1. #1
    DominikZwingmann
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: Neues Aktivitäten-Feature lässt euch einzelne Teile eines Spiels direkt laden gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: PS5: Neues Aktivitäten-Feature lässt euch einzelne Teile eines Spiels direkt laden

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.514
    Blog-Einträge
    3
    Das wäre ein geniales Feature und gerade für Rennspiele ideal. Die Marktforschung weiß anscheinend, wie schnell heutzutage jemand verschiedene Spiele durcheinander spielt und viele Gamer schnell zwischen den Spielen wechseln wollen. Gerade die digitale PS5-Variante würd davon profitieren.

    Welchen Spielen oder in welchem Genre könnte so etwas noch nützlich stattfinden, was meint ihr? Abgesehen von SP/MP starten, das gab es ja bereits hier & da.

    Man scheint das wirklich ernst zu meinen, dass man so wenig Ladezeiten wie möglich mitbekommt.
    Geändert von T-Bow (29.07.2020 um 22:23 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.834
    Für mich irgendwie unnötig.
    Ich warte generell immer, bis alles vollständig installiert ist.

    In Spiele reinschnuppern tu ich sowieso nicht.
    Entweder ganz oder gar nicht.

    Aber versteh schon den Sinn dahinter, ist nur nix für mich.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.514
    Blog-Einträge
    3
    ?

    Hat nichts mit reinschnuppern zu tun, sondern dieses Feature greift bei seinen installierten Spielen. Das man beispielsweise die Karriere in einem Rennspiel weiterspielen kann, ohne vorher das Spiel zu starten, Ladezeiten abzuwarten und anschließend den Karriere-Modus auswählen zu müssen. Das geht dann einfach vom Konsolen-Menü aus und innerhalb weniger Sekunden spielt man die Karriere weiter. Natürlich laden/starten die jeweiligen Spiele dennoch, nur man wird es kaum noch mitbekommen.

    Ganz abgesehen davon, dass es seit Jahren vermehrt umfangreiche Testversionen gibt, in denen man seinen Fortschritt in die Vollversion übernehmen kann, aber das hat nichts mit dem Thema zu tun.
    Geändert von T-Bow (30.07.2020 um 03:52 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.834
    Err, dann hab ichs falsch verstanden.
    Aber dieses Feature gibts doch schon?
    Ich mein, die Switch fängt im Stand-by auch an Ort und Stelle wieder an!?

    Egal.
    Müde.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.429
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Err, dann hab ichs falsch verstanden.
    Aber dieses Feature gibts doch schon?
    Ich mein, die Switch fängt im Stand-by auch an Ort und Stelle wieder an!?

    Egal.
    Müde.
    wenn das Spiel seit dem letzten mal nicht gewechselt wurde geht das ja, aber hier ist denn ja denk ich so gemeint, dass man auch dann da weitermachen kann wo man war, auch wenn man ein anderes Spiel mal dazwischen gespielt hat.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •