Seite 99 von 99 ... 4989979899
564Gefällt mir
  1. #1961
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    12.157
    Blog-Einträge
    3
    https://youtu.be/211QyEsPuyM

    Roomtour von Lox

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #1962
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.717
    Das Geld möcht ich haben. Und wohl 2% davon angespielt. Trotzdem krass.



  3. #1963
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.344
    Ich muss ein kleines Geständnis abliefern: Ich hab ne Macke.
    Ok, generell eine und eine spezielle.

    Ich bin überempfindlich über die Jahre mit meinen Spielen/Filmen/Musik-CDs geworden.
    Insbesondere bei Discs achte ich penibel darauf, die Scheiben nur am Rand zu berühren, um Kratzer, Fingerabdrücke usw. zu vermeiden.

    Nun hab ich gestern übermüdet ein Spiel gewechselt.
    Als es mir fast aus der Hand gefallen ist, hab ich es aufgefangen, aber mit einem Finger dabei am äußeren Rand der Datenseite einen schönen, dicken Fingerabdruck hinterlassen.
    Das nervt, geradezu zerfrisst mich gerade...so eine Kleinigkeit.

    Ich habe im Netz gelesen, dass Blu-Ray Discs im Gegensatz zu CDs/DVDs unempfindlicher sind gegenüber Kratzern und Fingerabdrücken, weil sie über eine spezielle, besonders harte Lackschicht namens "Durablis" verfügen.
    Man soll die Scheiben mit Brillenputztüchern problemlos sauber machen können, ohne das auch nur hauchfeine Kratzer zurückleiben, wie sie bei CDs/DVDs entstehen.
    Aber ich trau mich nicht.

    Mir ist das gleiche vor 2 Jahren oder so bei ironischerweise dem direkten Vorgänger auch passiert, bei beiden Spielen gibts aber keine Leseprobleme.
    Das könnte aber auch daran liegen, dass die Laufwerke ja nur kurz kontrollieren, welches Spiel gerade eingelegt ist.

    Hat jemand Erfahrung mit Abwischen von Discs und kann bestätigen, dass es da definitiv Unterschiede zwischen CDs/DVDs und BDs gibt?
    Denn bei ersterem entstehen definitiv Kratzer, egal wie weich das Tuch ist.
    Das ist wie mit dem Glanzlack an Fernsehern und Konsolen, im Licht sieht man diese hauchfeinen Kratzer.

    Und ja, ich weiß, dass ich es vermutlich übertreibe, bisher hat noch nie eine Disc bei mir nicht mehr Lesen wollen.
    Aber es nervt trotzdem irgendwie, dass die Disc nicht mehr "neu" aussieht.
    Geändert von Underclass-Hero (12.04.2019 um 00:07 Uhr)
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  4. #1964
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.596
    @Underclass-Hero
    Ja es gibt Unterschiede zwischen CDs/DVDs und BRs. Tatsächlich zerkratzten BRs nicht so leicht. Ich habe da genug Erfahrungen, was Wischen usw. betrifft.
    Ich bin übrigens genau so empfindlich wie du, was das betrifft. Deswegen verleihe ich Spiele sehr selten . Meine ganze Spielesammlung sieht so gut wie neu aus, selbst ältere Games. Ganz besonders bin ich stolz auf den Zustand meiner PS1 und Gamecube Spiele.
    Underclass-Hero hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #1965
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.934
    Blog-Einträge
    3
    Datenschutzprobleme bei Spielekonsolen

    Ich bin vor ein paar Tagen bei Recherchearbeiten zufällig eine Anfrage der Fraktion DIE LINKE an die Bundesregierung aus dem Jahr 2013 gestoßen. Konkret ging es damals um die Datenschutzproblematik der Xbox One und inwiefern die Bundesregierung diese auf den Schirm hatte. Eigentlich ist es nur sehr viel Blabla und man vertraue Microsoft, interessant ist es trotzdem.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  6. #1966
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.344
    Das lese ich nicht.
    Nicht, weil es nicht interessant ist, sondern weil ich diesem Thema überdrüssig bin.

    Microsoft sammelt doch sowieso jeden Scheiß.
    Die Amerikaner sind generell absolute Kontrollfreaks und überwachen alles und jeden zu jeder Zeit.
    Das ist schon fast in ihrer Mentalität.

    Das Problem ist einfach, dass man praktisch keine andere Wahl hat, denn alle mir bekannten gut unterstützen Betriebssysteme, Programme und Services kommen aus den USA.
    Und selbst die japanischen Konsolen laufen mit amerikanischen Bauteilen.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  7. #1967
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gurken-paule
    Mitglied seit
    24.10.2017
    Beiträge
    329
    Ich spüle DVDs, Blu-rays und CDs sogar mit Wasser ab und trockne die danach mit einem ganz normalen Geschirrtuch. Bisher nie Probleme danach mit dem Abspielen gehabt. Abspülen deshalb, weil manche Gebrauchtware wie s0w hier ankommt

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •