Seite 1 von 2 12
9Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.536

    Die Top 10 der VGZ-User

    Ja, willkommen und so
    Ick mach dat jetz!

    Regeln:

    - Top 10
    - es müssen 10 Spiele genannt werden, nicht mehr, nicht weniger
    - keine 2+ Spiele auf dem selben Platz
    - 1 Spiel pro Franchise (aber Spin-Offs, z.B. Mario-Spiele in diversen Genres gelten als eigenständig)
    - die Spiele müssen mindestens 1x durchgespielt worden sein (Credits gesehen)
    - die Spiele müssen nicht zwangsläufig noch im Besitz sein
    - Editieren ist nur alle 365 Tage erlaubt
    - Kommentieren ist erwünscht, nur seinen eigenen Post darf man nicht zitieren


    Meine Liste für die nächsten 365 Tage:

    1. The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    2. Perfect Dark
    3. Forza Motorsport 4
    4. DiRT Rally
    5. Test Drive: Unlimited
    6. Driver: San Francisco
    7. Metroid Prime
    8. Final Fantasy IX
    9. Mirror's Edge
    10. Super Mario Odyssey
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.786
    Also die absoluten Top 10 Spiele aufzählen? Bin kein Fan davon, wenn jeder nur seine so hinklatscht und das wars, insofern will ich mal ein positives Beispiel sein und mit kommentieren.


    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Meine Liste für die nächsten 365 Tage:
    Weil du weißt, dass bis dahin nix relevantes rauskommst, oder weil du die erst dann wieder überdenken wirst?

    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    1. The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Gutes Spiel, gute Platzierung. Zeigt auch, dass du nicht so ein Festgefahrener bist, wie das Perfect Dark dahinter impliziert.
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    2. Perfect Dark
    Ne im Ernst, hab das nie gespielt, aber kann mir nicht annähernd vorstellen, dass ich mit so einem Spiel heutzutage besonders viel Spaß hätte.
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    8. Final Fantasy IX
    Spiel mal VII, das ist gut.
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    9. Mirror's Edge
    Wow, so hoch? Hab das noch auf dem digitalen Pile of Shame, irgendwann kommt das mal dran. Kann aber nix für die nächsten Jahre versprechen.
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    10. Super Mario Odyssey
    Overrated


    So, ich bin dran.

    1. The Witcher 3: Wild Hunt
    2. The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    3. Xenoblade Chronicles 2
    4. Final Fantasy VII
    5. Fire Emblem Path of Radiance
    6. Donkey Kong Country: Tropical Freeze
    7. Metroid Prime
    8. Pokémon Platin Edition
    9. Super Mario Sunshine
    10. Chrono Trigger

    Man sieht, ich mag monumentale Fantasy-Riesenteile, vor allem wären noch diverse Final Fantasy, Zeldas und ein Xenoblade gefolgt, wären die nicht gesperrt hier.
    Revolvermeister hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.176
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Gumbario Beitrag anzeigen


    Weil du weißt, dass bis dahin nix relevantes rauskommst, oder weil du die erst dann wieder überdenken wirst?
    Kann eigentlich nur Punkt 2 sein, weil man ja Punkt 1 noch gar nicht wissen kann, weil man ja nicht weiß was z.B. auf der E3 enthüllt wird (außer die üblichen verdächtigen wie CoD oder Sport-Games die eh jedes Jahr kommen

    ne Top 10 bei über 1000 Spielen im Besitz ist schon Hardcore selbst wenn nur durchgespielten zählen sind es vermutlich noch deutlich über 100.

    Muss man ne Reihenfolge machen oder kann man einfach 10 Spiele untereinander posten, ohne Ranking, den mit ist irgendwie fast unmöglich, finde ich
    Geändert von LOX-TT (20.02.2019 um 14:28 Uhr)

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.674
    Super schwierig.

    1.Final Fantasy 7
    2.Super Metroid
    3. the Witcher 3
    4. Metal Gear Solid
    5.Super Mario Bros
    6. Resident Evil
    7.Uncharted 2
    8. God of War 3
    9.Fallout 3
    10.Bioshock

    Die Nummern 1 und 2 sind fest. Der Rest war mir zu schwierig. Es gibt viel zu viele geile Games da Draußen. Sich auf 10 fest zu legen, ist pure Folter.

    Edit: Hab die Liste bereits zweimal bearbeitet.
    Geändert von paul23 (20.02.2019 um 15:48 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.545
    Blog-Einträge
    2
    Muss es eine "Top" liste sein? denn ganz ehrlich: es fällt mir schwer ein Spiel besser zu bewerten als ein anderes, ich würde sogar soweit gehen und sagen dass ich nicht einmal wirklich ein Lieblings spiel habe das für immer und ewig meine Top 1 bleibt, da es bei mir immer variiert, ich kann sicher durchaus 10 Lieblingsspiele nennen, aber nicht in einer bestimmten Reihenfolge, da gibt es einfach bei mir kein besser.
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (20.02.2019 um 16:15 Uhr)
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.536
    Zitat Zitat von Gumbario Beitrag anzeigen
    Also die absoluten Top 10 Spiele aufzählen? Bin kein Fan davon, wenn jeder nur seine so hinklatscht und das wars, insofern will ich mal ein positives Beispiel sein und mit kommentieren.
    Wir wissen doch alle, dass wir weit mehr als 10 Spiele lieben, die man genannt haben sollte.
    Ich find es nur äußerst spannend zu sehen, was rauskommt, wenn man "gezwungen" ist, sich zu entscheiden.

    Weil du weißt, dass bis dahin nix relevantes rauskommst, oder weil du die erst dann wieder überdenken wirst?
    Die Regel hab ich für alle aufgestellt, damit keiner ständig seine Meinung ändert.
    Nach einem Jahr kann jeder "aktualisieren".

    Ich bin mir sogar relativ sicher, dass mindestens einer bald von einem Nachfolger abgelöst wird
    Aber eben erst in einem Jahr in der Liste.

    Gutes Spiel, gute Platzierung. Zeigt auch, dass du nicht so ein Festgefahrener bist, wie das Perfect Dark dahinter impliziert.
    Es ist durchaus möglich, mich von Neuem zu überzeugen.
    Ist halt nur echt schwer.

    Perfect Dark ist halt noch ein Old-School-Shooter, den man auswendig lernen kann, da die Gegner immer ihre festgelegte Routine haben.
    Neuere Shooter sind da weit offener, unvorhersehbarer.
    Im Grunde natürlich besser, aber ich mag das irgendwie, alles auswendig lernen zu können.

    Gibt auch in der jüngeren Vergangenheit Shooter, die relativ hoch angesehen sind bei mir, wie z.B. BioShock und Halo 3.
    Aber nicht soviele, da sie schon mehr bieten müssen, als nur ödes Geballer in nem Militär-Setting.
    Sind nicht gerade meine Spezialität.

    Spiel mal VII, das ist gut.
    Hab ich vor.
    Ich besitze sogar das Original eingeschweisst als Platinum Fassung mit FF VIII-Demo.
    Aber nur die UK-Version, habs deswegen nie gestartet.

    Sobald es für die Switch erscheint und ich durch bin mit FF IX, gehts los.
    Zum Glück bin ich was angestaubte Technik angeht absolut unempfindlich.
    Ich kann das komplett ausblenden, dass es weit hübschere Spiele gibt.
    Das ist mein großer Vorteil.

    Wow, so hoch? Hab das noch auf dem digitalen Pile of Shame, irgendwann kommt das mal dran. Kann aber nix für die nächsten Jahre versprechen.
    Ich liebe es.
    Diese Atmosphäre, dieser Grafikstil, die wunderschöne Musikuntermalung, die Story (in Kombination mit was sie aussagen soll) und nicht zuletzt das perfekte Gameplay.

    Es ist leider nicht allzu umfangreich, aber es gibt wenigstens einen kleinen DLC.
    Der Nachfolger hat mich leider durch die aufgezwungene Open-World nicht 100%ig überzeugt, ist aber immernoch gut.

    Mit weitem Abstand das beste, was ich von EA je gespielt habe.

    Overrated
    Gut, es war für mich klar, dass wenn ein Mario-Spiel drin ist, wirds eins der 3D-Marios, aber welches?

    Super Mario 64 war fantastisch, ist fantastisch, aber die Nachfolger haben eigentlich fast alles besser gemacht.
    Super Mario Sunshine war in der engeren Auswahl, aber das Setting war mir dann doch zu einheitlich.
    Super Mario Galaxy war fantastisch, aber mir einen Tick zu linear.
    Super Mario Galaxy 2 hab ich bis heute nicht durchgespielt, Schande über mich, fällt also raus aufgrund meiner selbst aufgestellten Regel
    Super Mario 3D Land und World waren gut, aber mehr auch nicht.

    Super Mario Odyssey hat mich hart geflasht in der Zeit, als ich es intensiv gezockt habe.
    Es hat offene Welten mit den verschiedensten Themen und mein Sammeltrieb wurde mehr als befriedigt
    Es ist nicht sonderlich schwer, aber das ist Super Mario 64 auch nicht, höchstens aufgrund der manchmal sperrigen Steuerung.
    Habs nämlich vor kurzem nochmal intensiv gezockt.

    1. The Witcher 3: Wild Hunt
    Hab immer nur gutes drüber gehört.
    Aus einem mir unerklärlichen Grund, hab ich mich bisher vor gedrückt.

    5. Fire Emblem Path of Radiance
    Hab ich immer aus der Ferne betrachtet.
    Das ganze Franchise mein ich.

    Um ehrlich zu sein, halte ich mich für zu doof für solch eine Art Strategiespiel.
    Es sieht immer äußerst kompliziert aus und ich kann mir nicht vorstellen, mich da reinfuchsen zu können.

    10. Chrono Trigger
    Auch so ein Fall, den ich eigentlich unbedingt nachholen sollte.
    Aber das gibts doch nur auf Englisch, oder?

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Muss man ne Reihenfolge machen oder kann man einfach 10 Spiele untereinander posten, ohne Ranking, den mit ist irgendwie fast unmöglich, finde ich
    Ja, bitte an die aufgestellten Regeln halten, auch wenns schwer fällt.
    Das ist ja der Sinn der Sache.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.719
    Dann mach ich auch Mal:

    1) Secret of Mana
    Es gab, gibt und wird kein weiteres Spiel geben, welches mich so sehr begeistert hat wie Secret of Mana. Die wunderschöne Grafik, die packende Story, das Gegnerdesign... und natürlich der 3-Spieler Modus. Für die damalige Zeit war es außerdem einfach gigantisch groß. Da konnte Zelda einfach nicht mithalten.

    2) Super Mario 64
    Das beste Spiel seit es 3D Grafik gibt! Gibt es an diesem Spiel irgend etwas, das nicht nahezu perfekt ist? Gibt es irgend ein Spiel, welches die gesamte Videospiel-Landschaft so geprägt hat? Ich bin damals extra jeden Morgen früher aufgestanden um vor der Schule noch einen Stern zu ergattern.
    Mario Sunshine ist da um einige Klassen schlechter, spielt nicht in der selben Liga. Galaxy war eigentlich auch einem ähnlichen Niveau, scheitert aber an seiner Linearität. Und Odyssey... Odyssey hat es fast geschafft seinen Ur-Opa vom Thron zu stoßen... aber nur fast!

    3) Zelda Ocarina of Time
    Ich würde mal behaupten: Jeder der ein anderes Zelda in seiner Liste hat, hat OoT nicht zum Launch gespielt.
    Dieses Spiel war 1998 allen anderen Games so unfassbar weit voraus. So toll die älteren Zelda auch waren, Zelda OoT war und ist die absolute Krönung der Serie!
    Keiner der Nachfolger erzeugt dieses Gefühl, das perfekte Zelda gezockt zu haben - irgendwas fehlt immer.

    4) Resident Evil 4
    Das beste Spiel seiner Konsolengeneration. Dieses Spiel hat einen Umfang von knapp 20 Stunden und ist in dieser Zeit nicht eine einzige Sekunde langweilig oder nervig.
    Ein perfektes Spiel von Start bis Ende.

    5) Super Metroid
    Der beste Sidescroller aller Zeiten! Wie erzeugt man ohne Storytelling eine super dichte Atmosphäre? Genau So! Die einzige "Schwäche" ist, dass man nach knapp 3 Stunden durch ist. inzwischen empfinde ich das aber nicht mehr als Schwäche. Mir passiert es sehr oft, dass ich zwischendurch einfach mal Super Metroid reinlege und durchzocke. Mal an einem Stück, mal an zwei- drei Stücken.

    6) Tetris (GB)
    Moment mal Tetris? Wie soll man das durchzocken!? Im B-Modus auf höchster Tempo-Stufe! Wer es schafft bekommt ein Konzert mit allen Instrumenten zu sehen!
    Ansonsten muss man wohl zu Tetris nicht viel sagen. Simpel, fordernd, süchtig machend - ein perfektes Konzept, ein perfektes Spiel!

    7) Super Street Fighter 2
    Für mich der beste Ableger der Reihe... und damit automatisch das beste Kampfspiel, dass ich bisher gespielt habe. Kein anderes Spiel war so oft in meinem SNES-Schacht.
    Eines der besten 1 vs 1 Spiele überhaupt!

    8 ) F-Zero X
    Beste Teil der Serie = bestes Rennspiel überhaupt!
    Das Tempo ist selbst heute noch irre - damals war es unfassbar!
    Vom Streckendesign, Soundtrack und Gameplay her klar besser als sein Nachfolger. F-Zero X wirkt in allen belangen viel brachialer als GX!

    9) Pro Evolution Soccer 2019
    Es gibt keine Reihe die ich mehr gezockt habe als PES. Nimmt man Konamis ISS noch dazu, geht das ganze schon seit dem SNES. PES ist einfach das deutlich bessere Fußballspiel als FIFA. Und Teil 19 ist der beste Teil der Serie. Die Frage ist nur, ob man so ein Spiel hier nennen darf. Immerhin gibt es quasi kein Ende. Hat man das Spiel durchgespielt, wenn man auf der höchsten Stufe alle Titel gewonnen hat?

    10) WWF WrestleMania 2000
    Der absolute Zeitfresser zu N64 Tagen und bis heute das vielleicht sauberste Wrestling-Game überhaupt. "Sauber"? Damit meine ich sauber programmiert, ohne große Glitches, Fehler usw.
    WM2000 hat ein absolut rundes Gameplay und war immer zu 100% darauf bedacht, dass nur Elemente eingebaut werden, die auch komplett funktionieren. Das ist der große Unterschied zur Smackdown Reihe, die ja inzwischen nur noch WWE2kxx heißt.
    Da es in dem Spiel einen Karrieremodus mit Ende und Abspann gibt, gilt es auch als durchgespielt.

    Edit: Jetzt mit Erklärungen
    Geändert von Mysterio_Madness_Man (21.02.2019 um 12:09 Uhr)
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.545
    Blog-Einträge
    2


    ...kann noch dauern bis ich alles geordnet habe und mir noch Sachen einfallen die ich vermutlich vergessen habe

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.187
    Ach so... bei der Überschrift dachte ich, man soll die User hier bewerten und eine Rangliste aufstellen

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.536
    Ey, wie hier jeder bis auf Gumbario eiskalt die Regeln ignoriert
    Ich hab mir dabei was gedacht, Leute.

    Mir ist klar, dass in der heutigen Zeit Entscheidungen schwer fallen, weil einem letztenendes eh alles in den Arsch geschoben wird, aber ey...
    REIßT EUCH MAL ZUSAMMEN!!

    Ich geb jedem 24 Stunden Bedenkzeit nach seinem ersten Post mit seiner Top 10.
    In der Zeit darf korrigiert werden.

    Ich denke, das ist fair und macht auch irgendwo Sinn, falls einem ein Spiel entfallen ist.

    Spoiler:
    Nicht zu fassen mit euch ey
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.786
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Wir wissen doch alle, dass wir weit mehr als 10 Spiele lieben, die man genannt haben sollte.
    Ich find es nur äußerst spannend zu sehen, was rauskommt, wenn man "gezwungen" ist, sich zu entscheiden.
    Stimmt schon, mag solche Gedankenspielchen auch.
    Führe aber auch generell Liste über meine Lieblingsspiele, habe das einfach gerne geordnet, insofern waren das jetzt nur ein paar Sekunden Nachschlagen für mich.

    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Die Regel hab ich für alle aufgestellt, damit keiner ständig seine Meinung ändert.
    Nach einem Jahr kann jeder "aktualisieren".
    Aso, die Regel oben später erst gesehen, mein Fehler.

    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Sobald es für die Switch erscheint und ich durch bin mit FF IX, gehts los.
    Zum Glück bin ich was angestaubte Technik angeht absolut unempfindlich.
    Ich kann das komplett ausblenden, dass es weit hübschere Spiele gibt.
    Das ist mein großer Vorteil.
    Oh, schick.
    FFVII ist generell ziemlich gut gealtert, klar eigentlich, so ein RPG ist ja weder von schneller Framerate, noch präziser Steuerung abhängig. Habe es auch erst 2017 gespielt und erstmal einen typischen vom Zahn der Zeit angekratzten Titel, der mittlerweile ordentlich überhyped wäre, wie das bei Spielen aus der frühen 3D-Ära nicht selten vorkommt, erwartet. Aber FFVII spielt sich soweit noch super und hat sich echt noch vor den sechsten Teil geschoben, der bis dahin bei mir auf Platz 1 war.
    Auch VIII ist übrigens meiner Meinung nach ein extrem starkes Spiel, das heute leider ständig irgendwie übergangen wird. Generell war Final Fantasy zwischen VI und X einfach kaum zu schlagen, ohne Ausnahme.

    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Gut, es war für mich klar, dass wenn ein Mario-Spiel drin ist, wirds eins der 3D-Marios, aber welches?

    Super Mario 64 war fantastisch, ist fantastisch, aber die Nachfolger haben eigentlich fast alles besser gemacht.
    Super Mario Sunshine war in der engeren Auswahl, aber das Setting war mir dann doch zu einheitlich.
    Super Mario Galaxy war fantastisch, aber mir einen Tick zu linear.
    Super Mario Galaxy 2 hab ich bis heute nicht durchgespielt, Schande über mich, fällt also raus aufgrund meiner selbst aufgestellten Regel
    Super Mario 3D Land und World waren gut, aber mehr auch nicht.

    Super Mario Odyssey hat mich hart geflasht in der Zeit, als ich es intensiv gezockt habe.
    Es hat offene Welten mit den verschiedensten Themen und mein Sammeltrieb wurde mehr als befriedigt
    Es ist nicht sonderlich schwer, aber das ist Super Mario 64 auch nicht, höchstens aufgrund der manchmal sperrigen Steuerung.
    Habs nämlich vor kurzem nochmal intensiv gezockt.
    Dazu muss ich sagen, dass der extrem niedrige Schwierigkeitsgrad mir Odyssey schon etwas versalzen hat, das war teilweise schon beleidigend einfach. Und da hat es schon so tolle Movement Options, die aber nie für Hauptziele vorrausgesetzt werden.
    Auch sonst hat mir an dem Spiel nicht alles gefallen, Motion Control Only Moves, keine größeren Missionsstrukturen. Und was zusammenhängendes Setting und - wenn man Wert drauf legt - Storyinszenierung angeht, kommt es nicht an Sunshine ran.

    Aber extrem schnell und motiviert habe ich es auch durchgezockt, alle 880/999 Monde, die partielle Ernüchterung hat da erst etwas später eingesetzt.

    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Auch so ein Fall, den ich eigentlich unbedingt nachholen sollte.
    Aber das gibts doch nur auf Englisch, oder?
    Glaube schon, bis auf Fanübersetzungen eben.


    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Ey, wie hier jeder bis auf Gumbario eiskalt die Regeln ignoriert
    Ich hab mir dabei was gedacht, Leute.
    Unerziehbar die Leute hier, kennt man ja.
    Geändert von Gumbario (20.02.2019 um 17:59 Uhr)
    Underclass-Hero hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.541
    Darf leider keine Liste posten, da ich Regel 3 brechen würde.
    Auf 10 Plätze kann ich mich festlegen, aber ich kann zwei meiner drei geliebtesten Zelda-Teile von der Bettkante stoßen.

    Harte Regeln sind das, mein Lieber.


    Finde es aber sinnvoll, wenn hier auch ein bisschen über einzelne Titel gesprochen wird, wie Gumbario das schon angestoßen hat. Da entdeckt man vielleicht noch die ein oder andere Perle für sich.
    Holt ihn euch, Jungs!


  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.536
    Zitat Zitat von Gumbario Beitrag anzeigen
    Stimmt schon, mag solche Gedankenspielchen auch.
    Führe aber auch generell Liste über meine Lieblingsspiele, habe das einfach gerne geordnet, insofern waren das jetzt nur ein paar Sekunden Nachschlagen für mich.
    Ich führe Excel-Tabellen über so ziemlich jeden Scheiß im Bereich Videospiele
    Meine Sammlung, Top-Listen, Statistiken, To-Do-Listen, Kaufentscheidungslisten, Merklisten, Spiele-spezifische Listen usw.

    Ich bin ein waschechter Bürokrat

    Bis vor einigen Jahren hab ich das noch handschriftlich gemacht.
    Und ich hab damit angefangen, als ich 11 oder 12 war, hat sich also einiges angestaut.
    Einiges ist kaum noch lesbar, weil die Tinte schon ziemlich ausgeblichen ist.

    Auch VIII ist übrigens meiner Meinung nach ein extrem starkes Spiel, das heute leider ständig irgendwie übergangen wird. Generell war Final Fantasy zwischen VI und X einfach kaum zu schlagen, ohne Ausnahme.
    Den hab ich sogar relativ weit gezockt damals, keine Ahnung mehr, warum ich das nicht beendet habe.
    Besitze ich aber leider auch nicht mehr.

    Ich hab ja die große Hoffnung, dass neben FF VII, auch VIII und IX ein richtiges Remake bekommen.
    Wobei man wohl erstmal abwarten muss, wie das von VII wird...

    Dazu muss ich sagen, dass der extrem niedrige Schwierigkeitsgrad mir Odyssey schon etwas versalzen hat, das war teilweise schon beleidigend einfach.
    Darauf hatte ich mich schon eingestellt.
    Ich denke, da ist von Nintendo nichtmehr viel zu erwarten in dieser Hinsicht.
    Die wollen unbedingt, dass jede halbblinde Oma und jeder kleine Hosenschisser das durchzocken kann, ohne auch nur einmal zu krepieren.
    Wenigstens war TLoZ: BotW angenehm anspruchsvoll.

    Unerziehbar die Leute hier, kennt man ja.
    Da muss man wohl erst seine Fleischpeitsche rausholen, damit sie spuren

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Darf leider keine Liste posten, da ich Regel 3 brechen würde.
    Auf 10 Plätze kann ich mich festlegen, aber ich kann zwei meiner drei geliebtesten Zelda-Teile von der Bettkante stoßen.
    Jetz hab dich nich so!
    Kick sie runter!
    Tu es!

    Harte Regeln sind das, mein Lieber.
    Genauso hart wie mein...#NEIN! AUS! BÖSER HERO!#
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.541
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Jetz hab dich nich so!
    Kick sie runter!
    Tu es!


    Genauso hart wie mein...#NEIN! AUS! BÖSER HERO!#
    ... Dickschädel, wolltest du sagen.

    Na, selbst wenn ich's schaffe, zwei Titel zu kicken, hab ich immer noch kein Ranking. Dafür bräuchte ich dann nochmal drei Wochen. Vielleicht bald mal.
    Underclass-Hero hat "Gefällt mir" geklickt.
    Holt ihn euch, Jungs!


  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.874
    Ich hatte 2015 mal eine Top 10 aufgestellt, die sah damals so aus:
    Spoiler:
    1. Xenoblade Chronicles
    2. StarCraft II
    3. Assassin’s Creed: Nordamerika-Trilogie (III, IV: Black Flag, Rogue)
    4. Mario Kart Wii/ Mario Kart 8
    5. New Super Mario Bros.
    6. Lego City: Undercover
    7. The Legend of Zelda: The Wind Waker HD
    8. Assassin’s Creed: Unity
    9. Monster Hunter Tri
    10. The Legend Of Zelda: Twilight Princess
    Und auf Platz 11 Batman: Arkham City wtf


    Da diese Liste weder aktuell ist, noch den hier geltenden Regeln entspricht, hier meine offizielle Liste (die speist sich jetzt aus Spielqualität und Einfluss auf mein tägliches Leben durch Spielzeit):

    1. Xenoblade Chronicles
    2. Life is Strange
    3. Assassin's Creed 3 (ich weiß, zerfleischt mich)
    4. The Legend of Zelda: The Wind Waker
    5. Super Mario Galaxy
    6. Lego City: Undercover
    7. Grand Theft Auto V
    8. Dead by Daylight
    9. Tom Clancy's Rainbow Six: Siege
    10. StarCraft 2

    Ich möchte anmerken, wenn man mehr Spiele aus einer Franchise nennen dürfte, wäre das hier voll mit Mario-Jump'n'Runs jeglicher Art. Gleiches gilt logischerweise für XC2, das ohne Zweifel Platz 2 belegen würde und für diverse Zeldas (da wären mindestens OoT und BotW drin).

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.674
    Ich bin doch der einzige, der seine Liste bearbeitet hat. Außerdem bin ich jetzt wirklich fertig. Für mich interessant, dass nichtmal ein Zelda in meine Top 10 schafft. Dabei mag ich die Reihe sehr.
    Geändert von paul23 (20.02.2019 um 20:02 Uhr)

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    12.432
    Meine Top 10 ohne Ranking

    Zelda Ocarina of Time (3D)
    Final Fantasy VI
    Tales of Xillia
    Super Mario Maker
    Super Metroid
    Mario Kart Super Circuit
    Banjo Kazooie
    Diddy Kong Racing
    Donkey Kong Country 2
    F-Zero GX

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.786
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Ich führe Excel-Tabellen über so ziemlich jeden Scheiß im Bereich Videospiele
    Meine Sammlung, Top-Listen, Statistiken, To-Do-Listen, Kaufentscheidungslisten, Merklisten, Spiele-spezifische Listen usw.

    Ich bin ein waschechter Bürokrat
    Nicht schlecht, ich kann aber auch diverse Dokumente für Rankings, zu spielende Spiele mit grobem Plan, gespielte Spiele mit zeitlichen Daten, gesammte Sammlung und so aufbieten.

    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Bis vor einigen Jahren hab ich das noch handschriftlich gemacht.
    Und ich hab damit angefangen, als ich 11 oder 12 war, hat sich also einiges angestaut.
    Einiges ist kaum noch lesbar, weil die Tinte schon ziemlich ausgeblichen ist.
    Okay, das geht über meine Anstrengungen in dem Gebiet hinaus, mein voller Respekt.

    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Ich hab ja die große Hoffnung, dass neben FF VII, auch VIII und IX ein richtiges Remake bekommen.
    Wobei man wohl erstmal abwarten muss, wie das von VII wird...
    Ich versuche die Erwartungshaltung an das Remake auch eher gering zu halten (mal Abgesehen von meinem Vorsatz nach dem massiven Nachpatchen von FFXV keine AAA-Produktionen von Square mehr zu Release zu kaufen). Es werden immerhin das Kampfsystem und wohl auch die Oberweltstruktur komplett überarbeitet, da wird fast schon ein ganz anderes Spiel bei rumkommen, sodass man sogar den ominösen Begriff Reimagining aus keine Ahnung mehr welcher Forendiskussion letztens hier mal anwenden könnte (und dann hat es doch gerade "Remake" schon im Titel ).
    Square Enix hat generell eine fragwürdige Philosophie und Prioritätensetzung bei ihren großen Produktionen; den Zwang, Ultrahochglanzgrafik abliefern zu müssen, diese Überzeugung, dass rundenbasierte Kampsysteme nicht mehr zeitgemäß sind und ähnliches. Schadet den Spielen mehr als es nützt und zieht konsistent jahrelange Verschiebungen bei den Entwicklungen nach sich.

    Ganz nebenbei fällt es mir schwer zu glauben, dass ein anderes Spiel außer FFVII dieses Maß an Aufmerksamkeit bekommen wird und in einem Dreiteiler und solch tiefen Eingriffen remaked werden wird. Wobei ein einfaches Remake für die restlichen Spiele der Ära, dass sich auf grafische Dinge beschränkt aus meiner Sicht wohl auch wünschenswerter wäre.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.650
    diese nummer 1, die wahrscheinlich für immer bleibt, habe ich sogar:

    1. world of warcraft (pc)

    nicht im ansatz habe ich ein spiel länger gespielt als dieses, mit knapp 1 jahr reine playtime, wird das auch sehr schwierig vom thron zu stoßen zu sein. ich könnte tausende gründe aufführen, warum ich dieses spiel liebe. sei es die unfassbar umfangreiche story, die atmosphäre, die welt, die leute, pvp, pve oder allgemein die erlebten ereignisse in diesem spiel. nichts kommt nur ansatzweise an dieses spiel ran.

    2. warcraft 3 (pc)

    nehme ich mit rein, weil anderes genre als world of warcraft, für mich bis heute eine der besten singleplayer kampange allerzeiten und mit dem battle.net schon damals wegweisendes online gaming

    3. zelda: breath of the wild (switch)

    ein ganz neues spielgefühl in einem zelda spiel. ich finds fantastisch, diese große, lebendige und vielfältige welt. alles wirkt so unglaublich durchdacht. hab und hatte ich immer sehr, sehr viel spaß mit. ein spiel, in dem man sich voll rein hängen kann oder auch einfach locker drauf los zocken kann. podcast oder musik an und einfach ne runde botw, mega.
    hab auch lange zwischen botw, oot und tp, habe mich aber aber zwecks aktualität in der jüngsten zeit aber für botw entschieden.

    4. super mario 64 (n64)

    hab zwar auch schon vorher gezockt, aber so richtig und bewusst gings dann doch erst mit super mario 64 durch. geile welten und irgendwie ein ganz besonderes gefühl dieses spiel zu zocken.

    5. pokémon rubin (gba)

    hm, wenn ich nur eine pokémon edition auswählen darf, dann diese. haben meine dudes und ich damals bis zum umfallen gespielt und uns im vorfeld schon mega auf dieses spiel gefreit. endlich pokémon in einem richtig geilen (und bis heute zeitlosen) grafikstil. da war dann auch für die welt viel, viel mehr möglich. da sind bestimmt 400 stunden + rein geflossen.

    6. animal crossing: wild word (ds)

    für mich das beste kurzweilige spiel ever. sammeln bis zum umfallen, alles einrichten, sich um seine mitbewohner kümmern. die verschiedenen jahrezeiten machen für mich auch eine menge aus. unglaublich viel flair. mit dem spiel hatte ich jahrelang spaß.

    7. mario kart 8 deluxe (wiiu/switch)

    für mich das beste mario kart allerzeiten. gute charakter auswahl, geile strecken, geiler online modus. das kannst du auch mal nur für ne viertel stunde einwerfen und hast dein spaß. hab trotzdem über 120 stunden auf der switch version drauf, bei der wiiu version dürftens ungefähr genauso viel sein. hab alles zu 100% erreicht in diesem spiel.

    8. star wars racer: edpisode 1 (n64)

    das erste spiel an dem ich mir wirklich heftigst die zähne ausgebissen habe. weiß es noch bis heute wie ich bei dieser strecke fast wahsinnig geworden bin. es waren bestimmt dreistellige versuche notwendig, bis ich da mal erster wurde. und das mit ca 6 jahren damals. immernoch ein fettes spiel. glaube es gibt kein remake, was ich mir eher wünschen würde wie von star wars racer 1. (warcraft 3 bekomme ich ja dieses jahr )

    9. donkey kong 64 (n64)

    neben super mario 64 und zelda oot die dritte offenbarung auf dem n64. geiles level design, geiles setting und ein super umfang. ist mir auch ehrlich gesagt ein rätsel, warum nie ein vergleichbarer nachfolger gekommen ist. das ist für nintendo sichere kohle.

    10. marvels spider man (ps4)

    früher schon immer spiderman 2 auf xbox gespielt. marvels spiderman ist für mich eine moderne version davon. verbrecher verprügeln und durch manhatten schwingen. beste.

    insgesamt catchen mich spiele, die von ihrer geilen welt und atmosphäre leben. gibt noch so viel anderes, was ich aufzählen könnte... super paper mario, uncharted, tomb raider, red dead redemption, banjo und kazooie, rocket league, luigis mansion, super mario sunshine, skyrim, gta usw usw. glaube diese top 10 liste ist aber schon ganz gut so getroffen.
    Geändert von FxGa (21.02.2019 um 16:15 Uhr)
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  20. #20
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    50.176
    Blog-Einträge
    5
    1. Super Mario 64
    mein Lieblings 3D Mario, mit Abstand, zudem mein erstes TV-Konsolen Game das ich hatte

    2. Mario Kart 64
    mit Abstand das Mario Kart mit dem ich die meiste Zeit verbracht habe und das mit dem besten Battle-Modus

    3. Star Wars: Battlefront (das alte von 2004)
    Stellvertretend für die Star Wars Games. Auch mit dem Spiel habe ich unzählige Stunden verbracht

    4. Super Mario Maker
    Stellvertetend für die 2D MArio Games, dank dem geilen Editor mein Favorit

    5. Resident Evil 7
    wohl eines der Spiele der aktuell en Gen mit dem ich die meiste Zeit verbrachte, zudem das geilste VR-Erlebnis bisher

    6. Far Cry 3
    stellvertretend für die Far Cry Reihe, mein Lieblingsteil der Reihe

    7. Just Cause 2
    auch hier gilt, mein Lieblingsteil der Reihe

    8. Kororinpa
    wohl eines der Wii-Spiele in das ich die meiste Zeit steckte, ich hätte gerne ein HD-Remaster für die Switch

    9. Call of Duty 4: Modern Warfare
    alleine wegen der geilen Zeit mit PZV darf dieses Game hier nicht fehlen, CoD4 hat mich zudem zum Online-Zocker gemacht

    10. Deadly Creatures
    der Überraschungstitel in der Liste. Ich mochte einfach die Idee mit ner Spinne bzw. Skorpion gegen anderes Krabbelgetier kämpfen zu müssen. Auch hiervon bitte ein HD-Remaster

    da es sehr schwer war noch ein paar Spiele die praktisch auch in diese Top 10 gepasst hätten, aber ich musste halt 10 aussuchen:
    Assassin's Creed: Brotherhood, Zelda: Ocarina of Time, Uncharted 2, Star Wars: Rogue Squadron und Shadows of the Empire, Perfect Dark, Jurassic World: Evolution, Turok: Dinosaur Hunter, Pokémon: Silberne Edition, Blast Corps, Bomberman 64, GTA V und weitere

    Grade auf dem N64 gabs unzählige Titel die ich geliebt hab, war halt auch meine erste TV-Konsole die ich hatte.
    Geändert von LOX-TT (21.02.2019 um 00:26 Uhr)

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

Ähnliche Themen

  1. Special - VGZ: Die Top-10 der doofsten Spielenamen
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 21:34
  2. News - VGZ: Die Top 10 der Gründe, World of WarCraft zu hassen!
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 21:00
  3. News - VGZ: Die Top 10 der Gründe, World of WarCraft zu hassen!
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 17:51
  4. News - VGZ: Die Top 10 der Gründe, World of WarCraft zu hassen!
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 15:24
  5. News - VGZ: VGZ-Frühstücksclub: Die Top 10 der erfolgreichsten Rollenspiele des Jahres 2007
    Von Administrator im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 13:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •