Special - SAW: SAW: The Game im Video: Die ersten zehn Minuten aus der Xbox-360-Version

System

System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
 

bebe21

Benutzer
ich glaub des hol ich mir aus Österreich..in DE kommts eh net raus..aber schon ziemlich gut so übertrieben brutal wie die filme halt xD
 

GTAfreak76

Erfahrener Benutzer
Mich würde mal interessieren wie lang das Spiel ist? Kann mir vorstellen das das 1. durchspielen die Atmosphäre super einfängt. Beim 2. mal ist die Luft aber raus genau wie bei den Filmen.
 

ElSparko

Erfahrener Benutzer
BÄÄÄÄM...
Wenn man sich mit dem Spiel einlässt, die Filme mit ihrer extremen Spannung liebt, der wird auch mit dem Spiel seine wahre Freude haben. Echt gut eingfangen, die Aura der Filme, hätt' ich so nicht erwartet...
Doch ob das Spiel auch länger fesseln kann...
 

xxDAVE45xx

Benutzer
extrem geil , nach den filmen bin ich ja süchtig und freu mich schon auf den 6. teil .
jaaaaa und das spiel , was ICH bis jetzt gesehen und gelesen habe is es doch der hammer .
auf jeden fall ein muß .(für mich)
 

Raudie

Erfahrener Benutzer
Na ich weiß ja nicht. Das, was da als Rätsel erkennbar ist, scheint mir ein wenig leicht zu sein. Gut, is der Anfang. Kann sein das es später besser wird. Bin nicht wirklich überzeugt. :/
 

WoWie

Erfahrener Benutzer
Schrott genau wie die billigen Filme, mainstream müll. Schade dass es plötzlich im mainstream in
ist, extreme gewalt zu verwenden. Es wird nämlich eh immer schlecht umgesetzt.
Das spiel wird halt ebenfalls ein liebloser lizenzschrott:,,boah, ey, die filme warn ja mal vol geil
brutal, alder, und das game beschdimmd auch öhhh.''
es wird keinen wert auf story, oder charakterzeichnung gelegt (ja, auch in horrorfilmen
wichtig).
ach ja, und sooo brutal waren die filme auch nicht, und atmosphäre hatten sie auch nicht
wirklich.
 

ElSparko

Erfahrener Benutzer
nanu, die ersten beiden Filme waren fern ab von ihrer Brutalität echt gut. Storytechnisch ham die mich echt überzeugt damals... Dabei ist die bittere Brutalität meines Erachtens nicht vorranig von Bedeutung, die tiefen Abgründe und die Spannung, gleich kommt der Schweinekopp um die Ecke, das fesselt mich an die Filme...
 
Oben