News - Assassin's Creed 3: Assassin's Creed 3: Wann spielt der nächste Teil? Ubisoft weiß es schon!

System

System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
 

dodo1000

Bekanntes Gesicht
Französische Revolution, I. Weltkreig, II. Weltkrieg, die Antike...da gibt es viel. es könnte ja auch ganz woanders spielen. Evtl. 1492? mit der "Entdeckung" Amerikas? Oder was in Ostasien?
...spekulieren kann man viel.
Ich freue mich jetzt erst mal auf Assassins Creed 2 :)
 

paul23

Bekanntes Gesicht
AW:

Ich habs schon gesagt, ich will es in den 60ern! So eine Art James Bond, dazu ein verrückter Wisseschaftler der irgendwelche coolen Waffen entwickelt. :)
 

WirHier

Gesperrt
AW:

hmm ist es nicht irgendwie schade, dass AC jetzt auf einmal so verramscht wird? :S
Ich meine, wenn 3 schon in Planung ist und 2 ist noch nicht mal draußen.... das kommt alles
zu schnell, als ich 1 durch hatte, war von 2 nie eine Rede gewesen und jetzt das...
Naja es ist wohl schlimmer, wenn man bei einem gewissen 13. Teil noch vor der
Veröffentlichung Demos zu einem noch gewisseren 14. teil zur gamescom zeigt :B
Ach ich freu mich auf AC 2 :-D
 

tomdrums

Neuer Benutzer
AW:

Entdeckung Amerikas halt ich mal für ausgeschlossen ....
auf Bäumen rumhüpfen is glaub ich nur halb so spassig ;D

ich hoffe mal, dass das Spiel mehr Abwechslung bietet als der erste Teil, aber
AC 2 wird so oder so gekauft :-D
 

WoWie

Erfahrener Benutzer
AW:

Jetzt-Zeit oder Zukunft(mein Favorit) wäre genial. So als Hightech Assassine (aber bitte kein Sam
Fisher shit). Mit genialem Hightech Spielzeug, Sniper, Laserarmklingen :O
*hofftdaserrechthat*
 

lenlenplay

Erfahrener Benutzer
AW:

Ich glaube, dass es in chronologischer Reihenfolge aufgebaut ist!
1. Die Kreuzritter
2. Leonardo da Vinci
3. 17/ 18. Jahrhundert ?!
die Häuser müssen noch niedrig genug sein, um hoch klettern zu können!
Deswegen schließe ich alles ab 1850 aus!
...und freue mich schon auf Teil 2!
 

DarkLordAlex

Benutzer
AW:

Malte-Scheer am 24.10.2009 18:29 schrieb:
Klar .. irgendwie kann das gut sein das der 3. Teil in französische Revolution spielt.
Oder in Japan .. wo es die Ninja gab .. vll auch da. oder?

Sie wollen ja "zentrale Momente in der Geschichte" behandeln. Demnach böte sich als nächstes am ehesten die französische Revolution an. Klar, auch die Besiedlung Amerikas bzw. der Unabhängigkeitskrieg wäre denkbar, aber ich halte die franz. Revolution für wahrscheinlicher. Hauptsächlich, wegen der Größe der Städte und der Gebäude in diesen.

Vor einiger Zeit war ja bereits der 2. Weltkrieg im Gespräch, aber daran zweifel ich, was auch daran liegt, dass mir diese Zeit nicht ganz passen würde. Es wäre einfach bereits zu modern und das passt nicht so ganz zum Spiel. Da wäre es besser bzw. wahrscheinlicher, wenn sie direkt das ganze in die Zukunft verlagern und Desmond als richtigen Hauptcharakter verwenden würden.

Letztlich müssen wir abwarten. Aber ich hoffe mal, dass sie sich wirklich für die französische Revolution entscheiden. Das es nicht bei der bisher geplanten Trilogie bleibt, ist für mich fast schon sicher, aber das ist auch nur meine Meinung ;)
 

Chriscool

Erfahrener Benutzer
AW:

WirHier am 24.10.2009 15:08 schrieb:
hmm ist es nicht irgendwie schade, dass AC jetzt auf einmal so verramscht wird? :S
Ich meine, wenn 3 schon in Planung ist und 2 ist noch nicht mal draußen.... das kommt alles
zu schnell, als ich 1 durch hatte, war von 2 nie eine Rede gewesen und jetzt das...
Naja es ist wohl schlimmer, wenn man bei einem gewissen 13. Teil noch vor der
Veröffentlichung Demos zu einem noch gewisseren 14. teil zur gamescom zeigt :B
Ach ich freu mich auf AC 2 :-D

Assassins Creed war von Anfang an als Trilogie geplant, von daher ist es nicht verwunderlich das die Ubistoftler schon was parat haben.
 

Arsenaler

Neuer Benutzer
AW:

ich glaube eher nicht an ein setting im 1. oder 2. weltkrieg weil man dann das ganze gameplaykonzept über den haufen werfen müsste --> schwertkampf , klettereinlagen etc.
 

BestZOCKERoffeWORLD

Bekanntes Gesicht
AW:

Der 1. Weltkrieg müsste echt mal als Setting für ein Spiel herhalten. Viel spannender als der 2.
Da sind noch seltsame Tanks rumgefahren, gleichzeitg gabs noch die Kavallerie mit Schwertern.
Der wichtigste Mann an Bord des Tanks: Der Brieftaubenwart mit seinen Meldetauben...kurios.
Alles eingehüllt in einen Nebel aus Giftgas.

...UND Pickelhauben...was gibts cooleres?! Da passt auch ein Schwertschwingender Assassine rein, dann ist die Mischung perfekt :-D
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
AW:

Fabio14 am 06.01.2010 01:47 schrieb:
Hey wo ha eigentlich der 1 teil gespielt habe nur den zweiten aber den ersten wo hat der den gespielt?
Jerusalem, Damaskus und noch irgendwo zur Zeit der Kreuzzüge
 

meisternintendo

Senior Community Officer
Teammitglied
AW:

Fabio14 am 07.01.2010 22:28 schrieb:
Achso Danke ich habe gehört das der 2 Teil von AC besser ist stimmt das an alle die de beide Teile haben?
Ja, laut meiner persönlichen Meinung und den weltweiten Wertungen ist der 2. Teil deutlich besser und abwechslungsreicher.
 
Oben