1Gefällt mir
  • 1 Post By Kraxe
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.235

    Monster Hunter Generations Ultimate


    Schon mehr als ein Jahr ist vergangen seitdem in Japan Monster Hunter XX (Double Cross), die erweiterte Version von Monster Hunter Generations (in Japan Monster Hunter X (Cross)), für den Nintendo 3DS herausgekommen ist. Einige Monate später im August 2017 kam mit Monster Hunter XX - Nintendo Switch Ver. eine HD-Version von eben jenem Spiel für Nintendos Hybriden heraus. Eine Ankündigung für den Westen ließ auf sich warten und Capcom sprach außerdem davon, dass es keine Pläne für eine Veröffentlichung der erweiterten Version für den Westen gäbe.

    Nun hat sich das Blatt gewendet und Capcom und Nintendo haben für Europa und Nordamerika die erweiterte Version von Monster Hunter Genertions angekündigt, die hier als Monster Hunter Generations Ultimate für Nintendo Switch auf den Markt kommen wird. Die Version für den Nintendo 3DS hingegen wird Japan-exklusiv bleiben.

    Monster Hunter Generations Ultimate wird alles bieten, was das ursprüngliche Spiel bereits geboten hat: Vier verschiedene Dörfer, vier verschiedene Jagdtstile und vier Flaggschiff-Monster. Dazu kommen auch mächtige Spezialattacken, die, sobald sie aufgeladen sind, zu jedem Zeitpunkt eingesetzt werden können.
    Viele Elemente, wie Gebiete, Gameplay-Mechaniken und Monster aus vergangenen Spielen werden in diesem Spiel für Nintendo Switch vereint.
    Die erweiterte Version für Nintendo Switch ergänzt das Ganze um zwei neue Jagdstile: Wagemut und Alchemie

    Daneben kommt der G-Rang ins Spiel und zahlreiche neue Quests warten darauf vom Spieler erledigt zu werden. Monster Hunter Generations Ultimate erhält mit Valstrax auch ein neues Flaggschiff-Monster.
    Das Spiel für Nintendo Switch unterstützt lokales Drahtlosspiel mit bis zu vier Nintendo Switch-Konsolen und verfügt daneben auch einen Online-Multiplayer.

    Spieler, die bereits Monster Hunter Generations für den Nintendo 3DS spielen bzw. gespielt haben, können zudem ihren Spielstand auf Monster Hunter Generations Ultimate übertragen. Damit kann man dann auf Nintendo Switch dort weitermachen, wo man auf dem Nintendo 3DS aufgehört hat.

    Quelle: PlanetSwitch.de


    Trailer & Videos:


    Amazon.de-Bestelllink:


    Allgemeine Informationen:
    Vertrieb: Capcom
    Entwickler: Capcom
    Genre: Action-Rollenspiel
    System: Nintendo Switch, Nintendo 3DS (nur in Japan)
    Erscheinungstermin: 28. August 2018
    Altersfreigabe: USK ab 12 freigegeben
    Geändert von Darth-Bane (17.01.2019 um 19:33 Uhr)
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.235
    Das am 28. August für Nintendo Switch auf dem Markt kommende Monster Hunter Generations Ultimate wird, wie es bei der Reihe mittlerweile üblich ist, eine Kooperation mit einer anderen Spielreihe eingehen. In diesem Fall wird es Inhalte aus The Legend of Zelda: Breath of the Wild geben.
    So gibt es für den eigenen Charakter Links Reckengewand mitsamt Umhang. Außerdem gibt es als Waffe den Antiken Bogen. Für die Felynes gibt es ein Outfits, das auf den Krogs basiert.


    Monster Hunter Generations X The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.966
    Via Twitter hat Capcom eine Demo zum Spiel angekündigt. Diese ist ab 16. August verfügbar.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.966
    Video zur heute veröffentlichten Demo:


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.235
    Heute ist offiziell Monster Hunter Generations Ultimate für Nintendo Switch auf den Markt gekommen. Dazu gibt es auch den Launch-Trailer:


    Monster Hunter Generations Ultimate - Launch Trailer
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.235
    Einiges Wissenswertes zum Spiel gibt es in einem neuen Video:


    Monster Hunter Generations Ultimate - Background-Video

    Und eines, das alle 14 Waffen vorstellt:


    Alle 14 Waffen in Monster Hunter Generations Ultimate
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.188
    Ich plane mir die Switch mit Generations Ultimate zu holen. Muss ich mir noch eine extra SD-Karte, wenn ich mir das Spiel herunterladen möchte? Brauche ich eine Jahresmitgliedschaft, wenn ich das Spiel online zocken möchte?
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.966
    Zitat Zitat von SpeedyTool405 Beitrag anzeigen
    Ich plane mir die Switch mit Generations Ultimate zu holen. Muss ich mir noch eine extra SD-Karte, wenn ich mir das Spiel herunterladen möchte? Brauche ich eine Jahresmitgliedschaft, wenn ich das Spiel online zocken möchte?
    Eine MicroSD Karte empfehle ich generell. So teuer sind so 128 GB auch nicht mehr.
    Das Spiel selbst sollte knapp 12 GB groß sein. Eine Sandisk mit 128GB kostet derzeit 22€.

    Zum Onlinegaming von MHGU brauchst du jedenfalls eine Mitgliedschaft.

    Edit:
    Das Spiel selbst kostet übrigens derzeit 42 € im eShop (bis 3.1.2019)
    Geändert von Kraxe (15.12.2018 um 14:15 Uhr)
    SpeedyTool405 hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.188
    Kann mir jemand sagen, wie ich die Deviants ab Rang 11 freischalte? Habe gestern meinen Spielstand von Generations auf Ultimate geladen und wollte gleich meine Hellblade Armor verbessern, allerdings geht es bei mir immer noch nur bis 10. Bin aktuell im G1.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

Ähnliche Themen

  1. Monster Hunter 3 Ultimate
    Von Crystalchild im Forum Nintendo Wii U
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.08.2014, 16:04
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 20:25
  3. Monster Hunter 3 Ultimate für Wii U und 3DS: Neue Details und Release-Termin
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 21:30
  4. Monster Hunter 3 Ultimate: New York Comic-Con Trailer
    Von VGZRedaktion im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 08:18
  5. Monster Hunter 3 Ultimate: Video mit Cha-Cha und Kayamba
    Von VGZRedaktion im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 18:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •