Seite 3 von 3 123
6Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.904
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Bietet das Spiel eigentlich auch einen Offline-Multiplayer?
    Nö.
    Man kann den Gladiatoren-Modus alleine oder zu zweit online spielen, mehr is nicht.
    Kampagne geht auch nur alleine.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.334
    Finde das echt doof, dass der gute alte Splitscreen Multiplayer ausstirbt. Muss ich mir ernsthaft noch einen Tv + XboxOne holen um mit meinem Kumpel zu zweit auf meiner Couch zu zocken!?
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.904
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Finde das echt doof, dass der gute alte Splitscreen Multiplayer ausstirbt. Muss ich mir ernsthaft noch einen Tv + XboxOne holen um mit meinem Kumpel zu zweit auf meiner Couch zu zocken!?
    In dem Fall macht aber ein Splitscreen-Modus wenig Sinn, da man sonst schnell den Überblick verliert.
    Man muss ja ständig aufpassen, von den Gegnern nicht angegriffen zu werden.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.334
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    In dem Fall macht aber ein Splitscreen-Modus wenig Sinn, da man sonst schnell den Überblick verliert.
    Man muss ja ständig aufpassen, von den Gegnern nicht angegriffen zu werden.
    What?
    Ich hab früher an einem TV gezockt der nicht halb so groß war wie mein jetziger... und darauf N64 im 4-Spieler Modus gezockt. Das waren Bildausschnitte im Postkarten-Größe... und bei Son of Rome soll ein Halber Bildschirm meines 102cm Schirms zu klein sein?

    In jedem Spiel würde ein Splitscreen funktionieren! IN JEDEM!
    (bin natürlich nicht sauer auf dich oder so, ich reg mich nur auf, dass die Videospiel-Welt den Splitscreen scheinbar nicht mehr will)

    Ich versteh garnicht, warum das aus der "Mode" gekommen ist. Zockt den keiner mehr zu zweit vorm selben Bildschirm? Dieser ganze Online Multiplayer Kram ist doch ehr was für Core Gamer. Da sitzen doch überalle Gelegenheits-Zocker vorm TV... auch bei Games wie Ryse... die wollen doch nicht übers Netz zocken (oder?)
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.904
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    What?
    Ich hab früher an einem TV gezockt der nicht halb so groß war wie mein jetziger... und darauf N64 im 4-Spieler Modus gezockt. Das waren Bildausschnitte im Postkarten-Größe... und bei Son of Rome soll ein Halber Bildschirm meines 102cm Schirms zu klein sein?
    Es gibt halt sehr viele Gegner, viele Bogenschützen, viele, die einen umzingeln...die Übersicht ist halt ziemlich wichtig in dem Spiel.

    In jedem Spiel würde ein Splitscreen funktionieren! IN JEDEM!
    (bin natürlich nicht sauer auf dich oder so, ich reg mich nur auf, dass die Videospiel-Welt den Splitscreen scheinbar nicht mehr will)
    Klar funktioniert es, nur ist es dann so unübersichtlich, dass man permanent getroffen wird, weil man kaum was sieht.

    Ich versteh garnicht, warum das aus der "Mode" gekommen ist. Zockt den keiner mehr zu zweit vorm selben Bildschirm? Dieser ganze Online Multiplayer Kram ist doch ehr was für Core Gamer. Da sitzen doch überalle Gelegenheits-Zocker vorm TV... auch bei Games wie Ryse... die wollen doch nicht übers Netz zocken (oder?)
    Ich hab ehrlich gesagt kein Interesse an Splitscreen-Modi.
    Ich mag meinen Bildschirm nicht mit anderen Teilen
    Höchstens hin und wieder mal Mario Kart oder andere Party-Spiele.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  6. #46
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.095
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    What?
    Ich hab früher an einem TV gezockt der nicht halb so groß war wie mein jetziger... und darauf N64 im 4-Spieler Modus gezockt. Das waren Bildausschnitte im Postkarten-Größe... und bei Son of Rome soll ein Halber Bildschirm meines 102cm Schirms zu klein sein?

    In jedem Spiel würde ein Splitscreen funktionieren! IN JEDEM!
    (bin natürlich nicht sauer auf dich oder so, ich reg mich nur auf, dass die Videospiel-Welt den Splitscreen scheinbar nicht mehr will)

    Ich versteh garnicht, warum das aus der "Mode" gekommen ist. Zockt den keiner mehr zu zweit vorm selben Bildschirm? Dieser ganze Online Multiplayer Kram ist doch ehr was für Core Gamer. Da sitzen doch überalle Gelegenheits-Zocker vorm TV... auch bei Games wie Ryse... die wollen doch nicht übers Netz zocken (oder?)
    Tja, das ist der Wahrheit Leider ist Splitscreen schon seit Jahren total aus der Mode gekommen. Mich wundert es ehrlich gesagt aber auch nicht. Wie so oft geht es am Ende um's Geld. Ein Splitscreen-Modus verschlingt wieder zusätzliche Ressourcen in der Entwicklung. Ryse ist grafisch anspruchsvoll und das wird man wohl im Splitscreen nicht erreichen (schließlich müssen min. 2 unabhängige Bilder berechnet & dargestellt werden). Also muss man wieder Kompromisse eingehen, die entweder zu Kosten der Optik gehen (was bei Ryse so ziemlich das wichtigste im Spiel ist^^) oder einen sehr hohen Aufwand bedeuten.

    In Kürze: Das Geld investiert heute kein Entwickler / Publisher mehr, wenn es gerade mal eine Hand voll Leute gibt, die einen Splitscreen überhaupt noch nutzen würden.

    Leider ist der Trend in den letzten Jahren klar Richtung Online-Gaming gegangen und die große Masse ist nicht mehr an einem Splitscreen interessiert. Ist natürlich auch nicht so komfortabel. Ich hab mich ja selbst schon dabei ertappt, dass ich wie Hero oft selbst kein Interesse mehr an einem Splitscreen-Modus hab. Ich mag auch kein einziges Zoll meiner Bildschirmdiagonale hergeben Allerdings kommt das natürlich sehr stark auf das Game an. Sowas wie Mario Kart ohne Splitscreen könnte ich mir gar nicht vorstellen.

    Aber dafür gibt's ja noch die guten alten Konsolen Und wenn's mal wieder zu einem Splitscreen-Battle zwischen meinen Kumpels kommt, wird eh wieder der SNES oder N64 rausgeholt
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    4.334
    Zitat Zitat von ndz Beitrag anzeigen
    Aber dafür gibt's ja noch die guten alten Konsolen Und wenn's mal wieder zu einem Splitscreen-Battle zwischen meinen Kumpels kommt, wird eh wieder der SNES oder N64 rausgeholt
    klingt so, als käme das nicht so oft vor bei dir.
    Die Videospielwelt scheint sich da wirklich verändert zu haben (und nicht zum besseren). Als Kind habe ich jeden Tag (!) mit meinen Geschwistern zu mehreren an der Konsole gezockt. Heutzutage kommt es 1 bis 2 mal die Woche vor, dass ein Kumpel zum Zocken vorbei schaut. Wir zocken dann immer PES oder Star Wars Rebel Strike (zu zweit), Mario Party 5, Mario Kart 64, Perfect Dark, F-Zero X (wenn wir 3 oder 4 Leute sind).
    Aber das kann doch nicht wahr sein, dass es keine aktuellen Alternativen mehr gibt!!
    DLCs, Mikrotransaktionen, Always On Pflicht und kontogebundene Spiele? Das alles würde ich lieber in Kauf nehmen als auf einen guten Splitscreen Multiplayer Modus verzichten zu müssen
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  8. #48
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.095
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    klingt so, als käme das nicht so oft vor bei dir.
    Die Videospielwelt scheint sich da wirklich verändert zu haben (und nicht zum besseren). Als Kind habe ich jeden Tag (!) mit meinen Geschwistern zu mehreren an der Konsole gezockt. Heutzutage kommt es 1 bis 2 mal die Woche vor, dass ein Kumpel zum Zocken vorbei schaut. Wir zocken dann immer PES oder Star Wars Rebel Strike (zu zweit), Mario Party 5, Mario Kart 64, Perfect Dark, F-Zero X (wenn wir 3 oder 4 Leute sind).
    Aber das kann doch nicht wahr sein, dass es keine aktuellen Alternativen mehr gibt!!
    DLCs, Mikrotransaktionen, Always On Pflicht und kontogebundene Spiele? Das alles würde ich lieber in Kauf nehmen als auf einen guten Splitscreen Multiplayer Modus verzichten zu müssen
    Wie gesagt, der Trend geht im Multiplayer seit Jahren Richtung Online-Gaming (wenn's gut geht wurde wenigstens noch an einen LAN-Modus gedacht). Das Interesse der meisten Spieler hat sich verändert. Party-Games werden heute hauptsächlich auf Konsolen wie der Wii gespielt, die dann meistens noch so ausgelegt sind, dass jeder auf demselben Bildschirm spielt (kein geteilter). Und bei den restlichen Games wird eben hauptsächlich aufgrund des erhöhten Aufwands auf einen Splitscreen-Modus verzichtet. "Schuld" daran ist mit Sicherheit auch die Fachpresse - wann hast du zuletzt ein Review zu einem Spiel gelesen, wo der fehlende Splitscreen-Modus bemängelt wird? "Früher" war das noch ein häufig erwähnter Kritikpunkt, heute interessiert sich kein Tester mehr dafür.

    Ich mag ja einen Splitscreen-Modus auch, wie schon erwähnt. Allerdings muss ich auch nicht in jedem Spiel einen haben. Ich gebe ja selbst zu, dass ich bei den meisten Games auf einen solchen Modus verzichten kann. Wieso? Weil's entweder Spiele sind, die ich aufgrund der Story nur ein Mal durchspiele oder im Multiplayer über viele Stunden online spiele. Ein Battlefield 4 würde ich z.B. NIE im Splitscreen spielen wollen. Ich hätte nie das Bedürfnis mit einem oder 2 weiteren Kumpels an einem HDTV zu sitzen und BF4 zu spielen. Das ist einfach nicht das passende Spiel dafür. BF4 ist ein Bombast-Shooter mit einem motivierenden Level-System. Den will ich auf meinem HDTV in bester optischer Qualität zocken und den Sound exklusiv für mich auf meiner Anlage genießen. Der Reiz liegt in erster Linie in meinem persönlichen Spielfortschritt online und auf dem "realistischen" Zusammenspiel mit Kumpels via Headset, die hunderte Kilometer von mir entfernt wohnen.

    Mal ein Vergleich mit früheren Titeln: Was ich extrem mit Freunden auf der Couch gezockt hab, war James Bond 007: Nightfire für den Gamecube / PS2. Das war im Multiplayer noch ein klassischer, schneller Shooter. Da gab's kein Levelsystem oder sonstigen Kram - nur Mann gegen Mann, das einzige was man hatte war der eigene Skill. Und das hat einen riesigen Spaß gemacht. Und solche Spiele sind es, die ich neben Super Mario Kart / Mario Kart 64, Donkey Kong 64, F-Zero X usw. noch heute spiel. Weil da hat's imho einfach "gepasst" und es macht heute noch Spaß auf eine schnelle Runde.

    Für mich also gilt: Splitscreen prinzipiell ja, aber dann sollte das Spiel speziell für lokalen Multiplayer ausgelegt sein. Also entweder irgendwelche Party-Games, Fun-Racer oder klassische Shooter, die auch LAN-tauglich sind. Da heute die meisten Spiele das Augenmerk auf andere Features legen, bleibt dieser Modus eben oft auf der Strecke. Solang der Rest aber gut gemacht ist, kann ich da durchaus damit leben. Für das hab ich wie gesagt selbst heute noch meine Klassiker, die ich übrigens mehr oder weniger regelmäßig zocke Es wird zwar zugegebenermaßen (nicht zuletzt aus Zeit- und Terminfindungsgründen) immer seltener, aber 3-4 Mal im Monat trifft man sich schon mal wieder auf jemandes Couch und süchtelt ein paar Runden
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    8.041
    ich find n splitscreen allgemein nich so toll, kommt halt aufs spiel an und wie groß der fernseher is, sonst wirds viel zu schnell unübersichtlich
    und ja auch bei uns ist es so.. wenn wir mit mehreren leuten vor ner konsole zocken ist es meistens die n64 oder mal die wii (wii aber selten). auf den neuen konsolen wird eig nur fifa mit mehreren gezockt
    Geändert von FxGa (30.12.2013 um 15:07 Uhr)

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.904
    Ryse: Son of Rome - Mars’ Chosen Pack DLC Announced - Xbox One, Xbox 360 News At XboxAchievements.com

    Neuer Survival-Spielmodus, 5 neue Maps und nen neuer Charakter-Skin, geil!
    Ich freu mich drauf.

    Wenn jemand bock hat, das zu zweit zu zocken, ich bin euer Mann!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  11. #51
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    54.143
    Blog-Einträge
    5
    3 neue Erfolge für Ryse (davon aber 2x MP)

    Spoiler:
    Et tu, Brute 100G
    Spoiler:
    Rette den Kaiser (beende Kapitel 1) und dann töte ihn (beende Kapitel 8)

    Beware the Ides of March 50G
    Spoiler:
    Vollende 15 Exekutionen in einem einzigen Multiplayer-Spiel

    Madness in March 100G
    Spoiler:
    Spiele sieben Multiplayer-Spiele auf Barbarous


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •