Seite 93 von 93 ... 4383919293
664Gefällt mir
  1. #1841
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.961
    Blog-Einträge
    5
    bin verwirrt, soll das so sein? Hab mir für nen Zwanni ja letztens 3 Monate Gold geholt und eingelöst, dann jetzt für den Flug-Simulator 3 Monate Ultimate, der ja auch Gold enthält.
    Wäre 3 Monate Ultimate und 6 Monate Gold. Laut dem Bild ist es aber 6 Monate Ultimate + Gold obwohl Ultimate ja fast das doppelte von Gold kostet, also 15€ gespart.
    Ist das jetzt ein Fehler von MS oder ist das normal dass ich 3 Monate Pass geschenkt bekomme (Gold klammer ich aus, das hab ich ja bezahlt)


    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  2. #1842
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.489
    Die ersten drei Monate sind glaube ich so oder so gratis bzw kosten nur 1€ pro Monat.

  3. #1843
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.792
    Das ist normal. Die Restmonate Gold die man hat werden zu Ultimate Monaten umgewandelt.
    Deshalb ist der Gamepass ja auch so ein extrem guter Deal. Du kannst dir 12 Monate Gold kaufen und dann bei einer der Aktionen wo es einen Monat Ultimate für 1€ gibt dann im ganzen 13 Monate Ultimate dann haben.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #1844
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.890
    Zitat Zitat von Wiinator Beitrag anzeigen
    Das ist normal. Die Restmonate Gold die man hat werden zu Ultimate Monaten umgewandelt.
    Deshalb ist der Gamepass ja auch so ein extrem guter Deal. Du kannst dir 12 Monate Gold kaufen und dann bei einer der Aktionen wo es einen Monat Ultimate für 1€ gibt dann im ganzen 13 Monate Ultimate dann haben.
    Bin gespannt, wielange sie diese Subventionierung aufrecht erhalten.
    Das kann ja nicht ewig so weitergehen, die können damit nix verdienen.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  5. #1845
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.489
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Bin gespannt, wielange sie diese Subventionierung aufrecht erhalten.
    Das kann ja nicht ewig so weitergehen, die können damit nix verdienen.
    Finde ich nicht. Wieviel hat XBOX Live gekostet? Monatlich hat XBOX Live jedenfalls 90 Mio User.

    XBOX Live machte bisher den Löwenanteil für den wirtschaftlichen Erfolg der XBOX Sparte aus. Wenn der ganze Live Service mit Gamepass fusioniert und der Preis dadurch ansteigt kann man nicht davon ausgehen, dass gleich 50% der Nutzer wegbrechen und selbst wenn doch hat Microsft zum XBOX Series Launch noch immer eine Community jenseits der 40 Mio. Nur es werden bestimmt nicht 50% wegbrechen.

    Außerdem erwirtschaftete die XBOX Sparte im Jahr 2019 einen Rekordumsatz von 11,5 Milliarden USD und das obwohl der Retailmarkt und die Konsolenverkäufe bei Microsoft um fast ein Drittel eingebrochen sind.

    Und der Gamepass kostet ja mittlerweile auch 60 Euro für 6 Monate. Also das Geld kommt schon rein und die Community ist vorhanden.

    Sony selbst erwirtschaftet mit PSN (digitale Verkäufe, PS+ und PS Now) alleine sogar über 20 Mrd Umsatz im Jahr. Da sind Hardware (Konsole und Retail sogar noch nicht miteinbezogen.

    Serviceleistungen bringen eine Menge Geld ein, weil die Community dahinter in der Regel um einiges größer ist als jene die Konsolenbesitzer sind.

    Die XBOX Sparte gerät in keinen Verlust und der Konzern selbst ist so riesig. Der macht ca das doppelte an Umsatz (ca 140 Mrd) was Sony im Jahr (ca 75 Mrd) einnimmt und das obwohl PSN alleine mehr Umsatz generiert als die gesamte XBOX Sparte. Der Konzern würde daher immer eine Schwächephase der XBOX Sparte entgegenwirken.

  6. #1846
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.890
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    XBOX Live machte bisher den Löwenanteil für den wirtschaftlichen Erfolg der XBOX Sparte aus. Wenn der ganze Live Service mit Gamepass fusioniert und der Preis dadurch ansteigt kann man nicht davon ausgehen, dass gleich 50% der Nutzer wegbrechen und selbst wenn doch hat Microsft zum XBOX Series Launch noch immer eine Community jenseits der 40 Mio. Nur es werden bestimmt nicht 50% wegbrechen.
    Ich wäre der erste, der geht.
    Ich bezahl doch nicht 120€ im Jahr fürs Online zocken.

    Der Rest am Service interessiert mich nicht.

    Ich glaub, du unterschätzt (was ich glaube, ich vermute es nur!) wie krass der Game Pass gerade subventioniert wird.
    Die machen de facto keinen Gewinn damit, das haben sie auch schon offiziell gesagt.

    Die ganzen Spiele, die in dem Abo drin sind, über 100!, müssen auch entwickelt werden.
    Alle hauseigenen Produktionen sind da vom Launch weg drin.

    Und der Kunde wird sich fragen: Warum das Spiel für 60-70€ kaufen, wenn ich es im Game Pass drin habe?

    Willst du mir ernsthaft erzählen, dass die Branche davon dauerhaft überleben kann, wenn Spiele mit massen an anderen Spielen in so einem Abo enthalten sind und die Entwickler nach Spielerzahl/Spieldauer bezahlt werden?

    Der Preis wird massiv steigen, sobald sich das etabliert hat.
    Microsoft versucht mit aller Macht gerade sich einen Userstamm aufzubauen.
    Und das müssen sehr viele sein, damit sich das lohnt.
    2-3 Millionen Verkäufe á 60€ im Schnitt müssen mit ein paar Cent pro Spieler pro Monat eingeholt werden.
    Nur der Mainstream wird das auf Dauer überleben.
    Microsoft verramscht Spiele gerade für ihre Zwecke.

    Bei Netflix und amazon prime gerade das gleiche.
    Die Preise sind noch nicht da, wo sie einmal sein werden.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  7. #1847
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.489
    Wie gesagt bei Microsoft spielt die XBOX Sparte ohnehin eine wirtschaftlich kleinere Rolle, wenn man sich die nackten Zahlen anschaut. 44 Mrd Nettogewinn Konzern und 4 Mrd Rekordgewinn XBOX Sparte trotz ein Drittel weniger physischser Verkäufe. Und das ist doppelt soviel wie bei Nintendo, obwohl die Switch sich über 21 Mio Mal in 2019/20 verkauft hat. XBOX hat in einem Jahr mehr Gewinn erwirtschaftet als Nintendo in zwei Jahren.

    Solange die Community groß genug ist, solange rentiert sich auch das was Microsoft macht.

  8. #1848
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.996
    Blog-Einträge
    2
    Mal ne frage da es mir aktuell mit der neuen Box jetzt andauernd wieder passiert und es mir auch ständig mit der alten und sogar bei der 360 vorkam: Ist es allgemein bekannt dass die XBox andauernd den Controller raus wirft und man den immer wieder neu aktivieren muss? Oder gibt es da nen schnellen hotfix? Ich habe jetzt nach ein wenig googlei die Controllertreiber aktualisiert, aber bei meinem Controller (welcher im Übrigen auch ein Play & Charge kit drinnen hat, und nein: bei gewöhnlicher Batterien Nutzung bleibt das Problem bestehen) hat es leider nichts gebracht. Denn am anfang hat der das alle 5 minuten gemacht, ist nervig, aber er pausiert jedes mal das Spiel dafür, also irgendwo noch erträglich, aber jetzt fragt er jede Minute! Uff!

    Ansonsten muss ich mir wohl ein extra langes Mikro-USB Kabel besorgen und so weiter spielen

  9. #1849
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.961
    Blog-Einträge
    5
    Schon mal mit nem anderen Controller probiert? Vielleicht hat der Controller ne Macke/Wackelkontakt weil er mal dem Vorbesitzer runtergdfallen ist oder so?

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  10. #1850
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.489
    Mir ist das Problem nicht bekannt.

  11. #1851
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.695
    Blog-Einträge
    3
    Das Problem und ähnliche Interferenzen habe ich stets bei meinen PS4-Konsolen gehabt, irgendwann kam es einfach - auch ohne Eigenverschulden - und zocke deshalb ausschließlich nur noch mit Kabel.

    Entweder irgendwas in deiner unmittelbaren Umgebung, wie zB andere Bluetooth- oder WLAN-Geräte stören die drahtlose Controller-Verbindung oder der "Connector" in der Konsole selbst hat einen Schaden weg. Kann u.a. passieren durch regelmäßiges transportieren einer Konsole.

Ähnliche Themen

  1. Xbox 360 / Xbox One-Schnäppchenthread - (Shopübersicht im Startposting)
    Von Nali_WarCow im Forum Xbox 360 | One | Series X
    Antworten: 1333
    Letzter Beitrag: 23.08.2020, 20:00
  2. Xbox One: Microsoft stellt neue Spielekonsole vor - Infos, Trailer und Bilder
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.05.2013, 14:01
  3. Xbox One: Online-Zwang Light - Neue Konsole muss mindestens einmal am Tag ans Netz
    Von MarcHatke im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 17:54
  4. Xbox One enthüllt: Live-Stream zur neuen Microsoft-Konsole hier anschauen
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 17:50
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 13:36

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •