3Gefällt mir
  • 1 Post By LOX-TT
  • 1 Post By paul23
  • 1 Post By T-Bow
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Mitglied seit
    07.10.2005
    Beiträge
    8.950
    Jetzt ist Deine Meinung zu PSN: Neuer Sale mit über 100 Spiele-Deals für PS5 und PlayStation 4 gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: PSN: Neuer Sale mit über 100 Spiele-Deals für PS5 und PlayStation 4

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.149
    Blog-Einträge
    5
    Es ist ja gefühlt öfter irgendein Sale als kein Sale, irgendwie lächerlich aber liegt natürlich an der heutigen Geiz ist Geil Gesellschaft, hauptsache alles billig haben zu müssen/wollen und die Spiele werden sprichwörtlich verramscht
    T-Bow hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.013
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Es ist ja gefühlt öfter irgendein Sale als kein Sale, irgendwie lächerlich aber liegt natürlich an der heutigen Geiz ist Geil Gesellschaft, hauptsache alles billig haben zu müssen/wollen und die Spiele werden sprichwörtlich verramscht
    Ignoriere daher schon seit längerem Angebote und kaufe schon lange keine Spiele mehr, nur weil diese angeboten werden. Das tut auch dem eigenem back-log gut. Am Ende kauft man sich eh nur Spiele, die dann auf der Festplatte verweilen und überhaupt weiß man die Spiele dann viel weniger wertzuschätzen, so geht es mir zumindest. Was im Umkehrschluss natürlich nicht heißt, dass ich nicht nach den günstigsten Preisen für Spiele, die mich interessieren, Ausschau halte, aber auch hier habe ich mich mit wenigen Ausnahmen seit Monaten nicht umgeschaut und zocke schließlich endlich die Spiele durch, die man sowieso besitzt. Spart immerhin auch Zeit, nicht ständig nach Angeboten zu gucken.

    Es gilt weniger die "Geiz ist geil"-Mentalität, sondern viele Leute kaufen sich Sachen, einfach nur um diese zu besitzen. Ich will gar nicht wissen, wie viele Leute sich beispielsweise die PS5-Kamera gekauft haben und diese jetzt nur verstaubt (ohne dich zu meinen, generell).

    Was mich auch seit jeher nervt, ist dieses ständige PS Plus-Angebot. Wozu hat man den Preis erhöht, wenn man es eh alle 2 Monate für den alten Preis anbietet? Damit Leute es kaufen.
    Zögern heißt verlieren

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.150
    @T-Bow
    Ist doch ganz einfach , damit du glaubst PS+ günstig erworben zu haben. Und vielleicht dann eher zugreifst. Dabei war die Erhöhung keinesfalls gerechtfertigt, und vielleicht wurde nur aus dem Grund erhöht.

    Witzig find ich , dass es immer die selben Games sind im Angebot. Also wenn ein Game immer zu dem Preis zu bekommen ist, ist das noch ein Schnäppchen?
    Letztendlich ist das alles eine Masche. Wir sollen zum Kauf animiert werden. Siehe eben PS+.
    T-Bow hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    13.013
    Blog-Einträge
    3
    Genau das wollte ich damit sagen. "Damit Leute es kaufen." Würde mich ebenfalls nicht wundern, wenn diverse Leute einen Scheiß auf die monatlichen Spiele und dem Online-Multiplayer geben und trotzdem PS Plus abonniert haben. In etwa ähnlich wie Leute, die Netflix oder Spotify abonniert haben aber selten was darauf schauen/hören. Einfach nur, um es zu haben.

    Ich persönlich habe mir Playstation Plus kurzzeitig zugelegt für meine ganzen Speicherstände in der Cloud. Wünschte, das würde separiert, günstiger angeboten werden oder gleich kostenlos - Steam beweist, dass das möglich wäre. Bin zudem erstaunt, dass es immer noch kein Bundle mit PS Plus und PS Now gibt.
    Geändert von T-Bow (27.01.2021 um 12:27 Uhr)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zögern heißt verlieren

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.150
    Jo, Netflix hab ich auch obwohl ich es gar nicht schaue. PS+ ist aber das Problem , wenn ich mal wieder ein Ründchen Online spielen will mit meinen Cousin, geht es ohne Plus eben nicht. Das ist mittlerweile mein größter Kritikpunkt an Konsolen. Andere Plattformen bieten kostenlosen Zugang zu Onlinefeatures , warum Konsolen nicht? Es wird gerne auf die Serverwartung geschoben. Aber Activision und Co. stellen die Server zu Verfügung für ihre Games , nicht Sony oder Microsoft. Und auf PC oder Smartphone verlangt kein Schwein Geld fürs Onlinespielen. Auf Konsole ist das natürlich ein berechtigtes Muss. Klaro.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •