Milliarden-Deal: Take-Two Interactive kauft Zynga

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Und die Take Two Aktie gleich mal um 13,4% gesunken, während die Zynga Aktie in die Höhen steigt. :B

Kein blöder Deal. Zynga brauchte Geld. Nach dem großen Hit Farmville kam ja auch nichts mehr. Umso beeindruckender finde ich den Marktwert.

Take Two hat kein großes Geheimnis daraus gemacht, dass man verstärkt auf Mobile Gaming setzen möchte. Microtransactions sind ja Gang und Gäbe. GTA Online und insb NBA2K wird ja seit Jahren deswegen kritisiert.

Für uns Gamer wird sich dadurch nicht viel ändern. Im Mobile Bereich wird sich aber bestimmt einiges tun, weil es doch eine verdammt große Investition ist.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Bislang ist der Deal von Take-Two und Zynga übrigens der teuerste in der Videospiel-Geschichte und natürlich will man sicherstellen, dass hier alles mit rechten Dingen zugeht.

WTF? Hab noch nie was von Zynga gehört
 
Oben