Seite 1 von 18 12311 ...
33Gefällt mir
  1. #1
    Herr-Semmelknoedel
    Gast

    Titanfall



    Titanfall ist ein Shooter von Respawn entertainment (ehemalige Infinity Ward entwickler), welcher (laut der offiziellen Facebookpage) nächstes Frühjahr erscheinen wird. Der Shooter erscheint für XBox One und den PC.

    Das besondere an dem Spiel sind zum einen die Dynamische Steuerung, die einem Wandsprünge und durch Jetpacks Highjumps ermöglicht, und die Tatsache, dass das Spiel Riesen Mechs hat,, in denen man wie in Panzern alles zu Kleinholz schießen kann.


    Gameplay von der E3:



    Das Spiel hat übrigens keinen gammligen Singleplayer, das heißt dass die mehr Zeit und mühe für den Multiplayer haben, Ich bin schon sehr gespannt drauf (und auf der Gamescom, wo sie das Spiel auch nochmal Zeigen werden)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.829
    Ich bin sehr zuversichtlich, dass das ein richtig geniales Spiel wird. Die Jungs haben damals auch mit CoD4 einen Meilenstein in Sachen Online-MP gelegt (und wurden dann von Activison gegen die Wand gefahren...) und hier seh ich das Potential drin, dass es wieder ein solcher wird.

  3. #3
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Neues Gameplay von der Gamescom:



    *sabber*

    Könnte mein Gamescom Highlight werden

  4. #4
    Hank-Moody
    Gast
    Kann jemand den Thread-Titel ändern? Jedes Mal muss ich an Kiddies denken, die für das Spiel noch zu jung sind...
    Nimaris hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    So, habe es heute morgen auf der Games com gespielt, will jetzt nicht zeilenlang schreiben da ich das gerade mit dem Handy schreibe und ich noch im games com podcast darüber berichten will (übrigens: LOX du Vogel, könntest ja mal auf meine Teilnahme-pn antworten ) : aber was auf jeden Fall sicher ist:

    DAS TEIL ROCKT!!!!!

  6. #6
    Hank-Moody
    Gast
    Auf der One? Oder die 360 Version?

  7. #7
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    PC, auf der Konsole würde ich es mir eh nicht zutrauen
    (Sind aber auch 360 Controller parallel angeschlossen, für die, die damit besser zurecht kommen)
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (23.08.2013 um 08:09 Uhr)

  8. #8
    Hank-Moody
    Gast
    Schade.

  9. #9
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Titanfall: Releasetermin und Collector's Edition enthüllt - playm.de





    Nur noch bis zum 13. März warten, ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich drauf freue, vielleicht schreibe ich morgen mal endlich meine Eindrücke zu dem Spiel von der Games Com hier auf, das Teil wird klasse, das kann ich jetzt schon mal sagen!

  10. #10
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Also Leute: Eindrücke! (da ich allerdings nicht mehr alle Namen und funktionen weiß von den Klassen und der Map, nutze ich ein paar Infos als Hilfe, bei eindrücken versichere ich euch, das ich sie aus meiner sicht und ohne irgendwas nachzuschlagen euch präsentiere)

    Ich habe mich am GamesCom Donnerstag morgens (direkt nach dem ich bei Battlefield 4 fertig wurde) um die 2 stunden dafür angestellt (wenn man bedenkt wie voll es da doch später war, bin ich noch gut weggekommen) Nach dem ich reingekommen bin, wurde der menge erst mal ein Video gezeigt, wie toll es doch ist, das wir die ersten sind, die Titanfall testen dürfen, und was das Spiel so alles kann.

    Danach wurden uns die Klassen vorgestellt: da gab es einmal den Assault, welcher der typische Gunner mit dem Sturmgewehr ist, den Tactical, welcher eine Pistole nutzt, mit denen man mehrere Gegner anvisiert und die Projektile dann diese verfolgen (was in meinen Ohren sehr over powered und unfair klingt, ich hoffe ich liege da falsch) und den CQB (Close Quarder Battle), welcher ne shotgun hat.
    Darauf folgend präsentierte man uns die Titan klassen, denn ja: es gibt auch verschiedene Titans: zum einen den Main Battle Titan, welcher, wie in den Trailern oft gesehen, Munition einsaugen kann und dann zurück feuert, den Heavy Weapons Titan, welcher neben schweren Geschützen auch im Ninjastyle Rauch zum fliehen nutzen kann, und den High Explosives Titan, mit nem fetten Raketenwerfer, der auch multible Explosionsgeschosse abfeuert!
    Die Map Angel City ist darauf ausgerichtet, das man mit den Marines alles auch in der Luft erreichen kann und somit von Dach zu Dach springen kann, ohne den Boden berühren zu müssen, aber auf diesen dennoch genug Freiraum für die schweren Titans hat.
    Was an der Präsentation noch toll war, ist die Tatsache, das der Moderator uns darauf hingewiesen hat, das wir den Jetpack der Mariens nutzen und nicht nur am Boden rum gammeln sollen, damit sich das Erlebnis entfalten kann und das ganze nicht zum gewöhnlichen Deathmatch entwickelt.


    Anschließend wurden wir in den Raum geschickt, wo wir endlich das Spiel selbst ausprobieren durften, wie schon ein paar Posts vorher angemerkt, war es die PC fassung, aber es waren auch nebenbei Xbox 360 Controller abgeschlossen, falls man ein Consolero ist, damit wäre das Problem der persönlichen Plattformvorlieben einiger maßen gelöst (und nicht wie Bei CoD, wo man entweder Konsole oder PC spielt, war ich stinkig als man mich vor ner One gesetzt hat, obwohl ich lieber an den PC wollte, da es auch welche gegeben hätte). Steuerungstechnisch war es ein shooter wie jeder andere, hatte aber kleine Extras, wie halt dieses Jetpack, oder das man sich auch unsichtbar machen konnte, habe es aber selten genutzt und bei den anderen war es wohl genauso, daher weiß ich jetzt nicht, wie begrenzt dieses Feature ist, vermute aber ein ähnliches System wie bei Crysis. Das an der Wand entlanglaufen hat übrigens nicht so ganz funktioniert, habe mich wohl einfach blöd angestellt, war aber im Grunde egal, da man mit dem Jetpack auch so gut an die Dächer ran kommt und durch Fenster springen kann. Habe übrigens einen CQB genommen, und habe mit der Shotgun mit gut platzierten Schüssen One Hit Kills hingekriegt. Die Shotgun wirkte aber nicht zu over powered (ich denke da nur an die Crysis 3 beta, da war die schlimm), und selbst wenn, in dem spiel ist durch die möglichkeiten des Doppelsprungs der Fernkampf über Dächer eher die Rolle, dann muss man halt aufpassen, wer genau auf der selben ebene ist.
    Für Titans hat man nebenbei auch auch noch Explosionsgeschosse, welche an die Bazookas aus Battlefield erinnern, immerhin ist Balancing in dem spiel eine wichtige rolle und man soll ja gegen die Kolossen nicht nur hilflos auf Dächer flüchten sollen. Als Marine sollte man aber dennoch vor Titans aufpassen, denn ein Fehler, und man segnet das Zeitliche, denn... *pling* ...oh, das erzähle ich lieber aus der sicht eines Titanpiloten, denn nach gut 2-3 minuten (ich vermute auf grund der Mischung aus Titans und Mariens variiert es von Spieler zu Spieler) kann man seinen Titan rufen. Ein Knopfdruck und Ready for Titanfall, und ZACK, da fällt er brachial und ein tick episch vom Himmel und wirbelt etwas staub bei der Landung auf. Also rein da und willkommen im Titan!
    Das Movement vom Titan ist etwas träger und er kann nicht springen, langsam ist er auch, aber hat schnelle ausweichmoves.
    So, wo war ich stehen geblieben? Achja: wieso Mariens sich trotz fairer möglichkeiten vor Titans fürchten sollen: nun, mit meinem High Explosive Titan ist nicht zu scherzen, ein schuss, und alles ist weg! Ich weiß noch wie ein ganze trupp (NPC, ja die gibt es leider auch noch)Mariens auf dem Boden versammelt war und sich vor angriffen von allen Seiten schützen wollte, tja, ein schuss, und die flogen in allen Himmelsrichtungen weg. Doch ist man klug, ist es ziemlich einfach überrumpelt zu werden! So hat sich mal ein schlauer Spieler mich vom Dach aus angegriffen, ich habe natürlich nachgeschossen, aber durch mein langsames Projektil und dem Weiten Schussfenster habe ich den nie getroffen, da er meinen Schuss kommen gesehen hat und einfach hinter nen Lüfter sich versteckt hat. Ist der Titan übrigens am Arsch, kann man immernoch rechtzeitig per Schleudersitz raus schießen lassen und beim Hochfliegen zusehen, wie der eigene Titan platzt! Aber nicht weiter schlimm, in 2 minuten ist ein neuer fertig gebaut und dann geht das ganze von vorne los.
    Also: Marine gegen Marine ist toll, Marine gegen Titan ist toll, und wie ist Titan gegen Titan?`Nun, es erinnert ein bisschen an einen Panzerkampf aus Battlefield, nur Mobiler, immerhin hat man Beine und ist daher schneller in der Deckung hinter Häusern, praktisch, da man so auch als etwas angekratzter Titan immer noch flüchten kann. Und es kann einen die Munition ausgehen und muss nachladen, wie bei einem Marine, also ist es eine etwas seltsame mischung aus Marinekampf und Panzerkampf, ist aber stimmig und macht spaß.


    So ging es jetzt die ganze zeit weiter und ehrlich: ich war einfach nur begeistert vom Spiel, das ist wirklich das, was sich von bisherigen Shooter wirklich abhebt, und dabei hat man nur etwas an dem Movement gewerkelt und etwas mobilere Panzer eingebaut.
    Nach gut 10-15 Minuten, die leider viel zu schnell fertig waren, haben wir schließlich gewonnen, und es startete der Epilog, in dem die Verlierer Mannschaft flüchten sollte und die Gewinner die übrig geblieben jagen, hätte ja gern mitgemacht, aber genau da bin ich abgeschossen worden und auch wenn ich im Gewinner Team war (und das als dritter im Ranking!) bin ich nicht mehr respawnt worden, etwas blödsinnig, ich mein: Wir haben gewonnen, wie sind die besseren, wieso dürfen wir dann nach dem Tot nicht mehr mitmischen, was mich mal interessieren würde: wenn jetzt angenommen die Verlierer unter den Umständen es schaffen alle Gewinner auszulöschen (was sehr unwahrscheinlich ist, da man zum flüchten nur wenige sekunden hat), haben die dann trotzdem gewonnen, oder müssen die nach wie vor vor rein gar nichts flüchten ? Ich denke das wird man erst im fertigen Spiel erfahren.
    Zum Abschluss gab es zum dank für das Ausprobieren noch ein großes Poster, leider zu groß, denn auch wenn es eingerollt war, passte es nicht in meine Tasche, das heißt, das ich mich deswegen bei Wolfenstein ich mich anstellen musste um ne Tüte zu bekommen, wo das Scheißteil rein passt
    Trotzdem hat poster trotz kleiner knicke es den Weg nachhause geschafft und hängt nun über meinem Bett, abgebildet ist übrigens das Bild vom Cover, sehr cool das ding.
    Also: nur noch bis zum 13. März warten, ich hoffe das es bis dahin nochmal eine Beta gibt, denn gerne würde ich es nochmal schon vorher probieren wollen
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (23.10.2013 um 16:59 Uhr)
    Shadow_Man und HitmanFan haben "Gefällt mir" geklickt.

  11. #11
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Meh, die Collectors Edition kommt zwar auch hierzulande raus, allerdings nur für die XBox One (während die Amis auch eine für 360 und den PC bekommen)

    Ich bin für ne Petition!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8.056
    meine fresse, grad mal n paar videos dazu angeguckt. hammer! für wann ist der release denn angesetzt? evtl kommt dann zu titanfall ne xbox one!

  13. #13
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    meine fresse, grad mal n paar videos dazu angeguckt. hammer! für wann ist der release denn angesetzt? evtl kommt dann zu titanfall ne xbox one!
    Bei uns ist bisher der 13.März als Release angegeben

    Habe übrigens im Offiziellen Titanfall Store die Collectors Edition f+r den PC vorbestellt, vielleicht hole ich mir aber auch zusätzlich die One version, falls mein (inzwischen) standardmäßiger PC nicht die volle Grafik schafft.

  14. #14
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Titanfall: Maximal 12 Spieler pro Session - 4Players

    ...oh je, ich muss sagen: dieses Limit hat gerade meine Vorfreude auf das Spiel massiv eingedämmt, ich mein, kommt schon, nur 6 Spieler pro team? so wenig soll am spaßigsten sein? Das ding hat große Karten, ich würde ja nur selten einen Menschlichen Spieler finden (besonders wenn spieler dann auch noch offline gehen und man plötzlich nur noch 6 vs. 4 spielt), also 8 vs. 8 wären ja wohl mindestens drinnen gewesen. Und wenn ich nur auf Bots treffe, dann kann ich es ja im Grunde auch gleich offline spielen...
    Ich mein: ich will auch ein bisschen ne Herrausforderung und mich gegen andere Mitspieler behaupten, meiner meinung nach der Sinn eines Multiplayer shooters, und jetzt muss ich mich auf KIs beschränken? Mich nervt es z.B. auch schon in CSGO dass wenn zuwenige Spieler im Match sind, dann diese durch Bots ersetzt werden, es ist einfach nicht das selbe wie mit nem echten Spieler. Andererseits: wenn das jetzt so ähnlich abäuft wie bei Forza 5 mit den Drivatars, die von anderen Spielern ihr Spielverhalten aufzeichnen und dann in anderen matches sich so wie der besitzer dieser Daten verhält, dann wäre ich wiederrum zu frieden damit (falls dann nicht zu viele Camper aufgezeichnet werden )
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (08.01.2014 um 20:10 Uhr)

  15. #15
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Neue Screenshots sind da, welche den Trainingsmodus von der Closed alpha (leider nur in den USA erhältlich ) zeigen:
    Over 50 new Alpha images show Titanfall menus and Pilot Training Module’s - Titanfall Blog: for all of your Respawn and EA Titanfall news

    Ich hoffe bald kommt ne offene Beta

    edit: anscheinend hat das Spiel auch schon ne USK freigabe, zumindest ist auf Amazon folgendes zu sehen:



    ich hoffe mal dass es uncut ist (was ich ehrlich gesagt auch erwarte), zerplatzende Gegner sind nämlich nicht so ganz nett.
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (18.01.2014 um 00:08 Uhr)

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.904
    Die Bilder sind wieder entfernt worden.
    Liegt aber auch nahe, da Titanfall in der closed alpha nur mit 25% Auflösung gespielt wurde, warum auch immer...

    Ich kenn mich da nicht so gut aus, aber wenn das Spiel bereits im März erscheinen soll, müsste das Spiel nicht schon längst in der Beta-Phase sein?
    Ich bin was das Spiel angeht sehr unschlüssig.
    Es sieht schon nach ner menge Spaß aus, aber dahinter steckt immerhin EA als Publisher...und da des ein reiner MP-Shooter ist, frag ich mich, ob das Spiel in 2 Jahren noch überhaupt spielbar ist, wenn der Nachfolger erschienen ist...
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Luigario
    Mitglied seit
    04.03.2008
    Beiträge
    701
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Es sieht schon nach ner menge Spaß aus, aber dahinter steckt immerhin EA als Publisher...und da des ein reiner MP-Shooter ist, frag ich mich, ob das Spiel in 2 Jahren noch überhaupt spielbar ist, wenn der Nachfolger erschienen ist...
    Das gibt zu denken ! Danke, dass du es erwähnt hast
    Grüße gehen raus an alle VGZ-Mitglieder. Ihr seid die Besten!

  18. #18
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Titanfall: Beta findet wohl im Februar statt; Xbox-360-Umsetzung kommt nicht von Respawn - 4Players



    Jetzt muss auf meinem PC nur noch Origin wieder Funktionieren ( ), dann kann es sowohl auf PC, als auch auf Konsole losgehen

    Und wegen der 360 fassung: mal sehen was dass wird, es gibt bestimmt viele 360 zocker, die des wegen angepisst sein werden, aber das Fertige Produkt ist ja noch nicht da, vielleicht wird es dennoch ein guter Port

  19. #19
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Die verpackung der Titanfall CE wurde preisgegeben:



    Holla Die Waldfee, SO muss ne verpackung aussehen

    Edit: "zum Spielen musst du mindestens 14 Jahre alt sein." -Freigegeben ab 18

  20. #20
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.372
    Blog-Einträge
    5
    erinnert mich irgendwie an den Film Pacific Rim, das Artwork

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •