Input Lag-Thread

Khaos-Prinz

Bekanntes Gesicht
Viele haben es des öfteren erlebt. Der Gegner bei onlinespielen sieht mich gefühlte ewigkeiten vorher. Ich habe mal im Inet nachgeschaut und bin auf das Thema Input-Lag gestoßen. Da ich dazu noch keinen Thread gefunden habe, ich dieses Thema aber für sehr wichtig halte, eröffne ich einen. Der folgende Text ist komplett aus einen anderem Thread entnommen, beschreibt aber das ganze sehr gut.

Hallo liebe Play3-Zocker-Gemeinde.





Da ich bisher kein offiziellen Inputlag Thread bei Play3 gefunden habe,dachte ich mir tuste mal was fürs Volk und erstellst mal einen. http://www.play3.de/forum/images/sm...forum/images/smilies/ok.gif" alt="" border="0[/b]





Leider gibt es derzeit in Deutschland kein Magazin /

HDTV-Test Internetseite die sich mit dem doch sehr heicklen Thema auseinander setzen will.

Auch wenn man dies nicht recht verstehen kann,da die Zocker Gemeinde ja nicht besonders klein ist.

Es gibt aber zwei englische HDTV Internet Seite,wo HDTVs nicht nur
optisch/bild und tonlich getestet werden,sondern wo auch der Input-Lag
gemessen wird.




http://www.hdtvtest.co.uk/



Tipp:



Auf HDTV Reviews/HDTV aussuchen/bei Benchmark Test Results nach dem Inputlagzeit(en) kucken

wenn auch der HDTV allgemein od. der Gaming Testbericht

(wo auch meist die Inputlagzeit nochmal genannt wird) intressiert kann per Google Toolbar

die Seite ins Deutsche übersetzen lassen.

(Wenn auch die Übersetzung manchmal nicht 1zu1 stimmt.)



Oder wer bei HDTVtest keine Antwort kriegt kann auch mal hier vorbei schau'n.



http://www.avforums.com/reviews/



http://www.dday.it/redazione/220/DDay-The-Best-Gaming-TV-Test.html





Aber was bedeutet das jetzt genau?

Ist der TV deshalb für niemanden zu empfehlen?

Ruckelt das sogar?



Bei Input-Lag handelt es sich um die Verzögerung zwischen dem Empfang
des Bildsignals und der Darstellung des Bildes auf dem Panel,die durch
die Bildelektronik verursacht wird.


Folglich nimmt man ihn überhaupt nicht als Ruckeln oder ähnliches wahr

das Bild wird schlicht einen kleinen Tick später angezeigt,als es der Fernseher geliefert bekommen hat.

So weit stellt das also keinerlei Problem dar.

Problematisch wird das ausschließlich für zwei Personengruppen,

Besitzer älterer Surroundanlagen und Videospieler.



Bei fast allen einigermaßen modernen Surroundanlagen (und auch bei
einigen BluRay-Playern) lässt sich eine Tonverzögerung einstellen, damit
der Ton wieder lippensynchron zum Bild passt.


Wenn die eigene Anlage das kann, ist alles in Butter - wenn nicht,
hat man möglicherweise mit auffälliger Asynchronität zu kämpfen.




Ganz anders sieht es dagegen leider bei Videospielen aus: da ist es
dann relativ egal, ob der Ton aus der Anlage dann wieder zum Bild passt


(sollte natürlich auch passen) das Problem ist,dass die auf dem TV
angezeigte Spielsituation quasi schon in der Vergangenheit ist.


Man hinkt mit seinen Controllereingaben also immer

einige Millisekunden hinterher!

Da keine auf dem Markt erhältliche Konsole eine entsprechende

Verzögerungsanpassung besitzt,gibt es da leider keine andere
Möglichkeit,als auf einen TV mit weniger Lag zurückzugreifen,wenn man
nahezu lagfrei zocken will.




Wie störend sich diese Verzögerung nun im einzelnen auswirkt, ist
eine individuelle Geschichte und hängt davon ab,wie empfindlich man
persönlich kurze Verzögerungen wahrnehmen kann und welche Spiele man
bevorzugt spielt,je mehr es auf schnelle Reaktionen ankommt,desto höher
die Wahrscheinlichkeit,dass man durch den Lag Nachteile erleidet.


(Bsp: Shooter/Jump & Run/Musik Games)



mysqueedlyspoochhurts von HF dazu:

"Meine ganz persönliche Meinung zu dem Thema ist, dass sich niemand, der mehr als nur gelegentlich mal zockt

(sprich: Videospiele als "richtiges" Hobby bezeichnen würde)

diesen Stiefel anziehen sollte,auch wenn man ihn nicht direkt
bemerken sollte,so ist der Lag doch immer da und beeinflusst die eigene
Performance negativ."




Bsp:

"Verdammt!..Hätte ich jetzt nicht eigtlich treffen müssen?"..

Naja, war ich wohl zu langsam..!" oder

"Wie konnte der Gegner mich schon erschiessen,

ohne das er mich um die Ecke herumgehen gesehen hat?"



Abgesehen davon hat man keinerlei Garantie,dass er einen bei einem künftig gekauften Game nicht doch mal gewaltig stört!
Quelle

Mir ist das richtig aufgefallen, als ich bei Black Ops meine TDM KD von 0,96 in der Woche innerhalb kürzester Zeit auf ca. 1,5 geholt habe. Und warum? Weil ich bei meinen Eltern bin und auf nem alten Röhrenfernseher zocke, welcher das Problem mit dem inputlag nicht hat. Mein Samsung daheim hat es dagegen umso mehr.
 

Khaos-Prinz

Bekanntes Gesicht
Auch dies stammt aus den anderen Forum

Hiermit stelle ich einige der derzeit besten GAMER
LCD/Plasma HDTVs rein.

Sie wurden ALLE von HDTVtest.co.uk auf Inputlagzeiten getestet.
Und mit dem Samsung F96 (30ms.) oder einen lagfreien CRT Monitor (0ms.) verglichen.

*siehe Benchmark Test Results Liste= Input-lag*

Wenn irgendjemand zwischenzeitlich aus anderer Quellen
verlässliche Zahlen (Inputlagdaten) zu neuen bessere HDTVs bekommt -
immer her damit und bitte sofort hier posten!


Anm.

MF = Motionflow (100Hz / beim Z4500=200hz)

IFC = Intelligent Frame Creation (Bildverbesserung bsp:600hz)

Game Mode

(Ein Modus der vom Hersteller extra für Spieler entwickelt wurde, wird per Fernbedienungstaste ausgewählt,bei manchen HDTVs kann man das Bild von der Helligkeit/Kontrast/Schärfe ectra.. noch in diesem Modus wechseln.)

[ Die englischen Geräte werden am Ende des Modellnamens mit B angegeben in Europa mit E ! ]


INPUTLAGZEIT:

0-10ms.:

Fast Lagfrei !

10-20ms.:

So gut wie Lag Frei!

20-30ms.:

Noch akzeptabel.

*Muss jeder für sich selbst entscheiden.

Für Hardcore Ego Shooter (CallofDuty/BadCompany/Killzone ectra..)

Beat'n Up (SuperStreetFighter4)

Arcade Game (StarDustHD/OutrunHD) Zocker nicht so gut.


Alle anderen die nur TV/BDs schauen oder gelegentlich zocken,können zugreifen!


30ms. Goldene Mitte:

Siehe * !

30ms. -xx:

Alles was meist über 30ms. Inputlagzeit ist, ist zum zocken (gerade) Online definitiv vollkommen ungeeignet!
In dem Fall gilt TV beim Händler oder zuhause (nach der Bestellung) per Konsole testen und bei nicht gefallen innerhalb der 2 wöchentlichen Rückgabefrist wieder zurück-geben/schicken.


HDTVs unter 1Frame

(unter 30ms. Inputlagzeit)

Abk.:

HDTV = HDTVtest.co.uk

AVF = AVForums.com

DDay = DDay.it

HDTV Modelle 2010:

November 2010

LG 32LD450 LCD

HDTV

16ms. im Game Mode



Samsung PS50C6900 PLASMA (3D HDTV)

HDTV

18ms. im "2D" Game Mode

41ms. im "3D" Game Mode



Samsung PS50C7000 PLASMA (3D HDTV)

AVF

20ms. im Game Mode



Samsung LE32C450 LCD HD-Ready (720p) TV!

HDTV

16ms. über HDMI im Game Mode / 30ms. über VGA im Game Mode



August 2010

Samsung LE32C530 LCD

HDTV

14ms. in allen Mode's

(Samsung 46"C530 35ms.)

DDay

50" C530

17ms. im Game Mode / 33ms. ohne Game Mode



Juli 2010

Phillips 40PFL5605 LCD

AVF

unter 20 ms. im Game Mode (laut Audio Video Bild 14ms.)

40ms. ohne Game Mode

DDay

10ms. im Game Mode / 77ms. ohne Game Mode

42" 5604

10ms. im Game Mode / 170ms. ohne Game Mode



Juni 2010

Sharp LC46LE821E LCD

HDTV

19ms. im Game Mode (AV-Mode auf GAME stellen)

AVF

10ms. im Game Mode / 80ms. ohne Game Mode

DDay

46" LE820

13ms. im Game Mode / 100 ms. ohne Game Mode

(40" 17ms. / 52" 37 ms. im GM)



Panasonic TX-P42V20B PLASMA

HDTV

22ms. im Game Mode

AVF

15ms. im Game Mode



Mai 2010

Panasonic TX-P50S20B PLASMA

HDTV

16ms. im Game Mode







HDTV Modelle von 2008/2009:





Oktober 2009

Phillips 46PFL9704 LCD

DDay

10ms. im Game Mode / 160ms. ohne Game Mode



August 2009

Toshiba 32RV635DB LCD

HDTV

17ms. im Game Mode (On Par with Dell 2209WA)

DDay

37"

20ms. im Game Mode / 30ms. ohne Game Mode

AVF

46"XV635D

20ms. im Game Mode / 43ms. ohne Game Mode

(DDay 37" RV 685: 5ms. im Game Mode / 30ms. ohne Game Mode)



April 2009

Panasonic TX-P42G10 PLASMA (GW10 erw.Modell+ S/S2 Tuner!)

HDTV

9ms. im Game Mode / 30ms. ohne Game Mode

AVF

2ms. im Game Mode / 45ms. ohne Game Mode



September 2008

Sony KDL40Z4500 LCD

HDTV

0-10ms. im Game Mode / 16-31ms. ohne Game Mode

DDay

46"

25ms. im Game Mode / 50ms. ohne Game Mode





Sony KDL40W4500 LCD

HDTV

0-10ms. im Game Mode / 50 ms. ohne Game Mode



Panasonic TH50PZ800B PLASMA

HDTV

0-20ms. IFC off / 30ms. IFC on



Juli 2008

Sharp LC42B20E LCD

HDTV

0-10ms. in allen Mode's



Panasonic TH50PZ81B PLASMA

HDTV

0-15ms. IFC off / 45ms. IFC on





Mai 2008

Sony KDL40W4000 LCD

HDTV

0-10ms. in allen Mode's da kein MF vorhanden.



April 2008

Panasonic TH42PZ85B PLASMA

HDTV

0-10ms. IFC off / 45-55ms. IFC on









HDTVs mit Goldenen Mitte

(30ms. Inputlagzeit)





Januar 2011

Sony KDL32EX713 LCD

HDTV

31ms. im Game Mode



Oktober 2010

Panasonic TX-P42GT20B PLASMA (3D HDTV)

HDTV

30ms. im "2D" Game Mode

16ms. im "3D" Game Mode

AVF

10ms. im Game Mode



September 2010

Sony KDL40HX803 LCD (3D HDTV)

HDTV

31ms. im Game Mode



Toshiba 32SL753B LCD

HDTV

31ms. im Game Mode

AVF

46"

30ms. im Game Mode / 100ms. ohne Game Mode



Juli 2010

Phillips 37PFL7605 LCD

AVF

25ms. im Game Mode / 40ms. ohne Game Mode



Sony KDL46EX703 LCD

HDTV

31ms. im Game Mode

AVF

38ms. im Game Mode



Mai 2010

Samsung UE46C8000 LCD (3D HDTV)

HDTV

32ms. im "2D" Game Mode (per 1080p/60Hz Einstellung!)

41ms. im "3D" Game Mode (per 1080p/60Hz Einstellung!)

AVF

40ms. im Game Mode / 110ms. im Movie Mode



März 2010

Phillips 47PFL9664 LCD

AVF

30ms. in allen Mode's



Februar 2010

Sony KDL46EX402 LCD

DDay

10ms. im Game Mode




Zitat:




Privat Test per Rock Band (360) ergab eine Inputlagzeit

von ca. 0-10ms.in allen Mode's!




Januar 2010

Phillips 32PFL8404H LCD

HDTV

30ms. Über den VGA Eingang / 200ms. ohne VGA EingangDDay

10ms. im Game Mode / 170ms. ohne Game Mode



Dezember 2009

Phillips 32PFL7040H LCD

AVF

30ms. im Game Mode

(über HDMI als "PC" Mode Eingangserkennung)

180ms. ohne Game Mode



November 2009

LG42SL8000 LCD

AVF

30ms. im Game Mode

(über HDMI als "PC" Mode Eingangserkennung, bringt sogar nur 20ms.)

DDay

47"

10ms. im Game Mode / 30ms. ohne Game Mode





Oktober 2009

Sharp LC-46LE700 LCD

HDTV

30ms. im Game Mode / 80ms. ohne Game Mode

AVF

10-14ms. im Game Mode

DDay

5ms. im Game Mode / 50ms. ohne Game Mode
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
gute Idee, hab ihn mal probeweise angepinnt.

Da ich (noch) keinen HD-TV hab, betrifft es mich nur bedingt
 
C

Corruption

Gast
Also mein TV (Samsung Le40C750) hat einen Input-Lag im Spielemodus von angeblich 41ms. (hdtvtest.co.uk)
Weder ich, noch Verge, der den gleichen TV besitzt hat ein Problem damit. Ich muss zwar sagen, dass wen ich bei meinem Kumpel auf seiner alten Gurke gezockt habe (Jetzt mal am Beispiel Black Ops PS3), ich zuhause schon den wieder aufgetretenen Input-Lag merke. Hab ich mich allerdings dran gewöhnt, spüre ich es nicht und habe auch keine schlechte KD oder irgendwas.

Ich hab mich vor dem Kauf schon mit dem Thema auseinandergesetzt und hatte auch Bedenken, dass die 41ms bei mir zu hoch sind (immerhin zocke ich fast nur Online-Shooter). Sind sie aber nicht. Klar, einen kleinen (und die 20ms zu Top-Geräten sind ja wirklich klein) Nachteil gibt es, aber sind nicht spürbar. Ausserdem hab die meisten Leute auch einen TV mit hohem Input-Lag und haben deshalb den gleich Nachteil. Und mal wirklich. Es geht hier um meist um die 20ms (die die Geräte mit hohem Lag mehr haben als die mit "Normalem"). 20/1000 Sekunden. So schnell ist ein Mensch nicht. Man bemerkt zwar eine kleine Schwiederigkeit beim Zielen (Fadenkreuz muss ausgependelt werden), aber wie gesagt. 20ms sind so gering, dass dieser Effekt nur sehr sehr sehr sehr sehr gering ist.

Die negative Entwicklung im Moment gefällt mir aber garnicht. Mein TV war mit 41ms Lag im Spielemodus der schnellste Vergleichbare. Die neueren Geräte haben teilweise 110-200ms. Und dass ist dann abartig. Wenn ich bei mir den Spielemodus ausstelle, dann merke ich richtig, wie erst reagiert wird, sobald ich z.B. den X-Knopf schon wieder losgelassen habe. Das wären dann 110ms. Aber meine 41 gehen völlig klar.
 

mondspieler74

Neuer Benutzer
Hab einen 4Jahre alten Samsung LCD der auch noch 60hz hat. Mir ist der input-lag besonders bei Battlefield3 online aufgefallen. Ich habe im Playstation3 Menü 1080p Scalierung auf 720p geändert..'s läuft etwas besser meine ich.
 
Oben