Seite 9 von 17 ... 7891011 ...
59Gefällt mir
  1. #161
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.748
    Ich fand die One X schon richtig geil. Immer überlegt ob ich die holen soll. Aber wofür letztendlich? Irgendwie scheint MS die Kaufgründe zu relativieren.

  2. #162
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.595
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Ich fand die One X schon richtig geil. Immer überlegt ob ich die holen soll. Aber wofür letztendlich? Irgendwie scheint MS die Kaufgründe zu relativieren.
    Ich hab sie letztes Jahr im Oktober im Angebot gekauft, aber primär weil ich schon immer eine XBOX wollte wegen Rare Replay und Forza. Den Kauf habe ich nie bereut und jetzt mit Series X erst recht nicht. Ich habe keine Eile eine neue Konsole zu kaufen, die hässlich ausschauen und hole jetzt lieber ein paar ältere Titel nach. Speichererweiterung habe ich auch günstig bekommen. Es gibt eine Riesendatenbank an XBOX und XBOX 360 Titeln. Mir reicht das fürs Erste, aber wie gesagt es ist meine erste XBOX.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #163
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.874
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Preis: Wenig überraschend...
    Vielleicht nicht wahnsinnig überraschend, aber dennoch absolut positiv. Bei der wirklich beeindruckenden Hardware, die verbaut wurde, hätte der Preis durchaus auch relevant höher ausfallen können.

  4. #164
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.123
    Blog-Einträge
    5
    wie ich sagte, 500€ ist ne Schmerzgrenze die man versuchen sollte zu halten, das wissen MS und Sony.

    Paradebeispiel: PS3 - Bis zur Preissenkung schleppender Verkauf, danach große Aufholjagd und die 360 am Ende sogar noch überholt

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  5. #165
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.748
    Zitat Zitat von Gumbario Beitrag anzeigen
    Vielleicht nicht wahnsinnig überraschend, aber dennoch absolut positiv. Bei der wirklich beeindruckenden Hardware, die verbaut wurde, hätte der Preis durchaus auch relevant höher ausfallen können.
    Ich persönlich bin fest davon ausgegangen, dass sich keiner trauen wird die 500 zu überschreiten. Und als sich keiner traute mit dem Preis rauszurücken , habe ich mich nur bestätigt gefühlt. Nein, überraschend ist der Preis nicht.

  6. #166
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.123
    Blog-Einträge
    5
    Series X Unterseite. Lässt sich die Konsole womöglich drehen? Das sieht so nach integriertem Drehteller aus irgendwie. Oder ist das einfach nur ein normaler Fuß?


    Verpackung der Series X


    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  7. #167
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.726
    Hier sind die technischen Spezifikationen der Xbox Series X und der Xbox Series S im Vergleich:

    Klick mich an
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  8. #168
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.352
    Find das eine spannende Strategie, aber die Festplattengröße gerade bei dem Digital-Modell ist irgendwie absurd (aber sicherlich, um den Preis möglichst niedrig zu halten).
    Erlaubt Microsoft grundsätzlich den Einbau sämtlicher kompatibler Festplatten oder sind spezielle Xbox-Platten nötig?
    Geändert von Desardh (10.09.2020 um 10:39 Uhr)

  9. #169
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.799
    Zitat Zitat von Desardh Beitrag anzeigen
    Erlaubt Microsoft grundsätzlich den Einbau sämtlicher kompatibler Festplatten oder sind spezielle Xbox-Platten nötig?
    So wie ich es bisher verstanden habe braucht man für Next Gen Spiele ihre eigenen neuen Platten um sie abzuspielen. Man kann aber wohl auch andere externe Platten anschließen wo man die Spiele einfach drauf lagern kann. Dann müsste man wohl die Spiele zwischen den Platten hin und her schieben.

  10. #170
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.595
    Zitat Zitat von Wiinator Beitrag anzeigen
    So wie ich es bisher verstanden habe braucht man für Next Gen Spiele ihre eigenen neuen Platten um sie abzuspielen. Man kann aber wohl auch andere externe Platten anschließen wo man die Spiele einfach drauf lagern kann. Dann müsste man wohl die Spiele zwischen den Platten hin und her schieben.
    Auf den externen Platten kannst du dann die alten XBOX, XBOX360 und XBOX One Titel zocken.

  11. #171
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.799
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Auf den externen Platten kannst du dann die alten XBOX, XBOX360 und XBOX One Titel zocken.
    Genau.
    Die Series S ist im Endeffekt für mich so ziemlich eine Gamepass Konsole. Man nimmt sich ein Spiel, spielt es und wirft es danach wieder runter für das nächste. 500 GB sind nämlich wirklich recht wenig auf Dauer wenn man sich die ganz krassen Negativbeispiele anschaut wie CoD was die an Platz belegen.

    Microsoft bietet ja auch in 12 Ländern eine Finanzierungsmöglichkeit an wo du die Series S mit dem Ultimate Game Pass dir holen kannst für 25€ über 24 Monate.
    Die Series X hat das auch für 35€ über 24 Monate.
    Bei der Series S führt das sogar dazu, dass über die ganze Dauer gesehen dieses Angebot leicht billiger ist als die Konsole einzeln zu kaufen und dann 2 Jahre den Game Pass zu abonnieren.

  12. #172
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.748
    Entwickler äußern sich kritisch bezüglich der Leistung der S. Einmal Remedy, und jemand von ID . Hier mal Aussagen von ID.
    https://www.play3.de/2020/09/11/xbox...t-bedenken-an/

  13. #173
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.595
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Entwickler äußern sich kritisch bezüglich der Leistung der S. Einmal Remedy, und jemand von ID . Hier mal Aussagen von ID.
    https://www.play3.de/2020/09/11/xbox...t-bedenken-an/
    Weil gewisse Entwickler unfähig sind, oder einen möglichen Mehraufwand nicht in Kauf nehmen wollen.

    Strenge Budgetierung und Zeitdruck ist der Grund warum hier gesudert wird, dass Konsole XY technisch zu schwach ist.

  14. #174
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.748
    Ich weiß ja nicht ob man ID als unfähig bezeichnen kann. Dass sie kein Bock auf Mehraufwand haben , ist verständlich. Man muss die Leute und das Geld , für jede Portierung haben. Und abwägen ob es sich lohnt.
    Blizzard haben sich selbst zu Crossgen Titel kritisch geäußert, und sie sind alles andere als ne kleine Nummer.
    Revolvermeister hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #175
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.123
    Blog-Einträge
    5
    Xbox Series S kann die verbesserten Xbox One X Features bei Abwärtskompatibilität nicht stemmen,
    da der Arbeitsspeicher zu klein ist


    Zitat Zitat von play3.de
    Vor kurzem kündigte Microsoft offiziell die Xbox Series S als eine alternative, kleinere und vor allem günstigere Version der kommenden Next-Gen-Konsole der Redmonder an. Im Vergleich zur Xbox Series X wird man jedoch auf etwas Leistung verzichten müssen, was bereits von einigen Entwicklern skeptisch beäugt wurde.

    Der geringere Arbeitsspeicher sorgt für Einschränkungen

    Ihrer Aussage nach könnte der geringere Arbeitsspeicher zu Problemen führen, da man die hauseigenen Spiele sowohl für die Xbox Series S sowie die Xbox Series X optimieren muss. Nun ist ein weiteres Detail bestätigt worden, dass so manchem Käufer ein Haar in der Suppe sein könnte.


    Nachdem Digital Foundrys John Linneman mitteilte, dass die Xbox Series S nicht in der Lage sein wird die Xbox One X-Verbesserungen der abwärtskompatiblen Xbox- sowie Xbox 360-Titel abzuspielen, bestätigte Microsoft diesen Umstand. Die Xbox Series S wird lediglich 8 GB RAM zu bieten haben, während die Xbox One X 9 GB RAM an Bord hatte. Aufgrund dessen werden die 4K-Verbesserungen der klassischen Spiele nicht mit der Xbox Series S umsetzbar sein.



    Jedoch wird die Abwärtskompatibilität der Xbox Series S mit einem verbesserten Texturfilter, höheren und konstanteren Bildraten, schnelleren Ladezeiten und automatischem HDR daherkommen, wie ein Firmensprecher von Microsoft bestätigte. Das folgende Statement wurde gegenüber Video Games Chronicle abgegeben:


    „Die Xbox Series X wurde entworfen, um die erschwinglichste Konsole der nächsten Generation zu sein und damit man Next-Gen-Spiele mit 1440p bei 60 fps spielen kann. Um die qualitativ hochwertigste Erfahrung der Abwärtskompatibilität zu liefern, die auch der ursprünglichen Intention des Entwicklers entspricht, nutzt die Xbox Series X die Xbox One S-Version der abwärtskompatiblen Spiele, während ein verbesserter Texturfilter, höhere und konstantere Bildraten, schnellere Ladezeiten und ein automatisches HDR angewandt werden.“



    Die Xbox Series S wird ebenso wie die Xbox Series X am 10. November 2020 in den weltweiten Handel kommen. Während die Xbox Series X 499 Euro in der Anschaffung kosten wird, kann man sich die Xbox Series S bereits für 299 Euro nach Hause holen. Die Vorbestellungen werden ab dem 22. September 2020 möglich sein.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  16. #176
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.748
    Das verstehe ich nicht. Die S kann keine Lastgen Inhalte in 4K darstellen, aber laut MS Nextgen-Grafik bis 120fps? Wie passt das zusammen?

  17. #177
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.123
    Blog-Einträge
    5
    120fps ist eh Marketing-BlaBla

    Ist vielleicht bei nem Spiel wie diesem Tetris Evolution oder irgendwelchen 2D Spielen im Retro-Look möglich, aber sicher nicht bei Halo, Fable oder Forza, also den "Grafikbrettern"

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  18. #178
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.748
    Mag sein, schieben wir Fps kurz zur Seite. Wenn die Konsole Nextgen-Grafik in einer niedrigeren Auflösung als die XSX kann, müsste sie doch umgekehrt Lastgen-Grafik in 4K können. Ansonsten wärs das mit Nextgen Grafik auch bloß PR. Die S wird sicherlich Features der XSX nicht können (und auf Grafikdetails verzichten müssen), wenn sie nichtmal Features der XOneX kann. Ich denke die XSS liegt unter der Leistung der XOneX . So macht die S in meinen Augen noch weniger Sinn.
    Manch einer glaubt die XSS soll ne Streamingkonsole werden.

  19. #179
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.595
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Mag sein, schieben wir Fps kurz zur Seite. Wenn die Konsole Nextgen-Grafik in einer niedrigeren Auflösung als die XSX kann, müsste sie doch umgekehrt Lastgen-Grafik in 4K können.
    Nein, weil die maximale native Auflösung bei Full HD+ endet. Die Konsole ist ja immerhin auch etwas schwächer als die One X, auch wenn die CPU besser ist.

  20. #180
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.736
    Blog-Einträge
    3
    Ich als ein kleiner XBox & Microsoft-Hater finde die Series S richtig gut. Next-gen-Spiele zocken zu können auf einer Konsole, die sich die meisten leisten können und 4K interessiert mich sowie nicht, wie im PS5-Thread bereits angemerkt (und hat der casual-gamer wahrscheinlich nichtmal bzw es ist ihm schlichtweg gleichgültig). Das Problem ist nur.... es gibt nach wie vor gar keine, interessanten & exklusiven Spiele, aber wie ich gehört habe, strebt Microsoft in erster Linie das Ziel an, so viele Konsolen wie möglich im heimischen Wohnzimmer stehen haben zu wollen - deshalb auch der aggressive GamePass. Taktisch durchaus klug und ich bin mir ziemlich sicher, dass Sony nun mindestens 50€ als ursprünglich geplant runtergeht mit dem Preis. Win-win für alle!

    Achja, irgendjemand hat das beschissene Dashboard der XBox erwähnt und ich könnte dem nicht weiter zustimmen. Das ist das schrecklichste, was ich je einer Konsole entnommen habe. Beschissener kann man das UI gar nicht machen und ich rege mich immer wieder auf, wenn ich das Dashboard bei meiner Schwiegermutter sehe.

    Am Besten gar kein UI mehr, egal, welche Konsolen. Dann hat man die Games auch besser in Erinnerung. Zukünftig werde ich auf Auto-Start setzen.

Ähnliche Themen

  1. Xbox Series X Scarlett: Phil Spencer verrät weitere Details zur Konsole
    Von AndreasBertits im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2019, 17:38
  2. Games Aktuell Podcast 592: Xbox Series X, Game Awards, Resident Evil 3, Transport Fever 2, DEP
    Von AndreasSzedlak im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2019, 17:08
  3. Xbox Series X: Microsoft zeigt erstmals neue Xbox - Details zu Design und Hardware
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2019, 17:08
  4. Senua's Saga: Hellblade 2 - Erster Trailer zeigt Next-Gen-Grafik auf Xbox Series X
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2019, 10:09
  5. Halo: 46 Millionen verkaufte Exemplare - Statistiken zur Xbox-Serie
    Von MaikKoch im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 00:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •