Call of Duty: Black Ops Declassified

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
http://images.wikia.com/callofduty/images/b/bd/Call_of_Duty-_Black_Ops-_Declassified_logo.png
Release: Herbst 2012
Hersteller: Activision
Entwickler: unbekannt
Genre: Ego-Shooter

Call of Duty kommt auf die Vita

Nachdem es in den vergangenen Wochen relativ still um die Neuankündigungen für Vita wurde, kommt angesichts des bevorstehenden Verkaufsstart in den USA und Europa so langsam Bewegung in die Sache. Bestätigte man im Laufe der Woche bereits, dass ein exklusiver “BioShock”-Ableger in der zweiten Jahreshälfte für Vita erscheinen wird, tauchte nun auch das mobile “Call of Duty” wieder auf.

So bestätigte der für die PlayStation-Marke zuständige Marketing-Mitarbeiter Guy Longworth gegenüber den Kollegen von GameTrailers, dass das für Vita angekündigte “Call of Duty” im Herbst das Licht der Welt erblicken wird. Des Weiteren versicherte er, dass sich die Besitzer des Handhelds dabei auf eine komplett neue Spielerfahrung freuen dürfen.

Da Longworth nicht näher ins Detail gehen wollte, bleibt allerdings abzuwarten, ob wir es hier mit einer Portierung eines bestehenden Titels oder einer kompletten Neuentwicklung zu tun haben.

Wenn es Cross-Gaming mit dem nächsten PS3 Ableger (BO2) bieten würde, wäre cool :)
 
Zuletzt bearbeitet:

EiLafSePleisteischen

Bekanntes Gesicht
:| -> :schnarch: -> :S -> :$

War klar, ist aber total unnötig. Zumals sicher der reinste Scheiß wird - da bin ich mir sicher. Das klappt nie und nimmer auf der Vita. Ich rechne mit 20 Frames und einer beschissenen Kackgrafik sowie einer Spielzeit von unter 3 Stunden. Dazu ohne Multiplayer.
 

Mellsei

Benutzer
:| -> :schnarch: -> :S -> :$

War klar, ist aber total unnötig. Zumals sicher der reinste Scheiß wird - da bin ich mir sicher. Das klappt nie und nimmer auf der Vita. Ich rechne mit 20 Frames und einer beschissenen Kackgrafik sowie einer Spielzeit von unter 3 Stunden. Dazu ohne Multiplayer.

Das denk ich gar nicht mal sooo doll... die Vita selbst ist ja schon ziemlich leistungsstark also daher denk ich mal nicht nur 20 Frames... dazu dann eine ordentliche Grafik siehe -> Uncharted und das mit dem Multiplayer sollte man auch streichen da viele Handheld Produkte mittlerweile auf den Multiplayermodus aufbauen ...

Aber das war mir schon klar als ich die Werbung gesehen habe... das sah so typ. COD aus .. also nach dem COD 1 ..
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Spec-Ops Missionen und Multiplayer Schlachten
play3.de schrieb:
Im Rahmen der E3 2012 bestätigte Sony, dass die PlayStation Vita mit einem “Call of Duty”-Ableger namens “Black Ops: Declassified” bedacht wird. Der Titel soll pünktlich zum Weihnachtsgeschäft in den Händlerregalen liegen; weitere Details wurden nicht genannt.

Mittlerweile wurde der Titel von zahlreichen Händlern in den Produktkatalog aufgenommen, was uns einige Detailbrocken beschert. So heißt es in der Produktbeschreibung von Walmart: “Bevor die Zukunft gewonnen werden kann, muss Geschichte geschrieben werden. Diese Story wird exklusiv auf der PlayStation Vita beleuchtet.”

“Call of Duty: Black Ops Declassified widmet sich der ursprünglichen Geschichte des Universums von Call of Duty: Black Ops, mit einer komplett neuen Kampagne, die Special-Ops-Missionen umfasst. Optimiert für Mobile-Spieler liefert Call of Duty Black Ops: Declassified die bisher intensivste Call of Duty-Erfahrung auf einem Handheld - inkl. einem Special-Ops-Story-Modus und Multiplayer-Schlachten, die auf die PS Vita zugeschnitten sind.”

http://www.play3.de/wp-content/uploads/2012/06/black-ops-declassified-490x622.jpg
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Treyarch: "Das Spiel ist nicht von uns, wir wissen nicht wer es macht"
play3.de schrieb:
Im Rahmen der diesjährigen E3 gab Sony bekannt, dass Activision derzeit an “Call of Duty: Black Ops Declassified” arbeitet, das exklusiv für PlayStation Vita erscheinen wird. Unklar war bisher nur, welches Studio sich für die Umsetzung des Titels verantwortlich zeigt.

Eine Frage, die bis heute im Raum steht. Auch die Jungs von Treyarch konnten auf Anfrage kein Licht ins Dunkel bringen. Fest stehe bisher nur, dass der Titel nicht bei den “Black Ops”- und “World at War”-Machern entsteht. “Ich habe keine Ahnung”, so Community-Oberhaupt John Rafacz auf die Frage, bei welchem Studio der Ableger für Vita entwickelt wird.

“Call of Duty: Black Ops Declassified” soll pünktlich zum Weihnachtsgeschäft erscheinen und unter anderem eine brandneue Geschichte, eine spannende Kampagne und exklusive Spec-Ops-Missionen bieten.
 

ThreeSix187

Bekanntes Gesicht
Das 60 Bilder in der Sekunde möglich sind auf der PS Vita, konnte man ja schon bei Mortal Kombat Vita sehen. Ich vermute eher das die Anzahl der Mitspieler in einer Runde gesenkt wird. Mal schauen wie sich dann das ganze über die 3G Verbindung zocken lässt. Ich freue mich auf jedenfall schonmal :-D Am liebsten wäre mir aber Crossplay gegen PS3ler. Das wäre dann wirklich geil
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich hoffe, der Trailer von der Sony-PK war ein sehr, sehr, sehr früher Build des Spiels, denn das sah einfach nur scheiße aus und die Technik war grausam. PS2-Niveau, wenn überhaupt.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich hoffe, der Trailer von der Sony-PK war ein sehr, sehr, sehr früher Build des Spiels, denn das sah einfach nur scheiße aus und die Technik war grausam. PS2-Niveau, wenn überhaupt.

Spiel sieht in der fertigen Version genau so aus und das Spiel an sich ist noch schlechter. Ich habe viele schlechte Ego-Shooter gespielt, aber Black Ops Declassified toppt so einiges. So ein Schrottspiel. Zudem beträgt die Spielzeit 1 Stunde. :B Länger wollte man den Spieler anscheinend nicht foltern.

Völlig zurecht das schlecht bewerteste Vita-Spiel, was sich leider gut verkauft hat. Schon mies, welche Auswirkung der Name hatte.
 
Oben