Metal Gear Solid 4 ohne Hideo Kojima

SamSnake

Benutzer
Ja liest einfach,

Metal Gear Solid 4 ohne Hideo Kojima

01.12.04 - Hideo Kojima, Director von Metal Gear Solid 3 (PS2) bei Konami, hat in einem Interview mit 1up bestätigt, dass er sich an der Entwicklung von Metal Gear Solid 4 nicht beteiligen will.

Vielmehr sollten Jüngere in seinem Team den vierten Teil entwerfen, während er etwas völlig Neues auf einer neuen Konsole machen will. Auch denkt er über einen neuen Boktai-Teil nach.


Was soll ich dazu sagen, ich hoffe die Jüngeren werden den Job gut machen aber trotzdem MGS ohne Kojima.......
 

UF-ScarFace

Bekanntes Gesicht
AW: NEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ich geb die hoffnung nicht auf, denn vor zwei jahren hat er auf der E3 über ein Metal Gear Solid Online gesprochen.

und sollte MGS4 einfach nur schlecht sein, wird er das projekt sicher retten wollen
 
J

junkiexxl

Gast
hab den titel mal geändert, ein "NEEEEEEEEEEEEEEIN!!!" sagt so wenig über den inhalt aus ;)

zum thema: ist schon länger bekannt glaub ich. ich mach da kein drama draus, heisst doch nicht, das MGS dadurch gleich schlechter wird ;)
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
SamSnake am 01.12.2004 18:11 schrieb:
Ja liest einfach,

Metal Gear Solid 4 ohne Hideo Kojima

01.12.04 - Hideo Kojima, Director von Metal Gear Solid 3 (PS2) bei Konami, hat in einem Interview mit 1up bestätigt, dass er sich an der Entwicklung von Metal Gear Solid 4 nicht beteiligen will.

Vielmehr sollten Jüngere in seinem Team den vierten Teil entwerfen, während er etwas völlig Neues auf einer neuen Konsole machen will. Auch denkt er über einen neuen Boktai-Teil nach.


Was soll ich dazu sagen, ich hoffe die Jüngeren werden den Job gut machen aber trotzdem MGS ohne Kojima.......
Lange bekannt. Vor allem den Anhängern von jan90, dem großen Herrscher und Gott durch Gnaden Snakes.
 
D

DadaMan3

Gast
The_Final am 02.12.2004 11:11 schrieb:
SamSnake am 01.12.2004 18:11 schrieb:
Ja liest einfach,

Metal Gear Solid 4 ohne Hideo Kojima

01.12.04 - Hideo Kojima, Director von Metal Gear Solid 3 (PS2) bei Konami, hat in einem Interview mit 1up bestätigt, dass er sich an der Entwicklung von Metal Gear Solid 4 nicht beteiligen will.

Vielmehr sollten Jüngere in seinem Team den vierten Teil entwerfen, während er etwas völlig Neues auf einer neuen Konsole machen will. Auch denkt er über einen neuen Boktai-Teil nach.


Was soll ich dazu sagen, ich hoffe die Jüngeren werden den Job gut machen aber trotzdem MGS ohne Kojima.......
Lange bekannt. Vor allem den Anhängern von jan90, dem großen Herrscher und Gott durch Gnaden Snakes.

äähh ja ich wollt gar nichts schreiben :-o
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
DadaMan3 am 02.12.2004 11:38 schrieb:
The_Final am 02.12.2004 11:11 schrieb:
SamSnake am 01.12.2004 18:11 schrieb:
Ja liest einfach,

Metal Gear Solid 4 ohne Hideo Kojima

01.12.04 - Hideo Kojima, Director von Metal Gear Solid 3 (PS2) bei Konami, hat in einem Interview mit 1up bestätigt, dass er sich an der Entwicklung von Metal Gear Solid 4 nicht beteiligen will.

Vielmehr sollten Jüngere in seinem Team den vierten Teil entwerfen, während er etwas völlig Neues auf einer neuen Konsole machen will. Auch denkt er über einen neuen Boktai-Teil nach.


Was soll ich dazu sagen, ich hoffe die Jüngeren werden den Job gut machen aber trotzdem MGS ohne Kojima.......
Lange bekannt. Vor allem den Anhängern von jan90, dem großen Herrscher und Gott durch Gnaden Snakes.

äähh ja ich wollt gar nichts schreiben :-o
Das ist die richtige Einstellung. Immer feste auf die Tasten hämmern.
 
Oben