Frage Zu The legend of Zelda 2

crazyinfo

Benutzer
ich hab ne frage zu The legend of Zelda 2
Auf den ersten Blick sieht es ganz schön brutal aus...
ich bin 11....
bEi ocarina of time grusel ich mich nicht...(Wahrscheinlich wegen der schlechte grafik)
meint ihr es ist zu brutal?
kann ich mir das kaufen?
ich schätze es is viel fantasy darum kann man es nich so gut einschätzen...
 

TheEVIL

Bekanntes Gesicht
Es wird nur Ernster als z.B. Wind Waker aber Brutaler als OoT wirds glaub nicht. Außerdem ist Zelda für Nintendo eher ein Spiel für die ganze Familie, ich schätze mal das die Altersbeschränkung beim neuen Zelda höchstends bei 12 Jahren liegt.

Ich selber bin dann 18 wenns neue Zelda erscheint ;)
 

Hyrule-on-Tour

Bekanntes Gesicht
TheEVIL am 18.04.2005 11:24 schrieb:
Es wird nur Ernster als z.B. Wind Waker aber Brutaler als OoT wirds glaub nicht. Außerdem ist Zelda für Nintendo eher ein Spiel für die ganze Familie, ich schätze mal das die Altersbeschränkung beim neuen Zelda höchstends bei 12 Jahren liegt.

Ich selber bin dann 18 wenns neue Zelda erscheint ;)


Wirst du Weihnachten schon 12 sein? Denn ich persönlich denk auch, dass Zelda ab 12 sein wird. Wow, das erste Zelda, dass nicht für Kinder ist. :|
 
S

Shadow-bow

Gast
Keine Ahnung, was ihr habt!
Das Spiel sieht doch ganz verträglich aus.
Bisher hat man sich in jedem Spiel ab und an mal erschreckt, und es wear auch immer mal etwas dunkler als durchschnittlich, aber davon wird ja wohl keiner einen Schock bekommen.

Weiterhin sterben die Gegner wie immer: sie zerplatzen fast wie bei TWW und hinterlasen keine dahinsiechenden Leichen ^^

Links Aussehen wird die Altersbeschränkung sicher auch nicht allzu sehr in die Höhe heben, auch wenn er wesentlich ernst zu nehmender ausieht als jemals zuvor.

Die einzige Stelle, bei der man die Altersbeschränkung im Ansatz nachvollziehen kann befindet sich im Trailer, wo Link auf dem Rücken eines riesigen Ebers durch die Gegnermassen wütet und alles tottrampelt.

Ansonsten kann es wohl nach wie vor jeder spielen. Ich hab eh keine Bedenken, da mein Alter weit über 12 liegt :B
 

Hyrule-on-Tour

Bekanntes Gesicht
Shadow-bow am 18.04.2005 12:09 schrieb:
Keine Ahnung, was ihr habt!
Das Spiel sieht doch ganz verträglich aus.
Bisher hat man sich in jedem Spiel ab und an mal erschreckt, und es wear auch immer mal etwas dunkler als durchschnittlich, aber davon wird ja wohl keiner einen Schock bekommen.

Weiterhin sterben die Gegner wie immer: sie zerplatzen fast wie bei TWW und hinterlasen keine dahinsiechenden Leichen ^^

Links Aussehen wird die Altersbeschränkung sicher auch nicht allzu sehr in die Höhe heben, auch wenn er wesentlich ernst zu nehmender ausieht als jemals zuvor.

Die einzige Stelle, bei der man die Altersbeschränkung im Ansatz nachvollziehen kann befindet sich im Trailer, wo Link auf dem Rücken eines riesigen Ebers durch die Gegnermassen wütet und alles tottrampelt.

Ansonsten kann es wohl nach wie vor jeder spielen. Ich hab eh keine Bedenken, da mein Alter weit über 12 liegt :B

Mir fällt gerade ein... Der erste Dynasty Warrios Teil auf der PS2 war glaub ich schon ab 6 Jahre. Und brutaler wird Zelda auch nicht werden. Also es kommt darauf an, wie die USK gelaunt ist :)
 
TE
TE
C

crazyinfo

Benutzer
Hyrule-on-Tour am 18.04.2005 12:15 schrieb:
Shadow-bow am 18.04.2005 12:09 schrieb:
Keine Ahnung, was ihr habt!
Das Spiel sieht doch ganz verträglich aus.
Bisher hat man sich in jedem Spiel ab und an mal erschreckt, und es wear auch immer mal etwas dunkler als durchschnittlich, aber davon wird ja wohl keiner einen Schock bekommen.

Weiterhin sterben die Gegner wie immer: sie zerplatzen fast wie bei TWW und hinterlasen keine dahinsiechenden Leichen ^^

Links Aussehen wird die Altersbeschränkung sicher auch nicht allzu sehr in die Höhe heben, auch wenn er wesentlich ernst zu nehmender ausieht als jemals zuvor.

Die einzige Stelle, bei der man die Altersbeschränkung im Ansatz nachvollziehen kann befindet sich im Trailer, wo Link auf dem Rücken eines riesigen Ebers durch die Gegnermassen wütet und alles tottrampelt.

Ansonsten kann es wohl nach wie vor jeder spielen. Ich hab eh keine Bedenken, da mein Alter weit über 12 liegt :B

Mir fällt gerade ein... Der erste Dynasty Warrios Teil auf der PS2 war glaub ich schon ab 6 Jahre. Und brutaler wird Zelda auch nicht werden. Also es kommt darauf an, wie die USK gelaunt ist :)

lol
emnaja.... ich glaube ich werde mir das Spiel kuafen ja ich werde Weihnachten 12....
Gerade hab ich Ocarina of time wiedergespielt...es gibt Momente wo man sich erschreckt und Der Controller schwitzt....
richtige <SChockmomente........... :pissed:
Naja....Es werden ja keine Köpfe abegebißen XD
Aber Starfox is brutaler...
Starfox Adventures war ab 6jahren.....
ich hätte es für 12-jährtíge éingestuft
 

Hyrule-on-Tour

Bekanntes Gesicht
crazyinfo am 18.04.2005 12:57 schrieb:
lol
emnaja.... ich glaube ich werde mir das Spiel kuafen ja ich werde Weihnachten 12....
Gerade hab ich Ocarina of time wiedergespielt...es gibt Momente wo man sich erschreckt und Der Controller schwitzt....
richtige <SChockmomente........... :pissed:
Naja....Es werden ja keine Köpfe abegebißen XD
Aber Starfox is brutaler...
Starfox Adventures war ab 6jahren.....
ich hätte es für 12-jährtíge éingestuft


Also Ocarina of Time ist eines meiner Lieblingsspiele. Ich war etwa in deinem Alter als ich es zum ersten Mal spielte (es kam doch '98 raus, oder). Daher interessiert mich wo du Schockmomente im Spiel findest. Waren das die Zombies im Königsgrab, oder wie Link zusammen mit Shiek am Brunnen in Kakariko verprügelt wird? Waren es die Gerudos, die auf einmal angekommen sind, um ein Duell mit dir zu beginnen oder die Hand, die in Dungeons von der Decke fällt? Oder... .Ach, ich schwärme wieder :rolleyes: :)
 
TE
TE
C

crazyinfo

Benutzer
Hyrule-on-Tour am 18.04.2005 13:30 schrieb:
crazyinfo am 18.04.2005 12:57 schrieb:
lol
emnaja.... ich glaube ich werde mir das Spiel kuafen ja ich werde Weihnachten 12....
Gerade hab ich Ocarina of time wiedergespielt...es gibt Momente wo man sich erschreckt und Der Controller schwitzt....
richtige <SChockmomente........... :pissed:
Naja....Es werden ja keine Köpfe abegebißen XD
Aber Starfox is brutaler...
Starfox Adventures war ab 6jahren.....
ich hätte es für 12-jährtíge éingestuft


Also Ocarina of Time ist eines meiner Lieblingsspiele. Ich war etwa in deinem Alter als ich es zum ersten Mal spielte (es kam doch '98 raus, oder). Daher interessiert mich wo du Schockmomente im Spiel findest. Waren das die Zombies im Königsgrab, oder wie Link zusammen mit Shiek am Brunnen in Kakariko verprügelt wird? Waren es die Gerudos, die auf einmal angekommen sind, um ein Duell mit dir zu beginnen oder die Hand, die in Dungeons von der Decke fällt? Oder... .Ach, ich schwärme wieder :rolleyes: :)

es waren die Endbosse
 

Hyrule-on-Tour

Bekanntes Gesicht
crazyinfo am 18.04.2005 13:35 schrieb:
es waren die Endbosse

Oh, das finde ich ja mies. Lass mich mal überlegen. Okay, der im Waldtempel war düster. Aber fandest du das gruselig? Okay, ich hab das Spiel 18x Mal durchgespielt (Strichliste geführt!!!). Ich bin abgehärtet. Ja und ich bin jetzt auch über 18, da schockt mich nicht mehr viel.
 

executer-matze

Bekanntes Gesicht
Man man sieht doch ganz eindeutig das Game wird ab 18. So wie Link den Monstern die Köpfe oder restlichen Gliedmaßen mit seinem Schwert abschlägt. Und danach nur noch ein Bild der Verwüstung da ist, welches sich durch blutrote Wände abzeichnet. Das Blut tropft dann nur literweise vom Schwert und hinterlässt eine Blutspur. :B

Also mal im Ernst es wird ein Zelda was sich stark an Ocarina of Time anleht und so wird die Alterseinstufung höchstens 12 sein.
 
TE
TE
C

crazyinfo

Benutzer
Mariostar am 18.04.2005 14:17 schrieb:
Dass das Spiel mindestens ab 12 sein wird ist schon klar.
Aber mir ist das eigentlich egal.
Hauptsache ist, dass das Spiel Spaß macht. :)

@ crayinfo: du übertreibst auch ein bisschen. Bei Ocarina of Time Schockmomente? Vielleicht hat man sich manchmal ein bisschen erschrocken z.B wenn diese Statuen auf einaml anfangen hinter einem herzujagen.
Aber das sind ja keine Schockmomente.

naja XD ich hab mich zu kurz mit den Endbossen gefasst :rolleyes:
also em ...kennt ihr den ersten Endboss? im deku-baum?
im Bossraum war Nebel ich war auf alles vorbeiretet aber nichts war zu sehen.....Und dann guck ich auf die Decke und sehe eine große Spinne..
Naja sowas nenne ich einen Schockmoment....
 

big-nfan

Erfahrener Benutzer
crazyinfo am 18.04.2005 16:36 schrieb:
Mariostar am 18.04.2005 14:17 schrieb:
Dass das Spiel mindestens ab 12 sein wird ist schon klar.
Aber mir ist das eigentlich egal.
Hauptsache ist, dass das Spiel Spaß macht. :)

@ crayinfo: du übertreibst auch ein bisschen. Bei Ocarina of Time Schockmomente? Vielleicht hat man sich manchmal ein bisschen erschrocken z.B wenn diese Statuen auf einaml anfangen hinter einem herzujagen.
Aber das sind ja keine Schockmomente.

naja XD ich hab mich zu kurz mit den Endbossen gefasst :rolleyes:
also em ...kennt ihr den ersten Endboss? im deku-baum?
im Bossraum war Nebel ich war auf alles vorbeiretet aber nichts war zu sehen.....Und dann guck ich auf die Decke und sehe eine große Spinne..
Naja sowas nenne ich einen Schockmoment....


Einen Schockmoment nenn ich, wenn bei sich ResiZero ein Zombie aus nem Kühlschrank heraus auf mich stürzt :-D
Aber ich glaub kaum, dass Zelda für dich aufgrund des Alters nichts wäre.
Was ich bis jetzt gesehen hab, war sehr atmosphärisch, ein wenig düsterer als bei Majora`s Mask, aber noch lange nich gruselig oder sowas.....
 

Hyrule-on-Tour

Bekanntes Gesicht
crazyinfo am 18.04.2005 16:36 schrieb:
Mariostar am 18.04.2005 14:17 schrieb:
Dass das Spiel mindestens ab 12 sein wird ist schon klar.
Aber mir ist das eigentlich egal.
Hauptsache ist, dass das Spiel Spaß macht. :)

@ crayinfo: du übertreibst auch ein bisschen. Bei Ocarina of Time Schockmomente? Vielleicht hat man sich manchmal ein bisschen erschrocken z.B wenn diese Statuen auf einaml anfangen hinter einem herzujagen.
Aber das sind ja keine Schockmomente.

naja XD ich hab mich zu kurz mit den Endbossen gefasst :rolleyes:
also em ...kennt ihr den ersten Endboss? im deku-baum?
im Bossraum war Nebel ich war auf alles vorbeiretet aber nichts war zu sehen.....Und dann guck ich auf die Decke und sehe eine große Spinne..
Naja sowas nenne ich einen Schockmoment....

Ah, ich erinnere mich noch zu gut. Interessant wie du das empfindest. Bei mir - da war die Grafik auch noch die Beste auf dem Markt - entstand eine Gänsehaut, doch durch diverse Comics kannte ich den Gegner schon. Doch ich war von seinem grandiosen Auftritt vollkommen überrascht.
 

Big-Luigi

Erfahrener Benutzer
crazyinfo am 18.04.2005 13:35 schrieb:
Hyrule-on-Tour am 18.04.2005 13:30 schrieb:
crazyinfo am 18.04.2005 12:57 schrieb:
lol
emnaja.... ich glaube ich werde mir das Spiel kuafen ja ich werde Weihnachten 12....
Gerade hab ich Ocarina of time wiedergespielt...es gibt Momente wo man sich erschreckt und Der Controller schwitzt....
richtige <SChockmomente........... :pissed:
Naja....Es werden ja keine Köpfe abegebißen XD
Aber Starfox is brutaler...
Starfox Adventures war ab 6jahren.....
ich hätte es für 12-jährtíge éingestuft


Also Ocarina of Time ist eines meiner Lieblingsspiele. Ich war etwa in deinem Alter als ich es zum ersten Mal spielte (es kam doch '98 raus, oder). Daher interessiert mich wo du Schockmomente im Spiel findest. Waren das die Zombies im Königsgrab, oder wie Link zusammen mit Shiek am Brunnen in Kakariko verprügelt wird? Waren es die Gerudos, die auf einmal angekommen sind, um ein Duell mit dir zu beginnen oder die Hand, die in Dungeons von der Decke fällt? Oder... .Ach, ich schwärme wieder :rolleyes: :)

es waren die Endbosse

du bekommst angst, wenn du gegen bossgegner kämpfst?
ich hab in deinem alter schon ganz andere games ( die auch ne altersstufe von 18 hatten) gezockt, und ich hatte nie angst. :B
ok. bei resi hab ich mich ab und zu mal erschrocken, aber das wars dann auch schon.

MFG
Big-Luigi :top: :top: :top:
 

Krunkalunga

Bekanntes Gesicht
crazyinfo am 18.04.2005 16:36 schrieb:
naja XD ich hab mich zu kurz mit den Endbossen gefasst :rolleyes:
also em ...kennt ihr den ersten Endboss? im deku-baum?
im Bossraum war Nebel ich war auf alles vorbeiretet aber nichts war zu sehen.....Und dann guck ich auf die Decke und sehe eine große Spinne..
Naja sowas nenne ich einen Schockmoment....
hehe ich hab mich damals auch zu tode erschrocken...
war etwa 8 oder 9 und rannte etwa 10 minuten nur durch die gegend da sah ich diesen gelben punkt und schaute mal dort hinauf... wenn man 8 ist, alleine zuhaus und es is dunkel erschrickt man noch einigermassen schnell. ;)

edit: prallt nich so rum was ihr alles so gezoggt habt und in welchem alter...
 

SatoruIwata

Bekanntes Gesicht
Also wenn ich mich an einen Schock- oder Angstmoment bei Resident Evil erinnern soll, dann fällt mir nur ein einziger ein, aber der hat es meiner Meinung nach in sich! Wenn man beim Resi 1 Remake durch diesen langen Gang läuft und dann ganz plötzlich so scheiß Köter durch das Fenster reinspringen! Ich saß da zufällig ganz nah am Fernseher und hab mich dermaßen erschrocken :-D
Alle, die ich kenn, die Resident Evil 1 gezockt haben, erinnern sich ebenso wie ich genau an diese Szene!
Ist wohl ein Trauma :B

....ich werde wohl nie darüber hinweg kommen..... :oink:
 
TE
TE
C

crazyinfo

Benutzer
SatoruIwata am 18.04.2005 20:22 schrieb:
Also wenn ich mich an einen Schock- oder Angstmoment bei Resident Evil erinnern soll, dann fällt mir nur ein einziger ein, aber der hat es meiner Meinung nach in sich! Wenn man beim Resi 1 Remake durch diesen langen Gang läuft und dann ganz plötzlich so scheiß Köter durch das Fenster reinspringen! Ich saß da zufällig ganz nah am Fernseher und hab mich dermaßen erschrocken :-D
Alle, die ich kenn, die Resident Evil 1 gezockt haben, erinnern sich ebenso wie ich genau an diese Szene!
Ist wohl ein Trauma :B

....ich werde wohl nie darüber hinweg kommen..... :oink:

du armer.....
naja kann ich verstehen....so schlimm?wie alt bist du denn?
 

SatoruIwata

Bekanntes Gesicht
Das war nur ein Joke :-D Damals war ich 13!
Natürlich hab ich mich an der Stelle erschrocken (wer nich??) aber als ob sowas bleibende Schäden bei mir verursachen würde, das bezweifle ich! :B
 

RCP

Bekanntes Gesicht
Ich finde es sieht nicht brutal aus. Kommt wahrscheinlich daher, das es realistischer aussieht und daher auch brutaler rüberkommt, aber im Prinzip ist es wie bei jedem [3D] Zelda das bis jetzt rauskam.
 
TE
TE
C

crazyinfo

Benutzer
SatoruIwata am 18.04.2005 20:39 schrieb:
Das war nur ein Joke :-D Damals war ich 13!
Natürlich hab ich mich an der Stelle erschrocken (wer nich??) aber als ob sowas bleibende Schäden bei mir verursachen würde, das bezweifle ich! :B

wie bist du dann an das Spiel rangekommen?
du bist doch erst 13
amazon ebay?
 
Oben