Seite 71 von 78 ... 21616970717273 ...
430Gefällt mir
  1. #1401
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.254
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Ein Trailer will ich zu Metroid auch sehen. Ich möchte wissen ob es seinen Namen gerecht wird (Prime) und in Egoperspektive spielt und wie man sich die Steuerung vorstellen muss ^^
    Also es wird bestimmt ein Ego-Shooter. Frage stellt sich für mich in welcher Art und Weise. Wird es ähnlich wie Metroid Prime 1 oder eher wie Metroid Prime 3. Letzteres ist doch recht linear und die Areale aufgrund der verschiedenen Planeten nicht mehr so zusammenhängend wie in Metroid Prime und Echoes.

    Bezogen auf die Steuerung wird es 100%ig eine Gamepad-Steuerung geben. Alleine schon wegen dem Handheldmodus unumgänglich. Es sei denn, dass Spiel wird wir 1,2 Switch
    Optional würde mir aber Bewegungssteuerung taugen.

    Fraglich ist allerdings ob Dualsticksteuerung oder wie beim Gamecube. Mangels analoge Trigger macht eine GC-Steuerung keinen Sinn, weil die Steuerung auf dem GC nur wegen den analogen Schultertasten funktioniert. So ist es so gut wie unspielbar.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #1402
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.386
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Also es wird bestimmt ein Ego-Shooter. Frage stellt sich für mich in welcher Art und Weise. Wird es ähnlich wie Metroid Prime 1 oder eher wie Metroid Prime 3. Letzteres ist doch recht linear und die Areale aufgrund der verschiedenen Planeten nicht mehr so zusammenhängend wie in Metroid Prime und Echoes.

    Bezogen auf die Steuerung wird es 100%ig eine Gamepad-Steuerung geben. Alleine schon wegen dem Handheldmodus unumgänglich. Es sei denn, dass Spiel wird wir 1,2 Switch
    Optional würde mir aber Bewegungssteuerung taugen.

    Fraglich ist allerdings ob Dualsticksteuerung oder wie beim Gamecube. Mangels analoge Trigger macht eine GC-Steuerung keinen Sinn, weil die Steuerung auf dem GC nur wegen den analogen Schultertasten funktioniert. So ist es so gut wie unspielbar.
    Mir würde ein 3rd Person Shooter taugen, der nur zum zielen in die Ego-Perspektive oder auf die Schulter von Samus wechselt.
    Die Prime Serie war super, aber sie war weit weniger dynamisch als die 2D Ableger.
    Ich wünsche mir eine völlig neue Erfahrung und nicht einfach nur eine Fortsetzung des alten Konzepts.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  3. #1403
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.685
    Blog-Einträge
    5
    Ein Metroid Action-Adventure mit normaler Rücken-Perspektive (nicht wie bei Other M) wäre cool ja.

    Mir fällt grad auf, dass jetzt über 4 Monate kein großartiges Spiel mit Story kommt (die Spiele im Juni haben ja entweder gar keine Story, da Rennspiel oder nur ne eher kurze, da Park-Simulation), selten war ein Zeitpunkt so gut um ältere Spiele nachzuholen wie jetzt. Red Dead 1 (bzw. 2, aber nicht Redemption 2) und AC Rogue (in der Remastered Version) nehm ich mir da ja gerade an. Danach werd ich mir wohl die beiden Tomb Raider Spiele vornehmen und dann mal kucken

    edit:

    interessant: es gab vom Original GoldenEye (nicht dem Remake) eine XBLA-Version, die nie veröffentlicht wurde aus Lizenzgründen

    Geändert von LOX-TT (04.05.2018 um 11:56 Uhr)


  4. #1404
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.386
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    interessant: es gab vom Original GoldenEye (nicht dem Remake) eine XBLA-Version, die nie veröffentlicht wurde aus Lizenzgründen
    Sieht nett aus, würde ich gerne mal so zocken.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  5. #1405
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.624
    Blog-Einträge
    3
    Geändert von T-Bow (04.05.2018 um 17:49 Uhr)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #1406
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.383
    kommentare im internet... immer wieder gold wert

  7. #1407
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.109
    Geil.
    Wie ich das hasse wenn Leute kein Punkt und Kommen verwenden.

  8. #1408
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.685
    Blog-Einträge
    5
    FUT ist kein Glückspiel, sagt der Geschäftsführer von EA

    Zitat Zitat von play3.de
    In manchen Regionen wie Belgien und den Niederlanden haben die Behörden manche Formen von Lootboxen als Glücksspiel eingestuft und sind mit den Herstellern in Kontakt getreten, um Änderungen herbeizuführen. Im Rahmen des jüngsten Geschäftsberichtes hat der Electronic Arts CEO Andrew Wilson mit den Anlegern und Analysten darüber gesprochen, was in dieser Hinsicht als nächstes geschehen soll, nachdem die Börden einiger Länder beispielsweise „FIFA 18 Ultimate Team“ als Glücksspiel klassifiziert haben.


    Wie Wilson betonte, arbeitet man bereits seit längerer Zeit mit den Behörden und Branchenverbänden weltweit und in den entsprechenden Regionen zusammen. Im Rahmen der Zusammenarbeit hat man nun auch deutlich machen können, dass beispielsweise „FIFA Ultimate Team“ kein Glücksspiel sei. Der CEO bekräftigte zudem, dass seiner Ansicht nach weder „FUT“ noch Lootboxen im Allgemeinen als Glücksspiel bezeichnet werden können.

    Er erklärte, dass die Anzahl der Inhalte in den jeweiligen Packs immer gleich ist und Electronic Arts bietet auch keine autorisierte Möglichkeit an, die Inhalte in echtes Geld umzutauschen. Dementsprechend sind die Inhalte nicht mit einem realen Gegenwert verknüpft. Da sie aber dennoch auf gewissen Plattformen illegal angeboten und mit echtem Geld gehandelt werden, versucht EA nun in Zusammenarbeit mit den Behörden gegen diese Handelsplattformen vorzugehen.


    Im Ergebnis lässt sich zusammenfassen, dass EA weiter „nach vorne schaut und immer an die Spieler denkt“, die man auf eine „transparente, unterhaltsame, faire und ausgeglichene Weise“ mit entsprechenden Features versorgen wolle.


  9. #1409
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mariostar
    Mitglied seit
    05.11.2004
    Beiträge
    451
    In manchen Regionen wie Belgien und den Niederlanden haben die Behörden manche Formen von Lootboxen als Glücksspiel eingestuft und sind mit den Herstellern in Kontakt getreten, um Änderungen herbeizuführen. Im Rahmen des jüngsten Geschäftsberichtes hat der Electronic Arts CEO Andrew Wilson mit den Anlegern und Analysten darüber gesprochen, was in dieser Hinsicht als nächstes geschehen soll, nachdem die Börden einiger Länder beispielsweise „FIFA 18 Ultimate Team“ als Glücksspiel klassifiziert haben. [...]
    Das werden die wohl nicht ohne Grund getan haben. Find ich super, dass die Behörden da mal durchgreifen.
    Ist einfach unfassbar, was mittlerweile in der Videospielindustrie Standard ist.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #1410
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.695
    Blog-Einträge
    18
    https://www.spieletipps.de/bilderstrecke/6052/1/


    den müsst ihr euch reinziehen
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  11. #1411
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.685
    Blog-Einträge
    5
    boah mir graut es schon von Montag, wenn ich die 3TB-Platte der PS4 gegen die 4TB-Platte austausche und den ganzen Kram neu runterladen und instalieren muss, weil man nicht 2 externe Platten parallel nutzen und einfach verschieben kann.


  12. #1412
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.685
    Blog-Einträge
    5
    Bad Robot Games - J.J. Abrams Firma hat jetzt auch Videospiele-Abteilung

    Zitat Zitat von play3.de
    Der Name J.J. Abrams ist vielen Film-Fans wahrscheinlich ein Begriff, aber der Filmemacher beschränkt sich nicht nur auf diese Form der Unterhaltung. Sein Produktionsunternehmen Bad Robot Productions möchte in Zukunft offenbar auch den Bereich der Videospiele beackern.


    Wie die Redakteure von The Hollywood Reporter berichten, wird im Rahmen von Bad Robot Productions, die sich unter J.J. Abrams bisher auf Filme und TV-Produktionen konzentriert haben, eine neue Abteilung namens Bad Robot Games entstehen, in der man Videospiele entwickeln entwickeln wird. Laut dem Bericht wird die neue Abteilung in Partnerschaft mit Tencent und Warner Bros. Interactive Entertainment eingerichtet. Während Tencent vor allem für den asiatischen Markt den Vertrieb übernehmen soll, wird WBIE als Minderheitsinvestor an Bad Robot Games beteiligt sein.


    Weiter wird verraten, dass bei Bad Robot Games neue und originale Titel von großen und kleineren Ausmaßen für Konsolen, Mobile und PC entstehen sollen. Geleitet wird die Abteilung von Dave Baronoff, der zuvor bei Bad Robot bereits an Spielen und interaktiven Projekten des Unternehmens gearbeitet hat. Die neuen Projekte sollen sowohl von eigenen Entwicklern als auch von bekannten Studios entwickelt werden.


    Abrams sagte zu der Unternehmenserweiterung: „Ich bin ein riesiger Spielefan, und ich bin zunehmend neidisch auf die erstaunlichen Tools, mit denen Entwickler arbeiten und auf die Welten, in denen sie spielen. Jetzt verdoppeln wir unser Engagement für diesen Bereich mit einem einzigartigen Co-Development-Ansatz für die Spiele-Entwicklung. Damit wir uns auf das konzentrieren können, was wir am besten können, und hoffentlich ein bedeutender Multiplikator für unsere Entwickler-Partner werden. Daves Kreativität, seine tiefe Leidenschaft und seine talentierte Führung werden unglaublich wertvoll sein, da wir das Know-how, die Erfahrung und die Reichweite unseres Partners Tencent nutzen, um unsere Spiele einem Publikum auf der ganzen Welt zugänglich zu machen. „


  13. #1413
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.383
    üff
    lost action adventure blockbuster.. ich würd sterben vor glück.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #1414
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.980
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    üff
    lost action adventure blockbuster.. ich würd sterben vor glück.
    Gab doch bereit ein Videospiel zu Lost ...
    Spoiler:
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  15. #1415
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.685
    Blog-Einträge
    5
    ja, war sogar ganz nett damals, war aber eher ein Adventure als ein Action-Adventure


  16. #1416
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.685
    Blog-Einträge
    5
    so, nach dem Crew 2 Release diese Woche beginnt das Sommerloch. Erst kurz vor Mitte September, also in knapp 10 Wochen oder 2,5 Monaten geht es dann wieder weiter mit interessanten neuen Spielen


  17. #1417
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.624
    Blog-Einträge
    3

  18. #1418
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    4.926

    Wo ist der Rest vom Text?

    Naja, echt schade, wenn man in so einer Situation steckt und der andere uneinsichtig ist/bleibt. Deshalb bezeichnet sie es ja treffend als Sucht. Wird Alkoholsucht in unserer technisierten Welt irgendwann von Kaufsucht für Games eingeholt? (bzw. warum kennt die Rechtschreibprüfung die Alkoholsucht aber keine Kaufsucht...? )

    P.S.: Sie zockt auch "extrem viel" aber ihr Jahresbudget ist 50 EUR? Dann muss man aber die wenigen Spiele aber wirklich sehr ausgiebig spielen. ^^

  19. #1419
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.685
    Blog-Einträge
    5
    Ich war schon seit der Lehre nicht mehr in den Miesen und das ist über 15 Jahre her also nein


  20. #1420
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    4.926
    Er ja auch fast nicht, schließlich klaut er bei 'nem Minus gleich was von seiner Freundin
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •