, wer macht das mittlerweile nicht? Leider kann man die Entwickler, die kostenlosen DLC (oder wenn dann "echten" wie z.B. eine komplett neue Spielwelt) anbieten, an einer Hand abzählen.
 

kl0b0ld

Bekanntes Gesicht
AW:

ndz am 22.08.2009 22:17 schrieb:
kl0b0ld am 22.08.2009 20:13 schrieb:
typischer fall von "wir lassen etwas weg und verkaufen es den dummen spielern eine woche später extra."
jetzt macht gearbox diese scheiße auch schon mit. :rolleyes:

Frage, wer macht das mittlerweile nicht? Leider kann man die Entwickler, die kostenlosen DLC (oder wenn dann "echten" wie z.B. eine komplett neue Spielwelt) anbieten, an einer Hand abzählen.
eben.
traurige entwicklung. vor allem da sich genügend opferlämmer sprich kunden finden, die es fröhlich lächelnd unterstützen.
(ich bezog mich übrigens auf "echten" dlc. ich fordere nicht, dass alles kostenlos ist. nur zum klarstellen.)
 
Oben